139°
ABGELAUFEN
EH-Line Diamant High Pedelec für 1499€ @ Media Markt online

EH-Line Diamant High Pedelec für 1499€ @ Media Markt online

Home & LivingMedia Markt Angebote

EH-Line Diamant High Pedelec für 1499€ @ Media Markt online

Admin

Preis:Preis:Preis:1.499€
Zum DealZum DealZum Deal
Ein Preisvergleich ist ein bisschen schwer, da es wenn überhaupt nur wenige andere Händler als Media Markt gibt, aber das EH Line Diamant Special High erscheint mir relativ günstig.

EH Line Diamant High für 1499€ (Vergleichspreis 2998€: idealo.de/pre…tml?q=eh+line+city)

Da ich ansonsten auch nicht wirklich viel Ahnung davon habe, hier einfach die technischen Daten von Media Markt:

Technische Merkmale
Kategorie: Pedelec
Motorunterstützung bis zu (km/h): 25 km/h
Rahmenhöhe (cm): 50 cm
Fahrradtyp: Trekkingrad
Radgröße (Zoll): 26 Zoll
Antrieb: Mittelmotorantrieb
Spannung: 26 Volt
Artikelnummer: 1999940

Ausstattung
Rahmenmaterial: Aluminium
Kraftübertragung: Kette
Bremsen: Scheibenbremse
Frontscheinwerfer: ja
Dynamo: Nabendynamo
Gepäckträger: ja
Schloss: nein
Schutzbleche: ja

Energieversorgung
Reichweite ca. (km): 140 km (je nach Fahrweise)
Abschließbar: ja

Allgemeine Merkmale
Versicherungspflicht: gemäß Herstellereinordnung keine Versicherungspflicht
StVZO-konform: Ja, gemäß Herstellereinordnung
Zulassungspflicht: nein
Führerscheinpflicht: nein
Helmpflicht: empfohlen

22 Kommentare

Du hast auch das mMn einzig halbwegs ansehliche Rad aus der Serie ausgewählt, wobei bei diesem Modell die Angabe "Gepäckträger: ja" nicht passen dürfte.

Hat jemand Erfahrung mit dem Modell/Firma ?

Preis scheint ja nach etwas Recherche recht gut zu sein...i



Die Informationen zur Schaltung sind mehr als dürftig.
Dabei sieht es auf dem Bild sogar richtig gut aus. (Schaltwerk XT; Kubel FSA SLK Carbon)

Bei einem Auto sähe das so aus:

Marke :BMW
Motor: Benziner

oO

Hier ein paar mehr Details von der Firmenseite:
ehline.com/sho…t=1

Diamant High EHL.EF01BH (ist aber das Modell mit großem Akkubauch, aber der rest dürfte ähnlich sein)Ein Rad für alle Fälle!
Rahmengröße
45cm 50cm 55cm
Farbe
weiß

Der preisgekrönte Alleskönner

Das mehrfach ausgezeichnete Rad mit dem prägend-voluminösen Akkukasten erweist sich als sportiver Alleskönner mit Details, die das Rad einerseits City tauglich machen, andererseits zum Idealen Begleiter für hügliges bis bergiges Gelände - eine Mischung aus Crossrad und Mountainbike. Besonderes Gimmick an der abschließbaren Akkuverkleidung, die nicht nur als zusätzlicher Diebstahlschutz sondern auch als unverwechselbares Markenzeichen der ganzen Serie dient, ist die Möglichkeit Geldbörse, Regenschutz oder Verbandskasten sicher und bequem aber stets griffbereit zu verstauen.
Hochwertigste Materialien und eine Reichweite und zahlreiche Testsiege machen das EF01BH zum herausragenden E-Bike für jede Situation
Rahmen:
Aluminium 6061 Double Butted, Rahmenform Diamant
Gabel:
RST F1 AIR RL, Federweg: 100mm inkl. Lock out
Schaltwerk:
Shimano Deore XT 10-Gang RD-M663
Schalthebel:
Shimano Deore XT M660
Kette:
Shimano HG
Zahnkranz:
Shimano 10-fach CS-6600 Ultegra
Kettenradgarnitur:
Kettenblatt 35Z, 3/32 NGG042A Pan
Bremshebel:
Shimano Deore XT
Bremsen:
Shimano Deore XT Disc
Bereifung:
Schwalbe Smart Sam, 54-559
Felgen:
Aluminium - Rodi Wheels
Steuersatz:
VP A41AC, A-Head, semi-integriert, 1 1/8''
Vorbau:
Satori UP2, verstellbar
Lenker:
Black Comp SL, Riser, Oversize 31,8mm
Griffe:
Ergon GP1
Pedale:
Aluminium einteilig inkl. Reflektoren
Sattel:
Selle Royal Frecchia, 2-Cut
Sattelstütze:
Concept SL
Scheinwerfer:
Basta / AXA Sprint LED
Rücklicht:
Basta / AXA Riff Steady
Schutzbleche:
Hebie Viper Steckschutzblech
Gepäckträger:
2 Bein - Aluminium mit Federklappe
Ständer:
Ätran Stylo
Pumpe:
SKS
Gewicht gesamt:
ca. 23 kg
Gewicht Akku:
ca. 3,1 kg
Akku:
Panasonic Lithium-Mangan 26V / 18Ah / 468Wh
Steuerung:
LCD-Display mit integriertem Tacho und Hintergrundbeleuchtung
Antrieb:
Panasonic Mittelmotor 250 Watt
Reichweite:
bis zu 140 km


Und hier bei ebay (Preis 2.599 €) noch ein paar schöne Bilder..
ebay.de/itm…084

Wie gesagt, nicht genau das identische Modell...

Motorunterstützung bis zu (km/h): 25 km/h


Weiß jemand warum die Unterstützung nur bis 25 km/h geht? Braucht man sonst eine Versicherung, einen Führerschein oder sonst was? 25 km/h schafft man in der Ebene und bergab auf kürzeren Strecken doch auch mit Muskelkraft, wenn man ein wenig trainiert ist...

Motorunterstützung bis zu (km/h): 25 km/h


Unterschiede

jo, Fahrräder, Kochtöpfe usw. bitte alles bei Mediamarkt kaufen - da wirste gut beraten!

- ICH BIN DOCH NICHT BLÖD!

Motorunterstützung bis zu (km/h): 25 km/h


Vielen Dank für den Link. Man ist das kompliziert geregelt... Jetzt frage ich mich was wäre, wenn ich mir selbst einen Elektromotor und Akku nachrüsten würde...

Panasonic 26V Mittelmotor, alt aber ausgereift. Den gibt es seit 2007 (?) und wurde auch in Flyer- und Kalkhoff-Modellen verbaut. Sieht am Berg aber kein Land gegen Bosch & Co, das weiß ich aus eigener Erfahrung. Akkus sind günstig, weil es für dieses System mehrere Hersteller gibt, die sich gegenseitig Konkurrenz machen.

Ach so, fast vergessen: Einen weiteren Riesenvorteil hat dieses "alte" System - die Elektronik hat KEINEN Geschwindigkeitssensor! Ein leichtes Geschwindigkeitstuning mittels größerem Motorritzel oder anderer Kassette ist also einfach und günstig möglich! Neuere Systeme haben alle einen Geschwindigkeitssensor, d.h. ab 25 km//h gibt es keine Motorunterstützung mehr.

Aber ist der Deal jetzt gut? Ich habe 2012 ein vergleichbares Rad (BH Emotion) mit genau diesem System, aber schlechteren Komponenten für 999€ gekauft - online bei BOC24. Ist also m.E. eher ein angemessener Preis als ein Mega-Schnapper.




Motorunterstützung bis zu (km/h): 25 km/h



Gar nichts wäre da. Solange du dich an die Eckdaten 25km/h Höchstgeschwindigkeit und 250W Nenndauerleistung hälst kannst du das tun und niemand kann dir was. Willst du mit E- Unterstützung schneller fahren darfst du das nur im nichtöffentlichen Raum oder du läßt es per Einzelabnahme als Kleinkraftrad zu was so gut wie unmöglich ist.

Zum Rad: Motor alt aber bewährt und solide, Komponenten gut, Akku mit 18Ah groß, Preis deshalb gerechtfertigt und hot

ist die akkuverkleidung abnehmbar? z.b. gibts das im bild gezeigte fahrrad auch mit einem gepäckträger und 55cm rahmenhöhe, zusätzlich auch mitm der akkuverkleidung. ohne wäre es irgendwie schöner bei dem Preis gerade hardere ich noch, falls es noch günstiger wäre, wäre es gekauft ;-)

Operauser, bei ibäh findest du auch öfter günstge Modelle von Pedelecs mit dem alten Pana- Motor in unterschiedlichen Rahmenhöhen und Austattungen.

Mit anderen Worten - Du willst ein anderes Pedelec
Kein Problem, der Markt ist groß X)

Kenne mich halt gar nicht aus und hier gibts dann wenigstens immer ein bisschen Feedback zu den Modellen zum lesen

für 1500,- findest du ne Menge, auch mit Boschmotor oder anderen.

Nein, hier gibt es nur Kommentare zum Deal, also hauptsächlich preisbezogen. Wenn Du Neuling auf dem Gebiet bist und Du Erfahrungsberichte bzgl. Pedelecs lesen willst, dann gehe am besten in die entsprechenden Foren (Google) oder lasse dich im Fachhandel beraten. Ist nicht bös gemeint - Du solltest dich wirklich erst mit der Materie vertraut machen und danach wirst Du besser wissen, was Du willst.
Wenn es dann für deine Bedürfnisse und Ansprüche ein entsprechendes Angebot auf Mydealz gibt, prima. Das ist der Sinn von Mydealz


Mit den angegeben Komponenten definitiv hot. Der Panasonic Antrieb arbeitet absolut unauffällig und zuverlässig. Dass die Bosch Antriebe am Berg besser sind kann ich nicht pauschal bestätigten.

Das Gewicht von 23kg mit dem großen Akku scheint mir recht optimistisch zu sein.

Pedelec

für 1500,- findest du ne Menge, auch mit Boschmotor oder anderen.



Beispiele bitte. Ich habe in dem Preisbereich neu nichts wirklich brauchbares gefunden.

Kladoosh

Dass die Bosch Antriebe am Berg besser sind kann ich nicht pauschal bestätigten.


Aber sowas von... leider. Schon mal beide im realen Leben miteinander verglichen?
Ich fahre Panasonic, bin kein Bosch-Fan wg. der Akku-Preise und weil Bosch Plastik-Getriebe verbaut (wie lange halten die?) und auch etwas lauter sind, aber eines muß ich den Motoren zugute halten: Die sind am Berg viiiiel kräftiger.
Ich fahre wöchentlich mit den Teilnehmern des örtlichen ADFC, da bekommt man zwangsläufig die Unterschiede mit.

gleich kommen die Drahtesel Freaks und sagen man muss mind 3000 ausgeben für ein gutes Rad :-))

ich fahr weiter mit mein 150 euro Mountain Bike

Die Ausstattung mit Scheibenbremsen, geländeorientierter Federgabel, Shimano Deore XT ja schon recht gut. Der einzige Nachteil, den ich hier sehe ist (der Wahrscheinlich auch der Grund für den Abverkauf sein dürfte), ist der alte 26V Panasonic Mittelmotor. Dieser hat einige Nachteile ggü den 36V-Motoren der neuen Generation. Bspw. weniger Drehmoment, mehr Verschleiß durch zusätzliche Zahnräder und schlechtere Unterstützung bei höherer Trittfrequenz. Wie Schnapper67 schon sagt, sind sie dadurch weniger geeignet für Steigungen als Bosch Motoren, oder die neuere Generation von Panasonic.

Vielleicht kann mal jemand was dazu sagen, der sich da auskennt.


Schnapper67



Kladoosh



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text