Elex (Xbox One) für 20,55€ (Amazon UK)
496°Abgelaufen

Elex (Xbox One) für 20,55€ (Amazon UK)

20,55€28,85€-29%Amazon UK Angebote
19
eingestellt am 9. AugBearbeitet von:"Funmilka"
Moin,
bei Amazon UK bekommt ihr derzeit Elex (Xbox One) für 20,55€ inkl. versandkosten. Bezahlen könnt ihr nur mit Kreditkarte. Bezahlt in Pfund, der Amazon interne Wechselkurs ist sehr schlecht. Einloggen mit deutschem Amazon-Account möglich.

Metacritic: 62%
Preisvergleich: 28,85€
Technologisch fortgeschritten und zivilisiert war Magalan einst ein zukunftsträchtiger Planet. Doch das war alles, bevor der Meteor einschlug…

Die wenigen, die den Einschlag überstanden, befinden sich in einem Kampf ums Überleben, in dessen Zentrum ein besonderes Element steht. Ein Element, das das Schicksal des Planeten entscheiden soll: Elex – ein wertvoller, limitierter Rohstoff, den der Meteor mit sich brachte. Elex kann Maschinen antreiben, die Tür zur Magie öffnen oder Leben in neue, stärkere Formen umwandeln.

1215081-rVQtZ.jpg
Nun bleibt die Frage: Können die neue Technologie oder Magie Magalan retten? Oder wird diese neue Macht alle vernichten, die in den noch vorhandenen Ruinen leben?

1215081-bbZ2T.jpg
Von Schwertern über Äxte bis hin zu Bögen, Armbrüsten und Harpunen bietet Elex eine der größten Auswahlen an Waffentypen in der Geschichte der Rollenspiele. Schießen Sie mit einer Flinte, einem Plasma-Gewehr oder einem Flammenwerfer – für jeden Kämpfer gibt es die richtige Waffe und den richtigen Kampfstil. ELEX balanciert Wissenschaft, Fantasie und rohe Gewalt aus, damit Sie selbst wählen können, welcher Kampfstil am besten zu Ihnen passt!

1215081-bqgCj.jpg
Finden Sie Gefährten, schließen Sie sich einer Fraktion an und beeinflussen somit die Welt. In ELEX gibt es kein traditionelles Klassen-System, stattdessen müssen Sie sich das Vertrauen von erfahrenen Lehrmeistern verdienen, um bestimmte Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Allerdings werden Fähigkeiten alleine nicht reichen, um in dieser brutalen Welt zu überleben. Ihr Verhalten gegenüber denen, die Sie treffen, wird alles um Sie herum beeinflussen. Werden Sie sich also Feinde machen oder Verbündete g ewinnen? Ist es an der Zeit, Gefühle zu zeigen oder den logischen Weg zu wählen? Jede Entscheidung wird Ihr weiteres Spiel prägen.

1215081-752pl.jpg
Features:
  • Sci-Fi trifft Fantasy: Ein postapokalyptisches Universum, in dem Science-Fiction- und Fantasy Elemente miteinander verschmelzen.
  • Vernunft vs Emotionen: Der Spieler entscheidet selbst, welchen Weg er geht – es gibt kein Richtig oder Falsch.
  • 100% authentisch: Die KI des Spiels trifft Entscheidungen, die das Geschehen absolut nachvollziehbar machen.
  • Episches Kampfsystem: Ein komplexes Kampfsystem und vollständige Kontrolle über Ihren Charakter geben Ihnen die Möglichkeit, Ihren Gegner zu „lesen“
  • Jetpack-Wahnsinn: Jetpacks erleichtern die vertikale Erkundung und bieten eine ganze Dimension neuer Möglichkeiten.
  • Rollenspiel, das seinem Namen gerecht wird: Die Entscheidungen der Spieler beeinflussen den Verlauf des gesamten Spiels

1215081-kqwtm.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

19 Kommentare
Sehr geiles Game. Aber extrem schwer und unfair. Ich bin lvl 7 und im Prinzip bringt mich alles mit 3 Schlägen um.

Auch gibt es wenig bis keine Hinweise wohin es geht. Also Questmarker ja, aber danach, in welche Region man besuchen soll...im Umkreis des Startgebietes tötet einen alles sehr leicht...manchmal verliert man echt die Motivation, weil es jetzt auch nicht gerade die geilste Präsentation hat.

Da ich Alter Gothic und Risen Spieler bin, hat mich der neue PB Titel dann doch zum Kauf bewogen.
Hat einer mal einen Vergleich zu den Klasse Gothic Spielen?
VHS_189vor 4 m

Sehr geiles Game. Aber extrem schwer und unfair. Ich bin lvl 7 und im …Sehr geiles Game. Aber extrem schwer und unfair. Ich bin lvl 7 und im Prinzip bringt mich alles mit 3 Schlägen um.Auch gibt es wenig bis keine Hinweise wohin es geht. Also Questmarker ja, aber danach, in welche Region man besuchen soll...im Umkreis des Startgebietes tötet einen alles sehr leicht...manchmal verliert man echt die Motivation, weil es jetzt auch nicht gerade die geilste Präsentation hat.Da ich Alter Gothic und Risen Spieler bin, hat mich der neue PB Titel dann doch zum Kauf bewogen.



Kann ich bestätigen. Hab mich von den Screenshots und Videos überzeugen lassen, bin grad lvl 2 und hab erstmal aufgegeben...
VHS_189vor 16 m

Sehr geiles Game. Aber extrem schwer und unfair. Ich bin lvl 7 und im …Sehr geiles Game. Aber extrem schwer und unfair. Ich bin lvl 7 und im Prinzip bringt mich alles mit 3 Schlägen um.Auch gibt es wenig bis keine Hinweise wohin es geht. Also Questmarker ja, aber danach, in welche Region man besuchen soll...im Umkreis des Startgebietes tötet einen alles sehr leicht...manchmal verliert man echt die Motivation, weil es jetzt auch nicht gerade die geilste Präsentation hat.Da ich Alter Gothic und Risen Spieler bin, hat mich der neue PB Titel dann doch zum Kauf bewogen.


Ab lvl 10 bzw der ersten stärkeren Waffe geht es dann besser. Hab mir das kettenschwert von den outlaws geholt und hab dann auch mal Beute gemacht, anstatt Beute zu sein
Dann warte ich lieber bis es das Spiel für 5 € über VPN Argentinien gibt
Fitch0815vor 2 m

Ab lvl 10 bzw der ersten stärkeren Waffe geht es dann besser. Hab mir das …Ab lvl 10 bzw der ersten stärkeren Waffe geht es dann besser. Hab mir das kettenschwert von den outlaws geholt und hab dann auch mal Beute gemacht, anstatt Beute zu sein


So sagt man. Bin 7h im Game, aber habe immer noch nur die rostige Axt, es ist frustrierend.

Was man wissen sollte, die aufgelevelten Attribute bringen einem gar nichts. Sie sind nur da, um die Anforderungen für Skills und Waffen zu erfüllen...was ein Mist
Hot!!!
Hatte auch knapp 4 std. Im Spiel verbracht, ich würde eher sagen es ist auf jedenfall Fordernd. Am Anfang die „Scevengars“ lässt einen an Gothic schwelgen. Ob das Game langzeit Motivation hat muss ich selbst noch rausfinden
DustynDamm-Bendlervor 23 m

Hat einer mal einen Vergleich zu den Klasse Gothic Spielen?



Bestes PS4 Spiel nach Risen, ist genauso. Schön herausfordernd. Fands richtig schade als ich es durch hatte. Die Schwierigkeit dreht sich irgendwann wenn man die richtigen Waffen nach und nach kauft. Ich hatte ein seltenes Laser Gewehr - das auf Dauerfauer hat 90% der Gegner einfach weggefegt. Ach war das schön
Sorenvor 3 m

Bestes PS4 Spiel nach Risen, ist genauso. Schön herausfordernd. Fands …Bestes PS4 Spiel nach Risen, ist genauso. Schön herausfordernd. Fands richtig schade als ich es durch hatte. Die Schwierigkeit dreht sich irgendwann wenn man die richtigen Waffen nach und nach kauft. Ich hatte ein seltenes Laser Gewehr - das auf Dauerfauer hat 90% der Gegner einfach weggefegt. Ach war das schön


Den „Erlöser“?
Fitch0815vor 17 m

Den „Erlöser“?


Genau!Ach war das ein tolles Spiel
Metacritc sagt ja nichts gutes. Wie siehts mit der technik aus? Also brauche kein hochpoliertes spiel aber flüssig sollte es schon laufen
Ich bin jetz nach 30 Stunden kurz vorm Ende, finde aber keine Quests mehr um aufzuleveln, bin aber nicht stark genug um den Endboss zu starten. Ja, ich hatte meinen Spaß und hat einen größeren Tiefgang als Witcher meiner Meinung nach. Aber dieses Quest suchen gegen Ende nervt ziemlich und musste es leider kurz vorm Ziel beiseite legen. Schade!
Eines meiner Lieblingsspiele. Hot
Ich warte noch auf die magische 15€ Marke. Ich hoffe nur dass die es nicht so versemmelt habe wie im Risen 2 und 3
Hadere seit Monaten damit, ob ich es kaufen soll
Bereits zweimal durchgespielt, ist nach langer Zeit mal wieder ein super Rollenspiel.

Ja der Anfang ist ziemlich schwer und man stirbt quasi bei jedem Gegner. Bis man das Kampfsystem kapiert und man wirklich gegen die Gegner antreten sollte dauerts ne Weile.
Auch später gibt es noch einige Gegner denen man besser sofort ausweicht.

Ich finde man kann es mit Gothic 2 vergleichen, gibt wieder 3 "Zünfte" von denen man nur einer beitreten kann.
Viele Story und Nebenmissionen die sich teilweise massiv auf das Spielgeschehen auswirken, je nachdem wie man eine Mission löst.
Komplette SpielWelt ist von Anfang an zugänglich.
Schleimt man sich bei der einen Fraktion ein, wird eine andere eher unfreundlich, wodurch spezifische Quest freigeschalten werden und andere nicht mehr möglich sind.

Mir hat die Gothic Reihe sehr gut gefallen, Elex ebenso.
Statt Axt, Schwert, Pfeil und Bogen gibt's halt hier eher Laserschwerter und Laserblaster, sowie Flammen und Granatwerfer etc.
Wer damit kein Problem hat, denk beim spielen hin und wieder an die alte Gothic zeiten zurück, zumindest anfangs. Bis das Elex einen völlig einnimmt und man mehr will....
Bearbeitet von: "TheDan" 9. Aug
Sicherlich kein Kinderspiel aber schwer ist etwas anderes... Nur so als Tipp, manchmal müsst ihr einfach weglaufen ;-)
Mit der Zeit empfand ich das Spiel eher als zu einfach.
Der Spiel ist genial, Piranha Bytes macht einfach die besten Open Worlds
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text