Eisenpfannen Ø 20cm = 12,99 € / 24cm = 15,99 € / 28cm = 17,99 € bei NORMA
100°Abgelaufen

Eisenpfannen Ø 20cm = 12,99 € / 24cm = 15,99 € / 28cm = 17,99 € bei NORMA

16
lokaleingestellt am 13. Feb 2012
Moin,

noch etwas günstiger als bei Aldi(-Nord) gibt es ab Mittwoch Eisenpfannen von Casa Royale bei NORMA.

Scheinen bei den einschlägigen Grillcomunities sehr beliebt zu sein

Technische Daten:
- beidseitig rautengeschmiedet
- für alle Herdarten geeignet (auch Induktion)
- backofenfest
- auch für offenes Feuer verwendbar
- 10 Jahre Herstellergarantie
Zusätzliche Info
NORMA AngeboteNORMA Prospekte

Gruppen

16 Kommentare

sind die besser/schlechter als die Pfannen von Aldi (Made in Germany - glaube von Turk)?

die Aldi-Pfannen sollen immer von Turk sein. Casa Royale könnte im schlimmsten Fall auch China-Ware sein. Da würd ich dann lieber zur Aldi Pfanne greifen.

Würde sagen die von Norma sind silber und die Aldi sind schwarz.
Meine Standardfrage dazu: Warum ist das so?

Verkratzt man damit sein Cerankochfeld ???
Vermutlich ja, oder?
Wohl dann eher ideal für Gas.

Die Topfe scheinen auch einen Blick wert zu sein oder?
Stahl-Emaille. Taugt das Material was? Ist das leicht zu reinigen?

Auf den ersten Blick sehen die Pfannen aus wie von TURK. Diese habe ich gerade bei einem Online-Händler bestellt.

Auch bei TURK gibt es 2 Versionen: mit angelötetem Griff und aus einem "Guss". Kaltgeschmiedet ist für Glaskochflächen geeignet, da Plan geschliffen, Warmgeschmiedet ist nicht Plan...

Auf der NORMA Seite steht nicht ob warm- oder kaltgeschmiedet. hab auch Ceran udn will mir die oberfläche ungern zerkratzen. außerdem will ich ja eine möglichst direkte übergabe der wärme. wenn die pfanne nicht plan aufliegt stell ich mir das hinderlich vor. oder irre ich mich da?

Hallo,
Turk bietet hier (im ALdi-Aktionszeitraum) meist an die Pfanne für den gleichen Preis direkt bei TURK zu bestellen. Die schleifen dann für Ceran den Boden extra klatt.
Auf Gas/Elektro ist das aber eher schlecht, da die Eigenbewegung auf den unebenen Untergründen zu groß wird.

Zu der Normapfanne kann ich wenig sagen. Sieht für mich eher wie die italienische Ware aus.

Gruß

Also bei meiner Turk verkratzt nichts. Das mit dem Plangeschliff höre ich jetzt zum ersten mal. Man muss natürlich dran denken dass die Herdplatte nicht kleiner als der Pfannenboden sein darf. 100% eben ist aber nie. Dann sollte man sich ne richtige Gusseisen Pfanne kaufen.

Bei Lidl gabs letzte Woche Tefal Pfannen, die finde ich wesentlich besser!
supermarktcheck.de/pro…080

Ok, die gehen nicht mit Induktion, aber Tefal is einfach Tefal....

by Fred

6065aca9-60fb-4a9a-9da5-e0d95aa98cf5.jpg
davidalbrecht

Hallo,Turk bietet hier (im ALdi-Aktionszeitraum) meist an die Pfanne für … Hallo,Turk bietet hier (im ALdi-Aktionszeitraum) meist an die Pfanne für den gleichen Preis direkt bei TURK zu bestellen. Die schleifen dann für Ceran den Boden extra klatt.Auf Gas/Elektro ist das aber eher schlecht, da die Eigenbewegung auf den unebenen Untergründen zu groß wird.Zu der Normapfanne kann ich wenig sagen. Sieht für mich eher wie die italienische Ware aus.Gruß


wie/wo geht das

cool damit bastel ich mir eine neue satschüssel!

Ab Donnerstag nächster Woche (23.02.) wieder die große kaltgeschmiedete Eisenpfanne bei Aldi Nord (von Turk, 10J. Garantie).
mydealz.de/dea…520

ich habe mir die Pfanne vor 2 1/2 Jahren von Aldi Süd gekauft, sie hat gute Brateigenschaften,ist Induktion geeignet und macht keine Kratzer auf dem Ceranfeld. Leider habe ich festgestellt das die Pfanne einen durchgehenden Riss im Pfannenboden bekommen hat, also NICHT zu Empfehlen.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text