552°
ABGELAUFEN
Einen Monat Watchever gratis testen (Neu/Bestandskunden) - Aktion von Uber

Einen Monat Watchever gratis testen (Neu/Bestandskunden) - Aktion von Uber

FreebiesWatchever Angebote

Einen Monat Watchever gratis testen (Neu/Bestandskunden) - Aktion von Uber

Es kam gerade eine Mail von Uber rein. Müsste besonders für Bestandskunden interessant sein.

Die kopiere mal den Inhalt der E-Mail:

Wenn du dich bis zum 06.03.2015 bei WATCHEVER anmeldest, kannst du dir einen Monat unbegrenzt Filme und Serien ansehen, ohne auch nur einen Cent dafür zu bezahlen.
SO GEHTS:
Wenn du noch kein WATCHEVER Kunde bist, dann klicke HIER um deinen gratis Monat WATCHEVER zu sichern.
Alle, die WATCHEVER schon haben, gehen natürlich nicht leer aus. Schreibe uns einfach eine E-MAIL mit deinen WATCHEVER Anmeldedaten (E-Mail Adresse und Name). Wir senden dir dann deinen persönlichen Gutscheincode zu.

Emailadresse: supportberlin@uber.com

58 Kommentare

Vielleicht ist es auch möglich sich über den Link anzumelden und dann nochmal den Gutscheincode zu bekommen.

Also 2 Monate umsonst für Neukunden.

HOT!

Moderator

Du warst schneller. HOT

Search85

Du warst schneller. HOT



Das ich dich zeitlich nochmal schlage....

Glückwunsch zum 7000ten Deal übrigens

Aber auch interessant für Neukunden, da es keinen gratis Monat regulär gibt.

Das ist natürlich Quatsch.

Aber ansonsten könnte das für einige interessant sein, die sich für Watchever wirklich interessieren. Meiner Meinung ist es mit Abstand der schlechteste VoD Anbieter und lohnt überhaupt nicht. Ich hatte Watchever 3 Monate zum Preis von einem, und habs vielleicht 2-3x benutzt. Einfach keine interessanten Inhalte. Außerdem nur HD über Spielekonsolen und Apple TV, alle anderen Geräte nur in SD Qualität. Einfach Schrott.

Daher bin ich nichtmal dran interessiert wenn ich es geschenkt bekomme... wer aber aus unerklärlichen Gründen wirklich damit etwas anfangen kann: Viel Spaß damit

Dealvoting trotzdem Hot. Das Produkt hätte ein zehnfaches Cold verdient, aber ich bewerte ja das Angebot (Preis) im Vergleich, und nicht das Produkt

sinxxpe

Das ist natürlich Quatsch.



Ich freue mich über einen Link! Und bitte nichts mit Cashbackrechnerei.

moritz100

Ich freue mich über einen Link! Und bitte nichts mit Cashbackrechnerei.



Je nachdem welchen Hersteller du gerne unterstützen würdest?
Panasonic vielleicht? watchever.de/pan…nic
Oder doch lieber Sony? watchever.de/sony
LG? watchever.de/lg
Gibt natürlich noch weitere Hersteller, das waren nur Beispiele

"Unterstützen" deshalb, weil ich einfach mal davon ausgehe, dass die jeweiligen Hersteller dafür eine Provision bekommen - wissen tu ich es natürlich nicht. Du bekommst über die Herstellerlinks jedoch deinen Gratismonat ohne einen Monat zahlen zu müssen.

Ich fand Watchever sehr solide, die App ist großflächig verfügbar und beim Streaming blieb bei mir die Qualität eigentlich immer sehr stabil sehr gut (+DD 5.1 auf AppleTV). Im Gegensatz dazu Amazon, die es wohl aus firmenpolitischen Gründen nicht fertig bringen, eine qualitativ vernünftige Lösung für Apple (TV/iPad) und Panasonic (immer noch keine App) zu veröffentlichen, die PC Lösung mit Silverlight ist grottig (nur Stereo, liegt wohl an Microsoft, die US Version von Silverlight unterstützt 5.1), Flash mit angeblich 5.1 Support läuft nicht bei mir mit DRM Fehlern. Netflix ist meine derzeitige 1. Wahl, dank der DNS Services und der Möglichkeit, das Angebot der anderen Netflix Länder zu nutzen, das mit Abstand größte Programm, mit ordentlichen Apps auf allen Geräten - Qualität kommt mir aber zu Stoßzeiten öfter mal schwankender vor als Watchever. Es lohnt sich aber aufgrund des wechselnden Angebots bei allen Anbietern, regelmäßig mal zu wechseln. Gutes Angebot also für die, die Watchever noch nicht kennen oder mal wieder nen neuen Monat brauchen können, um das Angebot neu zu sichten

tobeast

Ich fand Watchever sehr solide, die App ist großflächig verfügbar und beim Streaming blieb bei mir die Qualität eigentlich immer sehr stabil sehr gut (+DD 5.1 auf AppleTV). Im Gegensatz dazu Amazon, die es wohl aus firmenpolitischen Gründen nicht fertig bringen, eine qualitativ vernünftige Lösung für Apple (TV/iPad) und Panasonic (immer noch keine App) zu veröffentlichen, die PC Lösung mit Silverlight ist grottig (nur Stereo, liegt wohl an Microsoft, die US Version von Silverlight unterstützt 5.1), Flash mit angeblich 5.1 Support läuft nicht bei mir mit DRM Fehlern. Netflix ist meine derzeitige 1. Wahl, dank der DNS Services und der Möglichkeit, das Angebot der anderen Netflix Länder zu nutzen, das mit Abstand größte Programm, mit ordentlichen Apps auf allen Geräten - Qualität kommt mir aber zu Stoßzeiten öfter mal schwankender vor als Watchever. Es lohnt sich aber aufgrund des wechselnden Angebots bei allen Anbietern, regelmäßig mal zu wechseln. Gutes Angebot also für die, die Watchever noch nicht kennen oder mal wieder nen neuen Monat brauchen können, um das Angebot neu zu sichten


Panasonic hat eine Amazon App, jedoch nur die 2014er Modelle.
Apple TV ist übrigens das einzige Gerät mit DD 5.1 bei Watchever, was ich auch recht arm finde. Wenn du natürlich einen Apple TV hast, gehts ja^^

Ich finde es abschreckend, dass man direkt zu Anfang seine Zahlungsart angeben muss, obgleich der Testmonat noch nicht mal begonnen hat. Das lässt darauf schließen, dass man eigenhändig kündigen muss. Das vergesse ich leider oftmals :-(

Nevada030

Ich finde es abschreckend, dass man direkt zu Anfang seine Zahlungsart angeben muss, obgleich der Testmonat noch nicht mal begonnen hat. Das lässt darauf schließen, dass man eigenhändig kündigen muss. Das vergesse ich leider oftmals :-(


Im Kalender eine Erinnerung setzen - Problem solved

Nevada030

Ich finde es abschreckend, dass man direkt zu Anfang seine Zahlungsart angeben muss, obgleich der Testmonat noch nicht mal begonnen hat. Das lässt darauf schließen, dass man eigenhändig kündigen muss. Das vergesse ich leider oftmals :-(



Direkt nach Abschluss kündigen - kein Problem.

Oder so

sinxxpe

Panasonic hat eine Amazon App, jedoch nur die 2014er Modelle. Apple TV ist übrigens das einzige Gerät mit DD 5.1 bei Watchever, was ich auch recht arm finde. Wenn du natürlich einen Apple TV hast, gehts ja^^


OK, dann hab ich da wohl Glück gehabt. Dachte, der Panasonic hätte auch 5.1 geliefert, da der aber nur den 720p Stream angeboten hat, hab ich immer das AppleTV genommen Wusste auch noch nicht, dass es jetzt eine entsprechende App von Amazon gibt für die neue Generation. Ärgerlich ist aber trotzdem, dass die älteren Modelle bei den Amis die App haben Dafür geht die Panasonic Netflix App dann mit DD+, was das AppleTV wiederum nicht kann. Am besten man sucht sich seinen Streamingdienst anhand dessen aus, was die eigenen Geräte bieten

Nevada030

Ich finde es abschreckend, dass man direkt zu Anfang seine Zahlungsart angeben muss, obgleich der Testmonat noch nicht mal begonnen hat. Das lässt darauf schließen, dass man eigenhändig kündigen muss. Das vergesse ich leider oftmals :-(



Haha, ja daran hab ich auch schon oft gedacht und es trotzdem vergessen :-) ich bräuchte einen privaten Abo-Hahn, der kräht, wenn ich irgendwo kündigen muss!

sinxxpe

Panasonic hat eine Amazon App, jedoch nur die 2014er Modelle. Apple TV ist übrigens das einzige Gerät mit DD 5.1 bei Watchever, was ich auch recht arm finde. Wenn du natürlich einen Apple TV hast, gehts ja^^


Nein, der Panasonic liefert eigentlich noch nichtmal 720p bei Watchever, sondern (so hat es mir der Support auch bestätigt) wirklich SD Qualität. Wie auf allen Smart TV Geräten. Es sieht natürlich besser aus als die typischen SD Fernsehsender, aber von HD - auch 720p finde ich es persönlich auch noch ein wenig entfernt. "Aus Lizenzrechtlichen Gründen.." ?! naja..
Was Amazon an geht, so muss ich dir recht geben. Das K.O. Kriterium für viele App Entwickler ist bei den alten Panasonic Modellen vor 2014, dass die kein HTML5 können. Daher fallen dort viele Apps weg.
Aber gerade bei den Amazon Punkt muss ich der Zustimmen: Es gibt für diese Modellreihe ja schon eine Amazon Instant Video App. Man müsste sie nur für den deutschen Markt anpassen. Nix neues erstellen, nur Anpassen... aber nein... wirklich arm, Amazon!

Nevada030

Ich finde es abschreckend, dass man direkt zu Anfang seine Zahlungsart angeben muss, obgleich der Testmonat noch nicht mal begonnen hat. Das lässt darauf schließen, dass man eigenhändig kündigen muss. Das vergesse ich leider oftmals :-(



aboalarm.de/kue…ung

also ist kündigung notwendig lese ich hier heraus, da der probemonat nicht einfach ausläuft?

Nevada030

Ich finde es abschreckend, dass man direkt zu Anfang seine Zahlungsart angeben muss, obgleich der Testmonat noch nicht mal begonnen hat. Das lässt darauf schließen, dass man eigenhändig kündigen muss. Das vergesse ich leider oftmals :-(


Geht nicht, dann schalten Sie den Account direkt ab, zumindest war das mal so! Jetzt weiss ich es nicht, wie es jetzt ist!

Nevada030

Ich finde es abschreckend, dass man direkt zu Anfang seine Zahlungsart angeben muss, obgleich der Testmonat noch nicht mal begonnen hat. Das lässt darauf schließen, dass man eigenhändig kündigen muss. Das vergesse ich leider oftmals :-(



Ihr Abonnement ist gekündigt und endet zum: 22.03.2015

Ah ok....hmmmmm. Wenn ich sofort kündigen kann: NA GUT!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text