Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
El Fuego Gasgrill "Brookline" (3+1 Edelstahl-Brenner, gusseiserner Rost) 219,99€  oder "Burlington" (4+1 Brenner) 249,99€ [Netto-online.de]
587° Abgelaufen

El Fuego Gasgrill "Brookline" (3+1 Edelstahl-Brenner, gusseiserner Rost) 219,99€ oder "Burlington" (4+1 Brenner) 249,99€ [Netto-online.de]

219,99€243,99€-10%Netto Marken-Discount Angebote
36
aktualisiert 3. Mai (eingestellt 28. Apr)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Durch den Code N-WUNSCH9 sind die Grills jetzt nochmal günstiger zu haben. So gibt's den "Brookline" damit für 218,39€ und "Burlington" für 245,69€.

/Ansomat3000
***Update: Jetzt wieder ein neuer Code, da der vorherige nun abgelaufen ist. Die Preise sind aktualisiert.***

Bei Netto-online.de bekommt ihr den El Fuego Gasgrill "Brookline" (3+1 Brenner) für 224,99€ 218,39€ 219,99€. ( versandkostenfrei )

Verwendet den Gutscheincode: N-15EURO-G419N-WUNSCH9 N-20EURO-G195 um auf den Preis zu kommen.

--> El Fuego Gasgrill "Brookline"


Das Modell mit 4+1 Brennern bekommt ihr für 254,99€245,69€ 249,99€. ( Siehe weiter unten )
--> El Fuego Gasgrill "Burlington"


Brookline:

1372009.jpg1372009.jpg1372009.jpg1372009.jpg
1372009.jpg
VGP Idealo 288,95€

DETAILS

El Fuego Gasgrill BrooklineDieser Gasgrill wird nach hohen Qualitätsstandards gefertigt und entspricht sämtlichen geltenden Normen, um höchstmögliche Sicherheit beim Grillen zu bieten.

Das schlichte, hochwertige Design
in Kombination mit der hohen Funktionalität des Gerätes, lässt
keinerlei Wünsche offen und wird sowohl Besitzer als auch Gäste
beeindrucken und die vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten dieses
Grills erlauben es, jede beliebige Speise optimal zu garen - für eine
reichhaltige und gesunde Ernährung.

Ein Seitenbrenner ermöglicht zudem zusätzliche Flexibilität, z.B. können Sie damit gleichzeitig eine Soße kochen.
Mit einem Gasgrill genießen Sie gegenüber Holzkohlegrills entscheidende
Vorteile: Komfort und Nutzbarkeit. Zum Beispiel kann das Garen von
Speisen innerhalb von Minuten beginnen, Sie müssen sich keine Sorgen um
Holzkohlenrauch machen, der Garvorgang kann präzise gesteuert werden, etc.

Das Gerät bietet großzügige Ablagen, sodass
Sie alle benötigten Utensilien stets griffbereit haben. Dank großen
Rädern und Rollen mit integrierten Bremsen kann der Grill bequem
transportiert und am Einsatzort sicher abgestellt werden.

  • El Fuego Gasgrill Brookline
  • Schlichtes und hochwertiges Design
  • Zusätzliche Flexibilität dank Seitenbrenner
  • Großzügige Seitenablagen für Grillutensilien
  • Bequemer Transport dank großer Räder und Rollen
  • 4 bremsbare Räder
  • Brenner aus Edelstahl
  • Grill aus Eisen gefertigt

Technische Daten
  • Leistung: ca. 11,5 kW (3 Hauptbrenner je 3,0 kW + 1 Seitenbrenner 2,5 kW)
  • Gasverbrauch: ca. 836 g/h (3 Hauptbrenner je 218,5 g/h + 1 Seitenbrenner 182 g/h)
  • Gasart: Propan, Butan und Mischungen
  • Gaskategorie: I3 B/P (50)
  • Gasdruck: 50 mbar
  • Injektormaß: 0,75 mm (Hauptbrenner) / 0,66 mm (Seitenbrenner)
  • Zündung: Piezo

Maße und Gewicht
  • Maße: ca. B 122,0 x H 112,0 x T 59,0 cm
  • Grillfläche: ca. B 60,0 x T 42,0 cm (Rost gusseisern)
  • Gewicht: ca. 34,8 kg




Für 254,99€245,69€ 249,99€ bekommt ihr die Variante mit 4+1 Brennern--> El Fuego Gasgrill "Burlington"


1372009.jpg
1372009.jpg
VGP Idealo 298,95€

DETAILS

  • El Fuego Gasgrill Burlington
  • Schlichtes und hochwertiges Design
  • Seitenbrenner sorgt für zusätzliche Flexibilität
  • Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten
  • Großzügige Ablagen für Grillutensilien
  • Inkl. Warmhalterost aus Edelstahl (ca. B 70,0 x T 12,0 cm)
  • Brenner aus Edelstahl
  • 4 bremsbare Räder

Technische Daten

  • Leistung: ca. 14,5 kW (4 Hauptbrenner je 3,0 kW + 1 Seitenbrenner 2,5 kW)
  • Gasverbrauch: ca. 1054 g/h (4 Hauptbrenner je 218,5 g/h + 1 Seitenbrenner 182 g/h)
  • Gasart: Propan, Butan und Mischungen
  • Gaskategorie: I3 B/P (50)
  • Gasdruck: 50 mbar
  • Injektormaß: 0,75 mm (Hauptbrenner) / 0,66 mm (Seitenbrenner)
  • Zündung: Piezo

Maße und Gewicht

  • Maße: ca. B 133,0 x H 112,0 x T 59,0 cm
  • Grillfläche: ca. B 70,0 x T 42,0 cm (Rost gusseisern)
  • Gewicht: ca. 36,1 kg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
sammy2101vor 1 m

Ja, Gas ist super. Super schnell mal eben ne Wurst gegrillt. Anmachen, …Ja, Gas ist super. Super schnell mal eben ne Wurst gegrillt. Anmachen, kurz warten und los geht’s. Wenn es gemütlich sein soll, Zeit und genug Bier vorhanden ist, ist Holzkohle klasse.


Dann suche ich mir vermutlich wieder einen Holzkohle Grill. Krebsdiagnose incomming .
Grillen macht mir Spaß, voeallem wenn die Alte drinnen ist und man(n) draußen am Bier saufen
36 Kommentare
Klingt vernünftig... Gussroste und Edelstahlbrenner sind in der Preisklasse eher selten. Hot!
kann zu dem jemand etwas berichten?
Kann man den mit lavasteinen verwenden?
Vielleicht doch lieber 30 Euro mehr ausgeben und einen 4. Brenner bekommen: netto-online.de/p/e…00/
Sowas mit Turbobrenner such ich
Mckickvor 22 m

Vielleicht doch lieber 30 Euro mehr ausgeben und einen 4. Brenner …Vielleicht doch lieber 30 Euro mehr ausgeben und einen 4. Brenner bekommen: https://www.netto-online.de/p/el-fuego-gasgrill-burlington/1957774000/



Danke für den Hinweis, ich habe den Deal mal ergänzt.
Bearbeitet von: "art1909" 28. Apr
Geto-Dac28.04.2019 21:44

Sowas mit Turbobrenner such ich


Schau mal aktuell bei Aldi;

Enders Gasgrill mit 2 TORBO ZONE ...

229€
Ach, das Teil grillt doch nicht, reine China Import Ware.....Blechbüchse! Knackiger Preis für die Ausstattung aber glaubt mir, der kann nix

dann würde ich eher zu Landmann, Char Broil oder Enders tendieren, deren Gasgrills sind eher durchdacht und qualitativ besser....

ich ich hab ne Enders Chicago 3 und bin das 3. Jahr mehr als zufrieden damit.
p0rn00pa28.04.2019 21:49

Wozu die Steine?


Ich bin hin und weg. Keine Ahnung was für einen Grill ich will...
Bisher bin ich mit Kieferzapfen und eigener Holzkohle immer gut gelaufen...
Ist Gas es so super?
Bearbeitet von: "Nym_Ano" 28. Apr
Nym_Ano28.04.2019 22:16

Ich bin hin und weg. Keine Ahnung was für einen Grill ich will...Bisher …Ich bin hin und weg. Keine Ahnung was für einen Grill ich will...Bisher bin ich mit Kieferzapfen und eigener Holzkohle immer gut gelaufen...Ist Gas es so super?


Ja, Gas ist super. Super schnell mal eben ne Wurst gegrillt. Anmachen, kurz warten und los geht’s. Wenn es gemütlich sein soll, Zeit und genug Bier vorhanden ist, ist Holzkohle klasse.
sammy2101vor 1 m

Ja, Gas ist super. Super schnell mal eben ne Wurst gegrillt. Anmachen, …Ja, Gas ist super. Super schnell mal eben ne Wurst gegrillt. Anmachen, kurz warten und los geht’s. Wenn es gemütlich sein soll, Zeit und genug Bier vorhanden ist, ist Holzkohle klasse.


Dann suche ich mir vermutlich wieder einen Holzkohle Grill. Krebsdiagnose incomming .
Grillen macht mir Spaß, voeallem wenn die Alte drinnen ist und man(n) draußen am Bier saufen
Den oder den Enders von Aldi? :/
Habe einen etwas größeren grill von el fuego, ist eher nicht weiter zu empfehlen is alles eher instabil und billig
Habe mir den Grill geholt, muss sagen das er einen sehr guten Eindruck macht, wurde gestern getestet und war begeistert, mal sehen wie lange er hält.
Cazador9102.05.2019 12:30

Habe mir den Grill geholt, muss sagen das er einen sehr guten Eindruck …Habe mir den Grill geholt, muss sagen das er einen sehr guten Eindruck macht, wurde gestern getestet und war begeistert, mal sehen wie lange er hält.


kannst du die Aussage bzgl. Instabilität bzw. billiger Verarbeitung bestätigen?
keesedipvor 18 h, 11 m

kannst du die Aussage bzgl. Instabilität bzw. billiger Verarbeitung …kannst du die Aussage bzgl. Instabilität bzw. billiger Verarbeitung bestätigen?


Kann ich absolut nicht bestätigen, es wackelt nichts und macht überall einen guten Eindruck, besonders das Rost gefällt mir gußeisen in dieser Preisklasse sieht man fast nie, bin sehr zufrieden
@team Durch den Gutscheincode: N-WUNSCH9 sind die Grills nun noch günstiger zu haben. "Brookline" für 218,39€ und "Burlington" für 245,69€. Der Deal ist überarbeitet und die Vergleichspreise sind bereits aktualisiert.
manu.gonzales28. Apr

Schau mal aktuell bei Aldi;Enders Gasgrill mit 2 TORBO ZONE ... 229€


Hast du einen link?
Sieht echt überzeugend aus für einen Gelegenheitsgriller. Darf die Gasflasche direkt unterm Grill stehen? Ist da eine Abdeckung dabei bzw. kann mir jemand eine in passender Größe empfehlen?
El Fuego 4.1 Burlington 250€ oder El Fuego 6.1 deluxe 272€?

Anzahl Brenner nicht wichtig.

JUSTUS Ares 4 S ist auch eine Überlegung wert. Amazon 270€
Oh Gott, wenn ich schon "Brookline" lese…
Mal mitgenommen. Ich denke für mich als Gelegenheitsgriller genügt der vollkommen.
Bei shoop gibt es noch 3 % oben drauf
@Cazador91 kann eine Gasflasche in den Unterschrank gestellt werden?
Jugel04.05.2019 09:56

@Cazador91 kann eine Gasflasche in den Unterschrank gestellt werden?


An die Grillprofis unter Euch. Habe mir jetzt das kleinere Modell bestellt. Nun wäre für mich noch wichtig zu wissen wie ich beim Gas vorgehe. Welche Größe der Gasflasche genügt für einen gelegentlichen Griller bei dem Grill? Propan oder Butan?
5 l reichen bei gelegentlichem Grillen über den Sommer.
Wenn du auch im Winter grills, dann Propan. Bei Plusgraden geht auch Butan.
Bearbeitet von: "doneone" 5. Mai
Geppi9305.05.2019 19:53

An die Grillprofis unter Euch. Habe mir jetzt das kleinere Modell …An die Grillprofis unter Euch. Habe mir jetzt das kleinere Modell bestellt. Nun wäre für mich noch wichtig zu wissen wie ich beim Gas vorgehe. Welche Größe der Gasflasche genügt für einen gelegentlichen Griller bei dem Grill? Propan oder Butan?


doneone05.05.2019 20:05

5 l reichen bei gelegentlichem Grillen über den Sommer.Wenn du auch im …5 l reichen bei gelegentlichem Grillen über den Sommer.Wenn du auch im Winter grills, dann Propan. Bei Plusgraden geht auch Butan.



Kann man sich selbst ausrechnen:
Laut Specs Gasverbrauch: ca. 836 g/h (3 Hauptbrenner je 218,5 g/h + 1 Seitenbrenner 182 g/h)
ozman05.05.2019 21:37

Kann man sich selbst ausrechnen:Laut Specs Gasverbrauch: ca. 836 g/h (3 …Kann man sich selbst ausrechnen:Laut Specs Gasverbrauch: ca. 836 g/h (3 Hauptbrenner je 218,5 g/h + 1 Seitenbrenner 182 g/h)


Und wo kaufe ich mir sowas am besten als Mydealzer?

@doneone Merci.
Bearbeitet von: "Geppi93" 5. Mai
ozman05.05.2019 21:37

Kann man sich selbst ausrechnen:Laut Specs Gasverbrauch: ca. 836 g/h (3 …Kann man sich selbst ausrechnen:Laut Specs Gasverbrauch: ca. 836 g/h (3 Hauptbrenner je 218,5 g/h + 1 Seitenbrenner 182 g/h)


Das ist aber sehr theoretisch und wird nicht funktionieren, niemand lässt den Grill über längere Zeit auf allen Brennern mit Vollgas laufen.
Mckickvor 1 h, 13 m

Das ist aber sehr theoretisch und wird nicht funktionieren, niemand lässt …Das ist aber sehr theoretisch und wird nicht funktionieren, niemand lässt den Grill über längere Zeit auf allen Brennern mit Vollgas laufen.



Theoretisch? Das ist Mathematik. Wem das nicht reicht, der kann auch seine Personenwaage nutzen.

Wenn man Samstagabend 5h grillt und ein Brenner hat voll gerödelt und zwei auf 50% dann habe ich ca. 2 kg verbrannt.
Bei mir klappt das gut. Man muss es auch nicht auf die Minute genau berechnen
Bearbeitet von: "ozman" 5. Mai
Geppi93vor 1 h, 39 m

Und wo kaufe ich mir sowas am besten als Mydealzer?@doneone Merci.



Eine 5kg Pfandflasche kostet 21 Euro und eine Füllung 10 Euro
Als echter Mydealzer kauft man die erste Pflasche bei Amazon. Die ist leer tatsächlich etwas günstiger als bei den Baumärkten. Die leere Pulle tauscht du dann z.b. im Baumarkt gegen ne volle.

Ich würde aber ne 11kg Eigentumsflasche nehmen (das sind die grauen). Die roten gibt's nicht überall und ne 5kg Flasche bringt bei längeren Betrieb weniger Leistung als ne 11kg Flasche (nämlich nur max 0,5kg/h)
Je nach Grill darfst du eine 11kg-Flasche jedoch nicht während des Grillen im Unterschrank aufbewahren.
Keine Ahnung, wie es bei diesem Grill ist.
Aber: Safety First!

Daher lieber ne 5er und ggf. noch ne Backup-5er, wenn die erste beim Grillen leer wird.
Ist vorbei. Kostet wieder 339€
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text