Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Elgato Komfortpaket mit Eve Button & Eve Aqua - Smarte Bewässerungssteuerung (Apple HomeKit kompatibel) für 89,90€ / 84,90€ mit NL-Gutschein
426° Abgelaufen

Elgato Komfortpaket mit Eve Button & Eve Aqua - Smarte Bewässerungssteuerung (Apple HomeKit kompatibel) für 89,90€ / 84,90€ mit NL-Gutschein

89,90€129,64€-31%Cyberport Angebote
39
aktualisiert 23. Aug (eingestellt 18. Jul)Bearbeitet von:"Xdiavel"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Jetzt 5€ günstiger.
Bei cyberport erhaltet ihr ein Set aus Elgato Eve Button & Eve Aqua für 89,90€ statt 39€ + 90,64€ = 129,64€

In Kombination mit dem 5€ Newsletter-Gutschein könnt ihr weitere 5€ sparen.

Hauptmerkale:
  • kompatibel mit Apple HomeKit
  • Einfache Einrichtung in nur einer Minute
  • Beinhaltet: Eve Button; Eve Aqua
  • Per Siri-Spracherkennung steuerbar

[EVE BUTTON]
Komfort und Kontrolle - Eve Button bietet dir und allen anderen zuhause eine weitere Möglichkeit, HomeKit-Geräte bequem und einfach zu steuern. Drücke einmal, zweimal oder lang, um einzelne Geräte und ganze Szenen zu bedienen. iPhone nicht zur Hand? Du möchtest gerade die Ruhe genießen? Hebe dir deine Sprachbefehle für die richtigen Momente auf. Denn manchmal ist es bequemer und sinnvoller, einfach nur einen Button zu drücken. Eve Button spricht direkt mit deinem Home Hub und sorgt damit für eine kinderleichte Einrichtung ohne zusätzlich benötigte Bridge.

  • Direkte Kontrolle: steuere deine Geräte und ganze Szenen ohne dein iPhone
  • Drei Befehle: einmal drücken, zweimal drücken oder lange drücken
  • Klein und handlich: passt bequem in die Hosentasche
  • HomeKit-Unterstützung: Ungeahnter Bedienkomfort, hohe Sicherheit.
  • Vollkommen kabellos: Austauschbare Batterien mit langer Lebensdauer
  • Benötigt ein Apple TV mit tvOS 11 oder iPad eingerichtet als Home Hub

[EVE AQUA]
Eve Aqua macht aus deinem einfachen Außenwasserhahn eine intelligente Wasserquelle fürden Garten. So bleiben Rasen und Pflanzen immer grün – selbst wenn du im Urlaub bist. MitEve Aqua aktivierst du deinen Rasensprenger per iPhone, Siri oder integrierter Taste, das Abschalten erledigt Eve Aqua von selbst. Lege Zeitpläne an, um die Bewässerung zu automatisieren, und behalte über die App den Wasserverbrauch stets im Blick. Eve Aqua ist mit HomeKit-Technologie ausgestattet und verbindet sich via Bluetooth direkt mit deinem iPhone oder iPad. Eine Bridge ist daher nicht erforderlich.

  • Mühelose Steuerung: Aktiviere deinen Rasensprenger via Siri, App oder direkt am Gerät per Knopfdruck
  • Automatische Abschaltung: Ab jetzt sind Überschwemmungen & Wasserverschwendung passé
  • Zeitpläne: Automatische Bewässerung, auch ohne iPhone-Verbindung
  • Verbrauchsberechnung: Behalte deine Gießmengen mit der Eve App im Blick
  • Kindersicherung: Keine ungewollten Wasserspiele
  • Wetterfest & lichtresistent: UV-Beständigkeit nach australischem Standard zertifiziert
  • HomeKit-Unterstützung: Überragender Bedienkomfort, hohe Sicherheit
  • Einfache Einrichtung: Direkte Verbindung via Bluetooth Low Energy Technologie, ohne Bridge oder Gateway

Zusätzliche Info

Gruppen

39 Kommentare
Der Button ist leider Schrott. Zumindestens macht meiner nicht das was er soll. Muss mal Eve-Support anfragen. Laut Rezensionen wird er auch schlecht bewertet.

Das Wasserventil soll hingegen richtig gut sein. Mein Arbeitskollege nutzt es und ist zufrieden.
Beim Eve Aqua muss man halt schauen wie die geringe Bluetoothreichweite zu den heimischen Gegebenheiten passt. Der Wasserhahn sollte ziemlich nahe an der HomeKit Zentrale sein, sonst hat man leider keine Freunde damit.

Für den Preis der Kombination gibt es aber ein Hot
Eve Aqua ist spitze. Habe hiermit eine automatische Bewässerung aufgebaut. Gab jetzt auch ein Update wo man es wetterbedingt pausieren kann... Kam aber noch nicht dazu das zu testen.
Eigentlich wollte ich eine Bewässerungsszene mit Eve Degree erstellen. Leider hat das nicht funktioniert. Muss jetzt auch mal direkt dort im Forum nachfragen...
Aber sonst top.
Schnappigator18.07.2019 07:30

Beim Eve Aqua muss man halt schauen wie die geringe Bluetoothreichweite zu …Beim Eve Aqua muss man halt schauen wie die geringe Bluetoothreichweite zu den heimischen Gegebenheiten passt. Der Wasserhahn sollte ziemlich nahe an der HomeKit Zentrale sein, sonst hat man leider keine Freunde damit.Für den Preis der Kombination gibt es aber ein Hot


Eine Frage, eine Bekannte besitzt das Eve Aqua, ist es möglich ohne Ipad oder IOS Endgerät das Teil aus der Ferne zu steuern? Eine Art Bridge?
Stoeri2318.07.2019 07:31

Eve Aqua ist spitze. Habe hiermit eine automatische Bewässerung aufgebaut. …Eve Aqua ist spitze. Habe hiermit eine automatische Bewässerung aufgebaut. Gab jetzt auch ein Update wo man es wetterbedingt pausieren kann... Kam aber noch nicht dazu das zu testen.Eigentlich wollte ich eine Bewässerungsszene mit Eve Degree erstellen. Leider hat das nicht funktioniert. Muss jetzt auch mal direkt dort im Forum nachfragen...Aber sonst top.


Erzähl mal bisschen zu der Bewässerung bitte
B-hyve ist besser
100% DVGW zertifiziert ? Oder Baumarkt Qualität?
AsozialerDomK18.07.2019 07:19

Der Button ist leider Schrott. Zumindestens macht meiner nicht das was er …Der Button ist leider Schrott. Zumindestens macht meiner nicht das was er soll. Muss mal Eve-Support anfragen. Laut Rezensionen wird er auch schlecht bewertet.


Absolut, ich hab den Button an eine Eve Energy gekoppelt und das scheiß Teil funktioniert vielleicht in 2/10 Fällen auf Anhieb. Eigentlich wollt ich mir durch den Button die Zeit und das unter-den-Tisch-krabbeln um die Steckerleiste anzuschalten sparen. Die Steckdosen selbst sind ja ziemlich gut, auch wenn die BT Reichweite wirklich zu wünschen übrig lässt.

Finger weg vom Button!
Bearbeitet von: "murgolicious" 18. Jul
Lasst bloß die Finger vom Eve Aqua, wenn ihr eure HomeKit-Zentrale nicht direkt daneben habt. Dann funktioniert das nicht, vor allem an zwei Hausseiten geht es nicht. Auch der Fernzugriff ist, trotz drei Meter zwischen IPad und Eve, nicht immer gegeben.
Ich habe mich jetzt für Gardena entschieden, das funktioniert bisher problemlos
"So bleiben reden und Pflanzen immer grün - selbst wenn du im Urlaub bist"
"verbindet sich via Bluetooth direkt mit deinem iPhone oder iPad"

Unfreiwilliger digital Detox, Urlaub ohne iPhone?
jocci18.07.2019 07:40

Eine Frage, eine Bekannte besitzt das Eve Aqua, ist es möglich ohne Ipad …Eine Frage, eine Bekannte besitzt das Eve Aqua, ist es möglich ohne Ipad oder IOS Endgerät das Teil aus der Ferne zu steuern? Eine Art Bridge?


Dazu müsste entweder ein AppleTV 4 vorhanden in Reichweite des Aqua sein, welches als Zentrale eingerichtet ist, oder ein IPad als Zentrale, das dazu aber permanent an sein muss. Wenn du aber zum Fernsteuern kein iOS Gerät hast, dann dürfte es schwierig werden, eventuell ginge es über Homebridge und ein Android Handy, aber ob sich der ganze Aufwand lohnt nur um den Garten zu gießen?
Schnappigator18.07.2019 10:19

Dazu müsste entweder ein AppleTV 4 vorhanden in Reichweite des Aqua sein, …Dazu müsste entweder ein AppleTV 4 vorhanden in Reichweite des Aqua sein, welches als Zentrale eingerichtet ist, oder ein IPad als Zentrale, das dazu aber permanent an sein muss. Wenn du aber zum Fernsteuern kein iOS Gerät hast, dann dürfte es schwierig werden, eventuell ginge es über Homebridge und ein Android Handy, aber ob sich der ganze Aufwand lohnt nur um den Garten zu gießen?


Achso, Moment habe mich falsch ausgedrückt, Iphone, Ipad alles vorhanden, habe momentan auch ein Ipad zwischen Aqua und Router, damit ich aus der Ferne das Teil ansteuern kann, aber mir ein AppleTV4 zulegen nur um gießen zu können... :/ aber dann hat sich meine Vermutung bestätigt, danke!
Sehe ich das richtig, dass der Hersteller lediglich eine Kompatibilität mit einem einzigen System (Apple) vorsieht?
WTF... der Preis wäre der Hammer. Eine nicht smarte Wassersteuerung kostet bereits 40€.
Aber monopoldenken, abgeschottete Ökosysteme und proprietäre Schnittstellen sind einfach nicht zeitgemäß.
Leider verkackt.

Aber Preis ist top
Ich habe aus einem MyDealz Tipp vom letzten Jahr dieses Bewässerungssystem und bin damit sehr zufrieden:
de.aliexpress.com/ite…_52

Nachteile:
- Stromanschluss in der Nähe wird benötigt
- Wasserverbrauch wird nicht gemessen und angezeigt.

Wenn das Elgato nicht abhängig von Apple wäre, wurde ich das Elgato aufgrund der obigen Vorteile vorziehen.
Bearbeitet von: "Markus24" 18. Jul
Markus2418.07.2019 12:06

Ich habe aus einem MyDealz Tipp vom letzten Jahr dieses Bewässerungssystem …Ich habe aus einem MyDealz Tipp vom letzten Jahr dieses Bewässerungssystem und bin damit sehr zufrieden:https://de.aliexpress.com/item/32983608455.html?spm=a2g0o.productlist.0.0.2cc2290bJmUhk6&algo_pvid=e35c605d-f24d-4b72-8c36-6170e946759b&algo_expid=e35c605d-f24d-4b72-8c36-6170e946759b-9&btsid=8c796de1-adbc-47bd-9787-fd0af6f18811&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_10,searchweb201603_52Nachteile:- Stromanschluss in der Nähe wird benötigt- Wasserverbrauch wird nicht gemessen und angezeigt.Wenn das Elgato nicht abhängig von Apple wäre, wurde ich das Elgato aufgrund der obigen Vorteile vorziehen.



Wie ist die APP? Deutsch/Englisch?
Wasserverbrauch - bei einem seperaten Wasserzähler fürs Gartenwasser, erübrigt sich das zum Glück
Das hier idealo.de/pre…tml + WLAN Steckdose ist günstiger und vielseitiger
hamba18.07.2019 09:01

Lasst bloß die Finger vom Eve Aqua, wenn ihr eure HomeKit-Zentrale nicht …Lasst bloß die Finger vom Eve Aqua, wenn ihr eure HomeKit-Zentrale nicht direkt daneben habt. Dann funktioniert das nicht, vor allem an zwei Hausseiten geht es nicht. Auch der Fernzugriff ist, trotz drei Meter zwischen IPad und Eve, nicht immer gegeben.Ich habe mich jetzt für Gardena entschieden, das funktioniert bisher problemlos



Gibt demnächst ein BT Extender Set, das kann man zwischen schalten um die Reichweite zu erhöhen.
derFuckx18.07.2019 14:18

Das hier …Das hier https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/1000269_-bewaesserungsventil-24v-1278-20-gardena.html + WLAN Steckdose ist günstiger und vielseitiger



Dann brauchst du aber immer noch eine Spannungsquelle, z.B. ein Netzteil 230V auf 24V, oder?

AsozialerDomK18.07.2019 14:47

Gibt demnächst ein BT Extender Set, das kann man zwischen schalten um die …Gibt demnächst ein BT Extender Set, das kann man zwischen schalten um die Reichweite zu erhöhen.



Kostet allerdings noch mal fast 50€ extra, und kann dann das Bluetooth auch nur für EVE Geräte erweitern. Ist alles in allem irgendwie nicht so die Ideallösung.

Zum Thema Wasserzähler: So richtig genau ist das auch nicht, weil der Eve Aqua nur die Öffnungszeit mit einer vorher fest definierten Durchflussmenge verrechnet. Man müsste also vorher auslitern, wieviel Wasser durch geht und wenn man den Beregnet wechselt alles wieder von vorne. Schwankungen des Wasserdrucks werden auch nicht berücksichtigt. Ich hatte mir auch mal so ein Gerät in den Kopf gesetzt, aber am Ende habe ich es zurückgeschickt. Jetzt gießt wie immer der Nachbar, wenn wir nicht da sind und andersrum genau so. Es muss nicht alles automatisiert sein auf dieser Welt, denn ein Bierchen kann ich mit dem EVE Aqua zusammen auch nicht trinken, dass geht abermit dem Nachbarn
Bearbeitet von: "Schnappigator" 18. Jul
derFuckx18.07.2019 14:18

Das hier …Das hier https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/1000269_-bewaesserungsventil-24v-1278-20-gardena.html + WLAN Steckdose ist günstiger und vielseitiger



Danke für den Tipp, dieses Gardena Ventil hatte ich damals auch im erweiterten Focus. Es gibt ähnliche Ventile bei eBay ab 15 Euro, auch mit 220 Volt. Die Bastelei war es letztendlich nicht wert: Hab so ca 30 Euro für den Schrott versenkt. Und das nur weil noch eine Fritz!Dect Steckdose zum Basteln frei war. Ansonsten wäre ich locker über 60-70 Euro gekommen.
Bearbeitet von: "Markus24" 18. Jul
DJJ18.07.2019 13:31

Wie ist die APP? Deutsch/Englisch?Wasserverbrauch - bei einem seperaten …Wie ist die APP? Deutsch/Englisch?Wasserverbrauch - bei einem seperaten Wasserzähler fürs Gartenwasser, erübrigt sich das zum Glück


Die App bei dem China-Teil ist ganz okay. Leider nur english - wobei ich bei China-Teilen die englische Übersetzung der deutschen vorziehe. Die Einbindung ins WLan war etwas holprig. Aber dann ist mit der beiliegenden App alles relativ selbsterklärend ... solange man die englischen Begriffe "on", "off", "timer", "set" übersetzen kann.
Bearbeitet von: "Markus24" 18. Jul
Darf ich mal fragen wie viele GateWays Ihr so im haus habt?
Ich hab momentan kein Bluetooth LE, aber ich denke mir immer je mehr gateways desto komplizierter wird das ganze doch, oder irre ich mich da?
@team : nun für 5€ weniger zu haben
Hat das Teil nen Diebstahlschutz?
derFuckx18.07.2019 14:18

Das hier …Das hier https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/1000269_-bewaesserungsventil-24v-1278-20-gardena.html + WLAN Steckdose ist günstiger und vielseitiger



Eine Solche Lösung hatte ich auch angedacht. Benötigt ja aber noch ein 24V-Netzteil je Ventil oder? Vergesst im übrigen die teuren Gardena-Ventile. Absoluter Schrott. Ebenso deren Versenkregner. Kauft Hunter oder Rainbird. Bessere Qualität und auch noch günstiger. Ein Rainbird Magnetventil 24 V kostet zwischen 15 und 20 Euro.
WL
Markus2418.07.2019 12:06

Ich habe aus einem MyDealz Tipp vom letzten Jahr dieses Bewässerungssystem …Ich habe aus einem MyDealz Tipp vom letzten Jahr dieses Bewässerungssystem und bin damit sehr zufrieden:https://de.aliexpress.com/item/32983608455.html?spm=a2g0o.productlist.0.0.2cc2290bJmUhk6&algo_pvid=e35c605d-f24d-4b72-8c36-6170e946759b&algo_expid=e35c605d-f24d-4b72-8c36-6170e946759b-9&btsid=8c796de1-adbc-47bd-9787-fd0af6f18811&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_10,searchweb201603_52Nachteile:- Stromanschluss in der Nähe wird benötigt- Wasserverbrauch wird nicht gemessen und angezeigt.Wenn das Elgato nicht abhängig von Apple wäre, wurde ich das Elgato aufgrund der obigen Vorteile vorziehen.


WLAN ist natürlich hervorragend. Über die App stelle ich dann fixe Timer ein? Habe aktuell noch eine "manuelle" Steuerung und tue mich schwer damit diese auszutauschen. Mehr als 3 mal am Tag für ein paar Minuten die Tropfenbewässerung zu aktiveiren werde ich damit aktuell auch nicht tun.

Was ist so euer keyfact, für dass ihr die Appsteuerung nutzt?
Bearbeitet von: "n8f4LL1" 23. Aug
MBCSCOUT23.08.2019 11:19

Eine Solche Lösung hatte ich auch angedacht. Benötigt ja aber noch ein 2 …Eine Solche Lösung hatte ich auch angedacht. Benötigt ja aber noch ein 24V-Netzteil je Ventil oder? Vergesst im übrigen die teuren Gardena-Ventile. Absoluter Schrott. Ebenso deren Versenkregner. Kauft Hunter oder Rainbird. Bessere Qualität und auch noch günstiger. Ein Rainbird Magnetventil 24 V kostet zwischen 15 und 20 Euro.


kann ich nur zustimmen. bei mir laufen magnetventile von hunter. geschaltet wird einfach per osram steckdose o.ä.

zusammen mit homematic ergibt das eine recht praktische automatisation

nachteil: stromanschluss vorrausgesetzt.
Bearbeitet von: "Dirk83" 23. Aug
Dirk8323.08.2019 11:38

kann ich nur zustimmen. bei mir laufen magnetventile von hunter. …kann ich nur zustimmen. bei mir laufen magnetventile von hunter. geschaltet wird einfach per osram steckdose o.ä.zusammen mit homematic ergibt das eine recht praktische automatisation nachteil: stromanschluss vorrausgesetzt.



Kannst Du sagen welche 24v-Netzteile Du nutzt? Danke.
Frozan9018.07.2019 08:24

100% DVGW zertifiziert ? Oder Baumarkt Qualität?


DVGW für Pflanzenbewässerung?! Klingt unnötig wie ein Auspuff am Elektrofahrzeug.
Angelpimper23.08.2019 11:47

DVGW für Pflanzenbewässerung?! Klingt unnötig wie ein Auspuff am El …DVGW für Pflanzenbewässerung?! Klingt unnötig wie ein Auspuff am Elektrofahrzeug.


Klingt unnötig so ein Kommentar. Ist schließlich am Hahn installiert.
MBCSCOUT23.08.2019 11:42

Kannst Du sagen welche 24v-Netzteile Du nutzt? Danke.



klick

achtung: 24v wechselstrom
hamba18.07.2019 09:01

Lasst bloß die Finger vom Eve Aqua, wenn ihr eure HomeKit-Zentrale nicht …Lasst bloß die Finger vom Eve Aqua, wenn ihr eure HomeKit-Zentrale nicht direkt daneben habt. Dann funktioniert das nicht, vor allem an zwei Hausseiten geht es nicht. Auch der Fernzugriff ist, trotz drei Meter zwischen IPad und Eve, nicht immer gegeben.Ich habe mich jetzt für Gardena entschieden, das funktioniert bisher problemlos


@hamba kannst du mal kurz schildern was du wie von Gardena einsetzt? Hab auch ein bisschen Gardena im Einsatz, mir fehlt aber noch die Homematic-Anbindung :/
Jochen00723.08.2019 12:20

@hamba kannst du mal kurz schildern was du wie von Gardena einsetzt? Hab …@hamba kannst du mal kurz schildern was du wie von Gardena einsetzt? Hab auch ein bisschen Gardena im Einsatz, mir fehlt aber noch die Homematic-Anbindung :/


Ich habe das Gateway, damit sind dann ein Sileno life und ein Water Control im Netz eingebunden. Mit dem Water Control steure ich die Gartenbewässerung über Gardena Micro Drip. Klappt alles klasse
hamba23.08.2019 12:47

Ich habe das Gateway, damit sind dann ein Sileno life und ein Water …Ich habe das Gateway, damit sind dann ein Sileno life und ein Water Control im Netz eingebunden. Mit dem Water Control steure ich die Gartenbewässerung über Gardena Micro Drip. Klappt alles klasse


Welches Gateway? Hab nen Multicontrol Duo und daran ein Microdrip und nen Rasensprenger...aber eben nicht „smart“...
Jochen00723.08.2019 12:58

Welches Gateway? Hab nen Multicontrol Duo und daran ein Microdrip und nen …Welches Gateway? Hab nen Multicontrol Duo und daran ein Microdrip und nen Rasensprenger...aber eben nicht „smart“...


Das von Gardena:
idealo.de/pre…tml
Bearbeitet von: "hamba" 23. Aug
Ui...teuer und auch keine HK oder HM-Integration 😞 aber Danke
Hey hab mir das jetzt bestellt. Wenn jemand für günstig Geld das Button benötigt einfach anschreiben! 😁
Habe selbst ein Bewässerungsystem seit diesem Jahr in Betrieb und Ärgere mich über die Frechheit der Hersteller, dass sie bei fast allen Systemen den Durchfluss auf 1/2 Zoll reduzieren. Somit ist man deutlich begrenzt und kann keine 3 Regner gleichzeitig betreiben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text