164°
Einhell Schneeschieber - Schneefräse -31,5% versandkostenfrei
22 Kommentare

die Moderne Hausfrau würde sagen hot , aber ich weiß nich so recht



brrrrr

Das Ding ist doch nicht wirklich praktikabel, oder?

ddefinitiv nicht kraftsparend

Am besten ist die einzige Bewertung:
"Die Schneefräse eignet sich hervorragend für größere Flächen. Und - jetzt macht sogar Kindern das Schneeschieben Spaß."
Wer bei dieser Bewertung denkt es könnte von Einhell selbst sein, hat RECHT X)
Mit dem Teil bekommt man, wenn überhaupt den Schnee weg, aber was fest auf den Stein gefroren ist bekommt man mit DER GERÄT leider nicht weg.
Denn bei Pulverschnee tut es auch ein normaler Strassenbesen.

Gar nicht mal schlecht bewertet:
idealo.de/pre…tml
Der Preis hier ist aber auch nicht der Brüller...

Das Ding ist doch kompletter Unsinn. Ich halte diese Schnecke für nicht förderlich.

Cold sonst 1Euro teurer...

untatage

Am besten ist die einzige Bewertung: "Die Schneefräse eignet sich hervorragend für größere Flächen. Und - jetzt macht sogar Kindern das Schneeschieben Spaß." Wer bei dieser Bewertung denkt es könnte von Einhell selbst sein, hat RECHT X) Mit dem Teil bekommt man, wenn überhaupt den Schnee weg, aber was fest auf den Stein gefroren ist bekommt man mit DER GERÄT leider nicht weg. Denn bei Pulverschnee tut es auch ein normaler Strassenbesen.



Vor allem das Datum der Bewertung ist echt sowas von einleuchtend. Also entweder ist das jemand aus den Dauerfrostregionen oder dem ist bei 30 Grad im Schatten spontan eingefallen, mal eben die neuesten Eindrücke vom Einsatz seiner Schneefräse mitzuteilen. MUHAHA

Habe da mal eine Frage ... wie bekomme ich den Schnee wieder von der Schaufel? Muss ich (Frau) das ganze Teil dann in die Hand nehmen und ausschütten zum leeren (sehr handlich sieht dass ja nicht aus zum leeren)?

nein die sich drehende Schnecke befördert den Schnee zur Seite raus...im Idealfall - wenn das funktionieren würde - was es nicht tut!

Hot für Masochisten!

wer braucht denn sowas? hier schneit es eh nie
Geld- und Platzverschwendung!

Für welchen Schnee?
Den,der bei 13 Grad nur in Hollywoodfilmen vom Himmel fällt?

Das Dinge kann ja gar nicht funktioieren. Selbst wenn die Schnecke bei dem ersten Räumgang den Schneenoch abtransportieren kann, bei dem zweiten Räumagang ist dann ja die doppelte Menge zu räumen. Nicht umsonst hat eine richtige Schneefräse eine Auswurfweite von einige Metern, um nicht die doppelte Menge beim nächsten Räumgang entfernen zu müssen.

Kein Lärm für die Nachbarn, cold.

spinpoint

Das Dinge kann ja gar nicht funktioieren. Selbst wenn die Schnecke bei dem ersten Räumgang den Schneenoch abtransportieren kann, bei dem zweiten Räumagang ist dann ja die doppelte Menge zu räumen. Nicht umsonst hat eine richtige Schneefräse eine Auswurfweite von einige Metern, um nicht die doppelte Menge beim nächsten Räumgang entfernen zu müssen.



meinst du sowas hier?
garten_schneefraesen_hs_760ws_ac01_g.jpg

da wird sich aber der Nachbar freuen :))

spinpoint

Das Dinge kann ja gar nicht funktioieren. Selbst wenn die Schnecke bei dem ersten Räumgang den Schneenoch abtransportieren kann, bei dem zweiten Räumagang ist dann ja die doppelte Menge zu räumen. Nicht umsonst hat eine richtige Schneefräse eine Auswurfweite von einige Metern, um nicht die doppelte Menge beim nächsten Räumgang entfernen zu müssen.



ja, damit kommt Freude in der Nachbarschaft auf. Am besten sonntags um 7 Uhr morgens so ein Ding anwerfen und damit den Vorgarten des Nachbarn zuschneien :-)

@spinpoint:
Wieso den Vorgarten?
Besser das Auto... und zwar das von dem Arsch, der sonst im Herbst früh morgens mit dem gemydealzten Laubbläser die Siedlung aufweckt!
;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text