183°
ABGELAUFEN
[Edeka Südwest+Hessenring, KW19] Meica CurryKing Echt Veggi –70% [Angebot + Scondoo]
[Edeka Südwest+Hessenring, KW19] Meica CurryKing Echt Veggi –70% [Angebot + Scondoo]
FoodScondoo Angebote

[Edeka Südwest+Hessenring, KW19] Meica CurryKing Echt Veggi –70% [Angebot + Scondoo]

Preis:Preis:Preis:0,59€
Zum DealZum DealZum Deal
Diese Woche ist bei Edeka Meica Curry King (versch. Sorten, je 220-g-Packung) für 1,59€ (st. 1,99) im Angebot. Mit dem 1€ Scondoo Cashback für Meica Curry King Echt Veggie (2 pro Person einlösbar) bekommt man das Produkt mit 70% Rabatt:

1,59 - 1€ Cashback = 0,59€.
1,99 – 0,59 = 1,40 : 1,99 x 100 = 70%.

Der Link zur Scondoo Seite: live.scondoo.de/dea…gie

Viel Spaß beim Einkaufen!

Beste Kommentare

Igitt

das schmeckt so wie es sich liest und anhört....

Hatte mir von der Veggie-Variante irgendwie mehr erhofft.
Die "normale" Variante mit Fleisch schmeckt schon schlecht, aber mit dem Produkt habe sie es nochmal getoppt, respect!

48 Kommentare

Igitt

Eine vegetarische Currywurst? Oy vey!

das schmeckt so wie es sich liest und anhört....

Sorry, aber ne Veggi-Mikrowellen-Currywurst ist sowas von COLD (und nicht nur weil ich Berliner bin)

Hatte eigentlich gehofft man schmeckt die "Veggie-Bratwurst" da nicht, weil eh alles in Curry-Soße ertränkt ist - war leider nicht so. Die Konsistenz ist mir viel zu bröselig gewesen und auch geschmacklich seltsam. Ist finde ich kein gutes "Wurst-Ersatz-Produkt"...

Verfasser

Mercury_

Hatte eigentlich gehofft man schmeckt die "Veggie-Bratwurst" da nicht, weil eh alles in Curry-Soße ertränkt ist - war leider nicht so. Die Konsistenz ist mir viel zu bröselig gewesen und auch geschmacklich seltsam. Ist finde ich kein gutes "Wurst-Ersatz-Produkt"...


Welche Marke schmekt dir am besten?

Die Vorstellung lößt bei mir Übelkeit aus..

whuaaaaaaaa! SHIT! Hatte nur den Preis gesehen und Curry King gelesen, und auf "hot" geklickt.... und danach erst "Veggi" gelesen! :-( Bitte ein Minus dazudenken! Danke!

QPawn

Welche Marke schmekt dir am besten?



Falls sie noch erhältlich ist, kannst du ja mal die Volkswagen-Currywurst probieren. Da schmeckte mir die (neue) vegane Variante aber beileibe nicht so gut wie die (ursprüngliche) vegetarische.

Cold

Veganer rotz .... Entweder ganz oder gar nicht

vegan = auto cold

Halal = autohot!

Haram = autocold

-》autohot

Curry King - Cold, so schon ekelhaft und eine Beleidigung für alles was sich "Currywurst" nennt.
Veggie - Mega Cold, drecks Modeerscheinung^^

Schade Edeka ist zu weit weg sonst hätte ich das doch gleich mal probiert.
Da Veggi aber immer gut ist trotzdem ein dickes +

Hatte mir von der Veggie-Variante irgendwie mehr erhofft.
Die "normale" Variante mit Fleisch schmeckt schon schlecht, aber mit dem Produkt habe sie es nochmal getoppt, respect!

Also irgendwann ist auch mal Schluss mit lustig, bei diesem "Veggie Hype"!oO

.

konstantinalexander

Also irgendwann ist auch mal Schluss mit lustig, bei diesem "Veggie Hype"!oO


Muss man jetzt essen was du möchtest?

Nicht zu fassen was es für Leute gibt..

konstantinalexander

Also irgendwann ist auch mal Schluss mit lustig, bei diesem "Veggie … Also irgendwann ist auch mal Schluss mit lustig, bei diesem "Veggie Hype"!oO


Haha Veggie-Hype
Immer diese neumodischen Sachen wie Kartoffeln, Erdbeeren oder Spargel, rohes Fleisch braucht der Mensch. Ist doch alles schon bewiesen, dass man früher nur Fleisch und Nüsse gegessen hat.

9668171-yCkKU

basti84

ColdVeganer rotz .... Entweder ganz oder gar nicht


dein Ernst?(lol) Was hat das mit Veganern zu tun? Die Curry Wurst ist vegetarisch also Schna..

MotherTrucker

Sorry, aber ne Veggi-Mikrowellen-Currywurst ist sowas von COLD (und nicht nur weil ich Berliner bin)


Warm machen muss man sie schon....:p

Absolut Hot!
Wenn es das Angebot in Dortmund gäbe, würd ich den Laden leer kaufen.

Welcher Vegetarier kauft vegetarische Produkte von einem Fleischwarenproduzent?
Finde ich irgendwie pervers.

satosato

Welcher Vegetarier kauft vegetarische Produkte von einem Fleischwarenproduzent?Finde ich irgendwie pervers.



Sorry aber das sind jetzt einfach nur Spitzfindigkeiten.




So spitzfindig finde ich das gar nicht.
Ich würde als Vegetarier/Veganer nicht etwas essen wollen von einer Firma, die eigentlich das herstellt, was ich niemals essen würde.

Außerdem finde ich dieses Fleischprodukte nachbauen für Nichtfleischesser ziemlich pervers.

Vegan und -70% = AutoHOT

keule68

Außerdem finde ich dieses Fleischprodukte nachbauen für Nichtfleischesser ziemlich pervers.


Das liest man immer wieder - und ich verstehe es ehrlich gesagt nicht wirklich. Nur weil sich jemand dazu entscheidet, dass er (zumindest ab und an) kein Fleisch isst, heißt das ja noch lange nicht, dass es ihm nicht schmeckt. Kann ja ethische oder gesundheitliche Gründe haben... Und warum sollte man dann nur noch "Gemüse" essen dürfen?

ist das Crossfit-geeignet lol?

So, ich muss jetzt einfach auch mal meinen "Senf" dazugeben. Bislang hab ich mich bei den ganzen Meinungen über bestimmte Produkte immer zurückgehalten. Es regt mich derart auf, dass bei einem Deal oder Gutschein das Produkt bewertet wird. Es geht doch hier um den Preis und eben nicht um die nicht schmackhafte möchtegern Currywurst.
Eine Coldbewertung nur weil man selbst das Zeug nicht mag finde ich unmöglich.
Ich selbst bin keine Verganerin und würde dieses Produkt demnach nicht kaufen, aber der Preis ist numal gut und darum geht es hier. Wenn man sich unbedingt über bestimmte Artikel auslassen möchte, dann kann man einen Diskussionsthread öffnen und fertig...
Für den Deal von mir ein HOT

Echt, immer diese Modeerscheinungen. Vegetarisch ist modern, vegan ist modern, seinem Gegenüber nicht die Fresse einzuschlagen ist modern, Tiere nicht quälen wollen ist modern und dann ist es auch noch modern, andere Leute nicht einfach so mit dem Messer abzustechen.

Dieses Prollogehabe gegen Vegetarier und Veganer kotzt mich an.

Nicht jeder muss gegen nicht-artgerechte Tierhaltung / Massentierställe sein. Aber die meisten hier haben wohl auch nicht viel davon, gegen die Leute zu sein die sich dagegen aussprechen.

Zum Produkt: eine Fertigcurrywurst aus dem Kühlregal ist ob mit oder ohne Fleisch für mich cold. Geschmacklich mochte ich die Dinger auch mit Fleisch nicht. Dass das Produkt vegan ist, empfinde ich als Mini-Pluspunkt. Ich finde sogar toll, dass es immer mehr Ersatzprodukte gibt und es bei immer mehr Leuten ein Umdenken gibt was den Umgang mit anderen Lebewesen angeht.

9670583-M2FK7

thmnp

Eine vegetarische Currywurst? Oy vey!



Was spricht denn bitte dagegen?


.. Ich verstehe einfach nicht, warum sich so viele Fleischesser*innen über vegetarisch/vegane Ersatzprodukte aufregen und das dann auch noch mitteilen müssen!? .. Und dann heißt es wieder, die Veganer*innen seien die "Militanten" und müssten "allen ihre Meinung auf die Nase binden"..

Ich kann mir das nur so erklären, dass viele Fleischesser*innen irgendwie in einem moralischen Dilemma stecken, da sie eigentlich wissen, dass ihr Fleischkonsum nicht richtig ist, aber nichts daran ändern. Und um sich dann irgendwie darin zu bestärken, geht das Bashing gegen die anderen los..

Schnuffel13

Es regt mich derart auf, dass bei einem Deal oder Gutschein das Produkt bewertet wird



Wieso sollte man das Produkt nicht bewerten? Wenn es beschissen ist, bringt die größte Preisersparnis nichts.

Schnuffel13

Es regt mich derart auf, dass bei einem Deal oder Gutschein das Produkt bewertet wird


...weil es hier um den Deal ansich und eben nicht um das Produkt geht?

thmnp

Eine vegetarische Currywurst? Oy vey!


Der Geschmack, was sonst?

Schnuffel13

Es regt mich derart auf, dass bei einem Deal oder Gutschein das Produkt bewertet wird




Möchte wetten dass die meisten Fleichverzehrer die am Nörgeln sind es ja noch nicht einmal probiert haben, die lesen doch nur Vegetarisch und schon geht das Geschreie los.

gg62

Möchte wetten dass die meisten Fleichverzehrer die am Nörgeln sind es ja noch nicht einmal probiert haben, die lesen doch nur Vegetarisch und schon geht das Geschreie los.


Du willst doch nicht ernsthaft den scheußlichen Geschmack vom Sojafleisch leugnen, oder? Nur Seitan ist noch widerlicher.

gg62

Möchte wetten dass die meisten Fleichverzehrer die am Nörgeln sind es ja noch nicht einmal probiert haben, die lesen doch nur Vegetarisch und schon geht das Geschreie los.



Scheußlicher Geschmack, nein das sehe ich nicht so und sicherlich viele andere Menschen auch nicht denn sonst würden die Hersteller solcher Vegetarischen Produkte sie wohl auch nicht losbekommen.

Da schreit der Pöbel gleich wieder "vegan autocold", dabei gibt es hier im Deal doch gar nichts veganes. Schon lustig, wie sich die Leute immer wieder selbst zur Witzfigur machen und somit alle Vorurteile bestätigen.

keule68

Außerdem finde ich dieses Fleischprodukte nachbauen für Nichtfleischesser ziemlich pervers.


Es erinnert mich halt an teure gut gemachte Kunstpelze.
Wenn ich keinen Pelz tragen will wegen Tierschutz, ist das ja gut, aber wenn dann Leute Kunstpelze tragen, die wie echte Pelze aussehen, weil sie für Tierschutz sind, dann verstehe ich die Leute einfach nicht.

Oder im Kühlregal: Vegetarischer Fleischsalat. Vegetarische Fleischwurst.
Warum baut man für "Tierschützende" Vegetarier totes Tier nach?

Ich habe auch schon mal bei nem Kumpel vegetarische Frikadellen gegessen und die waren sehr lecker.

Was geht da nur in einigen Köpfen bloß vor.
Eine Currywurst egal ob mit oder ohne Fleisch oder ein Wurstsalat sieht wohl nicht gerade wie ein Tier aus.
Ich kenne jedenfalls kein Tier das aussieht wie eine Currywurst.
Warum nachbauen so sieht essen hierzulande nun mal aus, das Rad muss man nicht neu erfinden nur weil es einigen nicht gefällt. Habt Ihr keine wichtigeren Probleme als die Optik der Vegetarischen Gerichte?
Wenn es für euch pervers ist wie Veggie Sachen aussehen dann schaut doch einfach weg und kümmert euch um eueren eigenen Mist.

Egal was solls ich werde mir jetzt gleich mal ne schöne perverse Veggie Frikadelle gönnen. X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text