206°
Einhell Akku-Bohrschrauber TE-CD 12 Li inkl. 2. Akku für 55€ @ computeruniverse

Einhell Akku-Bohrschrauber TE-CD 12 Li inkl. 2. Akku für 55€ @ computeruniverse

ElektronikComputeruniverse Angebote

Einhell Akku-Bohrschrauber TE-CD 12 Li inkl. 2. Akku für 55€ @ computeruniverse

Redaktion

Preis:Preis:Preis:55€
Zum DealZum DealZum Deal
80€ im Preisvergleich: idealo.de/pre…tpb

Der Bohrer war schon öfter in der Preisregion, jedoch nur mit einem Akku. Hier gibt es 2 Akkus

Akku: 12V, 1.3Ah, Li-Ionen • Leerlaufdrehzahl: 0-350/0-1300rpm • Drehmoment: 25Nm hart, 18 Stufen • Werkzeugaufnahme: Spindelarretierung • Quick Stop • LED-Arbeitslicht • Gewicht inkl. Akku: 2.20kg • inkl. Koffer, 60min-Ladegerät, 2 Akkus, Schnellspannbohrfutter

14 Kommentare

+8°

Taugt der was? Hatte mich eigentlich schon für Makita entschieden, weiß aber das Einhell, zumindest was die schweren Geräte angeht, auf dem Bau die bessere Wahl ist.

seinerzeit hab ich für den Vorgänger 66€ bezahlt, hot :-)

Nictamere

weiß aber das Einhell, zumindest was die schweren Geräte angeht, auf dem Bau die bessere Wahl ist.



Wo hast du das denn her? Einhell lässt irgendwo Geräte zusammenbauen und pappt da seinen Namen drauf, ähnlich wie z.B. Scheppach oder Lux Tools.
Für den Hausgebrauch ist das Gerät zu dem Preis sicher nicht schlecht. Auch wenn ich nicht unbedingt ein Makita Fan bin, spielen die schon in einer anderen (besseren) Liga.

norinofu

Wo hast du das denn her? Einhell lässt irgendwo Geräte zusammenbauen und pappt da seinen Namen drauf, ähnlich wie z.B. Scheppach oder Lux Tools. Für den Hausgebrauch ist das Gerät zu dem Preis sicher nicht schlecht. Auch wenn ich nicht unbedingt ein Makita Fan bin, spielen die schon in einer anderen (besseren) Liga.



Habe meinen Zivildienst in einer Augenklinik gemacht, als die für 10 Millionen angebaut haben. Mein Chef war Techniker und Hausmeister und haben demnach viel mit den Herren vom Bau zu tun gehabt. Von denen habe ich das, ist aber auch schon 7 Jahre her
Ich glaube dann enthalte ich mich diesmal. Muss eh mal sparen.

Die Akkuschrauber von Einhell sind bei Amazon überwiegend sehr gut bewertet. Selbst wenn die nicht selbst produzieren. Scheint der Zulieferer gut zu sein.
Aber ich hätte gerne 14 Volt und mehr Nm. Will den auch für leichte Bohr arbeiten einsetzen und 14 Volt sind ein besserer Kompromiss von Gewicht und Leistung

Erfahrungsgemäß hat die Qualität bei den Produkten im unterem Preissegment in den letzten Jahren generell nachgelassen, egal ob Makita, Bosch, Einhell, Metabo und so weiter. Durch den enormen Preisdruck sparen die Hersteller leider oft an der falschen Stelle, so z.B. beim Bohrfutter (Bosch, Makita). Man muss sich wirklich die Erfahrungsberichte zu den einzelnen Geräten ansehen, es gibt teilweise deutliche qualitative Unterschiede (z.B. zwischen dem GSR und dem GSB von Bosch).

Vor kurzem durfte ich mit einem Akkuschrauber von Hitachi arbeiten, dass war ein tolles Gerät. Liegt aber leider auch bei >100€.

Erfahrungsgemäß hat die Qualität bei den Produkten im unterem Preissegment in den letzten Jahren generell nachgelassen, egal ob Makita, Bosch, Einhell, Metabo und so weiter.



na wenn für Dich Makita und Metabo "unteres Preissegment" sind dann sag mir doch bitte mal was für Dich "oberes Preissegment" ist...

Erfahrungsgemäß hat die Qualität bei den Produkten im unterem Preissegment in den letzten Jahren generell nachgelassen, egal ob Makita, Bosch, Einhell, Metabo und so weiter.



Tut er nicht. Richtig lesen und verstehen.
Würden das hier mehr Leute machen, gäbe es sovieel unnötige Diskussionen weniger

Und natürlich haben genannte Marken auch günstige Modelle, von denen hier dann die Rede ist.

Und ausverkauft.

Wieder 2 Stück verfügbar




... für 91,90 €

cold, für Schrott 55 Euro..

Wie komt ihr auf den Preis?
Bei mir steht 91,90€!

Carpenter24

Wie komt ihr auf den Preis? Bei mir steht 91,90€!


abgelaufen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text