593°
ABGELAUFEN
Edwin Jagger Kelvin Verchromter doppelter Rasierhobel mit Rändelgriff
Edwin Jagger Kelvin Verchromter doppelter Rasierhobel mit Rändelgriff

Edwin Jagger Kelvin Verchromter doppelter Rasierhobel mit Rändelgriff

Preis:Preis:Preis:19,91€
Zum DealZum DealZum Deal
Da es in der letzten Zeit immer wieder mal Deals zu Rasierklingen gab, hier ein Deal für einen passenden Rasierhobel..

Aktuell gibt es den Rasierhobel "Kelvin" von Edwin Jagger für schlanke 19,91€ bei Amazon.
Normalpreis ist sonst 30€!
Ersparnis also satte 10€ bzw über 30%.



Beste Kommentare

DavidLunaticvor 22 m

Hab auch einen Edwin Jagger Hobel seit 2014.Werd mich nie wieder anders rasieren. Extrem saubere Rasur und mit Übung geht es auch sehr flott.




Ist glaube ich eine Mischung aus Hippster Phänomen und die Perversität der Rasierhersteller für die Klingen den ersten Sohn zu verlangen.

Konnte mich bis dato noch nicht durchringen.
57 Kommentare

Habe das Teil vor 2 Wochen für 24,93 € gekauft... Kann es jeden nur weiterempfehlen ... Hot

Kein Plan seit wann Rasierhobel wieder so modern sind, aber ich habe mich nach diversen Tests für diesen von Edwin Jagger entschiede. Super Alternative in diesem Preissegment.

amazon.de/gp/…c=1


Hab auch einen Edwin Jagger Hobel seit 2014.
Werd mich nie wieder anders rasieren.
Extrem saubere Rasur und mit Übung geht es auch sehr flott.

DavidLunaticvor 7 m

Hab auch einen Edwin Jagger Hobel seit 2014.Werd mich nie wieder anders rasieren. Extrem saubere Rasur und mit Übung geht es auch sehr flott.

​Stimme ich vollkommen zu! Sollte jeder mal ausprobieren.

tf297vor 1 m

Besser


kann der wohl besser hobeln?

Danke. Wartete seit einer Woche im Einkaufswagen

goboschvor 9 m

kann der wohl besser hobeln?

​Die hobeln alle gleich. Das Angebot ist imho besser.

DavidLunaticvor 22 m

Hab auch einen Edwin Jagger Hobel seit 2014.Werd mich nie wieder anders rasieren. Extrem saubere Rasur und mit Übung geht es auch sehr flott.




Ist glaube ich eine Mischung aus Hippster Phänomen und die Perversität der Rasierhersteller für die Klingen den ersten Sohn zu verlangen.

Konnte mich bis dato noch nicht durchringen.

markus-maximusvor 9 m

Ist glaube ich eine Mischung aus Hippster Phänomen und die Perversität der Rasierhersteller für die Klingen den ersten Sohn zu verlangen.Konnte mich bis dato noch nicht durchringen.


zum probieren hat amazon diesen für nur 3,45 + evtl vsk

Wie sieht es mit der verletzungsGefahr aus? habe einen großen Respekt vor den teilen und muss daher immer zu den extrem teuren klingen von gilette greifen

Den hätte ich in meinem Deal ja auch gleich erwähnen können,völlig übersehen

Suchen ein bin Anfänger, kann man den nehmen? Hatte mal Tests gelesen das sie wohl mit Schutz und ohne gibt
Bearbeitet von: "Milka" 12. Dez 2016

gaspasvor 15 m

zum probieren hat amazon diesen für nur 3,45 + evtl vsk




Danke, aber als Jahrgang 77 habe ich so was schon zwei drei Mal in der Hand gehabt, wenn auch notgedrungen

Im direkten Vergleich schneiden die aber tiefer oder anders gesagt mehr Haut? Aktuell habe ich die Powerball Mach3 super was auch immer da rasiere ich mich direkt nach dem Duschen ohne Schaum.

Absolut hot! Werde ich mir auch zulegen.

lustigerDinovor 23 m

Wie sieht es mit der verletzungsGefahr aus? habe einen großen Respekt vor den teilen und muss daher immer zu den extrem teuren klingen von gilette greifen


Musst halt am Anfang vorsichtig sein, weil sich die Haut erst daran gewöhnen muss, aber nach einer gewissen Zeit macht es Spass

Verfasser

Kann jemand noch eine passende Rasierseife empfehlen? Hier bin ich echt ratlos...

Damn, vor kurzem noch für 23-24 € gekauft...

Hatte immer Probleme mit Rasierbrand wegen starkem Badwuchs, mein Setup seit gut 2Jahren: Rasierhobel mit Feather Steal Klingen und Rasierseife von Proraso sensitive.
Bei den Klingen empfehle ich eines dieser ProbierSets auf Amazon oder eBay zu bestellen und erstmal probieren bevor Mann sein erstes 100er Pack kauft die oben genannten klingen sind die schärfsten die ich bis jetzt hatte und nicjt unbedingt für sonst "blutige" Anfänger

Hier nochmal eine Zusammenfassung. Zwar von 2011 aber geändert hat sich da nichts.

Für mich sieht das Ding wie eine echte Kopie des Hobels von Mühle: Der da.

Habe den von Mühle gekauft, aber der Edwin Jagger wird wohl kaum anders rasieren. Bin auch Anfänger, war anfangs auch üüüübervorsichtig beim Rasieren, weil alle davor warnen, zu viel Druck auszuüben. Im Endeffekt ist es bei Weitem nicht so schlimm wie immer beschrieben. Man kann durchaus etwas Druck ausüben. Die Rasur macht Spaß und ist mindestens genauso effektiv wie bei den Systemrasierern.

Fluppie89vor 45 m

Kann jemand noch eine passende Rasierseife empfehlen? Hier bin ich echt ratlos...

​Bei so etwas geht nichts über probieren... Jeder empfindet da anders..

Nach viel Probieren ist diese meine absolute Lieblingsseife... Wie viele andere der Marke auch. Aber Sandelholz ist der Hammer :

Taylors of Old Bond Street Rasiercreme - 150g (Sandelholz) reicht gefühlt ne Ewigkeit. Bei mir ca ein jahr bei fast täglicher Nutzung.

Gibt's eigentlich überall..

Mal mitgenommen

Was sagt ihr zu dem hier?
Rossmann Rasierhobel

Da wäre noch ein Reiseetui und 30 Klingen dabei und er kostet nur 15€ bei Abholung (also eher für Leute interessant, die ein Rossmann in der Nähe haben). Ansonsten +4,90€ Versand.
Bearbeitet von: "easy4all" 12. Dez 2016

Habe den auch seit 2 Jahren
Rasur ist sauber
Klingen sind ultra günstig

Kleiner Tipp: Gerade für die ersten Rasuren etwas Zeit einplanen... Wenn man das Teil noch nicht im Griff hat und zu hastig ist schneidet man sich schnell... Mit etwas Übung kein Problem mehr

markus-maximusvor 2 h, 19 m

Ist glaube ich eine Mischung aus Hippster Phänomen und die Perversität der Rasierhersteller für die Klingen den ersten Sohn zu verlangen.Konnte mich bis dato noch nicht durchringen.


Weder noch!
Hab sowohl mit Trockenrasierern, als auch mit Systemrasierern immer Probleme mit Rasurbrand gehabt. Seit guter Rasierschaum genutzt wird (es macht in der Tat ein Unterschied aus ob Dosenschaum oder selber aufgeschlagen), nur noch 1 Klinge über die Haut mit Schaum gleitet (anstatt 3 Klingen und nur 1 gleitet wirklich), ist das Problem wirklich passé.
Schnitte hatte ich die ersten 3-4 Durchgänge, danach kein einzigen mehr, war beim Systemrasierer auch schon gut. Aber so gefährlich ist es nicht.

Hinzu spart man Geld.

Einziger Manko: Man darf es nicht im Handgepäck mitführen. Klinge ist mir schon abgenommen worden


Eine gute & günstige ist die Arko. Gibt es in türkischen Supermärkten für 1 Euro. Proraso gefällt mir auch gut. Aber da hat jeder seinen Geschmack.

Super Teil. Seit ca 1 Monat umgestiegen von systemrasierern auf hoben.
Benutze den selben mit Astra klingen. Sowohl fürs Gesicht als auch für die glatze.
Und ich kann mich zwei Tage hintereinander rasieren ohne Ausschlag oder rasierbrand zu bekommen.

Lieber richtig Geld ausgeben und was gescheites wie Gillette Fusion oder Hydro 5 holen. Ihr werdet es lieben glaubt mir.

Weiss jemand was bei Rossman für einer drin ist?

LordLordvor 38 m

Weder noch! Hab sowohl mit Trockenrasierern, als auch mit Systemrasierern immer Probleme mit Rasurbrand gehabt. Seit guter Rasierschaum genutzt wird (es macht in der Tat ein Unterschied aus ob Dosenschaum oder selber aufgeschlagen), nur noch 1 Klinge über die Haut mit Schaum gleitet (anstatt 3 Klingen und nur 1 gleitet wirklich), ist das Problem wirklich passé.Schnitte hatte ich die ersten 3-4 Durchgänge, danach kein einzigen mehr, war beim Systemrasierer auch schon gut. Aber so gefährlich ist es nicht.Hinzu spart man Geld.Einziger Manko: Man darf es nicht im Handgepäck mitführen. Klinge ist mir schon abgenommen worden


Ok ,danke für den Erfahrungsbericht.

Ich bin faul, ich rasiere mich nur nach dem Duschen, ohne Schaum und Pflege hinter her..früher war ich auch sehr empfindlich, wurde mit dem Trockenrasierer besser.

Lange überlegt und jetzt bestellt. Hab mir noch 100er Astra (die grünen) dazu bestellt, hoffe ich komme damit zurecht

das Rossmann jetzt auch einen eigenen Hobel anbietet überrascht mich etwas.

Nach einer kurzen Hobel-Testphase: Wilkinson Classic, Arko-Rasierseife und Derby-Klingen,
bin ich wieder zurück zum Systemrasierer.

RandaleHerbertvor 35 m

Lieber richtig Geld ausgeben und was gescheites wie Gillette Fusion oder Hydro 5 holen. Ihr werdet es lieben glaubt mir.



Der Mühle Rassierhobel ist doch fast baugleich, oder?

Viogvor 13 m

das Rossmann jetzt auch einen eigenen Hobel anbietet überrascht mich etwas.Nach einer kurzen Hobel-Testphase: Wilkinson Classic, Arko-Rasierseife und Derby-Klingen, bin ich wieder zurück zum Systemrasierer.



Liest man immer wieder, dass der Wilkinson die Leute wieder zurück zu Systemrasierern bringt. Lieber nen guten funktionierenden Hobel holen und nicht enttäuscht werden. Die halten so lange, dass man die Kosten schnell wieder drin hat.

Sieht eigentlich genau so aus wie der Rasierer, den mein Vater bestimmt 30 Jahre oder länger samt Astra-Klingen benutzt hat. Scheint für die Ewigkeit gebaut zu sein.


Milkavor 46 m

Weiss jemand was bei Rossman für einer drin ist?



Baili

Verfasser

alexbo110vor 3 m

Baili



Gibt's einzeln für knapp 13Eus bei Ebay
eBay

Somit fraglich ob sich dann das Set von Rossmann wirklich lohnt.

ich hatte vor 1 Jahr selber nur gillette benutzt aber ein versuch damals hat mich vom Hobel überzeugt,. Als erstes hatte ich auch ein edwin jagger der nicht schlecht war. Nachdem es mir runtergefallen ist musste ein neuer her und habe diesen gekauft.



amazon.de/Jag…bel

der war sogar noch besser in jeder Hinsicht. es gibt ein schwestermodell das gleich aussieht von baili und kostet nur 10 euro ist absolut zu empfehlen
Bearbeitet von: "jury" 12. Dez 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text