Elac AIR-X 403 Wireless Lautsprecher
2169°

Elac AIR-X 403 Wireless Lautsprecher

1.099€1.450€-24%Hirsch+Ille Angebote
151
eingestellt am 11. AugBearbeitet von:"Zipfelwurst"
Wer es gerne ohne Kabel hat, wird hier fündig. Aber das Stromkabel nicht vergessen...

Zugegeben: Auf den ersten Blick wirken die Elac Air-X 403 sehr teuer. Schaut man sich jedoch die Lautsprecher eingehender an und erkennt, welche Technik in den in Deutschland gefertigten Aktivboxen steckt, relativiert sich das recht schnell. Und nach dem Hörtest ist die Frage nach dem Preis der perfekt verarbeiteten Klangmöbel dann endgültig irrelevant. Diese Lautsprecher-Kleinode sind fantastisch musikalisch und spielen so satt, tiefreichend und souverän, wie es sonst nur wesentlich größere Boxen beherrschen.
[Fazit: hifitest.de]

Bei Mydealz ist der Preis natürlich nicht irrelevant...
Bei Hirsch + Ille kosten die Boxen 1.099 € pro Stück.
Preisvergleich: Idealo

Herstellerseite

Zum Betrieb der Boxen wird eine AIR-X BASE benötigt.
Bei Hirsch + Ille für 249 Euro zu haben. PVG: 299 Euro



1216064.jpg

Technische Daten:

Bauart: 2-Wege, Vollaktiv, Bassreflex
Hochtöner: 1 x JET 5
Tieftöner: 1 x 150 mm AS-XR Konus
Übergangsfrequenz: 2.700 Hz
Frequenzbereich: 38 bis 23.000 Hz
Magnetisch geschirmt: nein
Maximale Verstärkerleistung: 225 W bei 4 Ohm; Class A/B
Analoge Eingänge: 1 x symmetrisch XLR; 1 x unsymmetrisch RCA
Digitale Eingänge: Digital Wireless Audio; 2.4 GHz KleerNet
Eingangsempfindlichkeit: 700 mV (RCA); 0 dBu (XLR)
Eingangswiderstand: 7.8 kOhm (Cinch); 7.1 kOhm (XLR)
Netzspannung: 115-240 V / 50-60 Hz
Leistungsaufnahme: max. 320 W
Farbausführungen: Schwarz Hochglanz, Weiß Hochglanz, Nussbaum Hochglanz, Nussbaum geölt
Zubehör im Lieferumfang: Magnetisch gehaltener Stoffabdeckrahmen; Gummifüße; Polierset für schwarze Hochglanz Oberflächen, AC Power Kabel
Höhe: 308 mm
Breite: 166 mm
Tiefe: 270 mm
Gewicht: 7.8 kg


1216064.jpg

Mit Front-Abdeckung:
1216064.jpg



1216064.jpg
Zusätzliche Info
Hirsch+Ille Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Mal unabhängig von den Lautsprechern, ein vorbildlicher formulierter Deal! Sieht man leider immer weniger bei Mydealz
Ein doppel Hot von mir
...und dann schön die 192kbit Mp3's drüber abspielen
navijungevor 7 m

Eigentlich ein ziemlich sinnloser Deal.


So ähnlich wie Dein Kommentar.
ja klar, sind echt gute Boxen.. hier stellt man sich halt nur die Frage, ob man Wireless braucht. Falls nein, tun es Boxen von Nubert (z.b. Nupro a300) auch
Bearbeitet von: "Frankenwolf" 11. Aug
151 Kommentare
ja klar, sind echt gute Boxen.. hier stellt man sich halt nur die Frage, ob man Wireless braucht. Falls nein, tun es Boxen von Nubert (z.b. Nupro a300) auch
Bearbeitet von: "Frankenwolf" 11. Aug
Pro Stück.
Die Elac Air-X Reihe klingt wirklich sehr gut, hätte mir damals fast die 407er Lautsprecher gekauft. Am Ende sind es dann die Dynaudio Xeo 6 geworden, wobei die 407er meiner Ansicht nach die Xeo 6 noch ein bisschen übertrumpfen.
Mal unabhängig von den Lautsprechern, ein vorbildlicher formulierter Deal! Sieht man leider immer weniger bei Mydealz
Ein doppel Hot von mir
...und dann schön die 192kbit Mp3's drüber abspielen
Wie sind die im vergleich zur A7X von Adam Audio?
Und die Frage stelle ich mir schon lange:
Wo kriegt ihr hochwertige Musik her? Also 24bit, FLAC etc, aus CDs oder gibt es auch ne interessantere Quelle?
Es gibt entsprechende Seiten, wo man auch HiRes kaufen und runterladen kann. Einfach mal danach googeln
IchSchneidMirNeKuhAufvor 36 m

...und dann schön die 192kbit Mp3's drüber abspielen



Ist kein Thema wenn die MP3 vernünftig (d.h. direkt) von einer verlustfreien Quelle konvertiert wurde.
Danke für diesen Hinweis, wird bei den Fans "kabelloser" LS nämlich oft vergessen. Bei denen hier scheint es dann tatsächlich nur das Stromkabel zu sein, bei billigeren Teilen hat man sogar zwei Kabel dran.

Hot natürlich für den Deal
Bearbeitet von: "Pedelec" 11. Aug
pierogulinovor 1 h, 10 m

interessantere Quelle?


Interessantere Quellen gibt es immer - man muss halt nur wissen, wo...
Wen das wirklich interessieren sollte, dem würde ich stark raten die KEF LS50 Wireless anzuschauen/-hören. Kosten als Paar gut 600€ weniger, haben aber jeweils ein Stromkabel und müssen per Lan Kabel (= Boxenkabel) miteinander verbunden werden. Dafür bekommt man eine tolle All-in-One Lösung mit eingebautem (kleinem) DSP zur Raumkorrektur.
Eaglexxvor 3 m

Interessantere Quellen gibt es immer - man muss halt nur wissen, wo...


Deshalb frage ich ja^^ Gern auch per PN.
Eigentlich ein ziemlich sinnloser Deal. Ich wette, kein einziger MyDealzer wird die Teile bestellen

Ein Problem dürfte sein, dass die Highend-Zielgruppe auch ästhetisch anspruchsvoll ist. Die Boxen jedoch sind schon arg hässlich und so eine Fernbedienung grenzt, gemessen am Boxenpreis, an Frechheit:

avguide.ch/tes…403

Realisiert wird die Funkübertragung via KleerNet, das scheint Strecken bis 100 Meter bewältigen zu können, ist Bluetooth also deutlich überlegen. Obwohl es wie WLAN und Bluetooth im 2.4-GHz-Bereich unterwegs ist, wird behauptet, dass es nicht für Interferenzen anfällig ist.
navijungevor 7 m

Eigentlich ein ziemlich sinnloser Deal.


So ähnlich wie Dein Kommentar.
Ich hab die Magnasphäre 33 die klingen sehr sauber.
Zipfelwurstvor 35 m

So ähnlich wie Dein Kommentar.


Die Dinger sind hässlich und zu teuer. Wofür ist die Platte unter den Fußstützen da, damit das entstauben extra erschwert wird?
Haus_Mausvor 7 m

zu teuer.


Wo sind sie günstiger? Zeig mal Link.
Du hast mich falsch verstanden. Die Dinger sind ihr Geld generell nicht wert, meiner Meinung nach. Ich stell mir doch keine Hundehaufen in den Wohnzimmer, egal wie toll sie klingen mögen und kompliziert zu reinigen sind.
Endlich guter Sound auf der Gästetoilette!
Haus_Mausvor 2 m

Ich stell mir doch keine Hundehaufen in den Wohnzimmer.


Ich wette, Du hast das Niveau für sowas!
Wireless, wie bekommt der denn Strom ?
pierogulinovor 2 h, 23 m

Wie sind die im vergleich zur A7X von Adam Audio?Und die Frage stelle ich …Wie sind die im vergleich zur A7X von Adam Audio?Und die Frage stelle ich mir schon lange:Wo kriegt ihr hochwertige Musik her? Also 24bit, FLAC etc, aus CDs oder gibt es auch ne interessantere Quelle?


interessantere quelle => darknet
MattHiasKovor 1 m

Wireless, wie bekommt der denn Strom ?


Steht im Deal...
Zipfelwurstvor 9 m

Ich wette, Du hast das Niveau für sowas!


Ich hab dich mal gemeldet
Haus_Mausvor 8 m

Ich hab dich mal gemeldet


Nicht trollen, wenn man die Retourkutsche nicht verträgt.
pierogulinovor 2 h, 44 m

Wo kriegt ihr hochwertige Musik her?


Damit sieht es aus meiner Perspektive leider finster aus. Einige Tipps könnte ich aber geben, was außergewöhnlich gut aufgenommene Stücke betrifft.

Kostenlose und legale Hörschnipsel findet man zum Beispiel bei diesem Ambieter:

linnrecords.com/

Fragt sich nur, ob einem die Musik gefällt ...

Was den Deal betrifft: Denkt daran, dass ein ungeeigneter Raum den Sound jeder Edel-Box kaputt kriegt ...
Zipfelwurstvor 1 h, 34 m

So ähnlich wie Dein Kommentar.


Du verwechselst da was. Dein Beitrag ist tatsächlich überflüssig. Du willst mich trollen, steuerst selbst nichts bei und scheinst obendrein intellektuell derart unterbemittelt, dass Du nicht mal erkennst, dass mein Beitrag selbstredend relevante Information enthält, darauf lege ich beinah immer großen Wert, da mir die unerträglichen Trolle hier, zu denen ich Dich zähle, maßlos auf die Nerven gehen.

Wer ein bisschen Ahnung hat, fragt bei solchen Teilen halt nicht nur nach dem Klang, sondern vorrangig auch nach den Qualitäten der Funkverbindung. Wenn die nichts taugt, taugt alles nichts. Reichweite, Störanfälligkeiten? Das wären relevante Informationen. Ich habe da zumindest rudimentäre Info beigesteuert.
Bearbeitet von: "navijunge" 11. Aug
Peterlivor 1 h, 51 m

Wen das wirklich interessieren sollte, dem würde ich stark raten die KEF …Wen das wirklich interessieren sollte, dem würde ich stark raten die KEF LS50 Wireless anzuschauen/-hören. Kosten als Paar gut 600€ weniger, haben aber jeweils ein Stromkabel und müssen per Lan Kabel (= Boxenkabel) miteinander verbunden werden. Dafür bekommt man eine tolle All-in-One Lösung mit eingebautem (kleinem) DSP zur Raumkorrektur.




Da hat man dann wireless Boxen mit zwei Kabeln dran
vanDusenvor 3 h, 21 m

Mal unabhängig von den Lautsprechern, ein vorbildlicher formulierter Deal! …Mal unabhängig von den Lautsprechern, ein vorbildlicher formulierter Deal! Sieht man leider immer weniger bei Mydealz Ein doppel Hot von mir


Danke Dir.
Für solche Reaktionen investiert man die Zeit auch gerne.
Leider vergeht es hier aber auch so manchem Dealersteller, da manchmal doch arg viel herumgetrollt wird.
navijungevor 5 m

Du verwechselst da was. Dein Beitrag ist tatsächlich überflüssig. Du wi …Du verwechselst da was. Dein Beitrag ist tatsächlich überflüssig. Du willst mich trollen, steuerst selbst nichts bei und scheinst obendrein intellektuell derart unterbemittelt, dass Du nicht mal erkennst, dass mein Beitrag selbstredend relevante Information enthält, darauf lege ich beinah immer großen Wert, da mir die unerträglichen Trolle hier, zu denen ich Dich zähle, maßlos auf die Nerven gehen.Wer ein bisschen Ahnung hat, fragt bei solchen Teilen halt nicht nur nach dem Klang, sondern vorrangig auch nach den Qualitäten der Funkverbindung. Wenn die nichts taugt, taugt alles nichts. Reichweite, Störanfälligkeiten? Das wären relevante Informationen. Ich habe da zumindest rudimentäre Info beigesteuert.


Ja, danke für deine Infos.
ich versuche immer mich zu bessern.
navijungevor 8 m

Du verwechselst da was. Dein Beitrag ist tatsächlich überflüssig. Du wi …Du verwechselst da was. Dein Beitrag ist tatsächlich überflüssig. Du willst mich trollen, steuerst selbst nichts bei und scheinst obendrein intellektuell derart unterbemittelt, dass Du nicht mal erkennst, dass mein Beitrag selbstredend relevante Information enthält, darauf lege ich beinah immer großen Wert, da mir die unerträglichen Trolle hier, zu denen ich Dich zähle, maßlos auf die Nerven gehen.Wer ein bisschen Ahnung hat, fragt bei solchen Teilen halt nicht nur nach dem Klang, sondern vorrangig auch nach den Qualitäten der Funkverbindung. Wenn die nichts taugt, taugt alles nichts. Reichweite, Störanfälligkeiten? Das wären relevante Informationen. Ich habe da zumindest rudimentäre Info beigesteuert.



Wenn du dich auf diese Informationen beschränkt hättest wäre es ein sinnvoller Beitrag gewesen. Mit der Eröffnung hast du dich aber selber disqualifiziert. Selbstverständlich ist das ein guter Deal, völlig unabhängig davon wieviele Mydealzer die Teile wirklich bestellen. Muß man aber erst mal intelektuell erfassen können, gelle.
Haus_Mausvor 1 h, 18 m

Die Dinger sind hässlich und zu teuer. Wofür ist die Platte u …Die Dinger sind hässlich und zu teuer. Wofür ist die Platte unter den Fußstützen da, damit das entstauben extra erschwert wird?


Tja, da kann man einfach sagen, dass sich die Geister scheiden...
Ich finde sie optisch sehr ansprechend. Habe auch Elac LS bei mir rumstehen (jedoch ohne Bodenplatte) und sie machen sich extrem gut.

Ich finde das Design einzigartig und nicht so langweilig.

Außerdem sind es ei Fach tolle LS. Habe ähnlich wie die im Deal angehört und die machen schon echt Spaß. Ich hätte mir die auch gekauft, wenn ich nicht bedeutend günstiger an die 244.3 gekommen wäre.
pierogulino11. Aug

Wie sind die im vergleich zur A7X von Adam Audio?Und die Frage stelle ich …Wie sind die im vergleich zur A7X von Adam Audio?Und die Frage stelle ich mir schon lange:Wo kriegt ihr hochwertige Musik her? Also 24bit, FLAC etc, aus CDs oder gibt es auch ne interessantere Quelle?


z.B. über Pono, Alben sind aber mitunter sehr teuer. teilweise aber in Originalqualität direkt aus dem Studio mit mehreren Hundert MB pro Titel. Höre selbst in einem Tonstudio Musik und will mal ganz offen und ehrlich sein ab 320kbit/s hört der Normalo in einem Akustisch nicht abgestimmten Raum ohne geschultes Gehör keinen Unterschied.
Ich mag Mydealz. Hier opfert jemand Zeit, erststellt einen guten Deal und wird
dafür angepöbelt...
Bearbeitet von: "38102" 11. Aug
Zipfelwurstvor 19 m

Ja, danke für deine Infos.ich versuche immer mich zu bessern.


Laß dich nicht entmutigen, toller Deal mal jenseits der üblichen Brüllwürfel- Verramsche
Nacht3ulevor 51 m

Was den Deal betrifft: Denkt daran, dass ein ungeeigneter Raum den Sound …Was den Deal betrifft: Denkt daran, dass ein ungeeigneter Raum den Sound jeder Edel-Box kaputt kriegt ...


So sieht das aus, will nur von den High-End Nerds und Markenfanboys keiner hören, weil dann ihre ganz Argumentationskette zusammenbricht. Akustiker gehen übrigens von einem sehr hohem prozentualem Anteil aus (hab mal bis zu 80% gelesen)... Natürlich wird aus einem Brüllwürfel keine High-End Box, aber so manche Kleinbox, hat schon so manche große und teure Standbox an die Wand gespielt. Hat was mit stehenden Wellen, Bassfallen, Reflektionen usw. usw, zu tun. Tja, und dann kommt der verletzte Stolz, wenn sich die High-End Box für 2000€ (Stück) keinen Deut besser anhört, als die 2.1 Kombination zum halben Preis. Durch diverse Umzüge kann ich die Akustiker und das Thema Raumakustik leider voll und ganz bestätigen. Teure Erfahrung

So, ich geh dann mal in Deckung
Zipfelwurstvor 42 m

Leider vergeht es hier aber auch so manchem Dealersteller, da manchmal …Leider vergeht es hier aber auch so manchem Dealersteller, da manchmal doch arg viel herumgetrollt wird.


Naja, MickyMaus hat hat null (0) Dealz bisher und der Navijunge hat nicht verstanden, dass es bei einem Deal nicht um seine subjektive Wahrnehmung, sondern um dieses eine Produkt und seinem Preis geht! Durch deren Kommentare entlarven sie sich selbst!

Danke für den Deal, mach weiter so!
Warum ? Ist doch völlig richtig. Bei schlechter Raumakustik sieht die beste Box alt aus. Umgekehrt wird es schwierig. Und nicht zu vergessen das individuelle Hörempfinden.

Hat aber mit dem Deal nix zu tun, der ist gut.
Frankenwolf11. Aug

ja klar, sind echt gute Boxen.. hier stellt man sich halt nur die Frage, …ja klar, sind echt gute Boxen.. hier stellt man sich halt nur die Frage, ob man Wireless braucht. Falls nein, tun es Boxen von Nubert (z.b. Nupro a300) auch

Elac gibt es auch mit Verkabelung.
vanDusenvor 49 m

Akustiker gehen übrigens von einem sehr hohem prozentualem Anteil aus (hab …Akustiker gehen übrigens von einem sehr hohem prozentualem Anteil aus (hab mal bis zu 80% gelesen)...


Das kann man schlecht in Prozenten ausdrücken. Wer nicht einen (zufällig?) guten Hörraum oder die Bereitschaft hat, etwas für eine bessere Raumakustik zu unternehmen, sollte bei preiswerten Boxen bleiben. Letztere kann man hinstellen, wo gerade Platz ist und sie klingen dann eben so, wie sie klingen.

Dieser Elac-Besitzer hier hat zum Beispiel etwas mehr für die Raumakustik getan:

Bearbeitet von: "Nacht3ule" 11. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text