Ein paar günstige LG-UHD-TVs, z.B. ​LG 43UH6109 für 388€ oder ​LG 75UH780V für 2499€
1010°Abgelaufen

Ein paar günstige LG-UHD-TVs, z.B. ​LG 43UH6109 für 388€ oder ​LG 75UH780V für 2499€

81
eingestellt am 10. Apr 2017
Update 1
Der liebe @Emtec hat mich darauf hingewiesen, dass die Angebote allesamt wieder gelten und natürlich kann man weiterhin die Komfortlieferung kostenlos mit dazu nehmen.
Ursprünglicher Deal vom 10.04.2017:

Bei Media Markt wurden gerade ein paar LG-TVs im Preis gesenkt. Zusätzlich kann man auch noch kostenfrei die Komfortlieferung wählen, bei der Lieferung, Inbetriebnahme und auf Wunsch Altgerätemitnahme enthalten sind.

Folgende Geräte wurden reduziert und ich sag mal so - für jeden Größengeschmack ist etwas dabei:

986514.jpg

Diagonale: 43"/109cm • Auflösung: 3840x2160 • Panel: LCD, LED (Direct-lit, Local Dimming), IPS, HDR • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-C/-T/-T2/-S/-S2 HEVC (H.265) • Video-Anschlüsse: 3x HDMI, Komponenten (YPbPr), Composite Video • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN, WiDi, Miracast • Prozessor: Quad-Core • Betriebssystem: WebOS 3.0 • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder • Energieeffizienzklasse: A+ • Jahresverbrauch: 77kWh • Leistungsaufnahme: 53W (typisch), 0.3W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 97.6x63.3x21.8cm • Abmessungen ohne Standfuß: 97.6x58.3x8.2cm • Gewicht mit Standfuß: 9.30kg • Gewicht ohne Standfuß: 9.00kg • VESA: 200x200


986514.jpg

Diagonale: 49"/124cm • Auflösung: 3840x2160 • Panel: LCD, LED (Direct-lit), HDR • Bildwiederholfrequenz: 1200Hz (interpoliert) • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-C/-T/-T2/-S/-S2 HEVC (H.265) • Video-Anschlüsse: 3x HDMI 2.0a, Composite Video • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN, WiDi, Miracast • Betriebssystem: WebOS 3.0 • Audio-Decoder: DTS • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder • Energieeffizienzklasse: A+ • Jahresverbrauch: 92kWh • Leistungsaufnahme: 63W (typisch), 0.3W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 110.8x70.7x21.8cm • Abmessungen ohne Standfuß: 110.8x65.7x8.2cm • Gewicht mit Standfuß: 15.60kg • Gewicht ohne Standfuß: 12.00kg • VESA: 300x300


986514.jpg

Diagonale: 55"/140cm • Auflösung: 3840x2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit, Dimming), IPS, HDR • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC (H.265) • Video-Anschlüsse: 3x HDMI, 1x SCART, Komponenten (YPbPr), Composite Video • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN, WiDi, Miracast • Betriebssystem: WebOS 3.0 • Audio-Decoder: DTS • Audio-Gesamtleistung: 10W (2x 5W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, DLNA-Client, USB-Recorder • Energieeffizienzklasse: A+ • Jahresverbrauch: 114kWh • Leistungsaufnahme: 78W (typisch), 0.3W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 124x77.8x23.7cm • Abmessungen ohne Standfuß: 124x72.2x5.7cm • Gewicht mit Standfuß: 18.10kg • Gewicht ohne Standfuß: 17.80kg • VESA: 300x300


986514.jpg

Diagonale: 75"/190cm • Auflösung: 3840x2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit, Dimming), IPS, Quantum Dot, HDR • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC (H.265) • Video-Anschlüsse: 3x HDMI 2.0 (HDCP 2.2), 1x SCART, Komponenten (YPbPr), Composite Video • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN, Bluetooth, WiDi, Miracast • Prozessor: Quad-Core • Betriebssystem: WebOS 3.0 • Audio-Decoder: DTS • Audio-Gesamtleistung: 60W (2x 20W, 1x 20W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, DLNA-Client, USB-Recorder, Dolby Vision • Energieeffizienzklasse: A • Jahresverbrauch: 260kWh • Leistungsaufnahme: 178W (typisch), 0.5W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 168.1x102x34.1cm • Abmessungen ohne Standfuß: 168x95.9x5.6cm • Gewicht mit Standfuß: 50.30kg • Gewicht ohne Standfuß: 46.80kg • VESA: 600x400
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
ViruX11. Apr 2017

z.B.Samsung UE49KS7000 (49'', 4k, HDR10, native 100Hz, Edge-lit, local …z.B.Samsung UE49KS7000 (49'', 4k, HDR10, native 100Hz, Edge-lit, local dimming) für aktuell 937,05€ -oder-Panasonic TX-50DXW734 (50'', 4k, HDR10, native 100Hz, Direct-lit, local dimming) für aktuell 999€ -oder-Sony KD-55XD8505 (55'', 4k, HDR10, native 100Hz, Edge-lit, local dimming) für aktuell 1059,99€ Preisvergleich mit: https://geizhals.de


Der Panasonic hat keine 100hz erst der 784. war auch schockiert ist aber so.
AriAziz10. Apr 2017

Ich suche einen Fernseher mit 100hz, hab aber relativ wenig Ahnung welcher …Ich suche einen Fernseher mit 100hz, hab aber relativ wenig Ahnung welcher Fernseher denn dazu in der Lage ist.. irgendwelche Vorschläge? danke im Voraus


Brauchst du wirklich 100hz? Was willst du damit nutzen? 100hz ist eine feine Sache abdr nicht das arugment. Sonst würden keine 50hz geräte verkauft werden. Eine gute zwischen Bild Berechnung kann viel rausholen.
vaso11. Apr 2017

Zoll ​zwischen 49 - 55 Budget zwischen 500 - max 850. 1k€ wenn es n Kna …Zoll ​zwischen 49 - 55 Budget zwischen 500 - max 850. 1k€ wenn es n Knaller wird 4k ist keine Pflicht smart TV nur minimal, da fire Tv oder raspi danke im voraus


Samsung

KU6079 für 599 € bzw 640 € (49/55)

Pros: Samsungs Smart TV hervorragend kein Fire Stick notwendig. Sehr gute zwischen Bild berechnung aber mit schwächen. Guter Schwarzwert

Contra: Kein PVR, kein Bluethooth für HDR zu wenig Leuchkraft

Das selbe gerät nur in curved ist der KU6179

KU6409 für 629 bzw 749 € (49/55)

Pros: Großer Bruder vom 6079, bietet all seine vorzüge plus einem deutlich besseren panel das sehr gute helligkeiten schafft. Ca 500-600 nits in der spitze mehr als manches Top Gerät von anderen. Bietet einen besseren Bild Prozessor mit zwischen Bildberechnung die sich keine blöße gibt in 9/10 fällen (wer sucht wird immer fündig) und starken bild.

Contra: kein PVR

Das selbe gerät ist noch der 6509 bzw 6519 sind beide Curved und haben nur eine andere Farbe.

Dazu gibt es 2 exklusiv Modelle. Zu einem den 6459 den gibt es mir bei Media und Saturn. Ist wie der 6409 nur mit anderen fuß plus Sprachsteuerung und PVR Funktion. Gibt es im MM aktuell für 899

Und denn 6649 denn gibt es nur bei Fachhändlern der ist auch baugleich nur noch mit PVR, Sprachsteuerung und Curved

Mit Glück bekommt man als Angebot den 49 oder 55er KS7090 für 1k. Da bekommt man echte 10 bit, 100hz , 1000nits, one connect box.
Für normales TV aber fast overpowered.

Alle Samsung haben Top Werte im Gaming bereich bei ca. 20ms im Gaming Modus. Zocken kann man gut mit allen.

Panasonic

Kann ich dir nur den 604 bzw den 654 empfehlen. Die 7er baureihe bietet außer paar mehr funktionen keinen mehrwert im Bild. 100hz gibt es erst im 784 und auch der war keine offenbarung. Und zeigt auch Schwächen beim beweg Bild. Das sage ich als Pana Fan mit dem 904 dahein

Zurück zu den modellen. Die 6er reihe bietet

Pros: sehr neutrales und natürliches bild. Eine idioten sichere menü führung. Akzeptable zwischenbild berechnung. PVR und analoge anschlüsse

Contra: für HDR zuschwach und mit 40 bis 50 ms für gaming nicht geeignet. Wenn man im online mp spielen will oder Ego Shooter zockt.


Sony

X D 8005 für 729 als 49er

Pros: gute zwischenbild berechnung auch für Sport geeignet, gutes bild, tolle verarbeitung, android tv , pvr

Contra: für hdr zu schwach, android tv immer noch kinder krankheiten, menü führung sehr kompliziert

Mit glück bekommt man den 55er 8505 der bietet gutes HDR für 1k wenn er im angebot ist.
Der W805 bzw W807 sind gute Full HD geräte und zu empfehlen aber scheinen überall vergriffen zu sein.

Philips

PUS6501 für 690 bzw 875 (49/55)

Pros: echtes 100hz panel, gutes bild, ambilight, android tv, pvr, gute gaming werte

Negativ: hdr zu schwach, allgemein etwas blass

Es gibt noch den 6551 (nur bei media und saturn) selbes gerät andere fuß
Und den 6561 (3 setiges statt 2 seitiges Ambilight) gibt es nur fachhändlern aber auch sonst baugleich.

Bei philips aber alles unter diesem modell meiden.

LG

Das gerät zu diesem preis hier ist gut. Ansonsten fokusiert sich LG auf die oleds. Die leds leiden darunter. Selbst die top leds sind nur so naja. Kann dir keine empfehlung da ausgeben

81 Kommentare
Preisvergleich für 55UH6159 sind 799 €!
mactron10. Apr 2017

Preisvergleich für 55UH6159 sind 799 €!


Jo, ich hab aber die jeweils baugleichen EU-Modelle genommen, wenn die günstiger waren. Da müssten dann die 666€ hinkommen (leider, sonst wäre der Deal natürlich besser ^^).
mactron10. Apr 2017

Preisvergleich für 55UH6159 sind 799 €!


Gab's vor nem Monat zum Bestpreis bei MM von 547 €. Hat übrigens 100 Hz und echte 10bit, obwohl es nur die 6er-Serie ist.

Siehe auch den damaligen Thread:

mydealz.de/dea…604
David_ZRB10. Apr 2017

Gab's vor nem Monat zum Bestpreis bei MM von 547 €. Hat übrigens 100 Hz un …Gab's vor nem Monat zum Bestpreis bei MM von 547 €. Hat übrigens 100 Hz und echte 10bit, obwohl es nur die 6er-Serie ist.Siehe auch den damaligen Thread:https://www.mydealz.de/deals/lg-55uh6159-55-uhd-edge-lit-dimming-ips-hdr-pro-1200pmi-triple-tuner-3x-hdmi-1x-usb-mit-usb-recording-lan-wlan-smart-tv-mm-971604


Ich weiss. Schau mal von wem der Deal ist.
mactron10. Apr 2017

Ich weiss. Schau mal von wem der Deal ist.


Glückwunsch zum 1500er. Hat jetzt schon das Potenzial zum TV-Deal des Jahres
Hab bei dem 55er zugeschlagen. Aber eine frage. In der Rechnung steht was von "tv einstellservice" und "altgerätmitnahme" für 0 Euro. Das könntet ihr im Deal auch erwähnen.
Preis für den 75" ist ok - den gabs dafür zuletzt zum Jahresende bei mediamarkt.at
bin sehr zufrieden damit - schönes Gerät
Vor Allem wenn man noch die 50/60 Geschenkkartenaktion nutzen konnte
Nachdem ich den letzten Deal verpeilt hatte, habe ich mir den 55" nun endlich geholt.
Ursprünglich wollte ich den KS7090.. aber durch 50/60 GS und Shoop auf unter 500 gedrückt, das ist top.


So erfreue ich mich in 2-3 Jahren eines neuen OLEDs und habe immer noch "Geld gespart"


Mal schauen wie die Panellotterie ausfällt...
Hat der 55er jetzt sicher 100Hz echte 10Bit? Oder auch bloß wieder 8+?
Hardy8010. Apr 2017

Hat der 55er jetzt sicher 100Hz echte 10Bit? Oder auch bloß wieder 8+?

Edit: Zumindest laut Mediamarkt hat der ein echtes 10-Bit Panel, denen traue ich aber nicht.
Bearbeitet von: "ViruX" 11. Apr 2017
Affenkopf10. Apr 2017

Displayspecs:55" http://www.displayspecifications.com/de/model/b55851675" …Displayspecs:55" http://www.displayspecifications.com/de/model/b55851675" http://www.displayspecifications.com/de/model/a01c480


dort steht, dass der 55" ein 10bit 60Hz Panel hat

also wenn jemand genau dieses Modell hat und bestätigen kann, dass der effektiv nen 10bit 100Hz Panel hat, dann wäre der preis echt hot und ich würd mir den auch bestellen, obwohl ich Freitag grad den 65" Medion P18088 bestellt hab um den mal zu testen
den Hisense oder den Samsung KU6079 oder Panasonic DXW604 ? Kein Troll, nur ne ehrliche Meinung gesucht
svizzera10. Apr 2017

dort steht, dass der 55" ein 10bit 60Hz Panel hatalso wenn jemand genau …dort steht, dass der 55" ein 10bit 60Hz Panel hatalso wenn jemand genau dieses Modell hat und bestätigen kann, dass der effektiv nen 10bit 100Hz Panel hat, dann wäre der preis echt hot und ich würd mir den auch bestellen, obwohl ich Freitag grad den 65" Medion P18088 bestellt hab um den mal zu testen


Bei 100hz MotionFlow test ist er gestorben. Etwa 50er oder zwischenbild berechnung hat massive probleme (beim 60er getestet)
10 bit kann der auch nicht haben ist den Super UHDs von LG vorberhalten. Und sollte das mit 200 nits stimmen von display facts dann ist HDR sogar mit 10 bit panel witzlos. Hier ist es auch 8+FARC
Hardy8010. Apr 2017

Hat der 55er jetzt sicher 100Hz echte 10Bit? Oder auch bloß wieder 8+?


Siehe oben

Edit: für den preis trotzdem Bombe. Das 100hz Testvideo ist extrem belastung. Wer es mit schwarz werten nicht so genau nimmt bekommt ein gutes preis leistungs verhältnis
Bearbeitet von: "Vunk187" 10. Apr 2017
vaso10. Apr 2017

den Hisense oder den Samsung KU6079 oder Panasonic DXW604 ? Kein Troll, …den Hisense oder den Samsung KU6079 oder Panasonic DXW604 ? Kein Troll, nur ne ehrliche Meinung gesucht


Für 599 € der LG
Wenn ein paar Euro mehr ok sind dann der Panasonic. Für 640 € gibt es den 6079 der gleich auf mit dem LG ist aber dafür besseres Schwarz liefert, IPS Panel sind da alle sehr schwach.
Hisense Geräte sind ok aber es ist nicht nur marketing das Firmen wie LG oder Samsung die platzhirsche sind. Auch in der mittelklasse bauen die für ein paar Euro mehr die besseren geräte
egnbkts10. Apr 2017

Hab bei dem 55er zugeschlagen. Aber eine frage. In der Rechnung steht was …Hab bei dem 55er zugeschlagen. Aber eine frage. In der Rechnung steht was von "tv einstellservice" und "altgerätmitnahme" für 0 Euro. Das könntet ihr im Deal auch erwähnen.


öhm, steht eigentlich direkt da als zweiter Satz:

Zusätzlich kann man auch noch kostenfrei die Komfortlieferung wählen, bei der Lieferung, Inbetriebnahme und auf Wunsch Altgerätemitnahme enthalten sind.

Ich hatte nie gedacht, dass Fernseher mal zum Wegwerf-Artikel werden!
Vunk18710. Apr 2017

Für 599 € der LG Wenn ein paar Euro mehr ok sind dann der Panasonic. Für 64 …Für 599 € der LG Wenn ein paar Euro mehr ok sind dann der Panasonic. Für 640 € gibt es den 6079 der gleich auf mit dem LG ist aber dafür besseres Schwarz liefert, IPS Panel sind da alle sehr schwach. Hisense Geräte sind ok aber es ist nicht nur marketing das Firmen wie LG oder Samsung die platzhirsche sind. Auch in der mittelklasse bauen die für ein paar Euro mehr die besseren geräte

​danke dir für die schnelle und kompetente Antwort!
Ich fänds gut wenn man im Deal deutlich reinschreiben würde, ob der jeweilige TV ein RGB oder RGBW Panel hat (also Fake 4K oder echtes).
Vunk18710. Apr 2017

Für 599 € der LG Wenn ein paar Euro mehr ok sind dann der Panasonic. Für 64 …Für 599 € der LG Wenn ein paar Euro mehr ok sind dann der Panasonic. Für 640 € gibt es den 6079 der gleich auf mit dem LG ist aber dafür besseres Schwarz liefert, IPS Panel sind da alle sehr schwach. Hisense Geräte sind ok aber es ist nicht nur marketing das Firmen wie LG oder Samsung die platzhirsche sind. Auch in der mittelklasse bauen die für ein paar Euro mehr die besseren geräte

​hast du weitere ähnliche Empfehlungen?
Bis auf den 75" leider alle nur mit USB 2.0, finde ich bei einem 4K TV irgendwie keine gute Idee
Bei meinem LG 43UF6890 leider genauso. Ebenso nur 100 Mbit LAN.
vaso10. Apr 2017

​hast du weitere ähnliche Empfehlungen?


Budget? Wo ist die schmerzgrenze und 55er ist pflicht?
Sofern man keine Röhre hat ist die Altgerätemitnahme doch total sinnfrei ... ich geh mal nicht von aus das man noch Geld bekommt oder xD gibt es Menschen die so faul sind und ein Gerät nicht fotografieren können um es in 1 min zu inserieren ?



Taugt der 55" Was hab mich mit LG nie bedchäftigt.
welcher ist eigtl der günstigste brauchbare fernsehe mit Android tv ?
Ich suche einen Fernseher mit 100hz, hab aber relativ wenig Ahnung welcher Fernseher denn dazu in der Lage ist.. irgendwelche Vorschläge? danke im Voraus
Welche Angaben bezüglich des LG 49UH603V stimmen denn jetzt? Bei Media Markt/Saturn wird er als Direct-LED deklariert, auf lg.com/uk/…03V steht Edge-LED. Und dann gibts da noch den LG 49UH610V, bei dem mir der Unterschied auch nicht klar ist, weil auch dort die Angaben nicht übereinstimmen...
Vunk18710. Apr 2017

Budget? Wo ist die schmerzgrenze und 55er ist pflicht?

Zoll ​zwischen 49 - 55
Budget zwischen 500 - max 850.
1k€ wenn es n Knaller wird
4k ist keine Pflicht
smart TV nur minimal, da fire Tv oder raspi

danke im voraus
David_ZRB10. Apr 2017

100 Hz und echte 10bit


Hat er nicht, der würde dann als SUHD verkauft werden. Ist ein 8Bit FRC Panel, Leuchtkraft soll angeblich bei 300-400 Nits liegen, wahrscheinlich eher darunter. Kein echtes HDR. Ich habe damals bei dem 550€ Deal ein wenig recherchiert, natürlich hätte ich auch gerne nen 10Bit/SUHD mit 1000Nits für 460€ gekauft (Gutscheine) hab dann lieber etwas gewartet und zu einem 55er Samsung 7090 Saturn gegriffen. Der hat 833€ mit Gutscheinen gekostet (999€) und ist nach meinen Informationen der billigste 10Bit/SUHD/1000Nits-TV. Preis/Leistung ist trotzdem Ok bei dem LG. Leider mieser Schwarzwert und ein Input Lag von 39,7ms
Bearbeitet von: "Aliasss" 11. Apr 2017
vaso11. Apr 2017

Zoll ​zwischen 49 - 55 Budget zwischen 500 - max 850. 1k€ wenn es n Kna …Zoll ​zwischen 49 - 55 Budget zwischen 500 - max 850. 1k€ wenn es n Knaller wird 4k ist keine Pflicht smart TV nur minimal, da fire Tv oder raspi danke im voraus


Wenn Du kein 4K brauchst sind Deine Ansprüche nicht so hoch, dann würde ich zu dem 55er LG greifen, der Preis ist gut. Oder was spricht gegen den?

Falls es teurer sein soll gab´s den 55er Samsung 7090 schon öfters für 999€ aber als Knaller würde ich den Preis auch nicht bezeichnen. Der 7090 ist ein SUHD mit 10Bit und 1000Nits. 1000Nits ist die Leuchtdichte welche man benötigt um HDR darzustellen. 10 Bit Panels können knapp über 1 Milliarde Farben darstellen, 8 Bit und 8 Bit+FRC können fast 1,7 Millionen Farben darstellen.
AriAziz10. Apr 2017

Ich suche einen Fernseher mit 100hz, hab aber relativ wenig Ahnung welcher …Ich suche einen Fernseher mit 100hz, hab aber relativ wenig Ahnung welcher Fernseher denn dazu in der Lage ist.. irgendwelche Vorschläge? danke im Voraus







z.B.




Samsung UE49KS7000



(49'', 4k, HDR10, native 100Hz, Edge-lit, local dimming) für aktuell 937,05€





-oder-




Sony KD-55XD8505



(55'', 4k, HDR10, native 100Hz, Edge-lit, local dimming) für aktuell 1059,99€





Preisvergleich mit:


geizhals.de





(Alle Angaben ohne Gewähr)
Bearbeitet von: "ViruX" 11. Apr 2017
75" und Uhd hat schon was.
Den oder einen gebrauchten 4k Beamer für 5k?
Danke , habe mir jetzt mal den 55" bestellt meine Eltern haben diesen beim letzten mal für 547€ gekauft und sind sehr zufrieden
Nachdem ich heute meinen neuen 65PUS6521 von Philips zurückschicken musste, ist mir die Laune nach Fernsehern vergangen..

Scheiß Vertical Banding..

Gibt es Geräte, die weniger zu Vertical Banding neigen, oder ist das wirklich ein reines Glücksspiel?
ViruX11. Apr 2017

z.B.Samsung UE49KS7000 (49'', 4k, HDR10, native 100Hz, Edge-lit, local …z.B.Samsung UE49KS7000 (49'', 4k, HDR10, native 100Hz, Edge-lit, local dimming) für aktuell 937,05€ -oder-Panasonic TX-50DXW734 (50'', 4k, HDR10, native 100Hz, Direct-lit, local dimming) für aktuell 999€ -oder-Sony KD-55XD8505 (55'', 4k, HDR10, native 100Hz, Edge-lit, local dimming) für aktuell 1059,99€ Preisvergleich mit: https://geizhals.de


Der Panasonic hat keine 100hz erst der 784. war auch schockiert ist aber so.
AriAziz10. Apr 2017

Ich suche einen Fernseher mit 100hz, hab aber relativ wenig Ahnung welcher …Ich suche einen Fernseher mit 100hz, hab aber relativ wenig Ahnung welcher Fernseher denn dazu in der Lage ist.. irgendwelche Vorschläge? danke im Voraus


Brauchst du wirklich 100hz? Was willst du damit nutzen? 100hz ist eine feine Sache abdr nicht das arugment. Sonst würden keine 50hz geräte verkauft werden. Eine gute zwischen Bild Berechnung kann viel rausholen.
vaso11. Apr 2017

Zoll ​zwischen 49 - 55 Budget zwischen 500 - max 850. 1k€ wenn es n Kna …Zoll ​zwischen 49 - 55 Budget zwischen 500 - max 850. 1k€ wenn es n Knaller wird 4k ist keine Pflicht smart TV nur minimal, da fire Tv oder raspi danke im voraus


Samsung

KU6079 für 599 € bzw 640 € (49/55)

Pros: Samsungs Smart TV hervorragend kein Fire Stick notwendig. Sehr gute zwischen Bild berechnung aber mit schwächen. Guter Schwarzwert

Contra: Kein PVR, kein Bluethooth für HDR zu wenig Leuchkraft

Das selbe gerät nur in curved ist der KU6179

KU6409 für 629 bzw 749 € (49/55)

Pros: Großer Bruder vom 6079, bietet all seine vorzüge plus einem deutlich besseren panel das sehr gute helligkeiten schafft. Ca 500-600 nits in der spitze mehr als manches Top Gerät von anderen. Bietet einen besseren Bild Prozessor mit zwischen Bildberechnung die sich keine blöße gibt in 9/10 fällen (wer sucht wird immer fündig) und starken bild.

Contra: kein PVR

Das selbe gerät ist noch der 6509 bzw 6519 sind beide Curved und haben nur eine andere Farbe.

Dazu gibt es 2 exklusiv Modelle. Zu einem den 6459 den gibt es mir bei Media und Saturn. Ist wie der 6409 nur mit anderen fuß plus Sprachsteuerung und PVR Funktion. Gibt es im MM aktuell für 899

Und denn 6649 denn gibt es nur bei Fachhändlern der ist auch baugleich nur noch mit PVR, Sprachsteuerung und Curved

Mit Glück bekommt man als Angebot den 49 oder 55er KS7090 für 1k. Da bekommt man echte 10 bit, 100hz , 1000nits, one connect box.
Für normales TV aber fast overpowered.

Alle Samsung haben Top Werte im Gaming bereich bei ca. 20ms im Gaming Modus. Zocken kann man gut mit allen.

Panasonic

Kann ich dir nur den 604 bzw den 654 empfehlen. Die 7er baureihe bietet außer paar mehr funktionen keinen mehrwert im Bild. 100hz gibt es erst im 784 und auch der war keine offenbarung. Und zeigt auch Schwächen beim beweg Bild. Das sage ich als Pana Fan mit dem 904 dahein

Zurück zu den modellen. Die 6er reihe bietet

Pros: sehr neutrales und natürliches bild. Eine idioten sichere menü führung. Akzeptable zwischenbild berechnung. PVR und analoge anschlüsse

Contra: für HDR zuschwach und mit 40 bis 50 ms für gaming nicht geeignet. Wenn man im online mp spielen will oder Ego Shooter zockt.


Sony

X D 8005 für 729 als 49er

Pros: gute zwischenbild berechnung auch für Sport geeignet, gutes bild, tolle verarbeitung, android tv , pvr

Contra: für hdr zu schwach, android tv immer noch kinder krankheiten, menü führung sehr kompliziert

Mit glück bekommt man den 55er 8505 der bietet gutes HDR für 1k wenn er im angebot ist.
Der W805 bzw W807 sind gute Full HD geräte und zu empfehlen aber scheinen überall vergriffen zu sein.

Philips

PUS6501 für 690 bzw 875 (49/55)

Pros: echtes 100hz panel, gutes bild, ambilight, android tv, pvr, gute gaming werte

Negativ: hdr zu schwach, allgemein etwas blass

Es gibt noch den 6551 (nur bei media und saturn) selbes gerät andere fuß
Und den 6561 (3 setiges statt 2 seitiges Ambilight) gibt es nur fachhändlern aber auch sonst baugleich.

Bei philips aber alles unter diesem modell meiden.

LG

Das gerät zu diesem preis hier ist gut. Ansonsten fokusiert sich LG auf die oleds. Die leds leiden darunter. Selbst die top leds sind nur so naja. Kann dir keine empfehlung da ausgeben

Ich hab den LG 55UH625V bestellt für 640. Ist der 55UH6159 besser?
Trabulos11. Apr 2017

Nachdem ich heute meinen neuen 65PUS6521 von Philips zurückschicken …Nachdem ich heute meinen neuen 65PUS6521 von Philips zurückschicken musste, ist mir die Laune nach Fernsehern vergangen..Scheiß Vertical Banding.. Gibt es Geräte, die weniger zu Vertical Banding neigen, oder ist das wirklich ein reines Glücksspiel?



Mir geht es wie dir. Habe hier den 3. LGUH603V stehen und alle LGs die ich gesehen habe, haben an den Ecken eine dunklere Beleuchtung. Die Homogenität des ganzen Bildes in Sachen Beleuchtung ist auch nicht deren Stärke; d.h. man hat immer DSE (bei 3 Geräten immer vorhanden gewesen).
Und ja: schwarz ist grau.

Ich habe auch keine Lust mehr und behalte ihn wohl einfach, da es beim Spielen nicht so auffällt...Soweit man sich durch die HIFI-Foren liest, haben das mehr oder weniger alle LCDs/LEDs...

Der TV hat DIRECT-LED, habe mit LG DE gesprochen; für diesen Markt hat er Direct, was auch für die dunkleren Ecken spricht, da hier anscheinend keine verbaut sind, da es hier "dünner" ist.

Naja hier ein Text zum LGUH6100 das kommt dem schon ziemlich nahe.

Zum Thema DSE/BAnding etc. ladet euch mal das graue Bild auf deinen Stick und schaut euch euren TV an; bzw. lasst es, dann seht ihr es vllt. auch gar nicht.

Aber halt! Nur 444€ bezahlt - 30€ Gutschein = 414€; anscheinend muss man eher ein OLED nehmen, damit man diese Probleme nicht hat.
Bearbeitet von: "feuersee12" 11. Apr 2017
Den LG 43" Zoll hier oder den Changhong der ab und an mal bei der Telekom für 299/289€ angeboten wird ? Finde den Preis für den Changhong echt interessant und wenn man überlegt das über 40" FHD so um die 270 kosten........ Hab noch einen 32" FHD hab aber da wo der hin soll nicht sehr viel Platz und möchte langsam einen etwas größeren, da wäre ein 43" ideal...
Bearbeitet von: "Dealdroid" 11. Apr 2017
Vunk18711. Apr 2017

Der Panasonic hat keine 100hz erst der 784. war auch schockiert ist aber …Der Panasonic hat keine 100hz erst der 784. war auch schockiert ist aber so. Brauchst du wirklich 100hz? Was willst du damit nutzen? 100hz ist eine feine Sache abdr nicht das arugment. Sonst würden keine 50hz geräte verkauft werden. Eine gute zwischen Bild Berechnung kann viel rausholen. SamsungKU6079 für 599 € bzw 640 € (49/55) Pros: Samsungs Smart TV hervorragend kein Fire Stick notwendig. Sehr gute zwischen Bild berechnung aber mit schwächen. Guter SchwarzwertContra: Kein PVR, kein Bluethooth für HDR zu wenig LeuchkraftDas selbe gerät nur in curved ist der KU6179KU6409 für 629 bzw 749 € (49/55)Pros: Großer Bruder vom 6079, bietet all seine vorzüge plus einem deutlich besseren panel das sehr gute helligkeiten schafft. Ca 500-600 nits in der spitze mehr als manches Top Gerät von anderen. Bietet einen besseren Bild Prozessor mit zwischen Bildberechnung die sich keine blöße gibt in 9/10 fällen (wer sucht wird immer fündig) und starken bild. Contra: kein PVRDas selbe gerät ist noch der 6509 bzw 6519 sind beide Curved und haben nur eine andere Farbe. Dazu gibt es 2 exklusiv Modelle. Zu einem den 6459 den gibt es mir bei Media und Saturn. Ist wie der 6409 nur mit anderen fuß plus Sprachsteuerung und PVR Funktion. Gibt es im MM aktuell für 899Und denn 6649 denn gibt es nur bei Fachhändlern der ist auch baugleich nur noch mit PVR, Sprachsteuerung und CurvedMit Glück bekommt man als Angebot den 49 oder 55er KS7090 für 1k. Da bekommt man echte 10 bit, 100hz , 1000nits, one connect box. Für normales TV aber fast overpowered. Alle Samsung haben Top Werte im Gaming bereich bei ca. 20ms im Gaming Modus. Zocken kann man gut mit allen. PanasonicKann ich dir nur den 604 bzw den 654 empfehlen. Die 7er baureihe bietet außer paar mehr funktionen keinen mehrwert im Bild. 100hz gibt es erst im 784 und auch der war keine offenbarung. Und zeigt auch Schwächen beim beweg Bild. Das sage ich als Pana Fan mit dem 904 daheinZurück zu den modellen. Die 6er reihe bietetPros: sehr neutrales und natürliches bild. Eine idioten sichere menü führung. Akzeptable zwischenbild berechnung. PVR und analoge anschlüsseContra: für HDR zuschwach und mit 40 bis 50 ms für gaming nicht geeignet. Wenn man im online mp spielen will oder Ego Shooter zockt.SonyX D 8005 für 729 als 49erPros: gute zwischenbild berechnung auch für Sport geeignet, gutes bild, tolle verarbeitung, android tv , pvrContra: für hdr zu schwach, android tv immer noch kinder krankheiten, menü führung sehr kompliziertMit glück bekommt man den 55er 8505 der bietet gutes HDR für 1k wenn er im angebot ist.Der W805 bzw W807 sind gute Full HD geräte und zu empfehlen aber scheinen überall vergriffen zu sein. PhilipsPUS6501 für 690 bzw 875 (49/55)Pros: echtes 100hz panel, gutes bild, ambilight, android tv, pvr, gute gaming werteNegativ: hdr zu schwach, allgemein etwas blassEs gibt noch den 6551 (nur bei media und saturn) selbes gerät andere fußUnd den 6561 (3 setiges statt 2 seitiges Ambilight) gibt es nur fachhändlern aber auch sonst baugleich. Bei philips aber alles unter diesem modell meiden. LGDas gerät zu diesem preis hier ist gut. Ansonsten fokusiert sich LG auf die oleds. Die leds leiden darunter. Selbst die top leds sind nur so naja. Kann dir keine empfehlung da ausgeben

​danke dir für die ausführliche Antwort! und das so früh am Morgen
Dealdroid0011. Apr 2017

Den LG 43" Zoll hier oder den Changhong der ab und an mal bei der Telekom …Den LG 43" Zoll hier oder den Changhong der ab und an mal bei der Telekom für 299/289€ angeboten wird ? Finde den Preis für den Changhong echt interessant und wenn man überlegt das über 40" FHD so um die 270 kosten........ Hab noch einen 32" FHD hab aber da wo der hin soll nicht sehr viel Platz und möchte langsam einen etwas größeren, da wäre ein 43" ideal...


Der LG, die ganz günstigen hersteller haben meist eine sehr schlechte Bild Software und eine schlechte seitliche beteachtung. Ob Changhong, TCL , Funai etc...
vaso11. Apr 2017

​danke dir für die ausführliche Antwort! und das so früh am Morgen (lol …​danke dir für die ausführliche Antwort! und das so früh am Morgen


Ach kein ding, habe ich auf dem Laufband getippt vorm training

Meine empfehlung schreib dir ein paar geräte raus. Mach dir 1 (am besten 2 oder 3 zum parallelen nutzten) USB Sticks mit 2 bis 3 Filmen oder Serien die du als Referenz nimmst in der gewohnten qualität (SD oder HD). Paar Privat Fotos damit man am besten die natürlichkeit einschätzen kannst du weist ja wie bestimmte menschen aussehen sollte etc..

Die einspeisungen in den Läden sind meist sehr schlecht und nachmittags hat man keine spielfilme dafür aber oft nur billigen trash im tv. Der TV bekommt gar nicht die möglichkeit sich voll zu entfalten. Die Shop Modi ausmachen und auf natürlichen oder Standard Modus stellen. Film oder Kino Modus sind zu dunkel füe helle verkaufsräume. Und dann vergleichen.
Für bewegbild schärfe einfach n24 oder ntv anmachen und sich die laufschrift angucken. Oder alternativ paar Fussball szenen auf die sticks. Vorher nett fragen versteht sich.
Kostet ein bisschen zeit dafür kein böses erwachen

Solche 100hz test sind nett aber kommen im echten betrieb nie vor.
Ustrof10. Apr 2017

Ich fänds gut wenn man im Deal deutlich reinschreiben würde, ob der j …Ich fänds gut wenn man im Deal deutlich reinschreiben würde, ob der jeweilige TV ein RGB oder RGBW Panel hat (also Fake 4K oder echtes).


Rgb laut hifi forum.
Und 100hz

Dafür 8 bit frc.
Vorbei!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text