Einbauküche - 310cm, inkl. Apothekerschrank, Kühlschrank, Abzugshaube, Herd mit Ceranfeld und Geschirrspüler - 999,99€ @ Poco [nur 11./12.09]
277°Abgelaufen

Einbauküche - 310cm, inkl. Apothekerschrank, Kühlschrank, Abzugshaube, Herd mit Ceranfeld und Geschirrspüler - 999,99€ @ Poco [nur 11./12.09]

999,99€POCO Angebote
46
eingestellt am 6. Sep 2015
PVG: ca. 1.240€ - Ersparnis: 20% bzw. 240€

Im neuen Poco-Prospekt habe ich eine ganz spannende Einbauküche mit allen wichtigen Elektrogeräten und zusätzliche einem teilintegrierten Geschirrspüler entdeckt die ich preislich ziemlich attaktiv finde. Das Angebot gilt nur am Freitag und Samstag (11.09. & 12.09.) und ist auf Lager und kann direkt mitgenommen werden. Eine zusätzliche Spüle wird noch benötigt (ab 29,99€ wenn man direkt bei Poco kauft).

Die Küchengeräte sind dabei natürlich von der einfachen Sorte jedoch hebt sich die Ausstattung Ceran-Kochfeld und Geschirrspüler schon von den sonstigen Günstigküchen ab, gleiches gilt für den Apotherschrank (daher 30cm breiter als die sonstigen Einfachküchen).
Richten tut sich so ein Angebot sicherlich nicht an die Großfamilie wo jeden Tag umfangreiche Mahlzeiten gekocht werden. Ich denke, dass sowas eher für eine Zweitwohnung, die erste Wohnung allein in der Jugend oder sogar für den Studenten/Azubi der sich sogar einen Geschirrspüler gönnt.

Mit einem direkten Preisvergleich ist es natürlich bei Möbeln oft gar nicht so einfach. Dennoch habe ich versucht diesen einmal grob zu ermitteln. Entsprechend der Abbildung im Prospekt scheint die Küche auf einer einfachen Fertigküche ohne Elektrogeräte für 289,99€ zu basieren, dort fehlt jedoch noch der Apotherschrank, der bei Poco bei 290€ liegt.
Bei den Elektrogeräten stehen natürlich keine Namen dazu, man kann davon ausgehen, dass es dort natürlich um sehr einfache Geräte handelt. Ich habe daher zum Preisvergleich mal die günstigsten Vergleichsgeräte zusammen gesucht (siehe 1.Kommentar), die Versandkosten habe ich dabei nicht berücksichtigt, da man die Küche ja auch abholen muss. Insgesamt bin ich bei rund 1.240€ gelandet, so dass man mit 999,99€ schon gut etwas spart.

Daten der Küche:

Front: Schwarz/Weiß
Korpus: Weiß

Breite: 310cm (davon 30cm Apotherschrank, 60cm Hochschrank)

Apotherschrank
Hängeschränke mit Glaseinsatz

Einbaukühlschrank: EFF A+
Einbauherd: EFF A
Glaskeramikkochfeld
Geschirrspüler: EFF A+
Kaminhaube

Der Deallink führt zum aktuellen Wochenprospekt, das Angebot finden sich auf der letzen Seite oben links.

Beste Kommentare

Kommentar

drops1111

Kartonverpackt = Müll



Noch keinen Deal gepostet & ständig dumme Kommentare = dein Mehrwert an dieser Community ist Müll!

Du hast dir viel Arbeit mit dem Deal gemacht.

Das die Hardware im untersten Preissegment angesiedelt ist, sollte jedem klar sein.

Aber für die erste eigene Wohnung ist das ein guter Preis und sprengt auch nicht gleich das geplante Budget.

Pro: - günstige Einstiegsküche, wo fast alles drin ist, Poco wird hier wahrscheinlich nicht mal Gewinn machen
- Erstklassiger Preis, für die Erste Wohnung ausreichend
- Alle wichtigen Geräte vorhanden, oft wird bei solchen Angeboten der Geschirrspüler heraus gelassen

Contra: - Arbeitsplattenhöhe nur 86 cm
- alles Zerlegte Schränke, kann man als Unerfahrener Bastler schon ne weile Schrauben
und ist nicht so einfach Stabil
- schwierig zu erweitern, nur durch einzelne Modulschränke und die sind meist überteuert
- Nachhaltigkeit kann man bei so einen Produkt vergessen, PEFC sucht man vergeblich,
wer halbwegs auf Umweltschutz wert legt sollte auf das Logo achten
- Geräte sind laut und haben eine geringere Lebensdauer, ist ja auch logisch bei dem Preis
- der Planer/Verkäufer bekommt für sowas von Poco einen feuchten Händedruck, man darf nicht zu viel
Beratungsqualität erwarten (weis ich aus einer sicheren Quelle)

Das keine Spüle, Beleuchtung, Mülleimer, Besteckkasteneinsatz und Armatur dabei ist finde ich sogar gut, so kann man sich selbst heraussuchen was rein soll.Ja habe Erfahrung mit den Geräten, sind dem Umständen entsprechend halt billig Wer ein Moped kauft kann halt kein Kombi erwarten.

Für mich ein absolut heiser Deal, Achtung meist sind keine üppigen Stückzahlen vorhanden, bei meinem ehemaligen Arbeitgeber konnte man die Küchen nachbestellen, bei Poco bin ich mir nicht sicher.

VitoVendetta

Naja ist jetzt kein wirklicher deal. Bei küchen kann man allgemein sehr viel sparen wenn man aktionen und angebote vergleicht. Und 240€ weniger ist jetzt kein burner. Wir haben bei unserer damals 1300€ weniger gezahlt ^^



Du hast sicher ne Planungsküche Da wurde dir vorher der Preis laut Katalog genannt, der Verkäufer sagt, da geht aber noch was, wenn sie heute unterschreiben und schwupps, konnte er irgendwie 1300€ rausholen
46 Kommentare

Verfasser

7692355-quWOv

Preisvergleich (günstigste Geräte mit passenden Daten, ohne Versand):

Leerküche (ohne Apothekerschrank): 289,99€ (https://www.poco.de/501672400/kuechenblock-4)

Apothekerschrank (30cm): poco.de/500…eit

Kühlschrank (integrierbar, Gefrierfach lt. Abbildung): 152,87€ (http://geizhals.de/exquisit-eks131-4a-a873230.html)

E-Herd-Set (Cerankochfeld, A): 259€ (geizhals.de/pkm…tml?hloc=at&hloc=de)

Dunstabzugshaube (Kaminhaube): 59€ (geizhals.de/ami…tml?hloc=de)

Geschirrspüler (vollintegriert, A+): 247€ (geizhals.de/exq…=de – dort noch mit 226€ angegeben)

Sollte man eine Lieferung wünschen, kostet diese bei Poco 109€: poco.de/pag…hop

Die günstigste Spüle bei Poco startet übrigens bei 29,99€: poco.de/603…e-3

Naja ist jetzt kein wirklicher deal. Bei küchen kann man allgemein sehr viel sparen wenn man aktionen und angebote vergleicht. Und 240€ weniger ist jetzt kein burner. Wir haben bei unserer damals 1300€ weniger gezahlt ^^

Preislich sehr interessant, wichtig eventuell, dass es sich hierbei um Kartonware, welche nicht vormontiert ist handelt...

VitoVendetta

Naja ist jetzt kein wirklicher deal. Bei küchen kann man allgemein sehr viel sparen wenn man aktionen und angebote vergleicht. Und 240€ weniger ist jetzt kein burner. Wir haben bei unserer damals 1300€ weniger gezahlt ^^



Du hast sicher ne Planungsküche Da wurde dir vorher der Preis laut Katalog genannt, der Verkäufer sagt, da geht aber noch was, wenn sie heute unterschreiben und schwupps, konnte er irgendwie 1300€ rausholen

Finde das ist ein wirklich gutes Angebot für eine neue Küche!

Das sind aber die billigsten Geräte überhaupt. Wenn die Abzugshaube läuft denkt man bestimmt, dass ein Flugzeug startet. Für eine Mietwohnung ist eine preiswerte Küche sicherlich interessant, aber man sollte trotzdem nicht bei den Geräten sparen.

Spüle fehlt und keine wirkliche Arbeitsfläche... typische Augenwischerangebote. Die Branche is echt so zum Kotzen.

Kommentar

michaelschwarzer965

Das sind aber die billigsten Geräte überhaupt. Wenn die Abzugshaube läuft denkt man bestimmt, dass ein Flugzeug startet. Für eine Mietwohnung ist eine preiswerte Küche sicherlich interessant, aber man sollte trotzdem nicht bei den Geräten sparen.



Es ist ein Angebot für preisbewusste Kunden, keiner sagt du sollst sie dir ins Haus stellen - wir reden hier von 1000€ für alles - dieses schlechtgequatsche ist ja anstrengend.

Wirklich schlecht, dass da keine Bosch Geräte drin sind *kopfschüttel*

Kartonverpackt zerlegt = Müll

Kommentar

drops1111

Kartonverpackt = Müll



Noch keinen Deal gepostet & ständig dumme Kommentare = dein Mehrwert an dieser Community ist Müll!

drops1111

Kartonverpackt = Müll


Na soviel mehr haste auch nicht damit dieses Totschlagargument zieht.

Zum Deal:
Preis hot, Küche vermutlich nicht so dolle und cold. Ich enthalte mich. Bei Mydealz wird leider allzu oft nur der billigste Kram bei Möbeln und Küchen ohne Qualität gepostet. Billig ist leider nur nicht immer gut. (Teuer natürlich auch nicht).
Bei vielen scheint es wohl so zu sein: iPhone oder S6, 55" 3D Glotze aber Küche und Möbel von Poco in der untersten Qualitäts- und Preisklasse. Aber jedem das Seine.
Edit: Und nix gegen den Deal. Es fällt nur auf, dass Möbel und ähnliches meist nur in der absoluten low-level Qualität gepostet werden. Möbel- und Küchendeals sind aber eh eine Sache für sich, da es ja ständig in jedem Laden irgendwelche Pseudoangebote und -rabatte gibt und eine realistische Preiseinschätznung und -vergleich eher schwierig ist.

Du hast dir viel Arbeit mit dem Deal gemacht.

Das die Hardware im untersten Preissegment angesiedelt ist, sollte jedem klar sein.

Aber für die erste eigene Wohnung ist das ein guter Preis und sprengt auch nicht gleich das geplante Budget.

drops1111

Kartonverpackt = Müll



Hey Hey :D! Ich bin schon seit 2010 hier und habe 1400% mehr Deals erstellt ;)!

Ich habe nie behauptet, dass es von der Qualität super ist, aber für 1000€ ist das trotzdem ein sehr gutes Angebot. Und auch die Schränke halten ohne Sex auf der Arbeitsplatte locker 5-10 Jahre :P

Ja Preis ist niedrig.
Aber - ich sag mal you get what you pay for. Ist halt die Frage ob eine Küche günstig sein soll, oder gut. Ohne Spüle ists ohnehin keine vollwertige Küche mMn. Und Poco - das ist wie Roller, nur verticken die eben statt Möbel Küchen. Andererseits kann eben nicht jeder 5 oder 10 Riesen für ne Küche locker machen, insfern passt das schon wenn keine übertriebenen Erwartungen hat. Viel taugen kann es bei dem Preis nämlich nicht.

Für das Geld würde ich mir lieber irgendwo eine gebrauchte Küche besorgen. Poco ist qualitativ schon sehr mau mMn.

VitoVendetta

Naja ist jetzt kein wirklicher deal. Bei küchen kann man allgemein sehr viel sparen wenn man aktionen und angebote vergleicht. Und 240€ weniger ist jetzt kein burner. Wir haben bei unserer damals 1300€ weniger gezahlt ^^



Schwachsinniger Vergleich, oder verrätst du uns wie man bei 1240€ ganze 1300€ Rabatt bekommen kann? Ich bin gespannt. Seh es eher so, das sind 20% auf einem Vergleichspreis. Sind deine 1300€ auch 20% und wenn ja auf was für ein Preis? Original(Fake)Preis?

Für die Spüle im Nachhinein zocken die dann nochmal richtig ab. Und ohne Spüle ist es leider kein Küche.

Was hat Pocco mit der Qualitaet zu tun? Die verkaufen zum Bsp. auch Nobilia und die sind im unteren Mittelfeld angeordnet. Ich gebe für Preis/Leistung mal ein Hot.

Verfasser

stelim

Für die Spüle im Nachhinein zocken die dann nochmal richtig ab. Und ohne Spüle ist es leider kein Küche.


Ja, ganz böse 29,99€ wenn du die einfachste nimmst: poco.de/603…e-3

VitoVendetta

Naja ist jetzt kein wirklicher deal. Bei küchen kann man allgemein sehr viel sparen wenn man aktionen und angebote vergleicht. Und 240€ weniger ist jetzt kein burner. Wir haben bei unserer damals 1300€ weniger gezahlt ^^



Erst lesen, dann denken, dann posten

Wo habe ich von dieser Küche gesprochen? Es ging generell darum, dass man bei küchen seeehr viel geld sparen kann, wenn man geduldig ist. Und 240€ ersparnis nicht viel ist bei küchen

Poco spielt bei den Designer Küchen sicher nicht in der Oberliga mit.

Wer aber mal von den geliehenen Kochplatten wegkommen will, hat hier eine preiswerte und gute Möglichkeit.

Wenn ich mir das Werbebild ganz genau anschaue, ist sogar ein Tiefkühlfach mit dabei.

Q73VQph.jpg

Also ich finde den Deal okay. Jeder der diese Küche kauft erwartet keine 30 Jahre Garantie oder das sie bis ans Ende des Neubauhauses hält. Und mit den Geräten dabei finde ich den Preis ganz gut...

VitoVendetta

Naja ist jetzt kein wirklicher deal. Bei küchen kann man allgemein sehr viel sparen wenn man aktionen und angebote vergleicht. Und 240€ weniger ist jetzt kein burner. Wir haben bei unserer damals 1300€ weniger gezahlt ^^



Du hast es nicht verstanden. Du kritisierst den Deal, weil man ja nur 240 spart und du ja 1300€ vermeintlich gespart hast. Wieviel deine Küche gekostet hat, von welchen Betrag da aus gespart wurde und wieviel sie am Ende gekostet hat, sagst du jedoch nichts. Also ist dein Argument, dass 1300 sparen besser sei als 240€ unrelevant. Im schlimmsten Fall war dies eine Küche mit UVP 20.000€ und echtem Marktwert 10.000€, welche man für dich auf 18700 gesenkt hat.

Du siehst, ohne transparente Aussagen garnicht so einfach zu bewerten. Daher find ich es gut, dass die der Deal hier so transparent wie möglich gehalten wurde.

stelim

Für die Spüle im Nachhinein zocken die dann nochmal richtig ab. Und ohne Spüle ist es leider kein Küche.



Wenn man dann alles selber plant und sägt, kein Problem. Drum kostet so eine 0815 Küche mit Plaung/Lieferung und Einbau auch 1500 Euronen. Aber dann hat man eben geplanten und gelieferten Schrott. Nix persönlich gegen dich, aber wenn man an seiner Küche lange Freude haben will, muss man schon ein wenig mehr investieren.

stelim

Für die Spüle im Nachhinein zocken die dann nochmal richtig ab. Und ohne Spüle ist es leider kein Küche.


Im Norden u.B. für 99 EUR eine Blanco Spühle bei Möbel Brügge erhältlich.

Super Deal. Für die Studentenbude reichts! Hot von mir

VitoVendetta

Naja ist jetzt kein wirklicher deal. Bei küchen kann man allgemein sehr viel sparen wenn man aktionen und angebote vergleicht. Und 240€ weniger ist jetzt kein burner. Wir haben bei unserer damals 1300€ weniger gezahlt ^^



Vorher: 2500€
Nachher: 1200€
Ersparnis: 1300€

Zufrieden?

VitoVendetta

Naja ist jetzt kein wirklicher deal. Bei küchen kann man allgemein sehr viel sparen wenn man aktionen und angebote vergleicht. Und 240€ weniger ist jetzt kein burner. Wir haben bei unserer damals 1300€ weniger gezahlt ^^



Mit Selbstabholung bzw. Lieferung ohne Montage und von Pino oder Nolte Express?

VitoVendetta

Naja ist jetzt kein wirklicher deal. Bei küchen kann man allgemein sehr viel sparen wenn man aktionen und angebote vergleicht. Und 240€ weniger ist jetzt kein burner. Wir haben bei unserer damals 1300€ weniger gezahlt ^^



haha, wahrscheinlich war das genau die gleiche Küche wie hier im Angebot. Sodass du eigentlich 200€ zuviel gezahlt hast X)

Du kriegst nirgendwo 50% Rabatt auf die Küche vom Ursprungspreis, außer der Ursprungspreis war total überteuert. Deswegen rechne bei deinem Endpreis einfach damit, dass das der ungefähr der Standardpreis ist für die die die (yeah!) Küche verkaufen.

Für den Preis top. Optimal für meine Gästeküche.

Hat denn jemand Erfahrungen mit den Geräten, antatt nur Mutmaßungen?

VitoVendetta

Naja ist jetzt kein wirklicher deal. Bei küchen kann man allgemein sehr viel sparen wenn man aktionen und angebote vergleicht. Und 240€ weniger ist jetzt kein burner. Wir haben bei unserer damals 1300€ weniger gezahlt ^^



Es sei denn

HOT!!!!!

als Puppenküche für meine Tochter ins Kinderzimmer ok denk ich mal, für Erwachsene die richtig kochen, Müll...

vergessen, cold natürlich

Die Küche ist super!

Kommentar

Grieche1904

Die Küche ist super!



Oh mein Gott! Ich konnte es wirklich schreiben und posten...

Pro: - günstige Einstiegsküche, wo fast alles drin ist, Poco wird hier wahrscheinlich nicht mal Gewinn machen
- Erstklassiger Preis, für die Erste Wohnung ausreichend
- Alle wichtigen Geräte vorhanden, oft wird bei solchen Angeboten der Geschirrspüler heraus gelassen

Contra: - Arbeitsplattenhöhe nur 86 cm
- alles Zerlegte Schränke, kann man als Unerfahrener Bastler schon ne weile Schrauben
und ist nicht so einfach Stabil
- schwierig zu erweitern, nur durch einzelne Modulschränke und die sind meist überteuert
- Nachhaltigkeit kann man bei so einen Produkt vergessen, PEFC sucht man vergeblich,
wer halbwegs auf Umweltschutz wert legt sollte auf das Logo achten
- Geräte sind laut und haben eine geringere Lebensdauer, ist ja auch logisch bei dem Preis
- der Planer/Verkäufer bekommt für sowas von Poco einen feuchten Händedruck, man darf nicht zu viel
Beratungsqualität erwarten (weis ich aus einer sicheren Quelle)

Das keine Spüle, Beleuchtung, Mülleimer, Besteckkasteneinsatz und Armatur dabei ist finde ich sogar gut, so kann man sich selbst heraussuchen was rein soll.Ja habe Erfahrung mit den Geräten, sind dem Umständen entsprechend halt billig Wer ein Moped kauft kann halt kein Kombi erwarten.

Für mich ein absolut heiser Deal, Achtung meist sind keine üppigen Stückzahlen vorhanden, bei meinem ehemaligen Arbeitgeber konnte man die Küchen nachbestellen, bei Poco bin ich mir nicht sicher.

Einstiegsküche, welche man getrost nach fünf Jahren entsorgen kann.
Gerade als Mieter top, wenn man mit einer zwei zimmerwohnung als Single anfängt.
Meine erste Wohnung war auch ohne Küche und ich habe damals was ähnliches gekauft für 1800 DM.
Hinterher im Haus \ Eigentumswohnung kann man dann was gesichertes kaufen.
Aber für eine Mietwohnung mit ggf. Ungewisser Mietzeit ?

VitoVendetta

Naja ist jetzt kein wirklicher deal. Bei küchen kann man allgemein sehr viel sparen wenn man aktionen und angebote vergleicht. Und 240€ weniger ist jetzt kein burner. Wir haben bei unserer damals 1300€ weniger gezahlt ^^



Pino, Nolte Express Impuls etc.. Ist von der qualtität aber noch 100x besser wie die Küche hier im Deal
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text