-25°
Einsteiger-Notebook: Lenovo Ideapad N581 MBA8DGE 15,6" 39,6 cm für 299€

Einsteiger-Notebook: Lenovo Ideapad N581 MBA8DGE 15,6" 39,6 cm für 299€

ElektronikAmazon Angebote

Einsteiger-Notebook: Lenovo Ideapad N581 MBA8DGE 15,6" 39,6 cm für 299€

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon gibt es gerade ein günstiges Einsteiger-Notebook mit recht ordentlicher Ausstattung. Für Office-Anwendungen, Surfen und einfache Spiele reicht es locker.

Es hat aber kein Betriebssystem, lediglich DOS ist im Lieferumfang. Deshalb ist es wohl auch so günstig.


Features:

39,6 cm (15,6 Zoll)
Intel Pentium B960 2,2GHz
4GB RAM
320GB HDD
Intel HD
DVD
Free DOS
USB 2.0- und USB 3.0-Anschlüsse
Kartenleser
HD-Grafikunterstützung und HDMI-Ausgang
Webcam

Kundenrezensionen bei amazon:
3.8 von 5 Sternen

Ersparnis:

ziemlich genau 30 Euro gegenüber idealo-Preisen

6 Kommentare

Kontrastarmes Glare LCD ... würde ich nicht kaufen wollen.

Find ich auch nicht so pralle. Der Preis ist eigentlich normal, Amazon ist lediglich der einzige Verkäufer der genau dieses Modell führt. Nächster Preis wäre 329€ mit nem Pentium B970 (2,3Ghz) und ner 500GB Festplatte.

dann lieber den hier

Asus F55A-SX091D 299€ @ Amazon
Pentium B980, 2,4GHz, 4GB RAM, 500GB HDD

COLD

Das N581 ist absolut zu empfehlen, soweit man aufgrund des Einsatzbereichs mit der Leistung der Komponenten leben kann (z.B. Surfen, Mailen und Office). Die Verarbeitung ist sehr gut (schon allein deshalb würde ich dem N581 gegenüber dem ASUS F55A den Vorzug geben. Die Tastatur finde ich klasse und das Touchpad ist (mit den Treibern von Synaptics) echt nicht schlecht (kein Macbook-Niveau aber praktikabel). Insgesamt passt das N581 super zu Windows 8, läuft sehr flink und selbst meine Frau war gleich zufrieden...das perfekte Zweitnotebook.

paul96

Das N581 ist absolut zu empfehlen, soweit man aufgrund des Einsatzbereichs mit der Leistung der Komponenten leben kann (z.B. Surfen, Mailen und Office). Die Verarbeitung ist sehr gut (schon allein deshalb würde ich dem N581 gegenüber dem ASUS F55A den Vorzug geben. Die Tastatur finde ich klasse und das Touchpad ist (mit den Treibern von Synaptics) echt nicht schlecht (kein Macbook-Niveau aber praktikabel). Insgesamt passt das N581 super zu Windows 8, läuft sehr flink und selbst meine Frau war gleich zufrieden...das perfekte Zweitnotebook.

wie soll das gummierte Touchpad gut sein? (und ja, ich hatte den Laptop selber einige Tage bei mir gehabt). Hast du einen Ölfass gleich neben dem Laptop stehen?
Die N-Serie ist generell sehr billig verarbeitet. Dann lieber die B- oder die G-Serie nehmen, kosten bei der gleichen Ausstattung genau so viel, bieten aber mehr Qualität.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text