Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Elgato Eve Thermo 3. Gen (2019) - Smartes Heizkörperthermostat für Apple HomeKit im 6er Bundle
312° Abgelaufen

Elgato Eve Thermo 3. Gen (2019) - Smartes Heizkörperthermostat für Apple HomeKit im 6er Bundle

225,74€319€-29% 5,84€ Cyberport Angebote
Expert (Beta)10
Expert (Beta)
312° Abgelaufen
Elgato Eve Thermo 3. Gen (2019) - Smartes Heizkörperthermostat für Apple HomeKit im 6er Bundle
eingestellt am 16. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei cyberport erhaltet ihr das Eve Thermo 3. Gen (2019) im 6er Pack für 225,74€ statt 319€ (tink)

Hinweis: Mittels Newsletter lassen sich je weitere 5€ sparen

Unterschied V2 (2017) vs V3 (2019): => macwelt.de/a/e…005bzw. tink.de/blo…lt/
1653945.jpg
Hinweis: Zur Steuerung dieses HomeKit-fähigen Geräts wird iOS 12.4 oder neuer empfohlen. Automation und die Steuerung dieses HomeKit-fähigen Geräts von unterwegs aus erfordern ein HomePod, Apple TV mit tvOS 12.4 (oder neuer)oder ein als Steuerzentrale konfiguriertes iPad.
1653945.jpg
Typ: Sensor, Aktor
Standard: Bluetooth
Funktion: Heizungssteuerung
Topologie: vermascht
Abmessungen: 54x67x85mm
Besonderheiten: Display, per App steuerbar, batteriebetrieben (2x AA), Sprachassistent (Apple Siri)

Mit dem Eve Thermo 6er-Pack versorgst Du gleich Dein ganzes Haus mit smarten Heizkörperthermostaten. So steuerst Du im ganzen Haus die Heizung bequem vom iPhone aus - entweder per App oder Apple HomeKit. Außerdem sparst Du effizient Energie.

  • Perfekt für Apple HomeKit
  • Auch ohne Basisstation
  • Individuelle Zeitpläne
  • Fenster-Offen-Erkennung
  • Statistiken in der App
  • Eve Thermo (2020) benötigt iOS / iPadOS 13.5 oder höher

Lieferumfang
  • 6x Eve Thermo
  • je 2x austauschbare AA Batterien
  • Montageschraube
  • Adapter-Set (Danfoss RA, RAV, RAVL)
    Kurzanleitung
Zusätzliche Info
10 Kommentare
Habe die Dinger schon länger und bin nicht wirklich zufrieden. Hat jemand Erfahrungen im Vergleich zu Bosch und kann die schildern?
KuBe36316.09.2020 09:57

Habe die Dinger schon länger und bin nicht wirklich zufrieden. Hat jemand …Habe die Dinger schon länger und bin nicht wirklich zufrieden. Hat jemand Erfahrungen im Vergleich zu Bosch und kann die schildern?


Womit genau bist Du nicht zufrieden? Ich habe sie auch (Version 2019) - funktionieren tadellos. Automation mit Fenstersensor und Wetterstation verrichten ihren Dienst klaglos.
Bearbeitet von: "TinosDealz" 16. Sep
Zuerst war die Reaktion so lahm, dass die Szenen als fehlgeschlagen angezeigt wurden. Erst nach 2-3 mal aktivieren der Szene war die aktiv. Nach Kauf des Repeaters wurde es besser. Jetzt habe ich letztens Batterien getauscht. Nach dem Tausch ließ sich eins nicht mehr einrichten. Musste es abschrauben und ein 2 Cent Stück vor den Motor setzen, damit die Einrichtung einwandfrei durchlief (das Ventil der Heizung war auch vorher, also ohne Cent, komplett geschlossen). Dazu kommt, dass die am Thermostat gemessene Temperatur komplett daneben liegt. Heizkosten steigen auch seit dem Einsatz. Vermutlich, weil die Szenen nicht immer richtig umgesetzt wurden. Mein Vertrauen hält sich einfach in Grenzen....
Find den iMac 27 Zoll Preis bei Cyberport irgendwie geiler als die Eve thermos
KuBe36316.09.2020 10:05

Zuerst war die Reaktion so lahm, dass die Szenen als fehlgeschlagen …Zuerst war die Reaktion so lahm, dass die Szenen als fehlgeschlagen angezeigt wurden. Erst nach 2-3 mal aktivieren der Szene war die aktiv. Nach Kauf des Repeaters wurde es besser. Jetzt habe ich letztens Batterien getauscht. Nach dem Tausch ließ sich eins nicht mehr einrichten. Musste es abschrauben und ein 2 Cent Stück vor den Motor setzen, damit die Einrichtung einwandfrei durchlief (das Ventil der Heizung war auch vorher, also ohne Cent, komplett geschlossen). Dazu kommt, dass die am Thermostat gemessene Temperatur komplett daneben liegt. Heizkosten steigen auch seit dem Einsatz. Vermutlich, weil die Szenen nicht immer richtig umgesetzt wurden. Mein Vertrauen hält sich einfach in Grenzen....


Meine Erfahrungen sind deutlich besser. Bin froh, dass ich nicht noch eine Bridge (wie bei Bosch) benötige. Wünsche Dir viel Erfolg bei der Ersatzsuche!
Hat jmnd Erfahrungen, ob man die Dinger auch mit externen Thermometern laufen lassen kann. Würde gerne meine Fußbodenheizung damit steuern, aber das wäre murks wenn die nur die Temperatur beim Thermostat als Referenz nehmen. Ich hoffe, ich konnte einigermaßen erklären was ich damit vor habe. Die Thermostate der Fußbodenheizung sind zentral an einer Stelle und werden zur Zeit über Funk im jeweiligen Zimmer angesteuert, wäre schön wenn jmnd bereits Erfahrungen gesammelt hat und berichten könnte.
Ich glaube der Elgato Deal-Alarm war eine dumme Idee von mir..
Gibt es sowas auch irgendwie in Stabil / Stahl / Edelstahl, sodass es Kinderzimmer geeignet ist, und nicht gleich beim mal gegen laufen (z.B.) kaputt geht?!
Maidentower4316.09.2020 10:24

Hat jmnd Erfahrungen, ob man die Dinger auch mit externen Thermometern …Hat jmnd Erfahrungen, ob man die Dinger auch mit externen Thermometern laufen lassen kann. Würde gerne meine Fußbodenheizung damit steuern, aber das wäre murks wenn die nur die Temperatur beim Thermostat als Referenz nehmen. Ich hoffe, ich konnte einigermaßen erklären was ich damit vor habe. Die Thermostate der Fußbodenheizung sind zentral an einer Stelle und werden zur Zeit über Funk im jeweiligen Zimmer angesteuert, wäre schön wenn jmnd bereits Erfahrungen gesammelt hat und berichten könnte.


Du kannst an den Geräten einen Offset von -5C bis +5c einstellen von gemessener Temperatur und tatsächlicher im Raum. Ist aber für den Einsatz am Radiator gedacht und das Offset wird für die Anzeige in HomeKit glaube ich nicht berücksichtigt.
* geht wieder
* bis 21.09.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text