Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Elektroroller mit 500 Watt Motor (derzeit nur für Österreich zugelassen)
-133° Abgelaufen

Elektroroller mit 500 Watt Motor (derzeit nur für Österreich zugelassen)

44
eingestellt am 26. AprBearbeitet von:"erdalhektiker"
Ein sehr interessanter Preis für einen Elektroroller.
Sobald es für den deuschen Markt zugelassen wird dürfte der Preis steigen.

Produktvideo
amazon.de/Ele…sr=
Zusätzliche Info
oder im eigenen Shop des Anbieters für 369 + 99 VSK
elektroroller-futura.de/sho…ash
(bevor jemand den Taschenrechner zückt: direkt beim Händler ist 30€ günstiger als bei Amazon)
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
erdalhektiker26.04.2019 13:39

Warum sollte man auch rauchen, wenn es schädlich ist...gell?


Vergleich hinkt und passt hier null. Zwischen Verbot und Dummheit liegen Welten.
PaulGibtGas26.04.2019 13:38

Cold, wenn doch nur in Österreich zugelassen ist, warum sollte man den in …Cold, wenn doch nur in Österreich zugelassen ist, warum sollte man den in Deutschland kaufen ?



Warum sollte man auch rauchen, wenn es schädlich ist...gell?
44 Kommentare
Cold, wenn doch nur in Österreich zugelassen ist, warum sollte man den in Deutschland kaufen ?
PaulGibtGas26.04.2019 13:38

Cold, wenn doch nur in Österreich zugelassen ist, warum sollte man den in …Cold, wenn doch nur in Österreich zugelassen ist, warum sollte man den in Deutschland kaufen ?



Warum sollte man auch rauchen, wenn es schädlich ist...gell?
Komisch, dass nirgendwo steht, wie schnell das Teil fährt.
Was ein Schwachsinn, "echte" Elektroroller - im Sinne von Motorroller und nicht Tretroller - sind heute schon in Deutschland legal, und auch schon länger. Da gibt's zig Modelle und Hersteller.
Was an dem hier die Pedale sollen frag ich mich. Soll das quasi ein Mofa darstellen?
Bearbeitet von: "xsjochen" 26. Apr
erdalhektikervor 50 s

Warum sollte man auch rauchen, wenn es schädlich ist...gell?




Cold.
erdalhektiker26.04.2019 13:39

Warum sollte man auch rauchen, wenn es schädlich ist...gell?


Vergleich hinkt und passt hier null. Zwischen Verbot und Dummheit liegen Welten.
erdalhektikervor 3 m

Warum sollte man auch rauchen, wenn es schädlich ist...gell?


Herrje, was für ein Vergleich...
"Die maximale Traglast liegt bei 120 kg."

Damit sind wir mydealz-Buttergolems ja sowieso nicht die Zielgruppe. Schon gar nicht mit Pedalen.(cheeky)

Aber bei diesem Preis kann das Ding doch echt nichts sein.... Zudem ist ja nicht Mal sicher ob das Ding jemals eine deutsche Zulassung erhält.
500 Ladezyklen, danach nochmals 200€ Kosten. Yeah.

Immerhin hat das Ding auch Pedalen wenn der Saft ausgeht oder das Portemonnaie leer ist.
xsjochen26.04.2019 13:40

Was ein Schwachsinn, "echte" Elektroroller - im Sinne von Motorroller und …Was ein Schwachsinn, "echte" Elektroroller - im Sinne von Motorroller und nicht Tretroller - sind heute schon in Deutschland legal, und auch schon länger. Da gibt's zig Modelle und Hersteller.Was an dem hier die Pedale sollen frag ich mich. Soll das quasi ein Mofa darstellen?


Die Pedale sind damit du nach 20km noch vorwärts kommst
Blei-Gel oder Lithium-Ionen Akku...ja was denn nun?
Is iwie Spam, oder?
Bearbeitet von: "sublist" 26. Apr
Elektroroller finde ich grundsätzlich hot. Schade nur, dass nur AT davon betroffen ist...
thrawn26.04.2019 13:49

500 Ladezyklen, danach nochmals 200€ Kosten. Yeah.Immerhin hat das Ding a …500 Ladezyklen, danach nochmals 200€ Kosten. Yeah.Immerhin hat das Ding auch Pedalen wenn der Saft ausgeht oder das Portemonnaie leer ist.


Reichweite: 40 Kilometer
Mal
500 Ladezyklen
Macht
20000km
Da sind die 200€ vertretbar!
Einzig die Geschwindigkeit ist nicht angegeben. Wenn das Ding nur 25 fährt und keine mindestens 45, dann ist es nichts für mich.
350w Dauerleistung, 500w peak ist zu wenig. Jeder Hügel ein Hinderniss. Hatte mal einen mit 800w. Auch noch zu wenig. Kaum Antrieb.
So wie ich das sehe hat der noch nicht mal LED Beleuchtung, geht ja gar nicht
Denkervor 2 m

Reichweite: 40 KilometerMal 500 LadezyklenMacht 20000kmDa sind die 200€ v …Reichweite: 40 KilometerMal 500 LadezyklenMacht 20000kmDa sind die 200€ vertretbar!Einzig die Geschwindigkeit ist nicht angegeben. Wenn das Ding nur 25 fährt und keine mindestens 45, dann ist es nichts für mich.


Gerade wurde die Frage beantwortet. Es fährt leider nur 25.
Und tschüss
Denkervor 2 m

Reichweite: 40 KilometerMal 500 LadezyklenMacht 20000kmDa sind die 200€ v …Reichweite: 40 KilometerMal 500 LadezyklenMacht 20000kmDa sind die 200€ vertretbar!Einzig die Geschwindigkeit ist nicht angegeben. Wenn das Ding nur 25 fährt und keine mindestens 45, dann ist es nichts für mich.


Steht bei Q&A: 25km/h
Warum sollte ich mir diesen Roller kaufen, wenn man in Österreich mit Rollern (Mopeds) 45km/h fahren darf und dieser China Roller nur 25km/h schnell ist.

Für Österreicher sinnlos.
pwyllvor 14 m

Vermutlich ist das dieser hier: …Vermutlich ist das dieser hier: https://elektroroller-futura.de/shop/e-scooter2/e-scooter-elektroroller-flashDer fährt max 20km/h


Bei den Kundenfragen hat jemand nach der Höchstgeschwindigkeit gefragt und der Händler hat als Antwort 25km/h geschrieben.
Geiles Produktvideo, insbesondere ab 00:23
Nerdravor 11 m

Die Pedale sind damit du nach 20km noch vorwärts kommst


Meintest Du 2 km?
RealGue26.04.2019 13:39

Komisch, dass nirgendwo steht, wie schnell das Teil fährt.


steht in den fragen: 25 kmh.
Tommyfarevor 9 m

steht in den fragen: 25 kmh.



Ja, jetzt. Stand vorhin noch nicht da. Immerhin scheinen sie schnell zu antworten.
erdalhektikervor 34 m

Warum sollte man auch rauchen, wenn es schädlich ist...gell?


Dein Vergleich würde Sinn machen, wenn Rauchen in Deutschland schädlich wäre, in Österreich aber nicht. Ist in beiden Ländern schädlich, aber lobbygestützt.

Mit diesem eMoped in Deutschland auf öffentlichen Straßen herumzufahren ist aktuell noch schädlich, solange es nicht zugelassen ist, in Österreich nicht, da es zugelassen ist.

Abwarten und Druck auf die lobbyinfizierte Politik ausüben lohnt sich.
500 Watt. Da kann man bei der kleinsten Steigung bereits schieben

Edit: Ich sehe gerade 500W ist nur die Peak Leistung. Sonst hat er nur 350W im Dauerbetrieb. Naja vielleicht kann ich da den Motor von meiner Bosch Mum Maschine einbauen?
Bearbeitet von: "iron001" 26. Apr
Lysadevor 36 m

Vergleich hinkt und passt hier null. Zwischen Verbot und Dummheit liegen …Vergleich hinkt und passt hier null. Zwischen Verbot und Dummheit liegen Welten.



Lysadevor 36 m

Vergleich hinkt und passt hier null. Zwischen Verbot und Dummheit liegen …Vergleich hinkt und passt hier null. Zwischen Verbot und Dummheit liegen Welten.



Ja, da gebe ich Dir Recht
pwyllvor 43 m

Vermutlich ist das dieser hier: …Vermutlich ist das dieser hier: https://elektroroller-futura.de/shop/e-scooter2/e-scooter-elektroroller-flashDer fährt max 20km/h


Ich liebe gut gepflegte und vor allem gewissenhafte Artikelbeschreibungen:

eine Aufladung dauert ca. ... (bitte einsetzen) Stunden. Damit ist der Flash problemlos morgens voll einsatzbereit, wenn du ihn über Nacht auflädst.

Da muss noch etwas mehr kommen, damit der Roller interessant wird. Mit 20-25 km/h laufe ich eher Gefahr, über den Haufen gefahren zu werden.
Bearbeitet von: "spezzsonic" 26. Apr
mathias.ritschl26.04.2019 13:56

Warum sollte ich mir diesen Roller kaufen, wenn man in Österreich mit …Warum sollte ich mir diesen Roller kaufen, wenn man in Österreich mit Rollern (Mopeds) 45km/h fahren darf und dieser China Roller nur 25km/h schnell ist.Für Österreicher sinnlos.



Gibts bei euch keine Mofas die 25km/h fahren und für die man nur einen Mofa-Schein und keinen "50er Führeschein" braucht?
Ich finde es preislich eine gute Alternative für die nicht zugelassenen China Tretroller. Wenn der für Deutschland zugelassen wäre würde ich es mir überlegen. Mofakennzeichen, Versicherung und ab auf den Fahrradweg. Für 5 bis 10 km Arbeitsweg doch perfekt.
Avatar
GelöschterUser772789
Was passiert,
wenn man nach Ablauf der 40 km noch nicht zu Hause angekommen ist?
thrawnvor 53 m

500 Ladezyklen, danach nochmals 200€ Kosten. Yeah.Immerhin hat das Ding a …500 Ladezyklen, danach nochmals 200€ Kosten. Yeah.Immerhin hat das Ding auch Pedalen wenn der Saft ausgeht oder das Portemonnaie leer ist.


Das Teil hat aber nicht nur den 48V / 12 Ah-Lithium-Ionen-Akku,
sondern zusätzlich noch ein einen Blei-Akku
("Schnelles Wiederaufladen in nur 4 -6 Stunden ist durch den herausnehmbaren Blei-Gel-Akku" lt. Amazon Beschreibung)

Das Problem dürfte eher sein, dass der Akku nach einer 1/2h leer ist: ein 500W Motor und ein gut 500Wh-Akku (der kann ja nicht bis auf Null entladen werden)
Bearbeitet von: "GarfieldBerlin" 26. Apr
Der Umstand, dass man die Akkus herausnehmen und so eben am Arbeitsplatz oder zu Hause laden kann macht dieser 20-Kilo-Blei-Akku wieder zunichte. Dann lieber ein günstiges e-Bike.
Würde mal behaupten das der Max.25Km/h fährt mit der Motorleistung!
guter preis aber:

Mit seinen 20 km/h Höchstgeschwindigkeit läuft das...
Mit maximal 40 Kilometern Reichweite
Die Details bei Amazon sind sehr wiedersprüchlich.
Z.B. Batterietyp, Zuladung usw.
erdalhektikervor 3 h, 21 m

Warum sollte man auch rauchen, wenn es schädlich ist...gell?



Alleine dafür cold.
GelöschterUser77278926.04.2019 14:38

Was passiert, wenn man nach Ablauf der 40 km noch nicht zu Hause …Was passiert, wenn man nach Ablauf der 40 km noch nicht zu Hause angekommen ist?


Jetzt überlege mal ganz genau.... du wirst selbst drauf kommen, mit bissle Verstand in der Birne.
Wer den Angaben glaubt, oder der Meinung ist, das die Hälfte davon stimmt, glaub auch an den Osterhasen^^
Nach meiner Einschätzung sollte man mit 10 km Reichweite auf Dauer rechnen und 20 km nur mit fleissigen treten oder Rückenwind erreichen^^ Steigungen bitte meiden, denn selbst wenn man absteigt sollten 300 Watt mit 70 kg ganz schön schwer zu tun haben.
Edit: 200€ für einen 12 Ah Akku? Ja für einen Lithium-Ionen-Akku wäre der Preis gut, für einen Bleiakku aber bestimmt nicht. Die Angaben bei Amazon über Lithium-Ionen-Akku wird wohl ein Fehler sein, in der Beschreibung steht nur was von Bleiakku, ebenso auf Ihrer Homepage, dort ist von Lithium-Ionen-Akku garkeine Rede. Ladezyklen von 500 erreicht man, aber nicht Locker. Nicht im Winter vergessen aufzuladen, sonst kann der schneller kaputt sein, als man denkt.
Wie mein Vorredner schon gesagt hat, unter 1000 Watt Motorleistung kann man solch schweren Teile völlig vergessen und ein gescheiter Akku ist Pflicht, dies ist ein Spielzeug für den sich die 45€ Versicherung nicht lohnen.
Bearbeitet von: "Davar" 26. Apr
Was für ein Kernschrott.
48V Blei-Gel Akku mit 12Ah wiegt 20kg und schafft ca. 500 Ladezyklen.
Mein 74V LiIon Akku mit 25Ah wiegt 12kg und schafft ca. 1200 Ladezyklen.
Die Pedale sind viel zu weit auseinander, als dass man die sinnvoll verwenden könnte.
Aber zum Glück kann man

  • 5 Tage kostenlos probefahren (Rücksende-kosten: 100 €)

5 Tage für 100 Euro ist doch echt ein Schnapper (ob man die ursprünglichen Versandkosten von 99 Euro wiederbekommt steht da allerdings nicht, könnten somit auch 199 Euro sein )
Bearbeitet von: "SaBoDealz" 26. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text