Einhell Kompressor TE-AC 230/24 1,5 kW, 24 L für 71,19€
296°Abgelaufen

Einhell Kompressor TE-AC 230/24 1,5 kW, 24 L für 71,19€

71,19€84,49€-16%Amazon Angebote
8
eingestellt am 16. MaiBearbeitet von:"defoli"
Einhell Kompressor TE-AC 230/24 (1,5 kW, 24 L, Ansaugleistung 230 l / min, 8 bar, ölgeschmiert, große Räder und Haltebügel)

Vergleichspreis 84,49€ inkl. Versand

  • Manometer mit Schnellkupplung für geregelten Kesseldruck bis acht Bar
  • Maximale Sicherheit durch Druckschalter, Rückschlag- und Sicherheitsventil und komfortable Wartung durch gut erreichbaren Entwässerungshahn
  • Vibrationsgedämpfte Gummiräder und Gummitandfuß für geringe Geräuschentwicklung und größtmögliche Mobilität
  • Grosser robuster 24 Liter Druckbehälter für genügend Luftvorrat mit 10 Jahren Garantie gegen Durchrostung
Technische Daten
  • Netzanschluss: 230 V | 50 Hz
  • Motorleistung: 1,5 kW
  • Ansaugleistung: 230 l / min
  • Abgabeleistung bei 0 bar: 132 l/min
  • Abgabeleistung bei 4 bar: 102 l/min
  • Abgabeleistung bei 7 bar: 83 l/min
  • Kesselinhalt: 24 l
  • Drehzahl: 2.850 min-1
  • Betriebsdruck: max. 8 bar
  • Zylinderzahl: 1
  • Produktgewicht: 24,0 kg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Öhm, ich mag ja falsch liegen. Aber nen ölgeschmierten Kompressor würde ich im Leben nicht für meinen Rechner nehmen (nicht mal mit feiner Düse )
8 Kommentare
Habe einen ähnlichen von Einhell. Gut zum Aufpumpen der Autoreifen aber noch viel besser zum Auspusten von Rechnern bzw. deren Lüfter. Dafür unbedingt eine Druckluftpistole mit feiner Austrittsdüse mitbestellen.
Öhm, ich mag ja falsch liegen. Aber nen ölgeschmierten Kompressor würde ich im Leben nicht für meinen Rechner nehmen (nicht mal mit feiner Düse )
Dann quitscht der Lüfter zumindest nicht mehr
inshadowsvor 9 m

Öhm, ich mag ja falsch liegen. Aber nen ölgeschmierten Kompressor würde ic …Öhm, ich mag ja falsch liegen. Aber nen ölgeschmierten Kompressor würde ich im Leben nicht für meinen Rechner nehmen (nicht mal mit feiner Düse )


Öl leitet kein Strom, aber nicht destotrotz kannst du das Öl aus der Wartungseinheit entleeren und so öhne Öl "putzen"
Sollte bei solch einem Einsatzweck keine Rolle Spielen.
Sobald man Pneumatik Ventile oder andere Aktoren hat, muss man Öl verwenden aufgrund von den Schmiereigenschaften.
eva02vor 3 h, 28 m

Öl leitet kein Strom, aber nicht destotrotz kannst du das Öl aus der W …Öl leitet kein Strom, aber nicht destotrotz kannst du das Öl aus der Wartungseinheit entleeren und so öhne Öl "putzen"Sollte bei solch einem Einsatzweck keine Rolle Spielen. Sobald man Pneumatik Ventile oder andere Aktoren hat, muss man Öl verwenden aufgrund von den Schmiereigenschaften.


Mit ölgeschmiert ist nicht das Öl in der Wartungseinheit gemeint.
Die Kolben vom Kompressor sind hier ölig. Das kannst Du auch nicht rausnehmen ohne Kolbenfresser zu riskieren.
derpiknikervor 3 h, 57 m

Mit ölgeschmiert ist nicht das Öl in der Wartungseinheit gemeint. Die K …Mit ölgeschmiert ist nicht das Öl in der Wartungseinheit gemeint. Die Kolben vom Kompressor sind hier ölig. Das kannst Du auch nicht rausnehmen ohne Kolbenfresser zu riskieren.



Na ja, für so einen Gelegenheitszweck reicht auch ein Mini-Ölabscheider für 8 Euro....und wer den Kompressor in allen Bandbreiten einsetzen will, dem fehlt eh eine Wartungseinheit....

Eigentlich ist es auch immer andersherum für meine Begriffe. Die Wartungseinheit deint immer zur Aufbereitung und somit zur Entölung....Wo ist denn standarmäßig eine Wartungseinheit dabei, die einen Öler eingebaut hat? Ein vernünftiger Kompressor hat somit höchstens einen direkten Ausgang und einen Ausgang, der über die Wartungseinheit geht....

Probelm ist vielmehr, dass man nicht weiß, ob und wie der Schlacuh eingesetzt wurde und ob da Öl drin ist..dann am besten den Mini-Ölabscheider am Ende...dann ist man auf der sicherern Seite...

Und was ich als Werkzeug gut finde, wer vom Ausblasen redet...serh nütztlcih...EWO Ausblasstift mit Gummispitze....kann man dazu gut gebrauchen.....
Bearbeitet von: "Snaggle" 16. Mai
Schaut mal auf die Bewertungen bei dem ding
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text