Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
El Fuego Deluxe 6+1 Gasgrill Alleskönner - Gußeisenrost
1479° Abgelaufen

El Fuego Deluxe 6+1 Gasgrill Alleskönner - Gußeisenrost

113
eingestellt am 31. MaiBearbeitet von:"akoli"
Hallo!

Meiner Meinung das beste Preis/Leistung-Grill zum Schnapperpreis!

Ich befaße mich letzte Zeit viel mit dem Thema Grillen und warte daher auf die Aktion für den o.g. Grill.
Preis 299 € inkl. Versand
mit dem Gutschein-Code: N-UM10-9VC7G nochmal 10 € gespart.

20 € Rabatt mit N-20EURO-G195 danke an Mckick


Technische Daten

  • Leistung: 6 Hauptbrenner mit je ca. 2,93 kW
  • Leistung Seitenbrenner: ca. 3,5 kW
  • Gesamtleistung: ca. 21,08 kW
  • Gasverbrauch: ca. 1506 g/h (6x 209 g/h + 249 g/h)
  • Zündung: Piezo


Maße und Gewicht

  • Maße: ca. B 148 x H 112 x T 56 cm
  • Gewicht: ca. 46,2 kg

Review gefunden:
youtube.com/wat…e14

PVG

UPDATE:

Wer das Deal verpasst hat, hat noch eine Möglichkeit bei Media Markt für 299 € bei Abholung in der Filiale:
mediamarkt.de/de/…tml
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Geiernase31.05.2019 16:28

Kommentar gelöscht


Heute schon mit dem Porsche Cayenne beim Bioladen gewesen? Oh, und der kleine Justus Pascal muss noch zum Geigenunterricht...
Bearbeitet von: "schni_schna_schnappi" 31. Mai
6 sells?
Mit dem Gutschein "N-20EURO-G195" 279 Euro
Hier mal meine Erfahrungen mit diesem/meinem Grill:
Pro
Richtig Power
Stabil verarbeitet (nicht perfekt, aber völlig ausreichend)
Gussroste
Warmhalterost ist erstaunlich stabil (kein gestanztes Blech)
Stabil (trotz Plastik) Räder mit 2 Bremsen
310 Grad C max. Hitze
Gut und stabil verpackt
Mega breite grill Fläche ca. 80 cm
Haube doppelwandig und stabil (kein rumwackeln, Gummis liegen gerade auf)
Rausnehmbares Auffangblech mit Sammler /Schublade
Doppelwandige Türen
Regler sind völlig ausreichend (Materialanmutung)
Ziemlich gleichmäßige hitzeverteilung (hinten etwas heißer)

Contra
Türgriffe sind weder schön, noch gut verarbeitet
Das Auffangblech ist unter 5 Brennern abgeschrägt für guten Ablauf, ganz rechts aber leider eben (unlogisch!)
Allgemein ist die emaillierung des Gehäuses und der Brennerabdeckwinkelbleche nicht besonders schön (ungleichmäßig)
Die Schrauben sind sehr weich (man sollte wirklich ohne Zeitdruck und mit Gefühl zusammen bauen)
Keine Abdeckplane inkl (vernachlässigbar imho)
Ersatzteile nachkaufen schlägt man sich besser aus dem Kopf (gibt es schlichtweg nicht!)
Die Verarbeitung ist für den Preis sogar recht gut, wenn man ins Detail sieht, aber nicht immer perfekt.
Nur 2 Zünder, die anderen 4 Brenner springen dann Flammen über (stört mich null)
Bereits nach 2 mal grillen hat sich die Haube leicht verfärbt (hitzeverfärbung am Randbereich li und re), stört mich nicht wirklich. Das krümmerrohr meines motorrads sieht da schlimmer aus

Fazit
Preis /Leistung unschlagbar
Würde ich jederzeit wieder kaufen
Das Gerät ist nicht so schlecht, wie man es bei dem günstigen Preis erwarten würde. Eigentlich muss man es eher umgekehrt sagen, das Gerät ist nicht perfekt und sicherlich nichts für den markenfetischisten, aber für den Weniggriller absolut ok.
Verarbeitung liegt ungefähr auf enders Niveau würde ich sagen.
113 Kommentare
6 sells?
Mit dem Gutschein "N-20EURO-G195" 279 Euro
Die Frage ist immer nur welche Bereiche aus Stahl sind, genau dort ist die Schwachstelle eines jeden Grills.
Hat jemand Erfahrungen mit solchen Discount Grills? Kann man die allgemein empfehlen?

Und kann jemand einschätzen, ob es solche Angebote regelmäßig gibt, bzw lohnt es sich den auf Verdacht zu kaufen?

Danke euch
malaka1231.05.2019 12:25

Hat jemand Erfahrungen mit solchen Discount Grills? Kann man die allgemein …Hat jemand Erfahrungen mit solchen Discount Grills? Kann man die allgemein empfehlen?Und kann jemand einschätzen, ob es solche Angebote regelmäßig gibt, bzw lohnt es sich den auf Verdacht zu kaufen?Danke euch


Also, bzgl. oft oder nicht: den Grill gab es schon für den Preis zu haben und zwar vor drei Wochen glaube ich, bei Norma24. Seitdem habe ich den unter die "Lupe" genommen und habe mich schlau gemacht.

Ob man es kaufen soll, soll jeder für sich entscheiden. Ich habe mich getraut, weil ich nicht bereit bin, 700-1000 € für einen (Anfänger) Grill auszugeben, wobei du bei einigen Herrstellern diese Leistung (6 Brenner) erst ab 1000 € bekommst.
Bei dem Grill habe ich nicht das Gefühl, dass es ein Wegwerfgerät ist und wenn das Ding mind. 2 Jahre funktioniert, dann sehe ich es als einen guten Kauf.
Bearbeitet von: "akoli" 31. Mai
malaka1231.05.2019 12:25

Hat jemand Erfahrungen mit solchen Discount Grills? Kann man die allgemein …Hat jemand Erfahrungen mit solchen Discount Grills? Kann man die allgemein empfehlen?Und kann jemand einschätzen, ob es solche Angebote regelmäßig gibt, bzw lohnt es sich den auf Verdacht zu kaufen?Danke euch


Ich habe vor ca 2 jahren mit dem gasgrillen angefangen und mir so ein Discounter grill gekauft. Ein gebrauchten zwar ,und mit 4 plus seitenbrenner. Was meiner erfahrung nach absolut reicht locker 6 oder mehr personen zu verköstigen. Nachteil meiner Meinung nach bei günstigen grills ist die wärmeverteilung erster Brenner ist am heißesten und der letzte der kälteste. Dünne grillroste speichern auch nicht besonders die hitze. Fazit fürs einsteigen sind die ok .
Passt da die 11kg Gasflasche rein?
malaka1231.05.2019 12:25

Hat jemand Erfahrungen mit solchen Discount Grills? Kann man die allgemein …Hat jemand Erfahrungen mit solchen Discount Grills? Kann man die allgemein empfehlen?Und kann jemand einschätzen, ob es solche Angebote regelmäßig gibt, bzw lohnt es sich den auf Verdacht zu kaufen?Danke euch


Ich habe vor vier Jahren den damals günstigsten Gasi bei Amazon für 170 € gekauft. Der hat nicht mal Gußroste. Ist bis heute super und ich brauche keinen anderen. Muss nur immer trocken untergestellt werden.

Achtung: Für Steaks nicht geeignet, dafür habe ich einen Beefer. Aber normales grillen von Würsten, Nacken, Gemüse, Wings etc. super, da man die Hitze perfekt dosieren kann.

Für normales Grillen brauchst du nicht mehr wage ich mal zu behaupten.
Geiernase31.05.2019 16:28

Kommentar gelöscht


Heute schon mit dem Porsche Cayenne beim Bioladen gewesen? Oh, und der kleine Justus Pascal muss noch zum Geigenunterricht...
Bearbeitet von: "schni_schna_schnappi" 31. Mai
Geiernase31.05.2019 16:28

Kommentar gelöscht


Hast du es vielleicht auch eine Nummer kleiner?
Wie nett, dass du hier für die unteren Schichten abstimmst, du scheinst dann hier deren Niveau zu vertreten? Machst du ganz klasse, ehrlich.
Geiernase31.05.2019 16:28

Kommentar gelöscht


Echter Sympathieträger bist du...
ich hab auch einen Low-Budget-Grill. Hat vier Brenner plus einen Seitenbrenner. Tut seit etwas über einem Jahr im Sommer ein bis zwei Mal, im Winter etwas seltener, seinen Dienst. Kommt locker auf 350°, hat dicke Gussroste und bislang ist mir (außer Pizza) alles darauf gelungen.
Ich kann mir absolut nicht vorstellen, dass mit irgndwas davon mitWeber irgendwas besser geschmeckt hätte.

Mag sein, dass ich in zehn Jahren Probleme damit habe, aber für das Geld bekommst bei Weber halt gerade mal einen Tischgrill. Für Anfänger absolut top.

Einfach noch ne Hülle dazu kaufen, dann ist er vor Wind und Wetter geschützt.
Bearbeitet von: "Philou" 31. Mai
Geiernase31.05.2019 16:28

Kommentar gelöscht




Danke, dass du mir den Grill mit deinen Abgaben finanzierst brudi
Bearbeitet von: "Baroenchen" 31. Mai
Geiernase31.05.2019 16:28

Kommentar gelöscht


Habt Dank edler Herr. Wir, das Fußvolk vom Geschlechte Hartz4, werden mit Hilfe dieser Apparatur unser Lotterleben in Gedenken an Sie versüßen. Schon bald ist wieder des Monats Anfang
Bearbeitet von: "AxtImWalde" 31. Mai
Geiernase:
Weber für Sozialhilfeempfänger.

Ich vote mal "hot" für die Leute aus den unteren Schichten, würde solch ein Gerät aber nicht mal mit der Kneifzange anfassen.

Mein bester Freund hat den Broil King Imperial 490 pro, an dem ich auch schon gegrillt habe ( Kostenpunkt : stolze 3,5k mit Infrarot-Brenner ) und ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen dass es absolut identisch schmeckt wie mit dem Günstigeren Modell das hier angeboten wird.

Aber du musst wahnsinnig große cochonnes haben du Hengst.
Aufgrund deines Kommentares behaupte ich jetzt einfach Mal dass du hier einem Großteil der Nutzer unwürdig bist.

So n f... Grill kann mit Sicherheit nicht auf mein brutto Jahresgehalt schließen. Wozu soll ich mir n Maserati kaufen wenn der Punto es für die 10km am Tag auch tut? Nur weil ich's kann? Da gibt's deutlich bessere Investments

Und btw : es schmeckt auch genauso wie von meinem Weber Mastertouch Pro
Marcel_Wieser31.05.2019 16:53

Geiernase:Weber für Sozialhilfeempfänger.Ich vote mal "hot" für die Leute a …Geiernase:Weber für Sozialhilfeempfänger.Ich vote mal "hot" für die Leute aus den unteren Schichten, würde solch ein Gerät aber nicht mal mit der Kneifzange anfassen.Mein bester Freund hat den Broil King Imperial 490 pro, an dem ich auch schon gegrillt habe ( Kostenpunkt : stolze 3,5k mit Infrarot-Brenner ) und ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen dass es absolut identisch schmeckt wie mit dem Günstigeren Modell das hier angeboten wird.Aber du musst wahnsinnig große cochonnes haben du Hengst.Aufgrund deines Kommentares behaupte ich jetzt einfach Mal dass du hier einem Großteil der Nutzer unwürdig bist.So n f... Grill kann mit Sicherheit nicht auf mein brutto Jahresgehalt schließen. Wozu soll ich mir n Maserati kaufen wenn der Punto es für die 10km am Tag auch tut? Nur weil ich's kann? Da gibt's deutlich bessere Investments Und btw : es schmeckt auch genauso wie von meinem Weber Mastertouch Pro



Don't feed the troll

Man muss sich nur anschauen, was der Kerl sonst noch so für Kommentare losgelassen hat, um zu provozieren.
Sich aufregen bringt da eigentlich wenig
Bearbeitet von: "schni_schna_schnappi" 31. Mai
schni_schna_schnappi31.05.2019 16:55

Don't feed the trollMan muss sich nur anschauen, was der Kerl sonst noch …Don't feed the trollMan muss sich nur anschauen, was der Kerl sonst noch so für Kommentare losgelassen hat, um zu provozieren.Sich aufregen bringt da eigentlich wenig



Ich rege mich ja noch nichtmals auf, lediglich die Persönlichkeit kotzt an
Hab den letztes Jahr gekauft. Ist mein erster Gasgrill.. dafür ganz okay.
Grillfläche ist riesig, die Roste ganz gut.
Die Hitzeverteilung ist allerdings nicht sehr gut.. gefühlt ist nur auf der hinteren Hälfte richtig Hitze.

Nicht desto trotz genau der richtige Kauf zum Einstieg und der wird auch noch ein paar Jahre durchhalten.
Eine 11kg Flasche passt nicht rein, hab eine 8kg stehen und meinen Selbstbau TwinBeefer daneben. Für richtige Höhe Temperaturen ist der Grill nämlich auch nicht so richtig gut..

Falls hier ein Besitzer mitliest, färbt das Gummi der Regler bei euch auch so?
Noch beschweren sich die Nachbarn nicht, wenn ich mit Kohle grille.
Sobald das kommt, hole ich mir ein Gasgrill.
Dann wird jeden Abend gegrillt.... ;-)
Bearbeitet von: "einmesser" 31. Mai
Mehr braucht man nicht unbedingt, top preis , selbst wenn er nur drei Jahre macht
Der Deal gefällt mir, hat auch n Hot von mir bekommen. Aber bei dem Review auf YouTube bin ich 3x eingeschlafen... das ist echt harter Tobak
Habe doch nur nen Scherz gemacht, ich besitze keinen Grill :^)
mtrippe8631.05.2019 17:38

Der Deal gefällt mir, hat auch n Hot von mir bekommen. Aber bei dem Review …Der Deal gefällt mir, hat auch n Hot von mir bekommen. Aber bei dem Review auf YouTube bin ich 3x eingeschlafen... das ist echt harter Tobak


Review wollte euch fühlen lassen
Gutschein ungültig
Marcel_Wieser31.05.2019 16:53

Geiernase:Weber für Sozialhilfeempfänger.Ich vote mal "hot" für die Leute a …Geiernase:Weber für Sozialhilfeempfänger.Ich vote mal "hot" für die Leute aus den unteren Schichten, würde solch ein Gerät aber nicht mal mit der Kneifzange anfassen.Mein bester Freund hat den Broil King Imperial 490 pro, an dem ich auch schon gegrillt habe ( Kostenpunkt : stolze 3,5k mit Infrarot-Brenner ) und ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen dass es absolut identisch schmeckt wie mit dem Günstigeren Modell das hier angeboten wird.Aber du musst wahnsinnig große cochonnes haben du Hengst.Aufgrund deines Kommentares behaupte ich jetzt einfach Mal dass du hier einem Großteil der Nutzer unwürdig bist.So n f... Grill kann mit Sicherheit nicht auf mein brutto Jahresgehalt schließen. Wozu soll ich mir n Maserati kaufen wenn der Punto es für die 10km am Tag auch tut? Nur weil ich's kann? Da gibt's deutlich bessere Investments Und btw : es schmeckt auch genauso wie von meinem Weber Mastertouch Pro


... und Du Grillst mit Freunden (und nicht alleine) im Garten....
Sieht für den Preis nicht schlecht aus.
Super Grill für den Preis, wenn man so eine Größe haben möchte unschlagbar.

Besitze ihn selbst seit 1 Jahr und bin zufrieden.
malaka1231.05.2019 12:25

Hat jemand Erfahrungen mit solchen Discount Grills? Kann man die allgemein …Hat jemand Erfahrungen mit solchen Discount Grills? Kann man die allgemein empfehlen?Und kann jemand einschätzen, ob es solche Angebote regelmäßig gibt, bzw lohnt es sich den auf Verdacht zu kaufen?Danke euch


2 mal in Jahr gibt es ihn auf jeden fall.
Sondt liegst er wohl bei ca 500
Der-Zonk31.05.2019 15:19

Passt da die 11kg Gasflasche rein?


Ja, nur nicht zugelassen
Das kann nur Schrott sein.
akoli31.05.2019 12:35

Also, bzgl. oft oder nicht: den Grill gab es schon für den Preis zu haben …Also, bzgl. oft oder nicht: den Grill gab es schon für den Preis zu haben und zwar vor drei Wochen glaube ich, bei Norma24. Seitdem habe ich den unter die "Lupe" genommen und habe mich schlau gemacht. Ob man es kaufen soll, soll jeder für sich entscheiden. Ich habe mich getraut, weil ich nicht bereit bin, 700-1000 € für einen (Anfänger) Grill auszugeben, wobei du bei einigen Herrstellern diese Leistung (6 Brenner) erst ab 1000 € bekommst. Bei dem Grill habe ich nicht das Gefühl, dass es ein Wegwerfgerät ist und wenn das Ding mind. 2 Jahre funktioniert, dann sehe ich es als einen guten Kauf.


Wer zur Hölle braucht 6 Brenner? Und das als Anfänger ...merkste was?
Der Umwelt zuliebe sowas bitte nicht kaufen.
alex120031.05.2019 18:55

Wer zur Hölle braucht 6 Brenner? Und das als Anfänger ...merkste was?


Kommt ja auch darauf an, für wie viele Personen man grillen muss. Ich habe den Grill letztes Jahr gekauft und das Ding eignet sich gut zum direkten und indirekten Grillen. Gerade weil es die 6 Brenner hat und man dadurch auch mal Grillgut, was schon nahezu fertig ist, vom "Feuer" nehmen kann und es trotzdem drauf lassen kann.

Die Qualität kann man natürlich nicht mit der eines Weber, Napoleon, etc. vergleichen. Die Temperaturverteilung ist aber ok. Hinten ist es etwas heißer als vorne. Der Grill erreicht mit allen Brennern ca. etwas über 300 °C (gemessen mit dem Deckel Thermometer).

Würde ich ihn nochmal kaufen ? Für den Preis ist der Grill vollkommen ok. Also, ja.
Hatte schonmal einen El Fuego 4 Brenner Gasgrill den ich für 250 euro gekauft habe - war wohl leider ein Montagsmodell und hat neben einem Konstruktionsfehler am Deckel auch nur so mit ach und krach 250 grad erreicht. Ausgetauscht gegen einen kingstone 350 vom Bauhaus für 500 Euro. Das is der bis dato beste Gasgrill den ich hatte.

Die Dutchoven von El Fuego sind allerdings Bombe
Ich habe den billigen Taino da ist es hinten auch heißer als vorne aber wenn man es weiß ist es kein Problem
Hm, nach dem Lesen der Kommentare nehme ich lieber Abstand vom Kauf. Gibt es denn bis ca 350 Euro gute Gasgrills mit 4 Brennern und einem Seitenkochfeld? Einen der auch Mal ein Steak ordentlich grillen kann?
Bearbeitet von: "MeisterHeinz" 31. Mai
kalmex31.05.2019 19:01

Kommt ja auch darauf an, für wie viele Personen man grillen muss. Ich habe …Kommt ja auch darauf an, für wie viele Personen man grillen muss. Ich habe den Grill letztes Jahr gekauft und das Ding eignet sich gut zum direkten und indirekten Grillen. Gerade weil es die 6 Brenner hat und man dadurch auch mal Grillgut, was schon nahezu fertig ist, vom "Feuer" nehmen kann und es trotzdem drauf lassen kann.Die Qualität kann man natürlich nicht mit der eines Weber, Napoleon, etc. vergleichen. Die Temperaturverteilung ist aber ok. Hinten ist es etwas heißer als vorne. Der Grill erreicht mit allen Brennern ca. etwas über 300 °C (gemessen mit dem Deckel Thermometer).Würde ich ihn nochmal kaufen ? Für den Preis ist der Grill vollkommen ok. Also, ja.


Braucht der Grill bei der Fläche ähnlich lange wie ein Napoleon zum Aufheizen? Mit anderen Worten 20 Minuten Gasverbrauch um auf Betriebstemperatur zu kommen? Danke
Leute kauf euch kein Gasgrill ohne Prime Zone 800°C..das ist ein muss!!!!!
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von akoli. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text