Elektro Roller / Scooter Xiaomi EUNI ES808
199°Abgelaufen

Elektro Roller / Scooter Xiaomi EUNI ES808

239,29€299€-20%GearBest Angebote
20
eingestellt am 25. Nov 2017
Der Elektroroller ist aktuell bei Gearbest im Flashsale. Ich bin immernoch am überlegen ob und welchen ich mir holen soll.
PVG ist schwierig, sollte das Bestpreis sein.

Wie üblich natürlich der Hinweis: Keine Straßenzulassung in Deutschland.


Produktdetails:

  • Material: Flugzeugaluminium
  • Reifengröße: 8,0“
  • Max. Geschwindigkeit: 20 km/h
  • Reichweite: max. 25 km
  • Bremssystem: vorne E-ABS, hinten mechanische Scheibenbremse
  • Motorleistung: 250W
  • Akkuleistung: 250 – 500W
  • Steigung: ca. 12 Grad
  • Wasserdichte: IPX5
  • Max. Last: 100kg
  • Ladegerät: 71W; Input 100 – 240V, 50 / 60Hz
  • Batterie: 20 18650 Akkus
  • Ladezeit: 2-3h
  • Stromverbrauch: 1,1 kWh / 100 km
  • Größe: 108 x 43 x 114cm; Zusammengeklappt 108 x 43 x 49cm
  • Gewicht: 13,2 kg
Zusätzliche Info

Gruppen

Alle Deals zum Black Friday 2018

Alle Deals ansehen

Beste Kommentare
mikale2125. Nov 2017

Mal ne blöde Frage: Ich war letztens beim Kaufland und habe so einen …Mal ne blöde Frage: Ich war letztens beim Kaufland und habe so einen Elektro Roller gesehen. Wenn man die Teile nicht auf Straßen und Gehwegen bewegen darf, darf man sowas dann anbieten im Laden?


Ja natürlich! Damit man auf seinem Gehöft den weiten Weg zum Gästehaus oder sogar dem noch abgelegeneren Bedienstetenhaus zurücklegen kann ohne sich die Schuhe zu beschmutzen.
Bearbeitet von: "Treshy" 25. Nov 2017
20 Kommentare
Da ich zu faul bin zu googlen kann mir doch sicherlich einer hier erzählen was der Unterschied zwischen dem hier und dem m186 (Nummer korrekt?) Ist.

Edit: Nummer ist doch die 187
Bearbeitet von: "MusTfSalijaj" 25. Nov 2017
MusTfSalijaj25. Nov 2017

Da ich zu faul bin zu googlen kann mir doch sicherlich einer hier erzählen …Da ich zu faul bin zu googlen kann mir doch sicherlich einer hier erzählen was der Unterschied zwischen dem hier und dem m186 (Nummer korrekt?) Ist.Edit: Nummer ist doch die 187


Zur Verarbeitung oder dem Feeling kann ich nichts sagen aber anhand der Angaben ist es eine leicht abgespeckte Version:
- geringere Höchstgeschwindigkeit
- geringere Reichweite (im Vergleich zum 365; wahrscheinlich ähnlich wie beim 187)
- etwas schwerer

Edit: aber dafür lädt er scheinbar schneller
Bearbeitet von: "krakkster" 25. Nov 2017
Mal ne blöde Frage: Ich war letztens beim Kaufland und habe so einen Elektro Roller gesehen. Wenn man die Teile nicht auf Straßen und Gehwegen bewegen darf, darf man sowas dann anbieten im Laden?
mikale2125. Nov 2017

Mal ne blöde Frage: Ich war letztens beim Kaufland und habe so einen …Mal ne blöde Frage: Ich war letztens beim Kaufland und habe so einen Elektro Roller gesehen. Wenn man die Teile nicht auf Straßen und Gehwegen bewegen darf, darf man sowas dann anbieten im Laden?


Ja natürlich! Damit man auf seinem Gehöft den weiten Weg zum Gästehaus oder sogar dem noch abgelegeneren Bedienstetenhaus zurücklegen kann ohne sich die Schuhe zu beschmutzen.
Bearbeitet von: "Treshy" 25. Nov 2017
@mikale21 ja warum nicht, steht dann nur dran nicht zugelassen auf Straße usw nach StVO
dh. für Wohung, privates Grundstück, Parkplätze usw. gibt es ja keine Probleme
dito bei Radarwarngeräten, die dürfen bspw. verkauft werden, aber in Deutschland nicht genutzt
MarcH25. Nov 2017

@mikale21 ja warum nicht, steht dann nur dran nicht zugelassen auf Straße …@mikale21 ja warum nicht, steht dann nur dran nicht zugelassen auf Straße usw nach StVOdh. für Wohung, privates Grundstück, Parkplätze usw. gibt es ja keine Problemedito bei Radarwarngeräten, die dürfen bspw. verkauft werden, aber in Deutschland nicht genutzt

Genau mein Humor
Danke Deutschland!
Geiles Teil!!!

Bahn, Bus und Roller fahren....jetzt ist die bunte Politik mal richtig schnell gefordert, und bis dahin werden es die Freundlichen lächelnd dulden....
Bearbeitet von: "superkari" 25. Nov 2017
superkari25. Nov 2017

Geiles Teil!!!Bahn, Bus und Roller fahren....jetzt ist die bunte Politik …Geiles Teil!!!Bahn, Bus und Roller fahren....jetzt ist die bunte Politik mal richtig schnell gefordert, und bis dahin werden es die Freundlichen lächelnd dulden....


zu dem "lächelnd dulden" haben andere hier auch schon andere Erfahrungen gemacht. Zum Beispiel Gerät beschlagnahmt und Verfahren eingeleitet
Würde erstmal neue Gesetze abwarten bevor ich damit durch die Stadt fahre
Treshy25. Nov 2017

Ja natürlich! Damit man auf seinem Gehöft den weiten Weg zum Gästehaus od …Ja natürlich! Damit man auf seinem Gehöft den weiten Weg zum Gästehaus oder sogar dem noch abgelegeneren Bedienstetenhaus zurücklegen kann ohne sich die Schuhe zu beschmutzen.



Im Mediaworld Italien vor 4 Wochen stehen die in der ersten Reihe, weil diese Länder nicht so nen Mumpitz drum machen wie wir hier. Da gehste einfach rein, kaufen und losrollern mit Strom. Bei uns würde der erstbeste Hilfssheriff einen ausbremsen.
make_bargain_you_must25. Nov 2017

zu dem "lächelnd dulden" haben andere hier auch schon andere Erfahrungen …zu dem "lächelnd dulden" haben andere hier auch schon andere Erfahrungen gemacht. Zum Beispiel Gerät beschlagnahmt und Verfahren eingeleitet Würde erstmal neue Gesetze abwarten bevor ich damit durch die Stadt fahre


Ja, das stimmt und eigentlich sollte man es auch so machen wie Du sagst. Andererseits denke ich mir auch, dass man vielleicht mit allgemeinen Ungehorsam die Politik schneller dazu bewegen kann, entsprechende Gesetze auf den Weg zu bringen. Manchmal, nicht immer, ist das sinnvoll.
Klar, es ist schon ein kleines "Henne-Ei-Problem", aber da sollte die Allgemeinheit sich einfach durchsetzen und den Gesetzgeber damit zwingen schneller zu handeln (offenbar tut sich ja auch was), da sonst einfach die Möglichkeit besteht, dass er das einfach aussitzen möchte bis andere EU Länder damit durch sind. Wirklichkeitsverweigerung ist auch eine Art schöne Entschuldigung sich der Untätigkeit hinzugeben

Ich habe letztens auch mit meiner Partnerin einfach mal so herumgesponnen wie es wäre, wenn es bis dato kein Auto gegeben hätte. Man stelle sich vor, da werden geschlossene Kästen auf Rädern verkauft, die man mit unglaublicher Geschwindigkeit bewegen kann. Immens schnell und schwer und eigentlich super gefährlich! Und jeder ab 18 bis Alter unbegrenzt darf mit entsprechender Anweisung so ein Ding kaufen und ÖFFENTLICH bewegen!! Man stelle sich nur vor wie gefährlich das wäre!

Nun, ich denke in 20 Jahren kugelt man sich vor lachen, was die Politik und die Gesellschaft da für ein Gezeter gemacht hat, wegen lächerlicher Batterieroller... My 2 Cents.
Bearbeitet von: "hundsboog" 25. Nov 2017
Meiner Meinung nach das zur Zeit bessere Angebot:
Der "echte" M365 für 228 EUR.
krakkster25. Nov 2017

Meiner Meinung nach das zur Zeit bessere Angebot: Der "echte" M365 für 228 …Meiner Meinung nach das zur Zeit bessere Angebot: Der "echte" M365 für 228 EUR.


mit versand und einfuhr bist du bei 400€
Selbst wenn die Politik umschwenkt, dann dürfte man den bestimmt nicht fahren, mangels iwelcher fehlenden Zertifikate etc...kein CE-Zeichen;)
MarcH25. Nov 2017

@mikale21 ja warum nicht, steht dann nur dran nicht zugelassen auf Straße …@mikale21 ja warum nicht, steht dann nur dran nicht zugelassen auf Straße usw nach StVOdh. für Wohung, privates Grundstück, Parkplätze usw. gibt es ja keine Problemedito bei Radarwarngeräten, die dürfen bspw. verkauft werden, aber in Deutschland nicht genutzt


Ich habe die Verpackung extra nach einem Hinweis bzgl. StVO abgesucht aber nichts gefunden
hundsboog25. Nov 2017

Ja, das stimmt und eigentlich sollte man es auch so machen wie Du … Ja, das stimmt und eigentlich sollte man es auch so machen wie Du sagst. Andererseits denke ich mir auch, dass man vielleicht mit allgemeinen Ungehorsam die Politik schneller dazu bewegen kann, entsprechende Gesetze auf den Weg zu bringen. Manchmal, nicht immer, ist das sinnvoll. Klar, es ist schon ein kleines "Henne-Ei-Problem", aber da sollte die Allgemeinheit sich einfach durchsetzen und den Gesetzgeber damit zwingen schneller zu handeln (offenbar tut sich ja auch was), da sonst einfach die Möglichkeit besteht, dass er das einfach aussitzen möchte bis andere EU Länder damit durch sind. Wirklichkeitsverweigerung ist auch eine Art schöne Entschuldigung sich der Untätigkeit hinzugeben Ich habe letztens auch mit meiner Partnerin einfach mal so herumgesponnen wie es wäre, wenn es bis dato kein Auto gegeben hätte. Man stelle sich vor, da werden geschlossene Kästen auf Rädern verkauft, die man mit unglaublicher Geschwindigkeit bewegen kann. Immens schnell und schwer und eigentlich super gefährlich! Und jeder ab 18 bis Alter unbegrenzt darf mit entsprechender Anweisung so ein Ding kaufen und ÖFFENTLICH bewegen!! Man stelle sich nur vor wie gefährlich das wäre! Nun, ich denke in 20 Jahren kugelt man sich vor lachen, was die Politik und die Gesellschaft da für ein Gezeter gemacht hat, wegen lächerlicher Batterieroller... My 2 Cents.


genauso ist es. ohne diesen zivilen ungehorsam würde es nie zeitgemäß angepasste gesetze geben da die politik gar keinen grund dafür hätte bzw die sich ändernde lebensrealität gar nicht wahr nehmen würde.
also leude, ab auf die elektroroller, skateboards und was weiss ich, aber einfach ein bischen gesunden menschenverstand walten lassen und sich damit nicht unsinnig in den stadtverkehr stürzen.
make_bargain_you_must25. Nov 2017

zu dem "lächelnd dulden" haben andere hier auch schon andere Erfahrungen …zu dem "lächelnd dulden" haben andere hier auch schon andere Erfahrungen gemacht. Zum Beispiel Gerät beschlagnahmt und Verfahren eingeleitet Würde erstmal neue Gesetze abwarten bevor ich damit durch die Stadt fahre



Dann wünsche ich nur Beste Erfahrungen, denn Bürger machen durch Taten Gesetze, nicht umgekehrt. Bitte fahrt vorsichtig!(Gummi-Paragraph beachten!!!)
mikale2125. Nov 2017

beim Kaufland und habe so einen Elektro Roller gesehen.


du meinst bestimmt bspw. den Razor E-Scooter - schau mal auf Seite 20 der Anleitung klick

Zulässige Fahrpraktiken und bedingungen ... Keine Benutzung im Straßenverkehr!

Wo man den Scooter fahren darf
• Sich stets erkundigen, wo der Elektro-Scooter entsprechend den örtlich geltenden Gesetzen und Vorschriften benutzt werden darf und diese befolgen. Stets einen sicheren Abstand zu Autos und zum Straßenverkehr wahren und den Scooter nur da, wo es erlaubt ist, und mit Vorsicht benutzen.
MarcH25. Nov 2017

du meinst bestimmt bspw. den Razor E-Scooter - schau mal auf Seite 20 der …du meinst bestimmt bspw. den Razor E-Scooter - schau mal auf Seite 20 der Anleitung klickZulässige Fahrpraktiken und bedingungen ... Keine Benutzung im Straßenverkehr!Wo man den Scooter fahren darf• Sich stets erkundigen, wo der Elektro-Scooter entsprechend den örtlich geltenden Gesetzen und Vorschriften benutzt werden darf und diese befolgen. Stets einen sicheren Abstand zu Autos und zum Straßenverkehr wahren und den Scooter nur da, wo es erlaubt ist, und mit Vorsicht benutzen.


Wenn du mich fragst, sollte das groß und sichtbar auf der Verpackung stehen. Da kauft das Teil jemand für sein Kind und hat später Probleme damit. Kann mir nicht vorstellen das sich die Eltern dann die komplette Anleitung durchlesen.
mikale2125. Nov 2017

Da kauft das Teil jemand für sein Kind und hat später Probleme damit.


da hast du Recht, war die Tage im Autohaus und wollte für meinen Neffen ein AUTO kaufen, da stand es groß dran, dass man eine Fahrerlaubnis braucht. (wer Ironie findet darf sie behalten)
ich als Käufer muss mich informieren und wenn ich das nicht mach halt Lehrgeld bezahlen oder ist der Staat selbst für Erwachsene die "Mama" und nimmt alle bei der Hand?
Bearbeitet von: "MarcH" 25. Nov 2017
This one is:

1.Slower than m365 (20kph vs 25kph)
2.Battery capacity is less than m365 (25km vs 30km)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text