834°
ABGELAUFEN
Elektroauto kostenlos tanken bei Aldi Süd (50 Standorte)! (Schnellladestation CHAdeMO, CCS und Typ2)
Elektroauto kostenlos tanken bei Aldi Süd (50 Standorte)! (Schnellladestation CHAdeMO, CCS und Typ2)

Elektroauto kostenlos tanken bei Aldi Süd (50 Standorte)! (Schnellladestation CHAdeMO, CCS und Typ2)

Hallo zusammen,

einige werde mich jetzt vermutlich steinigen, da ich erst vor nicht ganz 4 Tagen folgenden Deal mydealz.de/fre…=11 gepostet hatte.
Dieser kam sehr gut an.

Heute hat Aldi Süd bekanntgegeben, dass in drei "Ballungsräumen" insgesamt bis Mitte diesen Jahres 50 Schnelladestationen aufgebaut werden! Daher auch dieser neue "Deal".

Siehe Presse: presseportal.de/pm/…ued

Diese Art von Ladestationen sind die besten!
Sie haben alle gängigen Anschlüsse (CCS, CHAdeMO und Typ2) und können eine Elektroauto in beispielsweise ca. 30 Minuten von 0% auf 80% aufladen (Beispiel Nissan Leaf mit 50kW CHAdeMO Lader). Sehr lobenswert von Aldi Süd!

Mit einem Nissan Leaf würde das einer Reichweite von fast 160km (NEFZ Zyklus) entsprechen!

Das aufladen kostet nichts! Ladezeit ist laut Nutzungsbedingungen auf eine Stunde begrenzt. Spielt aber keine Rolle, da es eine Schnellladestation ist. In einer Stunde ist fast jedes Schnellladefähige Auto voll geladen. Damit wird verhindert, dass ein Elektroauto die Ladestation unnötig lange blockiert.
Es werden keine Authentifizierungskarten o.ä. benötigt. Einfach anstecken und laden.
Laden ist leider nur während der Geschäftszeiten möglich.

Ich denke, jetzt langsam sollten auch Kritiker in Erwägung ziehen, dass aus der Elektromobilität doch noch was wird

An folgenden Standorten werden die Ladestationen aufgebaut:

Ballungsgebiet Rhein/Ruhr

Straße\x09PLZ\x09Ort
Mintarder Straße 38-40\x0945481\x09Mülheim an der Ruhr
Essener Straße 46-48\x0945470\x09Mülheim an der Ruhr
Kommandantenstraße 19\x0947057\x09Duisburg-Neudorf
An der Piwipp 86\x0940468\x09Düsseldorf
Richrather Straße 126\x0940723\x09Hilden
Leverkusener Straße 10\x0951467\x09Bergisch-Gladbach
Hessenweg 28\x0940667\x09Meerbusch-Büderich
Königsberger Straße 7 / Weckenhofstraße\x0941564\x09Kaarst
Neuer Weyerstraßenweg 3\x0950969\x09Köln-Zollstock
Kaiserstraße 95\x0951145\x09Köln-Porz-Urbach
Am Feldrain 38\x0950999\x09Köln-Sürth
Kölner Straße 70\x0950859\x09Köln-Lövenich
Köttinger Straße 2\x0950374\x09Erftstadt-Liblar
Aachener Straße 539\x0950226\x09Frechen-Königsdorf




Ballungsgebiet Frankfurt

Straße\x09PLZ\x09Ort
Rostockerstraße 6-8\x0965191\x09Wiesbaden-Bierstadt
Siemensstraße 8\x0965205\x09Wiesbaden-Nordenstadt
Friedrich-Uhde-Straße 8\x0965812\x09Bad Soden
Justus-von-Liebig-Straße 4\x0961352\x09Bad Homburg
Raimundstraße 101\x0960320 FFM-Ginnheim
Berner Straße 40\x0960437 FFM / Nieder-Eschbach
Am-Graf-de-Chardonnet-Platz 4 65451\x09Kelsterbach
Rathenaustraße 11-13\x0963263 Neu-Isenburg
Homburger Straße 74\x0961118 Bad Vilbel
Hartmannstraße 18\x0963071\x09Offenbach
Kettelerstraße 98\x0963075\x09Offenbach




Ballungsgebiet Stuttgart

Straße\x09PLZ\x09Ort
Dammstraße 5\x0973728\x09Esslingen
Rudolf-Diesel-Straße 10\x0971034\x09Böblingen
Riedstraße 6\x0972631\x09Aichtal
Galileistraße 7\x0970565\x09Stuttgart-Möhringen
Schweizer Mühle 9\x0971229\x09Leonberg
Otto-Lilienthal-Straße 3\x0971034\x09Böblingen
Maybachstraße 1\x0970771\x09Leinfelden-Echterdingen
Karlstraße 42-48\x0970794\x09Filderstadt-Bernhausen
Düsseldorfer Straße 3\x0971332\x09Waiblingen
Heimsheimer Straße 34\x0970499\x09Stuttgart-Weilimdorf
Martin-Luther-Straße 82\x0971636\x09Ludwigsburg
Stuttgarter Straße 70\x0970736\x09Fellbach
Neckaraue 8\x0971686\x09Remseck-Hochberg
Adalbert-Stifter-Straße 101 70437\x09Stuttgart-Freiberg



Ballungsgebiet München

Straße\x09PLZ\x09Ort
Bognerhofweg 5\x0981825\x09München
Innstraße 3\x0985640\x09Putzbrunn
Grünwalder Weg 30\x0982008\x09Unterhaching
Industriestraße 24\x0982110\x09Germering
Schorner Straße 5\x0982065\x09Baierbrunn
Georg-Reismüler-Straße 16 80999 München-Allach
Hainbuchenring 6\x0982061\x09Neuried
Lerchenauer Straße 240\x0980935\x09München
Heidemannstraße 9\x0980939\x09München-Freimann
Sonnenstraße 11\x0985764\x09Oberschleißheim
Dülferstraße 69\x0980995\x09München

Beste Kommentare

Elektromobilität ist eigentlich genial. Aber leider für mich immer noch viel zu kompliziert und teuer. Meine Mietgarage hat keinen Strom, die Autobatterie muss gemietet werden zu einem Preis, den ich zurzeit nichtmal an Spritkosten habe. Und wieviele Ladestationen je Markt jetzt aufgestellt werden muss man auch erstmal abwarten.

Für mich also insgesamt unerschwinglich. Trotzdem freue ich mich über diesen Schritt in die richtige Richtung.

enderw

von Smartphones und BSE Rinderwahn wurde und wird gesagt, es macht unsere Gehirne zu Brei oder zu Matsch.


Ich habe manchmal den Eindruck, dass diese Prognose nicht so sehr falsch ist.

Oh, ja! Gerne ein Aldi-Tesla

super! tanken und einkaufen mit einem schlag erledigen! zukunftsweisend und win-win-situation!

49 Kommentare

Gute Aktion, kann Aldi Nord gerne mitziehen. Hot

Fehlt nur noch das nötige Kleingeld für ein Elektroauto

Schade, mönchengladbach nicht dabei.

Vielleicht gibt's bei Aldi demnächst auch Elektroautos zu kaufen, wie dies mal etwas früher bei dem bekannten Schleckergolf der Fall war.

Oh, ja! Gerne ein Aldi-Tesla

Sehr gute Sache. Wenn es eine einfache Art Stromsharing in Zukunft geben würde, dann wird die elektro Auto Geschichte zunehmend interessant

Ich sehe schon die Schlange vor der Ladestation wie damals als es den ersten Aldi-PC gab

Elektromobilität ist eigentlich genial. Aber leider für mich immer noch viel zu kompliziert und teuer. Meine Mietgarage hat keinen Strom, die Autobatterie muss gemietet werden zu einem Preis, den ich zurzeit nichtmal an Spritkosten habe. Und wieviele Ladestationen je Markt jetzt aufgestellt werden muss man auch erstmal abwarten.

Für mich also insgesamt unerschwinglich. Trotzdem freue ich mich über diesen Schritt in die richtige Richtung.

sehr gute sache

kann man da auch seine Akkus für Zuhause laden?

gbw

kann man da auch seine Akkus für Zuhause laden?



Klar, wenn du ein Elektroauto hast über den Zigarettenanzünder

CHAdeMO, CCS und Typ2, konnte man sich mal wieder nicht auf einen Standard einigen?

Für Berliner gibt es eine schöne Aktion, um ein Elektroauto 10 Tage lang gratis zu testen:
Sommeraktion "Autotausch"
Zur Verfügung stehen unter anderem der BMW i3, Mercedes B-Klasse electric drive, Volkswagen eGolf und e-Up, Mitsubishi Outlander Plugin-in-Hybrid, Renault Zoe, Nissan Leaf und der Transporter Nissan eNV200.

Lokal gehört meines Erachtens in den Titel, denn dieser suggeriert in dieser Form, dass es bei allen Aldi Süd Märkten diese Möglichkeit gibt.

Da Aldi seine eigenen Grundstücke bebaut...von Verkaufsfläche bis Parkplätze...sehen wir sicher bald immer mehr von diesen Zapfsäulen. Gute Geschäftsidee und zukunftsweisender Weg in die E-Mobilität

Verfasser

Nicht neu, aber ergänzend zum Deal möchte ich auch auf die Aktion "Freistrom für Alle" von Nissan selbst hinweisen.
Feristrom für Alle

Und hier noch kostenlos beim ADAC: ADAC kostenlose Ladestationen

Ich weiß ja nicht wer immer noch der Meinung ist, dass Elektromobilität kein Zukunft hat....

super! tanken und einkaufen mit einem schlag erledigen! zukunftsweisend und win-win-situation!

db1nto

Ich weiß ja nicht wer immer noch der Meinung ist, dass Elektromobilität kein Zukunft hat....


vor 100 Jahren haben die leute gesagt, Bahn und Auto schaden der menschlichen Gesundheit.
vor 50 Jahren oder so , war Rauchen total entspannend und nicht krebsfördernd.
ditto für Atomenergie, total sauber und alles paletti.
vor 30 Jahren oder so, sagte da nicht mal IBM oder so, dass auf der ganzen Welt Bedarf wären für 5 Rechner / PCs.
Vor 20 Jahren war das Internet nur für das Militär und einige Wissenschaftler.
von Smartphones und BSE Rinderwahn wurde und wird gesagt, es macht unsere Gehirne zu Brei oder zu Matsch.

ich geb nicht mehr viel auf Prognosen

bin noch relativ jung, evtl erlebe ich noch die nächsten 50 Jahre , und kann dann sagen, was aus Elektroautos wird.

jetzt brauch ich nur noch ein auto von den das mit strom läuft dann ist das auf jeden fall etwas gutes für mich

Strom Baby Strom!

LetsPlayChannel

CHAdeMO, CCS und Typ2, konnte man sich mal wieder nicht auf einen Standard einigen?



Es ist nicht gerade das Besondere, dass man sich nicht einigen konnte (was ich schade finde). Viel interessanter ist, dass Aldi für alle drei Ladestecker eine Lademöglichkeit anbietet. Was z.B. bei vom Bund geförderten Ladestationen nicht der Fall sein soll.

Super! Kann jemand bitte noch einen passenden Sammelthread für E-Autos erstellen? :-) Der Renault letztens war schon nicht schlecht!

enderw

von Smartphones und BSE Rinderwahn wurde und wird gesagt, es macht unsere Gehirne zu Brei oder zu Matsch.


Ich habe manchmal den Eindruck, dass diese Prognose nicht so sehr falsch ist.

enderw

von Smartphones und BSE Rinderwahn wurde und wird gesagt, es macht unsere Gehirne zu Brei oder zu Matsch.



lol, aber hat das nicht schon vor 2000 Jahren der sokrates über die jugend gesagt, dass deren gehirne nur aus Brei bestehen, und die nur das vergnügen suchen

Wirklich eine gute Aktion!

6aus49

Für Berliner gibt es eine schöne Aktion, um ein Elektroauto 10 Tage lang gratis zu testen: Sommeraktion "Autotausch" Zur Verfügung stehen unter anderem der BMW i3, Mercedes B-Klasse electric drive, Volkswagen eGolf und e-Up, Mitsubishi Outlander Plugin-in-Hybrid, Renault Zoe, Nissan Leaf und der Transporter Nissan eNV200.


eher Gewinnspiel - und der Fahrzeugtyp wird zugeteilt

ist man beim Laden auch auf die maximale Parkdauer am Aldi beschränkt (1-2 Stunden)?

Sind die Dinger so stark wie der Supercharger von Tesla? Sonst kriegt man seinen Tesla nicht im 30 min auf 80%.

JotEsEr

Gute Aktion, kann Aldi Nord gerne mitziehen. Hot




Hot für Aldi-Süd. Aldi-Nord ist nie bei solchen Aktionen dabei (z. B. Familienkalender, Ausmalbuch...).
Lasst uns einfach mal Aldi-Nord nerven: aldi-nord.de/kon…php

Oder kostenlos laden bei mir auf dem Parkplatz von der Genossenschaft

Killefit

Oh, ja! Gerne ein Aldi-Tesla



Da steht dann aber fett Medion drauf

Kann mir schon gut vorstellen, das Autos mit ElektroMOTOR die Zukunft sind. Wie dieser Strom aber in Zukunft im Auto gespeichert/erzeugt wird ist aber die viel spannendere Frage.


E-Autos was ein quatsch

Ich zum beispiel solange die reichweite immer noch so miserabel ist bei den "normalen" pkw.
Was bringen mir den 160 km und dann wieder laden wo soll ich da mit hinkommen nur zum einkaufen von der ladezeit ganz zu schweigen?
Naja solange da keine 600km oder ähnlich möglich sind brauche ich überhaupt nicht daran denken.
Und vom ökologischen her braucht man mir auch nicht mit einem e-pkw kommen.
Jetzt sag nicht windkraftanlagen oder ähnliches bitte das kannst du sagen wenn der strom auch wirklich zu 100% aus solchen quellen bei uns ankommt bzw. an der e-zapfe....

db1nto

Nicht neu, aber ergänzend zum Deal möchte ich auch auf die Aktion "Freistrom für Alle" von Nissan selbst hinweisen. Feristrom für Alle Und hier noch kostenlos beim ADAC: ADAC kostenlose Ladestationen Ich weiß ja nicht wer immer noch der Meinung ist, dass Elektromobilität kein Zukunft hat....


Stromtanken beim Einkaufen. Da würde ich ja glatt dauerhaft Kunde bei ALDI werden. Tolle Verknüpfung um Zahungskräftige Kundschaft in den eigenen Laden zu holen. Bitte auch für ALDI-Nord. Dann würde ich mir so einen Elektrohobel für den Arbeitsweg kaufen.

Also eines ist klar, wir kaufen nur noch bei ALDI, das ist Spitze!!!

HOT für Aldi und auch für das E-Auto.

Irgendwann muss es vorrangehen.

da mit Sicherheit niemand in diesem Forum ein Elektroauto besitzt, ist diese Aldi-Werbung folglich ohne jegliche Bedeutung

Mindestens der Dealersteller tut es

Das wird erst ein Deal, wenn ich den Strom auch für zu Hause nutzen kann. ;-)

Nennkapazität 24 kWh

... damit komme ich durch den Tag... das sind je nach Tarif locker 5 Euro, die man geschenkt bekommt. Jeden Tag... Tankfüllung Sprit wohl trotzdem teurer.

Philipp1234

Das wird erst ein Deal, wenn ich den Strom auch für zu Hause nutzen kann. ;-) Nennkapazität 24 kWh ... damit komme ich durch den Tag... das sind je nach Tarif locker 5 Euro, die man geschenkt bekommt. Jeden Tag... Tankfüllung Sprit wohl trotzdem teurer.



Es dauert nicht mehr lange, bis man den Strom aus dem E-Auto zuhause einspeisen kann.
Dann wäre es natürlich Tricky um die Ecke zu Aldi zu fahren, das E-Auto kostenlos aufzuklären und dann zuhause damit die Wohnung zu versorgen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text