Ein Jahr unlimitierte Bandbreite bei VPN.SH
194°Abgelaufen

Ein Jahr unlimitierte Bandbreite bei VPN.SH

11,35€68€-83%VPN.sh Angebote
12
eingestellt am 12. Dez 2017
Der VPN-Provider VPN.SH bietet als Weihnachtsspecial folgenden Deal an:

Unlimitierte Bandbreite für 17 Länder und 38 verschiedene Server für 9,99£ (britische Pfund) ~ 11,35€ pro Jahr, zahlbar per PayPal.

Zugang per OpenVPN oder PPTP möglich...

VPN-Zugänge für folgende Länder werden angeboten: Australia, Austria, Canada, France, Germany, Hong Kong, Hungary, India, Ireland, Japan, Netherlands, New Zealand, Russia, Singapore, Sweden, UK, USA

Vergleichspreis 5£/Monat

Weitere Informationen zum Anbieter (Sitz in UK): vpn.sh/
Zusätzliche Info
VPN.sh Angebote

Gruppen

12 Kommentare
Jemand Erfahrung damit?
Geht auch z.B. US Netflix damit?
mosuri12. Dez 2017

Jemand Erfahrung damit?Geht auch z.B. US Netflix damit?




lass die Finger von denen
kraftXhebelarm12. Dez 2017

lass die Finger von denen



Danke für die fundierte Antwort.

Im Ernst. Der Dienst macht wirklich eine schlechte Figur.
Logging, keine Leak-Protection, keine anonyme Bezahlmethode...
Quelle: thatoneprivacysite.net/vpn…rt/
Bearbeitet von: "Plapperguy" 12. Dez 2017
Plapperguy12. Dez 2017

Danke für die fundierte Antwort.Im Ernst. Der Dienst macht wirklich eine …Danke für die fundierte Antwort.Im Ernst. Der Dienst macht wirklich eine schlechte Figur.Logging, keine Leak-Protection, keine anonyme Bezahlmethode...Quelle: https://thatoneprivacysite.net/vpn-comparison-chart/




soll ich dir'n Aufsatz schreiben? Wer da oben halbwegs ein paar Zellen hat, kann doch mal eben 1 min. googlen.
Finger weg!
Wer Sicherheit will zahlt mehr als 11€

ich empfehle oVPN.to.
revunix12. Dez 2017

Finger weg!Wer Sicherheit will zahlt mehr als 11€ ich empfehle oVPN.to.


Jupp die hätte ich dir auch empfohlen oder Perfect Privacy. Ist halt die Frage wie ernst man es meint
Nvpn.net ist auch top
Ipvanish ist auch klasse!!
Ich bin die letzten Jahre immer gut mit purevpn gefahren.
Habe bisher keine gute Erfahrung mit denen gehabt. Lieber etwas mehr bezahlen und in einen guten vpn Dienst investieren.
NEIN. Keine guten Erfahrungen gemacht. Ich brauche das eigentlich nur zum Filme gucken bei CBS und Co.

Verbindungen zum Teil nicht möglich, weil plötzlich Servernamen geändert werden und das nicht dokumentiert ist oder Server einfach nicht erreichbar sind.
Support ist nahezu nicht existierend. Antworten kommen nur sehr selten.

You get what you pay for.

Der Einzige Vorteil sind Zugänge in mehreren Ländern inkl. D über nur einen Provider.

Meine Lösung:
Billigen VServer in den USA gemietet und Ubuntu mit Pritunl installiert.
D.h. ich habe jetzt für $2,50 einen eigenen OpenVPN Zugang in die USA. Sehr stabil und ohne Stress und soviele Zugänge, wie ich haben will... ohne Aufpreis.
Mein Support für mich ist jedenfalls super
Bearbeitet von: "Maikinator" 12. Dez 2017
Der Anbieter hat auf That One Privacy Site eine super miese Bewertung:

15736706-uSaQD.jpg
Würde zu Mullvad raten:

mydealz.de/com…235
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text