Eingangrad/Singlespeed Giant Bouwery 72 von 2010 @wiggle.co.uk
107°Abgelaufen

Eingangrad/Singlespeed Giant Bouwery 72 von 2010 @wiggle.co.uk

45
eingestellt am 13. Feb 2011heiß seit 13. Feb 2011
Ein Eingangrad / Singlespeed als Restposten. Von Giant im Retrodesign mit Flip-Flop-Nabe.
Normalpreis ist 535€, Netzpreis ~500€ - also fast 50% Ersparnis

Bin noch hin- und hergerissen. "Brauchen" tu ich's eigentlich nicht und L ist mir auch eigentlich zu klein. Aber der Preis ist schon verlockend.

Versand erstaunliche 4,79€ für ein Fahrrad!

EDIT: Sorry, Versand ist dann doch 29,99€. Nunja, immer noch günstig.

EDIT2: Scherm: Für Newsletteranmeldung gibts noch nen 5 Pfund Gutschein

45 Kommentare

Versand erstaunliche 4,79€ für ein Fahrrad!



nich ganz

[Fehlendes Bild]
aber der Preis ist hot, woanders 499€

Verfasser

das ist ja schräg - jetzt steht bei mir auch 30€ für den Premiumversand. Normaler Versand ist gar nicht mehr auswählbar. Ich ändere das mal.

Verfasser

so steht's auf der Seite - ist das Rad dann im Warenkorb sieht's anders aus.
[Fehlendes Bild]

Dann lege das Rad in den Einkaufswagen und sehe dir die Seite noch einmal an...
Aber egal, Preis ist immernoch gut für jemanden der es braucht,
mir reicht mein alter Stahl-Renner von Bianchi

Welche größe braucht da wer? Gibts da irgend ne Tabelle oder is das aus Erfahrung?

Ein richtiges Singlespeed braucht keine Bremsen.

Nettes Teil - aber ein drittes Rad brauch ich nun wirklich nicht.... oder doch!? =/

Strongjones

Welche größe braucht da wer? Gibts da irgend ne Tabelle oder is das aus Erfahrung?


giant-bicycles.com/de-…/4/

Stell ich mich jetzt dumm an oder wie?
Welche Größe bräucht ich denn mit 1,72m Körpergröße?
Wenn ich umrechne ist sogar L zu klein?

M laut der Homepage (von 5’7” - 5’10”, du bist bei 5'8” wenn ich mich nicht verrechnet hab).
Am besten aber vorher mal probiert haben, was für Rahmengrößen einem gefallen, da hat jeder einen anderen Geschmack bzgl der Sitzhaltung.

Bei Rennrad-Design lieber die kleinere Größe nehmen!Ich würd so sagen
1,70-1,78 M, 1,60-1,70 S und über 1,78 L. Ist nem ziemlich cooles Rad, für die Stadt megageil.

Lasse dich mal bei einem Händler beraten, das wichtigste ist deine Schritthöhe bikers-seiten.de/pag…php

Für Newsletteranmeldung gibts noch nen 5 Pfund Gutschein

Admin

Hmmm. Ich wollte ein neues Rad, aber nen Fixie? Ich weiß nicht. Ich bin halt vorher nur Kackräder gefahren und ich weiß nicht, ob das nicht vielleicht schon ne Nummer zu übertrieben ist. Wobei mit 300€ ist man ja schonmal bei einem extrem fairen Kurs.

Mit 1,84 wäre ich ja genau zwischen M und L. Sehen das alle so wie Scytale?

peterle

Ein richtiges Singlespeed braucht keine Bremsen.

Nur wenn es auch fixed ist. Ansonsten sind Bremsen ab und zu ganz günstig...

@admin: Brauchst ja nicht fixed fahren.. das Teil hat laut Beschreibung eine flipflop-Nabe (sprich fixed oder mit Freilauf).
Bin 1,83 groß und würde wohl eher 'n L nehmen.. aber kommt wie schon geschrieben wurde auf Vorlieben bzw die Schritthöhe an.

@Fabian
An was hast Du denn gedacht? MTB? Rennrad oder Cross?

Admin

Wenn ich lese, dass L bis 1,91m ist, dann kann ich mir vorstellen, dass das schon unangenehm ist. Aber M ist halt auch wieder für verdammt keline Menschen passend. Schon komisch. Mist

Ein Fitnessbike wollte ich eigentlich

Kaufen oder Nicht-Kaufen ... schwere Entscheidung. Würde man das Ding verlustfrei in der Bucht loswerden, falls es doch nicht gefällt? Mal an die Kenner: Was ist denn der "Straßenpreis" für so ein Teil? ;-)

ohne das ich was zum Rad selbst sagen kann: Lieber zu groß, als zu klein (ein bisschen zumindest). Nix ist nerviger, als wenn man mit den Knien an den Lenker stößt.....

Ne, lieber zu klein als zu groß. WEnns zu klein ist kann man immer noch den Sattel verschieben, gekröpfte Stütze kaufen, Vorbau verlängern etc. Wenns zu groß geht das nicht mehr. Außerdem geht das viel eher auf den Rücken wenns vom Oberrohr zu groß ist. Dann sitzt man viel zu gestreckt.

Also lieber ne Größe kleiner, wird euch auch jeder Fahrradverkäufer sagen ^^

Auch wenn der Preis gut ist, Finger weg von so "Spezialrädern" wenn man nicht wirklich Spezialist ist

ich hab auch einsbestellt. Größe L bei 179cm aber langer Rücken. Da greif ich lieber zum größeren, da ich ein langes Oberrohr brauche

Verfasser

uih, dass sowas hier beliebt wird, hätt ich ja nicht gedacht.
Aber mir zu klein - 1m Schrittlänge ... und 4 Räder sollten reichen. Mein Bianchi Stahlrenner als Singlespeed mit 64er Rahmenhöhe passt mir dann doch besser

Aber die, die gekauft haben: bitte mal mitteilen wie das Teil so ist! Wenn's denn da ist (logo)

bladerunner

@admin: Brauchst ja nicht fixed fahren.. das Teil hat laut Beschreibung eine flipflop-Nabe (sprich fixed oder mit Freilauf).


Können wir darauf vielleicht näher eingehen? Man kann also mit der sog. Flip-Flop-Nabe auch Freilauf realisieren? Also so, daß sich die Pedale nicht mitdrehen MÜSSEN? Ich hab mal kurz versucht zu googeln, aber da kommt auf den ersten Blick nur Insider-Technik-Gebrabbel heraus.

Verfasser

Usul

Können wir darauf vielleicht näher eingehen? Man kann also mit der sog. Flip-Flop-Nabe auch Freilauf realisieren? Also so, daß sich die Pedale nicht mitdrehen MÜSSEN?


Flip-Flop-Nabe heißt, dass Du auf einer Seite der Nabe 'n Freilauf hast (mit 'nem 17er Ritzel), auf der anderen Seite der Nabe ist ein Ritzel ohne Freilauf (also Fixie). D.h. zum wechseln zwischen Fixie und "normalen" Single-Speed hinten die Schrauben der Achse lösen, Rad raus, in der vertikalen um 180° drehen (OK, kannst auch horizontal um 180° drehen ;)) und dann wieder rein und festschrauben. D.h. dass die rechte Seite der Nabe nun links ist und die linke nun rechts.

Jetzt sollte ich alle Klarheiten beseitigt haben, oder?

Guckmal hier, sogar 'n Mädel schafft das in unter 3 Minuten
youtube.com/wat…-JA

In den Bewertungen schreibt doch einer, der 1,82 groß ist und ne Schritthöhe von 82 hat, dass Size M für ihn genau richtig ist.

Naja, fahre mit 1.83 ein MTB mit 21" Rahmenhöhe und langem Oberrohr (sprich ne CC-Feile). Jeder ist anders gebaut..
Wobeis imho gerade bei Fahrrädern recht wichtig ist, ne vernünftige Größe zu finden. Zu klein ist nix, und (deutlich) zu groß auch nicht.

zwar nicht mein Ding - Preis ist aber HOT

Noch besser ist der Preis für unsere Freunde aus der Schweiz, denn die zahlen inkl. Premiumversand nur 260€. Oder fällt da noch Zoll o.Ä. an?

Gruß

Hot!!

admin

Wenn ich lese, dass L bis 1,91m ist, dann kann ich mir vorstellen, dass das schon unangenehm ist. Aber M ist halt auch wieder für verdammt keline Menschen passend. Schon komisch. Mist :(Ein Fitnessbike wollte ich eigentlichEdited By: admin on Feb 13, 2011 02:14: ...



Dann liegst Du hier aber ganz falsch

wenn ich auf "Description" klicke öffnet sich die Beschreibung kurz und geht dann sofort wieder zu. Noch einer das Problem bzw ne Lösung?

Jungs, ein richtiges Singlespeed gehört selbstgebaut!

Verfasser

nofxer

Jungs, ein richtiges Singlespeed gehört selbstgebaut!

Full Ack

Admin

somb

wenn ich auf "Description" klicke öffnet sich die Beschreibung kurz und geht dann sofort wieder zu. Noch einer das Problem bzw ne Lösung?Edited By: somb on Feb 13, 2011 12:41: rechtschreibung


Bei mir gehts:
Top Features - Giant Bowery 72 2010

* Größen: S (46,5 cm),M (50 cm),L (55,5 cm)
* Farben: Weiß / Rot
* Rahmen: Giant AluxX Aluminium
* Gabel: Chromoly, Alu-Schaft
* Lenker: Absenkung aus Aluminium, Bahnrad, 26,00 mm
* Vorbau: Aluminium
* Sattelstütze: Aluminium
* Sattel: Giant Racing
* Pedalen: Käfig-Pedalen mit Clips
* Bremsen: Aluminium, Dual Pivot
* Bremshebel: Aluminium, Rennrad
* Kassette: 17 Zahn, starre Nabe & Freilauf
* Kette: KMC Z410A 1/2 x 1/8
* Kurbelgarnitur: LASCO Track, 48 Zahn
* Innenlager: Patronen-Innenlager
* Felgen: Giant, Aluminium, Doppelwand
* Naben: Aluminium, hoher Nabenflansch, Flipflop-Hinterradnabe, 32 Loch
* Speichen: Edelstahl
* Reifen: Kenda Kriterium, 700x25 mm
* Gewicht: 9,38 kg
* Alle UK Modelle werden mit Vorder- und Hinterradbremse geliefert.

Das minimalistische Design einer vergangenen Ära mit einigen Überraschungen.

Das Giant Bowery 72 verbindet die Geschwindigkeit und Unkompliziertheit eines zeitlosen Bahnrads mit modernen Features wie einem leichten, reaktionsfreudigen ALUXX Alurahmen und der Auswahlmöglichkeit zwischen starrer und Freilaufnabe.

Mit diesem Retro-Modell wird das Geburtsjahr von Giant gefeiert. Old School Grafiken und 37 Jahre handwerklichen Könnens.



Bitte beachten: Der Hersteller behält es sich vor, die auf dieser Seite angezeigte Spezifikation zu ändern.
Größenbestimmung
Giant Bowery
Size Small Medium Large
Actual Frame Size (cm) 46.5cm 50.0cm 55.5cm
Head Angle (deg) 72 73 73.5
Seat Angle (deg) 74 73.5 73
Top Tube (cm) 53 55.5 58.5
Head Tube (cm) 13 14 17.5
Chainstay (cm) 41.6 41.6 41..6
Wheelbase (cm) 98.7 99.5 101.6
Standover Height (cm) 74.3 76.2 80.1
ÜberEingangräder

Bei Wiggle finden Sie eine große Auswahl an Eingangrädern, von Bahnrädern, durch Kurierdienste inspirierten Rädern, 29ern und Damenrädern bis zu Charges interessanter und vielseitiger Reihe von Eingangrädern. Diese Räder sind leicht, wartungsarm und eignen sich bestens für das Fahren im Winter, den Weg zur Arbeit und Bahnfahrer. Modeaccessoire oder Trainingsausrüstung? Sicher ist, dass Sie nach einigen Stunden auf dem Eingangrad merken, dass Sie sich angestrengt haben!
Über Giant

Giant stellen qualitativ hochwertige Mountainbikes, Rennräder und Freizeiträder her. Nicht ohne Grund wird Giant als 'globale Marke' bezeichnet; Giant Räder sind in über fünfzig Ländern, tausenden Einzelhandelsgeschäften und den bevölkerungsreichsten Ländern zu finden und werden außerdem von 32 der erfolgreichsten Profis weltweit gefahren. Seit fast drei Jahrzehnten haben sich Giant der Förderung des Radsports verpflichtet, sowohl in Bezug auf Fahrräder als Verkehrsmittel, als auch den aktiven Radsport. Giant sind der festen Überzeugung, dass das Radfahren die Lebensqualität erhöht und haben es sich daher zum Ziel gesetzt, das Erlebnis für Radfahrer zu optimieren. Es macht Giant stolz, eine gesündere Lebensweise weltweit durch ihre Produkte zu fördern. Giant sind dabei innerhalb der Fahrradbranche für technische Innovationen und modernste Produkte bekannt. Beim Kauf eines Giant Fahrrads können Sie sich daher auf höchste Qualität und Innovation verlassen. Hinter dem Namen Giant steht ein globales Unternehmen, das sich nicht nur für den Profi- und Freizeitsport, sondern auch für die Fahrradindustrie allgemein und die Umwelt einsetzt. Giant ruhen sich jedoch nicht darauf aus, die weltweit bekannteste Fahrradmarke zu sein, sondern streben nach wie vor nach Perfektion in jeder Hinsicht.

Wer nicht durch seinen genetischen Code mit besonders robusten Knien ausgestattet ist, macht sich damit die Knie kaputt.

Das wars, M und L ausverkauft. S kostet 390 Euro

Plin

Wer nicht durch seinen genetischen Code mit besonders robusten Knien ausgestattet ist, macht sich damit die Knie kaputt.


Hast Du diesen Post aus nem Panicroom geschrieben?

Leben=Abnutzungerscheinungen

"Leben=Abnutzungerscheinungen"
Gilt aber nicht beim Denken, probier's ruhig mal aus...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text