Elephone S7: 5,5" FHD IPS, Helio X20 DecaCore, 4GB RAM, 64GB Speicher, Fingerabdrucksensor, Metall Rahmen, Android für 165,74€ (Gearbest)
346°Abgelaufen

Elephone S7: 5,5" FHD IPS, Helio X20 DecaCore, 4GB RAM, 64GB Speicher, Fingerabdrucksensor, Metall Rahmen, Android für 165,74€ (Gearbest)

Deal-Jäger 43
Deal-Jäger
eingestellt am 28. Mär
Update: Jetzt auch in Blau, mit dem Gutscheincode X20S7

Bei Gearbest erhaltet ihr das Elephone S7 gerade für nur 165,74€ inkl. Versand. Benutzt den Gutscheincode X20S im Warenkorb um auf den Dealpreis zu kommen. Wählt im Bestellprozess die Versandmethode „Standard Shipping > Germany priority mail aus damit keine Zollgebühren auf euch zu kommen.

Preisvergleich 200€




OS: Android 6.0
• Display: 5.5", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3
• Kamera: 13.0MP, f/2.2, Kontrast-AF, LED-Blitz, Videos @1080p (hinten); 5.0MP, f/2.4 (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.0
• Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, Fingerabdrucksensor (vorne)
• CPU: 2x 2.30GHz Cortex-A72 + 4x 1.90GHz Cortex-A53 + 4x 1.40GHz Cortex-A53 (Mediatek MT6797 Helio X20, 64bit)
• GPU: Mali-T880 MP4
• RAM: 4GB
• Speicher: 64GB, microSD-Slot (shared, bis 128GB)
• Navigation: A-GPS, GLONASS
• Netze: GSM (850/900/1800), UMTS (900/2100), LTE (B1/B3/B7/B20/B38/B40)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE)
• Akku: 3000mAh, fest verbaut
• Gehäuseform: Barren
• Gehäusematerial: Metall (Rahmen), Kunststoff (Rückseite)
• Abmessungen: 150.4x73.2x7.6mm
• Gewicht: 148g
• SIM-Formfaktor: Nano-SIM (1x shared)
• Besonderheiten: Dual-SIM, Quick Charge (max. 10W)

Beste Kommentare

koganvor 8 m

Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. …Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. kommen.Ich habe die Efahrung gemacht, dass nach 6 Monaten im Display weisse, helle Punkte kamen, das Telefon auch immer wieder abgestürzt ist, auch nach frischer Wiederherstellung.Nach Anschreiben der Jungs, haben die nichts machen wollen. Also liegt hier nun n Stück schrott rum und keine Garantie.In Anbetracht dessen , würde ich mir 10000 Mal überlegen, solche Ware zu kaufen. Und evtl. sollte Mydealz dies auch tun, oder mit Gearbest zwecks Konditionen verhandeln.

​Verallgemeiner mal bitte nicht, nur weil du schlechte Erfahrungen gemacht hast. Ich hab seit fast 2 Jahren Xiaomi und bin ausgesprochen zufrieden. Elephoneschrott würde mir nicht einfallen zu kaufen.

Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. kommen.

Ich habe die Efahrung gemacht, dass nach 6 Monaten im Display weisse, helle Punkte kamen, das Telefon auch immer wieder abgestürzt ist, auch nach frischer Wiederherstellung.

Nach Anschreiben der Jungs, haben die nichts machen wollen. Also liegt hier nun n Stück schrott rum und keine Garantie.

In Anbetracht dessen , würde ich mir 10000 Mal überlegen, solche Ware zu kaufen. Und evtl. sollte Mydealz dies auch tun, oder mit Gearbest zwecks Konditionen verhandeln.

Synthetikvor 5 m

​Verallgemeiner mal bitte nicht, nur weil du schlechte Erfahrungen gemacht …​Verallgemeiner mal bitte nicht, nur weil du schlechte Erfahrungen gemacht hast. Ich hab seit fast 2 Jahren Xiaomi und bin ausgesprochen zufrieden. Elephoneschrott würde mir nicht einfallen zu kaufen.

​Xiaomi ist nun auch nicht allein der Weisheit letzter Schluß. Jeder wie er mag. Und ich bin mit meinem Elephone P9000 sehr zufrieden...um mal die allg. Aussage "Elephoneschrott würde mir nicht einfallen zu kaufen." etwas zu differenzieren...

koganvor 9 m

Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. …Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. kommen.Ich habe die Efahrung gemacht, dass nach 6 Monaten im Display weisse, helle Punkte kamen, das Telefon auch immer wieder abgestürzt ist, auch nach frischer Wiederherstellung.Nach Anschreiben der Jungs, haben die nichts machen wollen. Also liegt hier nun n Stück schrott rum und keine Garantie.In Anbetracht dessen , würde ich mir 10000 Mal überlegen, solche Ware zu kaufen. Und evtl. sollte Mydealz dies auch tun, oder mit Gearbest zwecks Konditionen verhandeln.

​habe schon seit Jahren ein xiaomi und das ist immernoch takko und nein es liegt nicht nur im Schrank, sondern begleitet mich täglich in der Brusttasche auf der Arbeit. wer natürlich in China Handys kauft für 50€ der kann auch dort nicht viel erwarten.
43 Kommentare

Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. kommen.

Ich habe die Efahrung gemacht, dass nach 6 Monaten im Display weisse, helle Punkte kamen, das Telefon auch immer wieder abgestürzt ist, auch nach frischer Wiederherstellung.

Nach Anschreiben der Jungs, haben die nichts machen wollen. Also liegt hier nun n Stück schrott rum und keine Garantie.

In Anbetracht dessen , würde ich mir 10000 Mal überlegen, solche Ware zu kaufen. Und evtl. sollte Mydealz dies auch tun, oder mit Gearbest zwecks Konditionen verhandeln.

Wäre interessant wenn jemand zu folgenden Punkten eine Aussage treffen könnte:
-Kameraqualität und Blitzleistung
-Empfangsqualität in DE (insb. O2)
-GPS stabil?
-Softwarebugs?

koganvor 8 m

Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. …Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. kommen.Ich habe die Efahrung gemacht, dass nach 6 Monaten im Display weisse, helle Punkte kamen, das Telefon auch immer wieder abgestürzt ist, auch nach frischer Wiederherstellung.Nach Anschreiben der Jungs, haben die nichts machen wollen. Also liegt hier nun n Stück schrott rum und keine Garantie.In Anbetracht dessen , würde ich mir 10000 Mal überlegen, solche Ware zu kaufen. Und evtl. sollte Mydealz dies auch tun, oder mit Gearbest zwecks Konditionen verhandeln.

​Verallgemeiner mal bitte nicht, nur weil du schlechte Erfahrungen gemacht hast. Ich hab seit fast 2 Jahren Xiaomi und bin ausgesprochen zufrieden. Elephoneschrott würde mir nicht einfallen zu kaufen.

koganvor 9 m

Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. …Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. kommen.Ich habe die Efahrung gemacht, dass nach 6 Monaten im Display weisse, helle Punkte kamen, das Telefon auch immer wieder abgestürzt ist, auch nach frischer Wiederherstellung.Nach Anschreiben der Jungs, haben die nichts machen wollen. Also liegt hier nun n Stück schrott rum und keine Garantie.In Anbetracht dessen , würde ich mir 10000 Mal überlegen, solche Ware zu kaufen. Und evtl. sollte Mydealz dies auch tun, oder mit Gearbest zwecks Konditionen verhandeln.

​habe schon seit Jahren ein xiaomi und das ist immernoch takko und nein es liegt nicht nur im Schrank, sondern begleitet mich täglich in der Brusttasche auf der Arbeit. wer natürlich in China Handys kauft für 50€ der kann auch dort nicht viel erwarten.

Synthetikvor 2 m

​Verallgemeiner mal bitte nicht, nur weil du schlechte Erfahrungen gemacht …​Verallgemeiner mal bitte nicht, nur weil du schlechte Erfahrungen gemacht hast. Ich hab seit fast 2 Jahren Xiaomi und bin ausgesprochen zufrieden. Elephoneschrott würde mir nicht einfallen zu kaufen.


Ganz ehrlich, ich hatte viele China-Geräte und nur Xiaomi konnte überzeugen. Sowohl Hardware als auch Software sind einfach top. Elephone, umi etc. kann ich nicht empfehlen.

Synthetikvor 5 m

​Verallgemeiner mal bitte nicht, nur weil du schlechte Erfahrungen gemacht …​Verallgemeiner mal bitte nicht, nur weil du schlechte Erfahrungen gemacht hast. Ich hab seit fast 2 Jahren Xiaomi und bin ausgesprochen zufrieden. Elephoneschrott würde mir nicht einfallen zu kaufen.

​Xiaomi ist nun auch nicht allein der Weisheit letzter Schluß. Jeder wie er mag. Und ich bin mit meinem Elephone P9000 sehr zufrieden...um mal die allg. Aussage "Elephoneschrott würde mir nicht einfallen zu kaufen." etwas zu differenzieren...

Der_Feistevor 2 m

​Xiaomi ist nun auch nicht allein der Weisheit letzter Schluß. Jeder wie er …​Xiaomi ist nun auch nicht allein der Weisheit letzter Schluß. Jeder wie er mag. Und ich bin mit meinem Elephone P9000 sehr zufrieden...um mal die allg. Aussage "Elephoneschrott würde mir nicht einfallen zu kaufen." etwas zu differenzieren...

​das kommt immer drauf an :-) wer nen xiaomi hat der bezeichnet eigentlich alles andere als Schrott ;-)

Habe seit 2 Jahren das Elephone P8000:
+ Empfang, Wertigkeit, Kamera, Features, Preis
- Helligkeit, Performance, Akkuleistung, WLAN Stabilität, Updatepolitik

Das Problem ist einfach, dass man persönliche Erfahrungen nicht verallgemeinern darf.
Beim Chinaphone ist ein Defekt natürlich im ersten Moment schmerzhafter, weil man nicht auf Garantie oder Gewährleistung hoffen braucht, aber man muss sich einfach mal vor Augen halten, wie viel man dafür bezahlt und wie viel man für vergleichbare Geräte in Deutschland bezahlt.

Es ist meist so, dass man für den Preis eines vergleichbaren Gerätes 1,5 bis 2 Chinaphones kaufen kann.
Am Ende eine Risikoabschätzung.

Der_Feistevor 16 m

Und ich bin mit meinem Elephone P9000 sehr zufrieden...um mal die allg. …Und ich bin mit meinem Elephone P9000 sehr zufrieden...um mal die allg. Aussage "Elephoneschrott würde mir nicht einfallen zu kaufen." etwas zu differenzieren...


Auf das S7 bezogen, hat er leider recht... laut diversen Tests nicht zu gebrauchen

Elephone S7 Test

koganvor 49 m

Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. …Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. kommen.Ich habe die Efahrung gemacht, dass nach 6 Monaten im Display weisse, helle Punkte kamen, das Telefon auch immer wieder abgestürzt ist, auch nach frischer Wiederherstellung.Nach Anschreiben der Jungs, haben die nichts machen wollen. Also liegt hier nun n Stück schrott rum und keine Garantie.In Anbetracht dessen , würde ich mir 10000 Mal überlegen, solche Ware zu kaufen. Und evtl. sollte Mydealz dies auch tun, oder mit Gearbest zwecks Konditionen verhandeln.


Wenn du nicht bei Gearbest bestellst und Versandt über Amazon achtest, dann hast du da 2 Jahre Gewährleistung und in den ersten 6 Monaten, kannst du das zurücksende. War bei mir bis jetzt 3x immer so. Jetzt habe ich von Elephone P9000 L - bin sehr zufrieden.
Bearbeitet von: "foofi" 28. Mär

Finger weg von Elephone, sind Blender mit Macken

Weiß jemand ob die heftigen Performance Probleme vom Start mittlerweile durch Updates behoben wurden?
Ich fand "SwagTabs" Review eigentlich ziemlich aussagekräftig. Ich hoffe Elephone hat mittlerweile nachgebessert.

koganvor 1 h, 28 m

Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. …Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. kommen.Ich habe die Efahrung gemacht, dass nach 6 Monaten im Display weisse, helle Punkte kamen, das Telefon auch immer wieder abgestürzt ist, auch nach frischer Wiederherstellung.Nach Anschreiben der Jungs, haben die nichts machen wollen. Also liegt hier nun n Stück schrott rum und keine Garantie.In Anbetracht dessen , würde ich mir 10000 Mal überlegen, solche Ware zu kaufen. Und evtl. sollte Mydealz dies auch tun, oder mit Gearbest zwecks Konditionen verhandeln.


ich finds gut, dass du darauf hinweist und warnst dass sowas passieren kann.

ich hab seit 25 Monaten ein Elephone P6000, und es läuft ohne Probleme (zu meinem Leidwesen, denn ich hatte schon gehofft, nachdem mittlerweile meine Ansprüche an die Kamera gestiegen sind, dass es eher schrott geht, damit ich eher eine Ausrede hab, ein neues smartphone zu holen )

Synthetikvor 1 h, 21 m

​Verallgemeiner mal bitte nicht, nur weil du schlechte Erfahrungen gemacht …​Verallgemeiner mal bitte nicht, nur weil du schlechte Erfahrungen gemacht hast. Ich hab seit fast 2 Jahren Xiaomi und bin ausgesprochen zufrieden. Elephoneschrott würde mir nicht einfallen zu kaufen.


finde dein Kommentar gut, aber dann auch bitte nicht alle Elephones über einen Kamm scheren und verallgemeinern
mein P6000 läuft seit 25 Monaten...klar, kamera mies, keine Updates, aber ansonsten für meine damaligen Ansprüche wars top.

rzrvor 1 h, 23 m

​habe schon seit Jahren ein xiaomi und das ist immernoch takko und nein es …​habe schon seit Jahren ein xiaomi und das ist immernoch takko und nein es liegt nicht nur im Schrank, sondern begleitet mich täglich in der Brusttasche auf der Arbeit. wer natürlich in China Handys kauft für 50€ der kann auch dort nicht viel erwarten.


In der Brusttasche? Hoffentlich ist das keine Hemdbrusttasche

DarioArgentovor 36 m

Weiß jemand ob die heftigen Performance Probleme vom Start mittlerweile …Weiß jemand ob die heftigen Performance Probleme vom Start mittlerweile durch Updates behoben wurden? Ich fand "SwagTabs" Review eigentlich ziemlich aussagekräftig. Ich hoffe Elephone hat mittlerweile nachgebessert.


Auch neuere Reviews wirken nicht sehr positiv.
Ich hate ungerne pauschal Dinge, aber alle Erfahrungen bisher mit Mediatek-SoCs waren negativ.
GPS, Ruckler, beschissene Ladezeiten usw.

Der X20 an sich ist schon geistig behindert konstruiert. Viel zu wenig Cache, 2 hochgetaktete A72 Kerne (die eigentlich für gute Performance sorgen sollten... wie gesagt, sollten...) und 2 verschiedene Cluster aus 4x A53-Stromsparkernen. Warum es 2x4 Stromsparkerne + 2 Performancekerne gibt und nicht einfach eine klassische 2+4 oder 4+4 Konfiguration, konnte bisher niemand logisch begründen.

KlaasKerstingvor 7 m

Auch neuere Reviews wirken nicht sehr positiv.Ich hate ungerne pauschal …Auch neuere Reviews wirken nicht sehr positiv.Ich hate ungerne pauschal Dinge, aber alle Erfahrungen bisher mit Mediatek-SoCs waren negativ.GPS, Ruckler, beschissene Ladezeiten usw.Der X20 an sich ist schon geistig behindert konstruiert. Viel zu wenig Cache, 2 hochgetaktete A72 Kerne (die eigentlich für gute Performance sorgen sollten... wie gesagt, sollten...) und 2 verschiedene Cluster aus 4x A53-Stromsparkernen. Warum es 2x4 Stromsparkerne + 2 Performancekerne gibt und nicht einfach eine klassische 2+4 oder 4+4 Konfiguration, konnte bisher niemand logisch begründen.

​mein Vernee Apollo Lite passt von der Performance zumindest mit dem mediatek

Ist Bestpreis und damit einfach mal ein Hot. Der Preis kommst allerdings immer wieder denn das S7 ist letztlich Geschichte. Die bekannten Probleme vom Screen über Akku bis zur Kamera haben dem Handset den Rest gegeben. Vieles davon würde durch Updates bereits in Ordnung gebracht, aber nur wenige scheinen damit bisher glücklich. X20 mit vernünftigen Erklären für 165€ ist trotzdem ein Wort und vielleicht erwischt man ja bei der hohen Serienstreuung tatsächlich mal ein brauchbares Exemplar......

lieber das xiaomi redmi note 4

Krass 200+ Grad... wenns Telefon gut wäre, würde ich es verstehen, aber es ist schlecht- keine Kaufempfehlung. Eltern sollen auf ihre Kinder aufpassen. Die können nur fleißig + drücken, möchte nicht wissen was die grad tun.

koganvor 2 h, 30 m

Nach Anschreiben der Jungs, haben die nichts machen wollen.


Gut, davon gehe ich aus, wenn ich mir etwas aus China kommen lasse - Es könnte sein, das man Pech hat.
Manchmal schenken sie einem Glauben, und schenken 30 € Entschädigung.
Darauf sollte man sich aber nicht verlassen.

Ich bin verwundert über die relativ hohe Gradzahl. Elephone ist bekannt für schlecht bis kaum vorhandenen Kundenservice. Versprochene OS Updates werden groß versprochen aber 6 Monate später immer noch nicht geliefert (vgl. P9000). Ich kann bisher nur aus Erfahrung bezüglich des P9000 sprechen, aber allein deswegen kann ich nur jedem von der Marke abraten

koganvor 2 h, 36 m

Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. …Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. kommen.Ich habe die Efahrung gemacht, dass nach 6 Monaten im Display weisse, helle Punkte kamen, das Telefon auch immer wieder abgestürzt ist, auch nach frischer Wiederherstellung.Nach Anschreiben der Jungs, haben die nichts machen wollen. Also liegt hier nun n Stück schrott rum und keine Garantie.In Anbetracht dessen , würde ich mir 10000 Mal überlegen, solche Ware zu kaufen. Und evtl. sollte Mydealz dies auch tun, oder mit Gearbest zwecks Konditionen verhandeln.


Ganz einfache Lösung.
Ignoriere doch einfach die Deals die Dir nicht gefallen. Dann bist Du happy und die die es interessiert auch.

Und wenn du schon über Defekte schreibst, dann bitte auch zu welchem Gerät. Ein Elephone S7 war es bestimmt nicht (wegen Markteinführung und halbes Jahr und so, du verstehst bestimmt).

ijustdontcarevor 2 h, 35 m

Wäre interessant wenn jemand zu folgenden Punkten eine Aussage treffen …Wäre interessant wenn jemand zu folgenden Punkten eine Aussage treffen könnte: -Kameraqualität und Blitzleistung -Empfangsqualität in DE (insb. O2) -GPS stabil? -Softwarebugs?



- Kameraqualität ist okay für Schnappschüsse, habe allerdings den direkten Verglich zu dem Moto G4 Plus meine Freundin, da sind die Photos vom meinem S7 schon um einiges schlechter. Zur Blitzleistung kann ich dir nicht viel sagen.
- Empfangsqualität ist mit O2 in Ordnung, hatte nie Probleme damit.
- GPS funktioniert und ist stabil.
- Manche Apps lassen sich nach der Installation nicht starten bzw. stürzen gerne mal ab. Allerdings weiss nich nicht ob das ein generelles Android-Problem oder eines meines S7 ist. Da meine Freundin außer Facebook und WhatsApp nichts anderes nutzt, habe ich keine Vergleichswerte.

Von den hier im Forum erwähnten Problemen höre ich zum ersten mal. Ich gehe davon aus dass dies dem generellen Internetgebashe zu schulden ist. Ich kann nur sagen dass es taugt, muss aber auch zugeben dass ich mein altes Lumia 640 noch im Auto nutze und Windows Phone echt etwas hinterhertrauere. Android ist aus meiner Sicht kein gutes Betriebssystem.

Kurzum: Deine Anforderungen, insbesondere an eine ordentliche Kamera, kann das Telefon nicht erfüllen. Wenn das mit den nicht startenden/ abstürzenden Apps tatsächlich an dem Elephone-Android-Build liegt, dann kann ich das Telefon tatsächlich nur bedingt weiterempfehlen.

Wie schafft es eigentlich die kleine hellblaue Qualle unten links das Display zu verlassen?

ps. ah, ein S7 edge offenbar
Bearbeitet von: "kneppl" 28. Mär

koganvor 2 h, 44 m

Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. …Ich finde ehrlich gesagt schade, dass so viele chinesischen Angebote zZt. kommen.Ich habe die Efahrung gemacht, dass nach 6 Monaten im Display weisse, helle Punkte kamen, das Telefon auch immer wieder abgestürzt ist, auch nach frischer Wiederherstellung.Nach Anschreiben der Jungs, haben die nichts machen wollen. Also liegt hier nun n Stück schrott rum und keine Garantie.In Anbetracht dessen , würde ich mir 10000 Mal überlegen, solche Ware zu kaufen. Und evtl. sollte Mydealz dies auch tun, oder mit Gearbest zwecks Konditionen verhandeln.



Also wenn man sich der Konsequenzen (Garantie, Qualität, zusätzliche EUSt, ggf. Fake etc.) beim Kauf eines Produktes aus China nicht bewusst ist, sollte man es sich nicht 10000 Mal überlegen sondern es einfach lassen.
Bearbeitet von: "DerDennis" 28. Mär

s1ckvor 12 m

Ich bin verwundert über die relativ hohe Gradzahl. Elephone ist bekannt …Ich bin verwundert über die relativ hohe Gradzahl. Elephone ist bekannt für schlecht bis kaum vorhandenen Kundenservice. Versprochene OS Updates werden groß versprochen aber 6 Monate später immer noch nicht geliefert (vgl. P9000). Ich kann bisher nur aus Erfahrung bezüglich des P9000 sprechen, aber allein deswegen kann ich nur jedem von der Marke abraten


Hi, du musst mal die xda dev Foren ansehen, es gibt updates zum aktuellen 7. android. Offiziell kommt so nichts.
Bearbeitet von: "foofi" 28. Mär

knepplvor 3 m

Wie schafft es eigentlich die kleine hellblaue Qualle unten links das …Wie schafft es eigentlich die kleine hellblaue Qualle unten links das Display zu verlassen?



Tut sie nicht. Das Displayglas (allerdings nicht das Display selbst) ist an den Rändern gewölbt.

FliegendeRaupevor 1 h, 22 m

In der Brusttasche? Hoffentlich ist das keine Hemdbrusttasche



13728498-NJzjY.jpg
Bearbeitet von: "rzr" 28. Mär

DerDennisvor 21 m

Also wenn man sich der Konsequenzen (Garantie, Qualität, zusätzliche EUSt, …Also wenn man sich der Konsequenzen (Garantie, Qualität, zusätzliche EUSt, ggf. Fake etc.) beim Kauf eines Produktes aus China nicht bewusst ist, sollte man es sich nicht 10000 Mal überlegen sondern es einfach lassen.


Man muss nur aufpassen, wo man bestellt. Wenn man über amazon kauft und über Marcetplace aber (wichtig) Versand über amazon macht, hat man 6 Monate die Zeit das Telefon an Amazon zurück zu schicken - kostenlos - und man bekommt sein Geld zurück.

Habe 200€ für ein Tablet von scheiß Samsung ausgegeben, es ist nicht gut. Mein p9000L hat mehr drauf.

Gut, man kann hingehen und sich gegen alles Fremde schliessen und das kaufen, was von weisshäutigen produziert wurde und kauft das nur. Aber man kann sich ausm Ausland die Messlatte / Erwartungen höher setzen lassen.

(Das obige ist beleidigend und ich entschuldige mich für diese Ausdrucksweise!)
Bearbeitet von: "foofi" 28. Mär

Ich habe gerade bei Efox das Elephone R9 gesehen..... identische Technik, wertigeres Gehäuse......habe schon nicht mehr erwartet, dass es überhaupt noch kommt......

Ich kann von Elephone persönlich nur abraten. Ich habe momentan noch ein P8000 im Einsatz und ein M2 habe ich gehabt. Die Verarbeitung ist im ersten Moment recht gut für das gezahlte Geld. Allerdings merkt man schnell, woran gespart wird. Echtmetall-Gehäuse entwickeln schnell einen Oxidationsschleier und es kam bereits mehrmals vor, dass Elephone Malware in offzielle OTA-Updates gepackt hat. Im Forum des Herstellers laufen die User regelmäßig Sturm dagegen, aber meist gibt es erst nach einem Monat ein Update ohne Malware. In meinen Augen pure Absicht. Wer sich nicht scheut, kann über XDA die EragonROM installieren, die ist Malware-frei, aber das sollte ja nicht Sinn der Sache sein. Nach knapp zwei Jahren Nutzung wölbt sich bei meinem P8000 das Display heraus, die Verklebung gibt nach und ist ebenso ein gängiges Elephoneproblem - unabhängig vom Modell. Elephone hat in Bruchsal einen Reparaturdienstleister, der die einjährige Garantie übernimmt. Finger weg - ihr wartet Monate auf euer Handy und erhaltet es entweder unrepariert oder auf einmal mit anderen Fehlern wieder. Dabei bin ich nicht der Einzige, die Foren sind voll davon. Greift lieber zu Xiaomi oder kauft die altbekannten Marken. Ich hoffe, ein klein wenig geholfen zu haben.
Bearbeitet von: "RisenVe" 28. Mär

Cool

Ach so, trotzdem alle davon sprechen Express oder priority ist irgendwie Zoll technisch geregelt:
Früher als die Tippgeber bei GearBest Express wäre toll: 1 von 1 musste ich beim Zoll verzollen (Zoll und Einfuhrumsatzsteuer)
Letzte Woche kam 1 von 1 Bestellung als DHL priority bestellt.... im DHL Express Hub Leipzig/Schkeuditz: wieder Zoll inkl Einfuhrumsatzsteuer plus DHL Kapitalbereitstellungsgebühr.
Aus meiner Sicht alles Steuerbetrug, wenns ohne Zoll durchgeht... GearBest organisiert Null hinsichtlich Zoll/Steuer. So stehts auch auf der Website
About customs tax
Taxes may apply for imported goods/services and is regulated by the country law. GearBest is not responsible for any tax invoice charged on its products. Shipping rates are estimates and may depend on different policies and tax rates applied per country. Please contact local customs for clarity and information.

Also ich hatte bis jetzt das P9000, Xiaomi Note Pro 3 und nun das Umi Plus... Bis jetzt alle Top. Ich teste gerne

rzrvor 7 h, 43 m

​habe schon seit Jahren ein xiaomi und das ist immernoch takko und nein es …​habe schon seit Jahren ein xiaomi und das ist immernoch takko und nein es liegt nicht nur im Schrank, sondern begleitet mich täglich in der Brusttasche auf der Arbeit. wer natürlich in China Handys kauft für 50€ der kann auch dort nicht viel erwarten.

​Auch China Handys für 50€ können gut und langlebig sein :=)

Shopper0815vor 1 h, 40 m

als DHL priority bestellt.... im DHL Express Hub Leipzig/Schkeuditz: …als DHL priority bestellt.... im DHL Express Hub Leipzig/Schkeuditz: wieder Zoll inkl Einfuhrumsatzsteuer plus DHL Kapitalbereitstellungsgebühr.


Da liegt dein Fehler! Wenn du per DHL bestellst wird es immer verzollt!

Synthetikvor 8 h, 47 m

​Verallgemeiner mal bitte nicht, nur weil du schlechte Erfahrungen gemacht …​Verallgemeiner mal bitte nicht, nur weil du schlechte Erfahrungen gemacht hast. Ich hab seit fast 2 Jahren Xiaomi und bin ausgesprochen zufrieden. Elephoneschrott würde mir nicht einfallen zu kaufen.

​Er verallgemeinert nicht, er hat recht, wir haben 2 X die gleichen Erfahrungen gemacht, gerade ein Doogee t6 Pro gekauft, inkl Trojaner ab Werk, konnte von Kaspersky geblockt werden ist aber nicht Löschbar, GearBest machte uns ein 20 Dollar Angebot, das war alles

NicoLuvor 1 h, 30 m

Da liegt dein Fehler! Wenn du per DHL bestellst wird es immer verzollt!



Es gab nur die Auswahl Priority, wie hier auch geschrieben im Deal.
Gearbest nimmt dann DHL Express.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text