Edifier Aktiv-Lautsprechersystem 2.0 "Studio R1280T" für 78,52€ [Mindfactory]
1074°Abgelaufen

Edifier Aktiv-Lautsprechersystem 2.0 "Studio R1280T" für 78,52€ [Mindfactory]

Deal-Jäger 66
Deal-Jäger
eingestellt am 7. Mär
Update 1
Die R1280T sind wieder für 69,90€ verfügbar. Dieses Mal leider nicht versandkostenfrei. Mit SOFORT Überweisung (0,9% Gebühr) kommt ihr auf insgesamt 78,52€ (Hermes-Versand 7,99€).
Ursprünglicher Deal vom 07.03.2017:

Moin.

Bei Mindfactory erhaltet ihr die Edifier Studio R1280T für 70,53€.

Ihr müsst etwas runterscrollen.

Den größeren Bruder R1700BT gibt es für ~121€.


PVG [R1280T]: 89,80€
PVG R1700BT]: ~150€


R1280T
Gerätetyp: PC-Lautsprecher
Komponenten: aktives 2.0-Lautsprechersystem
Kanäle: 2.0
Membrane/Diver: 1x 106 mm großer Tiefton-Treiber; 1x 13 mm großer Hochton-TreiberAnschlüsse: Stromanschluss, 3,5-mm-Line-In-Buchse, StereoCinch-Buchsen (2x)Regler/SchalterBass-, Höhen- & Lautstärke-Drehregler
Material Gehäuse: MDF
Gesamt Nennbelastbarkeit: 42 Watt
Widerstand: 6 Ω
Kennschalldruckpegel: 85 dB
Gewicht4.9 kg
Ausführung: Bassreflex
RMS: 21 Watt
Aufbau: 2 Wege
Abmessung: 146 x 234 x 196 mm


Test: tomshardware.de/edi…ml)

Video:

Beste Kommentare

da muss ich ja die großen kaufen, weil ich bei denen mehr spare

Arkivor 3 h, 2 m

da muss ich ja die großen kaufen, weil ich bei denen mehr spare


nur wer viel ausgibt kann viel sparen!!!

teigbaekkahvor 4 m

Wirklich sehr verlockend, aber ich wüsste nicht, wo ich die aufstellen …Wirklich sehr verlockend, aber ich wüsste nicht, wo ich die aufstellen sollte PC steht schon rechts aufm Tisch, da wirds also eng


13593496-BDOYI.jpg
Größeren Tisch kaufen!
66 Kommentare

da muss ich ja die großen kaufen, weil ich bei denen mehr spare

Taugen die als PC Lautsprecher ?

Geeignet für Präsentationen mit Mikrofon bei ca 100 Leuten?

So ziemlich eine der besten Lautsprecher in der Preisklasse

Geiler Preis! Die habe ich schon länger im Blick. Danke für den Test! Gleich mal studieren

kann jemand lautsprecher mit integriertem dac und verstärker empfehlen?

Hab die Dinger als PC Lautsprecher und bereue es nicht.

Edifier macht schon die besseren PC Lautsprecher, konnte bisher die R1600T hören und die Luna Eclipse besitzt meine Mutter.

Die R1600T klingen für das Geld nicht schlecht machen nichts wirklich falsch. Die Luna klingen wirklich spitze für die Größe, hatte aber auch nicht den vollen Preis von ca. 170€ bezahlt, sondern etwa 70 gebraucht. Für 170€ würde ich mir wohl was anderes holen, aber wer nicht viel Platz hat und das Design gefällt, findet wohl nicht viele Alternativen.
Bearbeitet von: "Keidos" 7. Mär

Habe beim letzten Mindfactory Deal auch die R1700BT geholt und bin auch soweit sehr zufrieden.

Kann man die Dinger auch annen TV anschließen?

luttennattevor 1 h, 30 m

Kann man die Dinger auch annen TV anschließen?


Ja, klar.

Hab die R1280T und würde die Schulnote 2,5 vergeben für Klang und 1,7 für Preis-Leistung.

Arkivor 3 h, 2 m

da muss ich ja die großen kaufen, weil ich bei denen mehr spare


nur wer viel ausgibt kann viel sparen!!!

Sehr happy mit den Dingern. Nachdem mir mein Onkyo Receiver durchgeknallt ist, sind die vom Rechner zum TV gewandert und bisher vermisse ich nichts.

Die 1700er sind top für den PC und auch mal um beim aufräumen gut laut Mucke zu hören oder bei einem Sit In. Die kleinen wären mir zu schwach auf der Brust

Top, danke! Die 1700er sollten mein altes Z623 System in den Schatten stellen.
Bearbeitet von: "still666alive" 8. Mär

Sind die besser als die Logitech Z4 ? Spiele mit dem Gedanken die alten abzulösen

enforcementvor 2 h, 43 m

Sind die besser als die Logitech Z4 ? Spiele mit dem Gedanken die alten …Sind die besser als die Logitech Z4 ? Spiele mit dem Gedanken die alten abzulösen


definitv besser

richtig gute speaker, hab ich selbst zuhause stehen

Welche sind bei der Preis-Leistungs besser, die für 70 oder die 1700er für 120€ ?

Würde damit gern meine Z-560 in Rente schicken, wäre sehr gespannt ob die Dinger ne Chance haben gegen dieses 400w Sinus System. Preis ist ja umgefähr gleich.

Wirklich sehr verlockend, aber ich wüsste nicht, wo ich die aufstellen sollte PC steht schon rechts aufm Tisch, da wirds also eng

Habe die seit ein paar Monaten als PC-Lautsprecher.
Kann ich stark weiterempfehlen.

teigbaekkahvor 4 m

Wirklich sehr verlockend, aber ich wüsste nicht, wo ich die aufstellen …Wirklich sehr verlockend, aber ich wüsste nicht, wo ich die aufstellen sollte PC steht schon rechts aufm Tisch, da wirds also eng


13593496-BDOYI.jpg
Größeren Tisch kaufen!

Kann aktive LS auch alleine ohne PC zum Beispiel im Garten betreiben und als Zuspieler ein Smartphone mit Spotify?

.
Bearbeitet von: "jlssmt" 16. Mär

gutermannvor 7 m

Kann aktive LS auch alleine ohne PC zum Beispiel im Garten betreiben und …Kann aktive LS auch alleine ohne PC zum Beispiel im Garten betreiben und als Zuspieler ein Smartphone mit Spotify?



Ja das geht, die 1700bt können sogar BT, damit gehts dann auch kabellos


Ich hab sowohl den R1280T als auch den R1700BT schon hier gehabt und klanglich sind die 1700BT eine ganze Ecke besser, viel dynamischer. Für die Paar Euro mehr würde ich die Lautsprecher immer vorziehen. Hier gibt es noch einen Test zu den R1700BT: hardwaremax.net/rev…t=1
Bearbeitet von: "Braineater" 8. Mär

Kann man die irgendwie mit einem Chromecast audio verknuepfen bzw haben die zufaellig einen USB port fuer die Stromzufuhr vom Chromecase.

KEvor 6 m

Kann man die irgendwie mit einem Chromecast audio verknuepfen bzw haben …Kann man die irgendwie mit einem Chromecast audio verknuepfen bzw haben die zufaellig einen USB port fuer die Stromzufuhr vom Chromecase.

Chromecast audio kann man natürlich mit dem passenden Kabel anschließen. Wie auf den Bildern auf der Angebotsseite zu sehen, gibt es jedoch keinen USB Anschluss zur Stromversorgung.

Danke, bestellt. Mal sehen was sie taugen

still666alivevor 9 h, 20 m

Top, danke! Die 1700er sollten mein altes Z623 System in den Schatten …Top, danke! Die 1700er sollten mein altes Z623 System in den Schatten stellen.


Sag mal Bescheid wie dein Vergleich ausfällt, habe hier auch noch die Z623... werde noch etwas abwarten.

rockwellvor 13 h, 8 m

kann jemand lautsprecher mit integriertem dac und verstärker empfehlen?


Nubert nuPro Serie

Boah, schon zu spät? Wieder bei 89€

vorbei ? :-(
Suche Lautsprecher für meinen TV, mein AVR und 5.1 soll weichen.
Ist das das Beste in dem Preisbereich oder gibt es noch andere Empfehlungen ?
Dankööö
Bearbeitet von: "blubbi06" 8. Mär

Hab die 1700er bt abzugeben, quasi neuwertiger Zustand. Bei Interesse pn, Abholung in Berlin möglich und erwünscht.

t0x1cvor 4 h, 13 m

Hab die 1700er bt abzugeben, quasi neuwertiger Zustand. Bei Interesse pn, …Hab die 1700er bt abzugeben, quasi neuwertiger Zustand. Bei Interesse pn, Abholung in Berlin möglich und erwünscht.

​Preis? Gibt's die nur in einer Farbe?

Ich bräuchte sowas, nur noch mit einem USB (oder anderem 5V Ausgang) damit man gleich noch ein chromecast audio mit betreiben kann. Kann da jemand was empfehlen?

Vipervor 10 h, 36 m

Welche sind bei der Preis-Leistungs besser, die für 70 oder die 1700er für …Welche sind bei der Preis-Leistungs besser, die für 70 oder die 1700er für 120€ ?Würde damit gern meine Z-560 in Rente schicken, wäre sehr gespannt ob die Dinger ne Chance haben gegen dieses 400w Sinus System. Preis ist ja umgefähr gleich.


Klanglich hat das Logitech Set keine Chance gegen keins von beiden (Würde aber definitiv die 1700er holen), wenn du natürlich jetzt den Dröhnbass gewohnt warst wird das vermutlich erstmal ne Umstellung, aber lohnt sich definitiv.

Und das das Logitech 400w leistet, bezweifle ich mal stark, egal was der Hersteller sagt.
Bearbeitet von: "Keidos" 8. Mär

Keidosvor 5 m

Klanglich hat das Logitech Set keine Chance gegen keins von beiden (Würde …Klanglich hat das Logitech Set keine Chance gegen keins von beiden (Würde aber definitiv die 1700er holen), wenn du natürlich jetzt den Dröhnbass gewohnt warst wird das vermutlich erstmal ne Umstellung, aber lohnt sich definitiv.Und das das Logitech 400w leistet, bezweifle ich mal stark, egal was der Hersteller sagt.



also bis zu 100-200 Mann hatten an Lautstärke und Bass nichts auszusetzen, man konnte gut Bilder von der Decke fallen lassen usw.
also dem nach zu urteilen, sind es mit Sicherheit 400w Sinus, wenn nicht mehr!

Wo bekommst du heute sowas für unter 100€ mit 4 Lautsprecher und Verstärker 6 Subwoofer und Garantie etc. inklusive ??

Ich hab die Dinger seit 1998 oder so täglich in gebrauch !

Leistung ungleich Lautstärke, das Set hat wenn es hochkommt 200-250w, Leistung sagt aber weder über Lautstärke noch über den Klang etwas aus.

Unter 100€? Nach kurzem googlen kostete es 2002 299€ und nicht 100€ und dafür bekommt man schon sehr gute Lautsprecher vorallem Stereo.

Keidosvor 5 m

Leistung ungleich Lautstärke, das Set hat wenn es hochkommt 200-250w, …Leistung ungleich Lautstärke, das Set hat wenn es hochkommt 200-250w, Leistung sagt aber weder über Lautstärke noch über den Klang etwas aus.Unter 100€? Nach kurzem googlen kostete es 2002 299€ und nicht 100€ und dafür bekommt man schon sehr gute Lautsprecher vorallem Stereo.



Ich red nicht nur von Lautstärke sondern auch von "Druck", das Set gabs für 200,- DM bei Amazon, das sind 25€ pro Lautsprecher, die ich jeden Tag seit fast 20 Jahren täglich nutze, THX zertifiert und klanglich mit THX 4.1 vom Klipsch damals zu vergleichen!

Wo bekomm ich denn heute für 100€ ein Sourround Set wo ein 4 Lautsprecher+Verstärker+Subwoofer dabei ist wo er Bass die Wände eines ganzen Hauses erzittern lässt?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text