Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Aktivboxen Edifier Studio R1280DB 2.0 schwarz Bluetooth Retail
1038° Abgelaufen

Aktivboxen Edifier Studio R1280DB 2.0 schwarz Bluetooth Retail

104,90€120,71€-13%idealo Angebote
37
eingestellt am 24. MaiBearbeitet von:"Endgame"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Marke: Edifier
Produkttyp: PC-Lautsprecher
Farbe: schwarz
Gerätetyp (Lautsprecher): PC-Lautsprecher
Hauptfarbe: Schwarz
Hersteller-Artikelnummer: 42026
Kanäle: 2.0
Kennschalldruckpegel: 85 dB
Komponenten: 2.0-Lautsprechersystem
Nennbelastbarkeit: 42 W
Regler/Schalter: Bass-, Höhen- & Lautstärke-Drehregler
Anschlüsse - Kabelklemmen (2x): 1
Anschlüsse - koaxialer Digitaleingang: 1
Anschlüsse - optischer Digitaleingang: 1
Hauptlautsprecher - Anzahl Boxen: 2 Stk
Hauptlautsprecher - Aufbau: 2 Wege
Hauptlautsprecher - Breite: 146 mm
Hauptlautsprecher - Frequenz bis: 20 kHz
Hauptlautsprecher - Frequenz von: 55 Hz
Hauptlautsprecher - Höhe: 241 mm
Hauptlautsprecher - RMS je Box: 21 W
Hauptlautsprecher - Tiefe: 178 mm
Lautsprecher - Kabellose Technologie: BluetoothLautsprecher
Verbindung: 1x Kabelklemmen 2x, 1x koaxialer Digitaleingang, 1x optischer Digitaleingang
Netzwerk - Bluetooth: Ja
Stromversorgung - Netzkabel: Ja
Typ - PC-Lautsprecher: Ja
Zusätzliche Info
Idealo AngeboteIdealo Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Endgame24.05.2019 08:34

Sorry, aber das lass ich als Preisvergleich nicht gelten aus dem …Sorry, aber das lass ich als Preisvergleich nicht gelten aus dem Ausland:Rechtliche Informationen des VerkäufersUrban TechGilles DebouverieChaussée de Ruisbroek 2571620 DrogenbosBelgique


Der Ortsname Wieder was gelernt...
SirSiggi24.05.2019 22:24

Ich hatte mir einige Vergleichvideos „angehört“; unter anderem die R1280DB …Ich hatte mir einige Vergleichvideos „angehört“; unter anderem die R1280DB vs R1280T und dann auch die R1280DB vs R1700BT und fand den Klang von den R1700BT deutlich voluminöser und klarer – zumindest soweit es möglich ist, das mittels eines Videos zu beurteilen. Siehe hier: https://www.youtube.com/watch?v=HL-OGA38kmk


Ist es nicht. Solche Vergleiche sind totaler Blödsinn. Nur persönliches hören macht Sinn.
BenLuca24.05.2019 08:15

Preisvergleich 116,10 € h …Preisvergleich 116,10 € https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5994820_-r1280db-schwarz-edifier.html


Sorry, aber das lass ich als Preisvergleich nicht gelten aus dem Ausland:

Rechtliche Informationen des Verkäufers
Urban Tech
Gilles Debouverie
Chaussée de Ruisbroek 257
1620 Drogenbos
Belgique
Amazon hat mitgezogen, hier auch für 105,89: amazon.de/gp/…9M/
37 Kommentare
Nice
Hab ich hier seit etwa anderthalb Jahren als PC-Lautsprecher stehen und bin zufrieden wie am ersten Tag.
BenLuca24.05.2019 08:15

Preisvergleich 116,10 € h …Preisvergleich 116,10 € https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5994820_-r1280db-schwarz-edifier.html


Sorry, aber das lass ich als Preisvergleich nicht gelten aus dem Ausland:

Rechtliche Informationen des Verkäufers
Urban Tech
Gilles Debouverie
Chaussée de Ruisbroek 257
1620 Drogenbos
Belgique
Endgame24.05.2019 08:34

Sorry, aber das lass ich als Preisvergleich nicht gelten aus dem …Sorry, aber das lass ich als Preisvergleich nicht gelten aus dem Ausland:Rechtliche Informationen des VerkäufersUrban TechGilles DebouverieChaussée de Ruisbroek 2571620 DrogenbosBelgique


Amazon hat mitgezogen, hier auch für 105,89: amazon.de/gp/…9M/
oixio24.05.2019 08:56

Amazon hat mitgezogen, hier auch für 105,89: …Amazon hat mitgezogen, hier auch für 105,89: https://www.amazon.de/gp/product/B01NCTGH9M/


Danke für den Hinweis!
Endgame24.05.2019 08:34

Sorry, aber das lass ich als Preisvergleich nicht gelten aus dem …Sorry, aber das lass ich als Preisvergleich nicht gelten aus dem Ausland:Rechtliche Informationen des VerkäufersUrban TechGilles DebouverieChaussée de Ruisbroek 2571620 DrogenbosBelgique


Der Ortsname Wieder was gelernt...
93€

WHD
Sehen die in Natura auch so nach billigem Holzfurnier aus wie auf den Fotos?
Ich suche eigentlich nach sowas wie den Audioengine A2 oder Kanto Yu2. Zumindest optisch.
Wo sind die Aufreger, dass wieder Amazon verlinkt wurde?(popcorn)
Hmm, also bevor ich zu diesen hier greife, würde ich glaube ich nochmal 30 EUR drauflegen und die R1700BT nehmen.
Was meint ihr dazu. Diese Boxen an nem FireTV Stick draußen an einer überdachten Bar zum beschallen des Gartens. Würde die Leistung reichen?
Ein Audioengine A2+ wireless deal. Das wäre mal was.
SirSiggi24.05.2019 21:09

Hmm, also bevor ich zu diesen hier greife, würde ich glaube ich nochmal 30 …Hmm, also bevor ich zu diesen hier greife, würde ich glaube ich nochmal 30 EUR drauflegen und die R1700BT nehmen.


Diese hier haben noch einen Digitaleingang, die 1700 nicht. Was ist an denen besser, vielleicht abgesehen vom Design?
kleiner_Dealer24.05.2019 22:15

Diese hier haben noch einen Digitaleingang, die 1700 nicht. Was ist an …Diese hier haben noch einen Digitaleingang, die 1700 nicht. Was ist an denen besser, vielleicht abgesehen vom Design?


Ich hatte mir einige Vergleichvideos „angehört“; unter anderem die R1280DB vs R1280T und dann auch die R1280DB vs R1700BT und fand den Klang von den R1700BT deutlich voluminöser und klarer – zumindest soweit es möglich ist, das mittels eines Videos zu beurteilen. Siehe hier: youtube.com/wat…kmk
SirSiggi24.05.2019 22:24

Ich hatte mir einige Vergleichvideos „angehört“; unter anderem die R1280DB …Ich hatte mir einige Vergleichvideos „angehört“; unter anderem die R1280DB vs R1280T und dann auch die R1280DB vs R1700BT und fand den Klang von den R1700BT deutlich voluminöser und klarer – zumindest soweit es möglich ist, das mittels eines Videos zu beurteilen. Siehe hier: https://www.youtube.com/watch?v=HL-OGA38kmk


Ist es nicht. Solche Vergleiche sind totaler Blödsinn. Nur persönliches hören macht Sinn.
Gidian24.05.2019 20:57

Sehen die in Natura auch so nach billigem Holzfurnier aus wie auf den …Sehen die in Natura auch so nach billigem Holzfurnier aus wie auf den Fotos? Ich suche eigentlich nach sowas wie den Audioengine A2 oder Kanto Yu2. Zumindest optisch.


Nein, Boxen für 105€ (das Paar!) haben natürlich Mahagoni-Optik ...

Mal ehrlich, was erwartest du zu dem Preis? Es sind eben low Budget Lautsprecher.
Bearbeitet von: "Barret" 25. Mai
pleite_geier24.05.2019 23:26

Ist es nicht. Solche Vergleiche sind totaler Blödsinn. Nur persönliches h …Ist es nicht. Solche Vergleiche sind totaler Blödsinn. Nur persönliches hören macht Sinn.


Du hast natürlich Recht. Aber es ist vermutlich besser als nichts. Wenn Du Dir mal die Kommentare (einschließlich die des Urhebers) durchliest, bekommt man auf diesem Wege wenigstens eine vage Vorstellung, ob die Lautsprecher etwas für einen sind. Aber klar: sich Lautsprecher in den eigenen vier Wänden aufzubauen und mit seiner Lieblingsmusik zu testen, ist definitiv die beste Methode - aber auch die aufwändigste.
Barret25.05.2019 02:16

Nein, Boxen für 105€ (das Paar!) haben natürlich Mahagoni-Optik ... (ch …Nein, Boxen für 105€ (das Paar!) haben natürlich Mahagoni-Optik ... Mal ehrlich, was erwartest du zu dem Preis? Es sind eben low Budget Lautsprecher.


Ich erwarte nicht viel, deshalb frage ich zur Sicherheit nach.
Gibt in der gleichen Preisklasse aber z.B. auch sowas wie die Wavemaster Cube Mini. Auch kein Hochglanz, aber auch kein Furnier.
Wenn ihr aktive Studio boxen sucht in dieser Preisklasse bitte die KrK rokit 5 holen. Ist Standard bei sehr vielen Hobby Produzenten wie auch bei mir.

Kann sein das diese hier auch ganz gut sind, aber wenn wirklich fast 70%-80% der Leute die sich hier auskennen sollten sich für genau ein Modell entschieden hat, muss da was dran sein meiner Meinung nach

KRK Rokit 5 Leute , schaut selber nach.
aribula25.05.2019 07:13

Wenn ihr aktive Studio boxen sucht in dieser Preisklasse bitte die KrK …Wenn ihr aktive Studio boxen sucht in dieser Preisklasse bitte die KrK rokit 5 holen. Ist Standard bei sehr vielen Hobby Produzenten wie auch bei mir. Kann sein das diese hier auch ganz gut sind, aber wenn wirklich fast 70%-80% der Leute die sich hier auskennen sollten sich für genau ein Modell entschieden hat, muss da was dran sein meiner Meinung nach KRK Rokit 5 Leute , schaut selber nach.


Da kostet eine einzelne Box mehr als das Paar hier im Angebot.
RxPat25.05.2019 07:25

Da kostet eine einzelne Box mehr als das Paar hier im Angebot.


Ich hatte wohl Mal einen Deal erwischt. Hab 180 bezahlt plus 2 Schaummatten zur Dämpfung. Auch wenn die das doppelte kosten, bei so Dingen wie Lautsprechern würde ich es mir sehr gut überlegen ob ich wirklich die mindere Qualität holen will
aribula25.05.2019 07:37

Ich hatte wohl Mal einen Deal erwischt. Hab 180 bezahlt plus 2 …Ich hatte wohl Mal einen Deal erwischt. Hab 180 bezahlt plus 2 Schaummatten zur Dämpfung. Auch wenn die das doppelte kosten, bei so Dingen wie Lautsprechern würde ich es mir sehr gut überlegen ob ich wirklich die mindere Qualität holen will


Ansprüche sind verschieden.
90% der Käufer würden nach Hörprobe wahrscheinlich sagen: genauso gut!
aribula25.05.2019 07:37

Ich hatte wohl Mal einen Deal erwischt. Hab 180 bezahlt plus 2 … Ich hatte wohl Mal einen Deal erwischt. Hab 180 bezahlt plus 2 Schaummatten zur Dämpfung. Auch wenn die das doppelte kosten, bei so Dingen wie Lautsprechern würde ich es mir sehr gut überlegen ob ich wirklich die mindere Qualität holen will


Besitzt du auch die Edifier oder hast sie zum Vergleich da gehabt?
aribula25.05.2019 07:37

Ich hatte wohl Mal einen Deal erwischt. Hab 180 bezahlt plus 2 …Ich hatte wohl Mal einen Deal erwischt. Hab 180 bezahlt plus 2 Schaummatten zur Dämpfung. Auch wenn die das doppelte kosten, bei so Dingen wie Lautsprechern würde ich es mir sehr gut überlegen ob ich wirklich die mindere Qualität holen will



Erstens einmal sind das hier Lautsprecher die die meisten an den Pc stellen um einfach nur Sound zu haben.
Zweitens sind die von dir verlinkten nicht gerade die Überflieger und beisst sich daher mit deiner Aussage wenn du von "Qualität" sprichst. Hier könnte ich entgegnen, solche kleinen Plastikwürfel für 180 Euro das Stück würde ich noch nichtmal als Effektlautsprecher (Rear) nutzen. Und jeder sieht das mit "Qualität" anders und hat völlig unterschiedliche Ansprüche. Meine 2 Frontspeaker kosten soviel wie ein Kleinwagen und überbieten vermutlich klangtechnisch alles was die meisten hier je gehört haben aber deshalb empfehle ich Niemandem diese Konfig.
Bearbeitet von: "m_joe" 25. Mai
Also die KRK Rokit 5 würde ich den meisten, die sich auch für die Edifier interessieren, nicht unbedingt empfehlen.
Es sind solide Nahfeldmonitore in der gegebenen Preisklasse und eignen sich daher schon gut dafür sie auf dem Schreibtisch, im besten Fall mit Stativen oder zumindest Absorbermatten, aufzustellen.

Allerdings sind sie im Gegensatz zu den Edifiern alles andere als komfortabel in der Praxis. Die Anschlussvielfalt ist sehr begrenzt und für Leute, die nicht mit Musikproduktion zu tun haben, deswegen eher umständlich (6,3mm Klinke und XLR). Die Anpassung des Sounds (Bass, Höhen etc) ist auf der Rückseite und daher auch eher umständlich. Muss zudem für jeden Lautsprecher einzeln gemacht werden, was prinzipiell ein Vorteil ist, weil so der Klang der räumlichen Aufstellung besser angepasst werden kann, aber für die meisten vermutlich überflüssig.
Keine Fernbedienung zur Anpassung der Lautstärke, Mute usw.

Also ich hatte mal die Edifier R1700BT zu Hause und fand die für den Preis schon ganz in Ordnung. Habe dann paar weitere getestet und mich entschieden etwas mehr Geld auszugeben und habe mich dann für die NuPro A200 entschieden. Die Entscheidung bereue ich keinesfalls, die sind jeden Cent wert, aber schon relativ teuer.
Für gelegentliches Hören ohne hohe Ansprüche zu haben (wovon man ausgehen kann, wenn man nach Lautsprechern in der Preisklasse schaut) und einem Raum/Zimmer mit ca. 15qm reichen die Edifier sicherlich aus. Eventuell die 1700BT mitbestellen und vergleichen, wenn es das Budget zulässt.
flo4nau24.05.2019 21:05

Wo sind die Aufreger, dass wieder Amazon verlinkt wurde?(popcorn)


Hier. Ist eine Frechheit und kontraproduktiv für uns, wenn nicht die Unternehmen belohnt werden, die die Angebote machen, sondern die die nur nachziehen
Gibt's die Dinger nun auch woanders für ~100 Euronen? Amazon ist wieder zurückgerudert.
Bearbeitet von: "TechRdem" 25. Mai
aribula25.05.2019 07:13

Wenn ihr aktive Studio boxen sucht in dieser Preisklasse bitte die KrK …Wenn ihr aktive Studio boxen sucht in dieser Preisklasse bitte die KrK rokit 5 holen. Ist Standard bei sehr vielen Hobby Produzenten wie auch bei mir. Kann sein das diese hier auch ganz gut sind, aber wenn wirklich fast 70%-80% der Leute die sich hier auskennen sollten sich für genau ein Modell entschieden hat, muss da was dran sein meiner Meinung nach KRK Rokit 5 Leute , schaut selber nach.


Hab neben Reloop Wave-8 (Bass, Bass, wir brauchen...) noch Edifier 1280 und Mackie CR3 als "normale Abhörsituationen" hier stehen, hilft mir beim Mastering den Klang für die meisten Konsumsituationen zu optimieren.
Ich höre die Edifier (ohne BT) sehr gerne, auch beim produzieren, und empfehle die bei normaler Abstimmung auch für Schlafzimmer Musik Produzenten (wie mich) fürs kleine Budget. Keep on jammin
Bearbeitet von: "ivarcm70" 26. Mai
aribula25.05.2019 07:13

Wenn ihr aktive Studio boxen sucht in dieser Preisklasse bitte die KrK …Wenn ihr aktive Studio boxen sucht in dieser Preisklasse bitte die KrK rokit 5 holen. Ist Standard bei sehr vielen Hobby Produzenten wie auch bei mir. Kann sein das diese hier auch ganz gut sind, aber wenn wirklich fast 70%-80% der Leute die sich hier auskennen sollten sich für genau ein Modell entschieden hat, muss da was dran sein meiner Meinung nach KRK Rokit 5 Leute , schaut selber nach.


Nö.
Die Rk5 sind in der Preisklasse nicht mit anderen Nahfeldern zu vergleichen und für Hobbyproduzenten auch eher ungeeignet.
Die Rk5 haben enorme Probleme mit oberen Mittel bis Hochton Bereich und verwaschen extrem. Das klingt zum einen recht dumpf und lässt viele Details vermissen.

Die JBL LSR305 wären zb günstiger, neutraler und deutlich detailreicher und für die Arbeit deutlich besser geeignet.

Die Rk5 sind mehr Optik und werden nur gekauft, weil Youtuber XY die Besitz. Nicht aber wegen der Qualität.

Wer Musik hören möchte, wäre mit den Edifiern hier sogar besser bedient.
Also kommt drauf an für was man sie nutzt , für den Preis sicherlich inordnung aber dafür darf mannsicherlich kein klangwunder erleben .. wer super Sound im musikbereich / Filmbereich will dem kann ich die Yamaha hs80m studioboxen empfehlen .. ich produziere selbst Musik und da sind die meine erste Wahl, aber kosten dann auch 550 ...
Tommy191125.05.2019 13:41

Nö.Die Rk5 sind in der Preisklasse nicht mit anderen Nahfeldern zu …Nö.Die Rk5 sind in der Preisklasse nicht mit anderen Nahfeldern zu vergleichen und für Hobbyproduzenten auch eher ungeeignet.Die Rk5 haben enorme Probleme mit oberen Mittel bis Hochton Bereich und verwaschen extrem. Das klingt zum einen recht dumpf und lässt viele Details vermissen.Die JBL LSR305 wären zb günstiger, neutraler und deutlich detailreicher und für die Arbeit deutlich besser geeignet.Die Rk5 sind mehr Optik und werden nur gekauft, weil Youtuber XY die Besitz. Nicht aber wegen der Qualität.Wer Musik hören möchte, wäre mit den Edifiern hier sogar besser bedient.


Digga, ich gucke mir keine Youtuber an und habe bis jetzt noch nie gehört, dass sich jemand die Boxen wegen der Optik geholt hat. Und ich weiss, dass die Boxen ein Standard in der Industrie sind. Nicht gerade ein teurer Standard, aber es sind nun Mal bewährte teile. Wir können uns auch Stunden über turntables unterhalten, Fakt ist aber dass die technics mk2 der unangefochtene Standard sind. Ich wollte keine vergleiche ansetzen oder ähnliches einfach nur sagen für 100€ mehr habt ihr einen soliden Standard wo ihr nix falsch machen könnt wenn ihr aktive Studio boxen sucht. Aber anscheinend kann man hier alles falsch machen?

Ich für meinen Teil bin ein Freund von Schwarmintelligenz.
B0bberle24.05.2019 21:58

Was meint ihr dazu. Diese Boxen an nem FireTV Stick draußen an einer …Was meint ihr dazu. Diese Boxen an nem FireTV Stick draußen an einer überdachten Bar zum beschallen des Gartens. Würde die Leistung reichen?


Egal was wir dazu meinen - viel entscheidender ist zunächst mal, was deine Nachbarn dazu meinen? I. d. R. haben die nämlich verständlicherweise absolut keine Lust, sich das "Bumm ... Bumm" anderer Nachbarn anhören zu müssen.
Conan1325.05.2019 14:44

Also kommt drauf an für was man sie nutzt , für den Preis sicherlich i …Also kommt drauf an für was man sie nutzt , für den Preis sicherlich inordnung aber dafür darf mannsicherlich kein klangwunder erleben .. wer super Sound im musikbereich / Filmbereich will dem kann ich die Yamaha hs80m studioboxen empfehlen .. ich produziere selbst Musik und da sind die meine erste Wahl, aber kosten dann auch 550 ...


Danke für die Info, aber scheinbar gibt es nur noch die Nachfolger Yamaha HS8. Gute Info, werde ich mal testen.
Mal eine Anschlussfrage. Ich habe ein Surface book 2 per USB-C mit einem HP Z43 Bildschirm verbunden und die restliche Peripherie da per USB A dran. Wie bekomme ich an am besten Lautsprecher dran? Nen Adapter von USB A auf Optisch oder direkt Lautsprecher mit USB suchen!?
Wenn Du Boxen mit USB Anschluss kaufst, heist das nichts anderes als, dass dort ein DAC in den Boxen verbaut ist.
Sprich: "integrierte Soundkarte" in den Boxen.
Wenn Du Dir einen externen DAC besorgst, kannst Du als Vorteil verbuchen, dass Du beliebige Aktivboxen anschliessen kannst.Da sollte dann aber Klinke, Cinch und Toslink dran sein
Kannst natürliche auch einfach einen kleinen Verstärker mit integriertem DAC kaufen und dort dann passive Boxen anschliessen. Ist eine Geschmacksfrage.
Ohne Empfehlung nur als Beispiel: Verstärker mit USB
Bearbeitet von: "ArcusX" 1. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text