Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Elgato Cam Link 4K Live-Stream Kamera Capature Card
212° Abgelaufen

Elgato Cam Link 4K Live-Stream Kamera Capature Card

99,99€125,40€-20%Amazon Angebote
9
eingestellt am 13. SepBearbeitet von:"ifrissi_"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Amazon Tagesdeal
Nächster Vergleichspreis liegt laut Heise bei 125,40 €, wenn man ihn sofort haben will und nicht erst 2 Wochen auf die Lieferung warten möchte. heise.de/pre…v=e

Seit 15.7 der günstigster Preis in letzter Zeit.


Da es mein erster Deal ist bitte ich um Endschuldigung sollte er nicht perfekt sein.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

9 Kommentare
Sehr guter Preis, habe ich mir zur 19% Aktion von Saturn letztens gegönnt.
Nur aus Neugier würde es ich fragen, warum denn ausgerechnet „cam“ in dem Namen steht? Kann man damit auch Ps4 Auszeichnung machen? (HDCP kann man ja umgehen)
Bearbeitet von: "HarryMaison" 13. Sep
HarryMaison13.09.2019 13:59

Nur aus Neugier würde es ich fragen, warum denn ausgerechnet „cam“ in dem N …Nur aus Neugier würde es ich fragen, warum denn ausgerechnet „cam“ in dem Namen steht? Kann man damit auch Ps4 Auszeichnung machen? (HDCP kann man ja umgehen)



Das Cam steht für den eigentlichen Verwendungszweck um eine DSLR Kamera als Webcam anzuschließen. Er funktioniert auch mit Konsolen, wird aber nicht dafür extra beworben, da der HDMI out zum Fernseher ja im Gegensatz zu den normalen Konsolen Streamingkarten fehlt.

twitter.com/elg…641
Hmm.. kann ich damit dann auch das Livebild einer Konsole auf dem Laptop darstellen und so auf dem Laptopmonitor zocken ohne nen extra TV?
derdoomi13.09.2019 15:33

Hmm.. kann ich damit dann auch das Livebild einer Konsole auf dem Laptop …Hmm.. kann ich damit dann auch das Livebild einer Konsole auf dem Laptop darstellen und so auf dem Laptopmonitor zocken ohne nen extra TV?


Sollte gehen, coole Idee. Je nach Laptop dreht aber möglicherweise der Lüfter auf, und du hast mindestens 50ms Latenz.
derdoomi13.09.2019 15:33

Hmm.. kann ich damit dann auch das Livebild einer Konsole auf dem Laptop …Hmm.. kann ich damit dann auch das Livebild einer Konsole auf dem Laptop darstellen und so auf dem Laptopmonitor zocken ohne nen extra TV?


Ja das geht. Einfach anschließen, auf der PS4 HDCP ausschalten. Auf dem Rechner einfach OBS starten, Videoaufnahmegerät im Szenenmanager laden, dann die Camlink auswählen und los gehts. Man könnte dann vom Rechner/Laptop dann auch wiederum zum TV/Monitor und nebenbei das Spiel aufnehmen oder Streamen.

Es funktioniert im Prinzip alles, was HDMI hat, Laptop Kamera und PS4 haben bis jetzt immer Funktioniert.

Die reine Anzeige des Spiels auf dem Laptop ist ressourcentechnisch ein Kinderspiel.
Bearbeitet von: "chargersheen" 13. Sep
chargersheen13.09.2019 16:18

Ja das geht. Einfach anschließen, auf der PS4 HDCP ausschalten. Auf dem …Ja das geht. Einfach anschließen, auf der PS4 HDCP ausschalten. Auf dem Rechner einfach OBS starten, Videoaufnahmegerät im Szenenmanager laden, dann die Camlink auswählen und los gehts. Man könnte dann vom Rechner/Laptop dann auch wiederum zum TV/Monitor und nebenbei das Spiel aufnehmen oder Streamen.Es funktioniert im Prinzip alles, was HDMI hat, Laptop Kamera und PS4 haben bis jetzt immer Funktioniert.Die reine Anzeige des Spiels auf dem Laptop ist ressourcentechnisch ein Kinderspiel.


Ich habe mindestens eine Sekunde Latenz, sowohl unter Linux als auch unter Windows mit dem vlc..
Kann man die irgendwie drücken?
delo13.09.2019 15:45

Sollte gehen, coole Idee. Je nach Laptop dreht aber möglicherweise der …Sollte gehen, coole Idee. Je nach Laptop dreht aber möglicherweise der Lüfter auf, und du hast mindestens 50ms Latenz.


Ist doch eigentlich als würde man ein Video gucken. Heiß werden wird sicher nur der Camlink. Das mit der Latenz ist natürlich blöd..
chargersheen13.09.2019 16:18

Ja das geht. Einfach anschließen, auf der PS4 HDCP ausschalten. Auf dem …Ja das geht. Einfach anschließen, auf der PS4 HDCP ausschalten. Auf dem Rechner einfach OBS starten, Videoaufnahmegerät im Szenenmanager laden, dann die Camlink auswählen und los gehts. Man könnte dann vom Rechner/Laptop dann auch wiederum zum TV/Monitor und nebenbei das Spiel aufnehmen oder Streamen.Es funktioniert im Prinzip alles, was HDMI hat, Laptop Kamera und PS4 haben bis jetzt immer Funktioniert.Die reine Anzeige des Spiels auf dem Laptop ist ressourcentechnisch ein Kinderspiel.


Hab's am PC mit USB3.0 unter Windows 7 geteset.. Übelstes Geruckel.. am Windows 10 Surface dagegen kein Problem. Allerdings spürbare Verzögerung in der Übertragung.. Ist dann doch irgendwie nicht die Lösung zum "mobilen" Zocken ohne einen TV.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von ifrissi_. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text