Electric Induction Hover Flying Fairy with Infrared Sensor LED Light Toy
212°Abgelaufen

Electric Induction Hover Flying Fairy with Infrared Sensor LED Light Toy

16
eingestellt am 6. Dez
das video dazu

dachte vor heilig abend poste ich mal ein deal


Description:
This toy has a sensor that allows it detect your hand and flies up. This means when you turn it on, putting your hand under the ball, after about 2 - 3 seconds, it will fly up.

Main Features
● ABS plastic, eco-friendly and durable
● Automatic stuck protection function ensures that it won't strike other things
● Built-in smart gyroscope helps it fly more stably
● Induction toy, very interesting for children
● Beautiful fairy design can play at home

Specifications:
Plug type: USB
Flying time: 5 - 8 minutes
Charging time: 25 - 30 minutes
Built-in LiPo battery: 3.7V 75mAh

Beste Kommentare

Redaktion

El_Lorenzovor 1 m

Wer postet das Video mit der Fee, die in den Kamin fliegt?


Ok mach ich!
Bearbeitet von: "El_Lorenzo" 6. Dez
16 Kommentare

Schöner Schimmelpilz an der Bürodecke.

Alter da ist ja alles voller schlimmel x[

Redaktion

Wer postet das Video mit der Fee, die in den Kamin fliegt?

Schon ein geiles Teil irgendwie...

Redaktion

El_Lorenzovor 1 m

Wer postet das Video mit der Fee, die in den Kamin fliegt?


Ok mach ich!
Bearbeitet von: "El_Lorenzo" 6. Dez

Fettes DIng, wenn nur Gearbest nicht wäre...

MotherTruckervor 42 m

Fettes DIng, wenn nur Gearbest nicht wäre...


Dann müsste der Zoll 10.000 Leute entlassen!

El_Lorenzovor 1 h, 47 m

Ok mach ich! [Video]


Voll die super-hotte Feuer-Fee!

O‘ Fortuna!

pozilistvor 2 h, 10 m

Dann müsste der Zoll 10.000 Leute entlassen!


Wenn der Zoll die hätte, gäbe es schon längst keinen Germany Express Versand mehr und Gearbest wäre uninteressant.

C3Povor 13 m

Wenn der Zoll die hätte, gäbe es schon längst keinen Germany Express Ve …Wenn der Zoll die hätte, gäbe es schon längst keinen Germany Express Versand mehr und Gearbest wäre uninteressant.


Quatsch!
1. das heißt jetzt Priority Mail, Germany Express ist DHL-Abfertigung und da wird´s richtig teuer
2. wenn ein anderes EU-Land schon verzollt hat, kann der dt. Zoll strampeln wie er will (auch zu 100.000st)

Euer Schlaumeyer ...

Hoffentlich ist das bis Ostern auch da.

Versand mit 0,05€ fehlt im Preis übrigens
Bearbeitet von: "greatmatze83" 6. Dez

pozilistvor 2 h, 28 m

Quatsch! 1. das heißt jetzt Priority Mail, Germany Express ist …Quatsch! 1. das heißt jetzt Priority Mail, Germany Express ist DHL-Abfertigung und da wird´s richtig teuer2. wenn ein anderes EU-Land schon verzollt hat, kann der dt. Zoll strampeln wie er will (auch zu 100.000st) Euer Schlaumeyer ...


Eher euer Möchtegern:
15658288-biikn.jpgUps, da steht ja Germany Express!
Ordentlich verzollt wird da gar nichts, genau deshalb hat der Zoll schon etwas gemacht

C3Povor 2 h, 36 m

Eher euer Möchtegern:[Bild] Ups, da steht ja Germany Express!Ordentlich …Eher euer Möchtegern:[Bild] Ups, da steht ja Germany Express!Ordentlich verzollt wird da gar nichts, genau deshalb hat der Zoll schon etwas gemacht

​Da wird pauschal verzollt. Ob das nun ordentlich ist oder nicht, entscheiden nicht wir, sondern die EU und die sagt, das passt schon so. Anders wäre keines der DirectMail-Produkte möglich.

riot33rvor 8 h, 52 m

​Da wird pauschal verzollt. Ob das nun ordentlich ist oder nicht, e …​Da wird pauschal verzollt. Ob das nun ordentlich ist oder nicht, entscheiden nicht wir, sondern die EU und die sagt, das passt schon so. Anders wäre keines der DirectMail-Produkte möglich.



Und weil die EU sagt, dass das alles schon so passt, gab es vor einigen Wochen auch plötzlich massive Probleme mit festhängenden oder zurückgehenden Paketen, Gearbest suchte sich neue Wege über Osteuropa, Niederlande, etc. Ja sicher.

C3Povor 2 h, 5 m

Und weil die EU sagt, dass das alles schon so passt, gab es vor einigen …Und weil die EU sagt, dass das alles schon so passt, gab es vor einigen Wochen auch plötzlich massive Probleme mit festhängenden oder zurückgehenden Paketen, Gearbest suchte sich neue Wege über Osteuropa, Niederlande, etc. Ja sicher.

​Weder noch, die Wege sind immer noch dieselben. Man hat sich nur andere Partner gesucht, weil das in dem Fall nicht sauber gelaufen ist. Ob nun Osteuropa oder UK, irgendein Land vor Deutschland ist maßgeblich für die Ersteinfuhr von Waren in die EU. Wer da Verständnisprobleme hat, löst die allerdings nicht mit einzelfallbezogenem (und ziemlich stilfreien) whataboutism.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text