133°
Elgato EyeTV Micro TV Tuner Stick Micro USB Android für 26,99€

Elgato EyeTV Micro TV Tuner Stick Micro USB Android für 26,99€

ElektronikEbay Angebote

Elgato EyeTV Micro TV Tuner Stick Micro USB Android für 26,99€

Preis:Preis:Preis:26,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Ebay Alternate gibt es den Elgato EyeTV Micro TV Tuner Stick Micro USB für Android und Mac/PC für gerade mal 26,99€

Vergleichspreis liegt bei 50€ zzgl. 4,99 Versandkosten

idealo.de/pre…tml

Artikeldetails
EyeTV Micro bringt echtes Fernsehen live auf ein Android-Gerät. EyeTV Micro passt perfekt zu Android Smartphones oder Tablets. Falls doch der Bildschirm des Android-Geräts zu klein wird, sorgt EyeTV Micro weiterhin für Fernsehvergnügen: mit dem mitgelieferten Micro-USB zu USB-Kabel kann man EyeTV Micro einfach an einen Mac oder PC anschließen und auf dem Computer kristallklares Fernsehen live ansehen und sogar aufnehmen.

15 Kommentare

Sieht schon mal besser aus als Geräte mit diverser Verkabelung

preisstar89

Sieht schon mal besser aus als Geräte mit diverser Verkabelung


soll nur bei einigen Android-Geräten funktionieren. Liste: Siehe Angebotsbeschreibung.

Empfangsart?
DVB-T2 muss ja schon sein, DVB-T ist tot.

_berlin_

Hinweis: Laut Elgato-Homepage unterstützt der Stick kein DVB-T2 und kein H.265, sodass der Stick wohl eine Lebenszeit von noch etwa 18 Monate haben wird: Einführung von DVB-T2 in Deutschland



Danke für die Info.

Ustrof

Empfangsart? DVB-T2 muss ja schon sein, DVB-T ist tot.



Was meinst du mit DVB-T ist tot? kann man das nirgends mehr empfangen oder wie?

Ustrof

Empfangsart? DVB-T2 muss ja schon sein, DVB-T ist tot.


Noch geht alles, aber es werden gerade DVB-T Frequenzen für den LTE-Ausbau versteigert, die fallen dann weg.
Demnächst wird DVB-T nach und nach abgeschaltet, der Nachfolger zugeschaltet, kann dann auch HD etc., aber alle DVB-T-Geräte, die man besitzt, finden nur noch den Weg in die Mülltonne (oder dessen umweltfreundliches Pendant), wenn man sie nicht anders einsetzen kann.

Ustrof

Empfangsart? DVB-T2 muss ja schon sein, DVB-T ist tot.



Hach wie gut dass ich mir dann noch nicht so ein Teil angeschafft habe

yaschnaeppchen

Hach wie gut dass ich mir dann noch nicht so ein Teil angeschafft habe


Bei Interesse würde ich darauf achten dass es DVB-T2 hat, dann ist alles gut und wird nicht in nem jahr unbrauchbar.
Wird aber auch etwas mehr kosten.

Ustrof

Bei Interesse würde ich darauf achten dass es DVB-T2 hat, dann ist alles gut und wird nicht in nem jahr unbrauchbar. Wird aber auch etwas mehr kosten.


Wichtig: Nicht nur DVB-T2 muss es dann bestenfalls in etwa 18 Monaten unterstützen, sondern auch H.265 (bitte nicht mit H.264 verwechseln!).

Ich kann die Panik gar nicht verstehen .. nach spätestens einem jahr kauft sowieso jeder was neues .. egal ob irgendwas abgeschafft wird oder nicht .. heute nutzt doch keiner mehr was bis es kaputt ist ^^

Ustrof

Bei Interesse würde ich darauf achten dass es DVB-T2 hat, dann ist alles gut und wird nicht in nem jahr unbrauchbar. Wird aber auch etwas mehr kosten.

Codec Ist aber schon Aufgabe des Clients. Die High-End Smartphones können es heute schon, nach und nach wandert es auch in die Mittelklasse.

DVB-T2 verschlüsselt übrigens womöglich die Privaten, so btw

Könnt ihr mit einen guten Stick für mein Handy empfehlen?

Xer0

Codec Ist aber schon Aufgabe des Clients. Die High-End Smartphones können es heute schon, nach und nach wandert es auch in die Mittelklasse.


Richtig, in diesem Fall ist kein Hardware-Codec auf dem Stick, sondern ein Software-Codec auf dem Smartphone. Die Elgato-Software für das Smartphone untertützt aber nur MPEG-2 in reiner Software und H.264 nur mit Hardwarebeschleunigung (die CPU muss die NEON-SIMD-Erweiterung haben). H.265 kann die Elgato-Software (bisher) nicht. Aber ist ja eh egal, da der Stick kein DVB-T2 kann. Ich persönlich finde DVB-T total uninteressant, da der Empfang im Bus total schlecht ist (zumindest hier bei mir). Meine Hoffnung ist, dass sich das mit DVB-T2 durch die dann verwendete MISO-Sendeantennen-Technik ändern wird.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text