Einfacher Universal Klettergurt Edelrid Joker 2
237°Abgelaufen

Einfacher Universal Klettergurt Edelrid Joker 2

41,75€50,80€-18%Sport-Buck Angebote
19
eingestellt am 13. Jul
Große Einstellmöglichkeit, passt daher fast jedem. Ist aber nicht der bequemste. Trotzdem ein gutes Produkt was lange hält. Hab selber gerade 6 Stück mitgenommen.
Mit dem Code SSV2018 gibt's 5%. VSK kostenlos nach BRD.
Ja der Gurt hat keine Polsterung.
Er hat nur eine Materialschlaufe.
Gut z.B. für den Verleih. Wollte den m.M.n. guten Deal einfach teilen...
Wer einen anderen besseren VErgleichspreis findet kann das gerne mitteilen, bin gerade auf dem Sprung
Zusätzliche Info

Gruppen

19 Kommentare
Echt jetzt
Habe den auch zu Hause. Benutze den für die Liebesschaukel:{
Top. Bitte mehr Outdoor Deals
Perfekt fürs Gästeklo. Safety first.
Hot weil Kletterdeal. Fuer mehr als Gelegenheitsnutzer wuerde ich ihn bei der Ausstattung aber nicht wirklich empfehlen. Ansonsten lieber 10 euro mehr in die Hand nehmen und z.B. den Petzl Sama holen. Den nehm ich mittlerweile fuer fast alles ausser Hochtouren (BD Couloir) oder Eisklettern (Petzl Sitta). Wenn Gewicht und Packmass keine Rolle spielen kann man sich zu dem Preis auch ein Petzl Corax holen der deutlich funktioneller und gemuetlicher ist.
Bearbeitet von: "mivi" 13. Jul
Ich würde eher für 50 Euro den Petzl Corax empfehlen, wesentlich mehr comfort für nur wenig mehr. Teilweise gibt es den Corax sogar schon am 40 Euro.
Heute auf Mydealz morgen auf dem Nanga Parbat
Zero9vor 4 m

Heute auf Mydealz morgen auf dem Nanga Parbat


"Der Nanga Parbat ging als „Schicksalsberg der Deutschen“ in die Geschichte ein." Interessant...
113301vor 18 m

Perfekt fürs Gästeklo. Safety first.


Fürs Plumpsgästeklo

Aber mal im Ernst. Sicheres Abseilen ist mit dem Gurt natürlich auch möglich, manch einer bevorzugt aber auch einen Komplettgurt (mit über die Schultern)...
florianmysingervor 12 m

Ich würde eher für 50 Euro den Petzl Corax empfehlen, wesentlich mehr c …Ich würde eher für 50 Euro den Petzl Corax empfehlen, wesentlich mehr comfort für nur wenig mehr. Teilweise gibt es den Corax sogar schon am 40 Euro.


Für knapp über 50... und ich gebe dir mit Einschränkungen recht, aber der Gurt ist
- erstens halt 10€ teurer (was sich aber bei wirklich regelmäßigen Gebrauch natürlich mehr als lohnt)
- zweitens deckt er eine bei weitem nicht so große Bandbreite ab (fällt groß aus, der "kleine" ist dünnen Leuten wie mir zu groß)
- drittens finde ich die Qualität vom Corax hat nachgelassen, die alte Version fand ich deutlich besser

Trotzdem guter Hinweis
Sowas kauft man nicht online, klettergurte probiert man im Fachhandel und nimmt sie dann mit. 10 Euro sollten einem ein perfekter Sitz wert sein
mivivor 30 m

Hot weil Kletterdeal. Fuer mehr als Gelegenheitsnutzer wuerde ich ihn bei …Hot weil Kletterdeal. Fuer mehr als Gelegenheitsnutzer wuerde ich ihn bei der Ausstattung aber nicht wirklich empfehlen. Ansonsten lieber 10 euro mehr in die Hand nehmen und z.B. den Petzl Sama holen. Den nehm ich mittlerweile fuer fast alles ausser Hochtouren (BD Couloir) oder Eisklettern (Petzl Sitta). Wenn Gewicht und Packmass keine Rolle spielen kann man sich zu dem Preis auch ein Petzl Corax holen der deutlich funktioneller und gemuetlicher ist.


Frage:
Warum nimmst du fürs Eisklettern einen anderen Gurt wie für z.B Mehrseillängentouren? Bei einer Hochtour leuchtet es mir ein.
hurghvor 9 m

Sowas kauft man nicht online, klettergurte probiert man im Fachhandel und …Sowas kauft man nicht online, klettergurte probiert man im Fachhandel und nimmt sie dann mit. 10 Euro sollten einem ein perfekter Sitz wert sein


Pefekter Sitz? Wie sieht der aus? Hängt doch von den Einstellungen und der Größe ab.

Wenn dann würde ich etwas mehr für eine große Auswahl und tatsächlich gute Beratung ausgeben. Beides findet sich aber gar nicht so selbstverständlich im Einzelhandel
6 Stück???? Hast du 12 Beine??? 🤭
hepp0815vor 11 m

6 Stück???? Hast du 12 Beine??? 🤭


Müssen im Verein immer mal wieder erneuern....
affenpapstvor 2 h, 14 m

Frage:Warum nimmst du fürs Eisklettern einen anderen Gurt wie für z.B M …Frage:Warum nimmst du fürs Eisklettern einen anderen Gurt wie für z.B Mehrseillängentouren? Bei einer Hochtour leuchtet es mir ein.


Weil ich den Sitta halt habe (noch vor dem Sama gekauft) und lange Zeit als einzigen Gurt genutzt habe. Aber beim Sportklettern ist der Gewichtsvorteil und das minimale Packmass einfach Perlen vor die Saeue. Beim Eisklettern finde ichs auch super, dass er mir bei dem ganzen anderen Geraffel dass da schon an mir haengt nicht auch noch gross auftraegt, sondern sich nach nahezu nichts anfuehlt. Dass der Komfort ein klein wenig schlechter ist als z.B. beim Sama faellt dann auch nicht ins Gewicht, da Stuerzen eh nicht wirklich erlaubt ist und die Kaelte in jeglicher Hinsicht das groessere Komfortproblem darstellt Aber klar, ist ein ziemlicher Luxus, der Sama wuerde genauso zum Eisklettern gehen
mivivor 8 m

Weil ich den Sitta halt habe (noch vor dem Sama gekauft) und lange Zeit …Weil ich den Sitta halt habe (noch vor dem Sama gekauft) und lange Zeit als einzigen Gurt genutzt habe. Aber beim Sportklettern ist der Gewichtsvorteil und das minimale Packmass einfach Perlen vor die Saeue. Beim Eisklettern finde ichs auch super, dass er mir bei dem ganzen anderen Geraffel dass da schon an mir haengt nicht auch noch gross auftraegt, sondern sich nach nahezu nichts anfuehlt. Dass der Komfort ein klein wenig schlechter ist als z.B. beim Sama faellt dann auch nicht ins Gewicht, da Stuerzen eh nicht wirklich erlaubt ist und die Kaelte in jeglicher Hinsicht das groessere Komfortproblem darstellt Aber klar, ist ein ziemlicher Luxus, der Sama wuerde genauso zum Eisklettern gehen


Es soll aber auch Sportkletterer geben die einen weiteren Fußweg zum Wandfuß in Kauf nehmen aber hast schon recht, die paar Gramm kann man woanders (Exen, Seil) einfacher sparen
Kletterer40vor 1 h, 1 m

Müssen im Verein immer mal wieder erneuern....


Gut, hätte ich mir mit dem Nickname fast denken können
@mivi
Ah ok, hab’s mir schon gedacht! Danke für das Feedback
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text