Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Elektrische Schallzahnbürste für Kinder: Philips Avent Sonicare HX6322/04 For Kids blau
523° Abgelaufen

Elektrische Schallzahnbürste für Kinder: Philips Avent Sonicare HX6322/04 For Kids blau

27,69€38,99€-29%babymarkt Angebote
24
aktualisiert 19. Sep (eingestellt 18. Sep)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Mit dem Gutscheincode NEUN95459 noch mal 9% günstiger als zuvor
Bei Babymarkt bekommt ihr heute die Philips Avent Elektrische Schallzahnbürste Sonicare HX6322/04 For Kids in blau für 29,94€ inklusive Versandkosten.

Nächster Preis ist 38,99€.

Top Bewertungen.
1436168.jpgInfos:
"Zum spielerischen Erlernen der richtigen Zahnputztechnik
Die Sonicare for Kids elektrische Schallzahnbürste mit interaktiver Zahnputz-App sorgt für mehr Spaß und besseres Zähneputzen.
Sorge dafür, dass dein Kind beim Lernen des Zähneputzens motiviert bleibt: Die Bluetooth-fähige Zahnbürste Sonicare For Kids von Philips funktioniert mit einer lustigen App, mit deren Hilfe Kinder gründlicher und länger Zähne putzen und spielend die richtige Zahnputztechnik für das ganze Leben lernen.

Interaktive Zahnputz-App:
  • Interaktiver Putz-Trainer begeistert Kinder für das Zähneputzen
  • 98 % der Anwender bestätigen, dass die App Kinder zum längeren und besseren Putzen motiviert.*
  • Aufregende Belohnungen für erfolgreiches Putzen
  • Behalten Sie den Überblick über die Putzdauer, auch wenn Sie die App nicht verwenden
Ein aufregender Start in die Zahnpflege:
  • KidTimer und KidPacer für richtiges Zähneputzen von Anfang an
  • Lustige austauschbare Aufkleber zur individuellen Gestaltung
  • Multi-Grip-Design für Eltern und Kinder
Hervorragende Reinigung für ein strahlendes Kinderlächeln:
  • Dynamische Flüssigkeitsströmung unterstützt die Reinigungsleistung der Borsten in den Zahnzwischenräumen
  • Der gummierte Bürstenkopf schützt besonders Kinderzähne
  • 2 Bürstenkopfgrößen verfügbar
Produktdetails:
  • Integriertes Bluetooth®
  • 2 Bürstenköpfe in verschiedenen Größen
  • 2 Putzprogramme
  • Interaktive Coaching-App"
Zusätzliche Info

Gruppen

24 Kommentare
Genau , damit die kleinen schon morgens beim zähneputzen ins Tablet reinglotzen
Meine Tochter hat die auch. Das tablet haben wir noch nie beim Zähneputzen genutzt. Es zwingt dich nämlich keine dazu! Aber die Zahnbürste ansich ist super und für den Preis ein Schnäppchen. Lediglich die Bürstenköpfe sind sehr teuer.
Bearbeitet von: "mongobongo6" 19. Sep
mongobongo619.09.2019 07:53

Meine Tochter hat die auch. Das tablet haben wir noch nie beim Zähneputzen …Meine Tochter hat die auch. Das tablet haben wir noch nie beim Zähneputzen genutzt. Es zwingt dich nämlich keine dazu! Aber die Zahnbürste ansich ist super und für den Preis ein Schnäppchen. Lediglich die Bürstenköpfe sind sehr teuer.


Ich freue mich für dich
Auf die müssten doch auch die Nachbauten der Bürsten (bspw von Demirdental) passen, richtig?
Bearbeitet von: "Licus" 19. Sep
Ja, es kommen die Standard-Sonicare-Bürsten drauf. Wir haben allerdings noch keine dauerhaft erhältlichen guten Nachbauten gefunden und versuchen, die Originalbürsten jeweils möglichst günstig zu bekommen.
Endlich eine Möglichkeit, die Glücksrad-Points zu nutzen. So konnte ich sie für schlappe 12€ kaufen. Nur bei Ersatzbürsten müsste man dann auf Alternativ-Suche gehen.
Lebenita19.09.2019 08:59

Ja, es kommen die Standard-Sonicare-Bürsten drauf. Wir haben allerdings …Ja, es kommen die Standard-Sonicare-Bürsten drauf. Wir haben allerdings noch keine dauerhaft erhältlichen guten Nachbauten gefunden und versuchen, die Originalbürsten jeweils möglichst günstig zu bekommen.


Demirdental
Licus19.09.2019 10:04

Demirdental


Also die passen auch, obwohl das Modell nicht mit aufgeführt ist?
mongobongo619.09.2019 07:53

Meine Tochter hat die auch. Das tablet haben wir noch nie beim Zähneputzen …Meine Tochter hat die auch. Das tablet haben wir noch nie beim Zähneputzen genutzt. Es zwingt dich nämlich keine dazu! Aber die Zahnbürste ansich ist super und für den Preis ein Schnäppchen. Lediglich die Bürstenköpfe sind sehr teuer.


Grundsätzlich gebe ich dir recht aber ich frage mich ob man noch ein Gerät und noch ein Gerät braucht welches meine Kinder mit Bluetooth zumüllen. Und ich denke da ist ne Zahnbürste ohne Bluetooth einfach die bessere Wahl.
kuekidd19.09.2019 10:18

Grundsätzlich gebe ich dir recht aber ich frage mich ob man noch ein Gerät …Grundsätzlich gebe ich dir recht aber ich frage mich ob man noch ein Gerät und noch ein Gerät braucht welches meine Kinder mit Bluetooth zumüllen. Und ich denke da ist ne Zahnbürste ohne Bluetooth einfach die bessere Wahl.


Schätze einfach dass - gerade bei der Lebensdauer der Sonicares - das Kindermodell einfach handlicher ist als bspw das platinum-modell....
Ob man nun BT nutzt oder nicht....
Bearbeitet von: "Licus" 19. Sep
baM-Lee19.09.2019 10:15

Also die passen auch, obwohl das Modell nicht mit aufgeführt ist?


Es kommen wohl die Standard-Bürsten drauf (vom Stecksystem her) - bei den Kindermodellen von Braun passen auch die normalen....
Gekauft. Vielen Dank an Dealersteller.
kuekidd19.09.2019 10:18

Grundsätzlich gebe ich dir recht aber ich frage mich ob man noch ein Gerät …Grundsätzlich gebe ich dir recht aber ich frage mich ob man noch ein Gerät und noch ein Gerät braucht welches meine Kinder mit Bluetooth zumüllen. Und ich denke da ist ne Zahnbürste ohne Bluetooth einfach die bessere Wahl.


Was spricht denn dagegen? Die meisten Kinder haben kaum Lust zum Zähneputzen und wenn diese Animation hilft. Gern. Hauptsache die Beißer sind sauber.
sprengsatz19.09.2019 12:17

Was spricht denn dagegen? Die meisten Kinder haben kaum Lust zum …Was spricht denn dagegen? Die meisten Kinder haben kaum Lust zum Zähneputzen und wenn diese Animation hilft. Gern. Hauptsache die Beißer sind sauber.



Wenn man den Kindern verklickert, dass Zahnärzte transsylvanische Blutsauger sind, die Kindern die Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke klauen, ist die Motivation da!
sprengsatz19.09.2019 12:17

Was spricht denn dagegen? Die meisten Kinder haben kaum Lust zum …Was spricht denn dagegen? Die meisten Kinder haben kaum Lust zum Zähneputzen und wenn diese Animation hilft. Gern. Hauptsache die Beißer sind sauber.


Ich gebe dir ja recht. Ich mache das Tänzchen jeden Abend mit. aber irgendwo muss es doch auch gut sein. Vor 20 Jahren haben die Eltern das doch auch ohne Tablet hinbekommen. Ja ich weiß Fortschritt ist ne feine Sache aber in meinen Augen ist das kein Fortschritt. Ich erzähle meinem Sohn einfach immer, dass er Zahnschmerzen bekommt wenn er sich nicht die Zähne putzt. In den meisten Fällen sieht er es ein und in den Fällen in denen er es nicht einsieht entdecke ich immer Karius und Baktus in seinem Mund spätestens dann hilft er immer mit
kuekidd19.09.2019 12:27

Ich gebe dir ja recht. Ich mache das Tänzchen jeden Abend mit. aber …Ich gebe dir ja recht. Ich mache das Tänzchen jeden Abend mit. aber irgendwo muss es doch auch gut sein. Vor 20 Jahren haben die Eltern das doch auch ohne Tablet hinbekommen. Ja ich weiß Fortschritt ist ne feine Sache aber in meinen Augen ist das kein Fortschritt. Ich erzähle meinem Sohn einfach immer, dass er Zahnschmerzen bekommt wenn er sich nicht die Zähne putzt. In den meisten Fällen sieht er es ein und in den Fällen in denen er es nicht einsieht entdecke ich immer Karius und Baktus in seinem Mund spätestens dann hilft er immer mit


Aber wie du sagst, machst du dieses Tänzchen jeden Abend mit, ergo sind deine Geschichten für ihn nicht so nachhaltig. Im Prinzip sehe ich das ja ähnlich. Aber wenn diese App eine Art Ritual für den Abend (und zwar nur Abends, nicht am morgen) ist, welches das Kind motiviert eigenständig und gründlich die Zähne zu putzen, weil es Spaß daran hat, wieso nicht. Darf natürlich durch Ablenkung nicht dazu führen, dass der Putzvorgang drunter leidet.
Ist das besser und schneller, als eine mechanische Zahnbürste? Ich wollte mal die curaprox testen.
Leider vorbei
Für das Kind im Mann
Das händige Zähneputzen unterstützt und hilft beim erlernen von motorischen Fähigkeiten. Das sollte man nicht unterschätzen.
Lebenita19.09.2019 08:59

Ja, es kommen die Standard-Sonicare-Bürsten drauf. Wir haben allerdings …Ja, es kommen die Standard-Sonicare-Bürsten drauf. Wir haben allerdings noch keine dauerhaft erhältlichen guten Nachbauten gefunden und versuchen, die Originalbürsten jeweils möglichst günstig zu bekommen.


Die Bürsten von DM sind auch mit den Philips kompatibel. Habe ich vor kurzem erst entdeckt. Aus meiner Sicht die beste Alternative. dm.de/don…tml
Wenn ihr die Zahnbürste für eure Kids kauft, dann bitte auf weiche Borsten beim Aufsätzekauf achten. Die kompatiblen Bürsten von DM sind zu groß und hart für Kiddies....

Für unsere Kleine Maus nehmen wir wie demirdental HX6088 Mini sensitiv
Bearbeitet von: "freezy" 20. Sep
baM-Lee19.09.2019 10:15

Also die passen auch, obwohl das Modell nicht mit aufgeführt ist?


ja, siehe mein Post vorher wegen der Größe und Härte
Lebenita19.09.2019 08:59

Ja, es kommen die Standard-Sonicare-Bürsten drauf. Wir haben allerdings …Ja, es kommen die Standard-Sonicare-Bürsten drauf. Wir haben allerdings noch keine dauerhaft erhältlichen guten Nachbauten gefunden und versuchen, die Originalbürsten jeweils möglichst günstig zu bekommen.


Google mal nach demirdental HX6088 - kann diese sehr empfehlen und kosten circa 2,50 Euro pro Aufsatz was zwar immernoch sauviel ist, aber deutlich günstiger als die fast doppelt so teuren originalen... Gerade die Kinderbürsten müssen ja öfter getauscht werden weil viel darauf auch rumgekaut wird und dann geht das mit den original Bürsten richitg ins Geld ^^
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text