Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Elgato Stream Deck XL (10GAT9901)
326° Abgelaufen

Elgato Stream Deck XL (10GAT9901)

204,67€216,42€-5% Kostenlos KostenloseBay Angebote
31
eingestellt am 16. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Das Elgato Stream Deck XL ist gerade bei MediaMarkt bzw. Saturn über eBay für 204,67 Euro erhältlich. Benutzt den Gutscheincode PROTECHNIK20 im Bestellvorgang, um auf den Preis zu kommen.
Aktuell nächster VGP liegt bei 216,42 Euro (Proshop). Der Preisverlauf auf idealo.de bzw. geizhals.de hat bis vorgestern noch 229,02 Euro angezeigt, weshalb ich dies als VGP realistischer finde - dennoch ist natürlich der aktuelle Preis von Proshop als VGP eingetragen. Die "nur" 5% Ersparnis sehen erstmal mager aus, so günstig gab es das Stream Deck XL aber laut meinen Recherchen bisher nicht. Beim günstigsten Deal auf MyDealz lag es immerhin bei 209,99 Euro.

Ich besitze selbst das "normale" Stream Deck mit 15 Tasten seit rund zwei Jahren. Ich lasse mir darauf die aktuellen Temperaturen von CPU, Mainboard und GPU, RAM-Auslastung, etc. über HWiNFO64 anzeigen, steuere aber auch meine Medien (Streaming von Spotify, Radiosendern) darüber. Ein gutes Repository für inoffizielle Plugins habe ich hier verlinkt.

Beschreibung von MediaMarkt:
Mit Stream Deck XL steuerst du deinen Content auf einem völlig neuen Niveau. 32 anpassbare LCD-Tasten können mit einem Tippen unbegrenzt viele Aktionen auslösen. Aktiviere sofort Szenen, gib Medien wieder, wechsle die Kamera, optimiere die Beleuchtung, passe die Audioeinstellungen an und vieles mehr. Steuere dein gesamtes System direkt. Und visuelles Feedback bestätigt sofort jeden deiner Befehle. Stream Deck XL ist nahtlos mit deinen Lieblingstools und -plattformen integriert, darunter OBS Studio, XSplit, Streamlabs, Twitch, YouTube, Mixer, OvrStream, VoiceMod, Vmix und StreamElements. So erledigst du im Handumdrehen alltägliche Aufgaben und erreichst dein Publikum besser als je zuvor.

Eigenschaften laut geizhals.de:
Typ: Keypad
Kompatibilität: PC, Mac OS
Anbindung: kabelgebunden, USB
Stromversorgung: USB
Tasten: 32 (gesamt)
Analogsticks: N/A
Steuerkreuz: N/A
Farben: schwarz
Besonderheiten: 32 programmierbare Tasten

Ein Review-Video gibt es hier:


Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
Beste Kommentare
Zobraka16.09.2020 11:43

Als Streamer sicherlich unverzichtbar... Aber braucht man das wirklich als …Als Streamer sicherlich unverzichtbar... Aber braucht man das wirklich als "normalo"? Ich sehe da für mich wirklich keinen Nutzen drin...


Wenn Du dafür keinen Nutzen hast, dann brauchst Du es auch nicht.
BigMac? Bann den weg
Zobraka16.09.2020 11:43

Als Streamer sicherlich unverzichtbar... Aber braucht man das wirklich als …Als Streamer sicherlich unverzichtbar... Aber braucht man das wirklich als "normalo"? Ich sehe da für mich wirklich keinen Nutzen drin...


Heutzutage versucht doch jeder zweite Normalo Streamer zu werden.
Coffeechino16.09.2020 11:50

Heutzutage versucht doch jeder zweite Normalo Streamer zu werden.


Ich kenne tatsächlich Leute die streamen, ohne dabei Zuschauer zu haben und denken sie wären der Shit
31 Kommentare
BigMac? Bann den weg
Als Streamer sicherlich unverzichtbar... Aber braucht man das wirklich als "normalo"?
Ich sehe da für mich wirklich keinen Nutzen drin...
Zobraka16.09.2020 11:43

Als Streamer sicherlich unverzichtbar... Aber braucht man das wirklich als …Als Streamer sicherlich unverzichtbar... Aber braucht man das wirklich als "normalo"? Ich sehe da für mich wirklich keinen Nutzen drin...


Wenn Du dafür keinen Nutzen hast, dann brauchst Du es auch nicht.
Zobraka16.09.2020 11:43

Als Streamer sicherlich unverzichtbar... Aber braucht man das wirklich als …Als Streamer sicherlich unverzichtbar... Aber braucht man das wirklich als "normalo"? Ich sehe da für mich wirklich keinen Nutzen drin...


Mit dem Stream Deck lässt sich von Programmstarts, über Makros, Teamspeak/Discord, Soundboards, Photoshop, Videoschnitt, bis hin zu Philips Hue so ziemlich alles steuern, was man sich vorstellen kann.
Zobraka16.09.2020 11:43

Als Streamer sicherlich unverzichtbar... Aber braucht man das wirklich als …Als Streamer sicherlich unverzichtbar... Aber braucht man das wirklich als "normalo"? Ich sehe da für mich wirklich keinen Nutzen drin...


Heutzutage versucht doch jeder zweite Normalo Streamer zu werden.
Zobraka16.09.2020 11:43

Als Streamer sicherlich unverzichtbar... Aber braucht man das wirklich als …Als Streamer sicherlich unverzichtbar... Aber braucht man das wirklich als "normalo"? Ich sehe da für mich wirklich keinen Nutzen drin...


Bin selbst kein Streamer und finde es sehr nützlich.

Capone241216.09.2020 11:50

Mit dem Stream Deck lässt sich von Programmstarts, über Makros, T …Mit dem Stream Deck lässt sich von Programmstarts, über Makros, Teamspeak/Discord, Soundboards, Photoshop, Videoschnitt, bis hin zu Philips Hue so ziemlich alles steuern, was man sich vorstellen kann.


Das hier beschreibt es für mich am besten. Die Hardware an sich ist dumm, nur die Software bestimmt, was möglich ist und was nicht. Und da es bereits unzählige Funktionen von anderen Benutzern gibt und man sich sogar Funktionen selbst programmieren kann, sind die Möglichkeiten quasi unbegrenzt.
Coffeechino16.09.2020 11:50

Heutzutage versucht doch jeder zweite Normalo Streamer zu werden.


Ich kenne tatsächlich Leute die streamen, ohne dabei Zuschauer zu haben und denken sie wären der Shit
cool_boi16.09.2020 11:56

Ich kenne tatsächlich Leute die streamen, ohne dabei Zuschauer zu haben …Ich kenne tatsächlich Leute die streamen, ohne dabei Zuschauer zu haben und denken sie wären der Shit


der Shit sind dann eher die Leute, die sich so ein Gesülze dann Stunden lang anschauen
aber heutzutage kannst du mit jedem Shice Geld machen
Capone241216.09.2020 11:50

Mit dem Stream Deck lässt sich von Programmstarts, über Makros, T …Mit dem Stream Deck lässt sich von Programmstarts, über Makros, Teamspeak/Discord, Soundboards, Photoshop, Videoschnitt, bis hin zu Philips Hue so ziemlich alles steuern, was man sich vorstellen kann.


Okay.. Das ist durchaus ein Argument.. Will das Teil ja auch nicht schlecht machen.. Aber ist auch schon eine Stange Geld für die Hardware
Coffeechino16.09.2020 11:50

Heutzutage versucht doch jeder zweite Normalo Streamer zu werden.



Wenn das nicht klappt (oder sehr erfolgreich ist): OnlyFans

Kommt in 10 Jahren auch sehr gut beim Arbeitgeber an.
Kann man den auch für den ms flugsimulator 2020 benutzen?
snaepattack16.09.2020 12:17

Kann man den auch für den ms flugsimulator 2020 benutzen?


Wie oben geschrieben, kann das Gerät für quasi alles genutzt werden.
Willst du beim Flight Simulator bestimmte Makros auf die Tasten setzen? Das sollte problemlos möglich sein.
Zobraka16.09.2020 11:43

Als Streamer sicherlich unverzichtbar... Aber braucht man das wirklich als …Als Streamer sicherlich unverzichtbar... Aber braucht man das wirklich als "normalo"? Ich sehe da für mich wirklich keinen Nutzen drin...



Ein Traum für alle Leute die den neuen Flight Simulator spielen
snaepattack16.09.2020 12:17

Kann man den auch für den ms flugsimulator 2020 benutzen?



Ja, perfekt dafür geeignet.
cool_boi16.09.2020 11:56

Ich kenne tatsächlich Leute die streamen, ohne dabei Zuschauer zu haben …Ich kenne tatsächlich Leute die streamen, ohne dabei Zuschauer zu haben und denken sie wären der Shit



Please stop making stupid people famous.
Ich finde die Idee einer schaltzentrale sehr cool.
funktioniert perfekt, hier eine Anleitung

Bearbeitet von: "bebikater" 16. Sep
bebikater16.09.2020 12:58

funktioniert perfekt, hier eine Anleitung [Video]


Ach so fixt man die Bugs!
Zobraka16.09.2020 11:43

Als Streamer sicherlich unverzichtbar... Aber braucht man das wirklich als …Als Streamer sicherlich unverzichtbar... Aber braucht man das wirklich als "normalo"? Ich sehe da für mich wirklich keinen Nutzen drin...


Es kommt auch noch auf die Definition von Streaming an. Ich (und alle meine Kollegen) sind seit März im Home Office und täglich mehrere Stunden in Videocalls. Das Setup ist bei mir mittlerweile fast das Gleiche wie bei YouTube-Streamern (gute Webcam, Stream Deck, zwei Key Lights, gutes Headset). Auch die Kollegen haben da mittlerweile aufgerüstet, vor allem, weil noch nicht absehbar ist, wann (und ob) wir wieder zurück ins Büro gehen werden.
Bearbeitet von: "Reihnold" 16. Sep
bebikater16.09.2020 12:58

funktioniert perfekt, hier eine Anleitung [Video]


Was stimmt mit dem Nicht?
Habe das normale, ist einfach ein cooles Teil. Erleichtert Makros usw deutlich. Soundboards sind immer wieder sehr witzig wenn man mit Freunden spielt.
Der Preis für das XL hier ist ok aber nicht sonderlich heiß.
Kann ich mit diesem Teil auch was zum essen bestellen?
Unchipped16.09.2020 14:56

Habe das normale, ist einfach ein cooles Teil. Erleichtert Makros usw …Habe das normale, ist einfach ein cooles Teil. Erleichtert Makros usw deutlich. Soundboards sind immer wieder sehr witzig wenn man mit Freunden spielt.Der Preis für das XL hier ist ok aber nicht sonderlich heiß.


Ich habe mein normales mit 15 Tasten im Angebot für 99,99 Euro gekauft. Hier bekommt man mehr als doppelt so viele Tasten für ein bisschen mehr als das doppelte. Das finde ich persönlich fair. Klar würde ich gerne weniger bezahlen, aber es sind eben 32 programmierbare Tasten mit jeweils einem eigenen unabhängigen Bildschirm drin.
greetz78916.09.2020 15:26

Kann ich mit diesem Teil auch was zum essen bestellen?


Klar, mit etwas Aufwand kein Problem
Bearbeitet von: "masus" 16. Sep
Wieso ist nur die XL Variante im Angebot. Warte die ganze Zeit mal auf ein Angebot für die kleinere/mittlere Variante...
HansLiesschenMueller16.09.2020 15:32

Ich habe mein normales mit 15 Tasten im Angebot für 99,99 Euro gekauft. …Ich habe mein normales mit 15 Tasten im Angebot für 99,99 Euro gekauft. Hier bekommt man mehr als doppelt so viele Tasten für ein bisschen mehr als das doppelte. Das finde ich persönlich fair. Klar würde ich gerne weniger bezahlen, aber es sind eben 32 programmierbare Tasten mit jeweils einem eigenen unabhängigen Bildschirm drin.


Sind es 32 kleine Bildschirme oder eher ein Bildschirm und 32 durchsichtige Tasten? Ich glaube eher letzteres da ersteres sehr aufwändig anzusprechen wäre (serielle oder parallele Kommunikation). Die Software ist hier deutlich aufwändiger als die Hardware weswegen ich den oreissprung auf >200€ schon gravierend finde. Aber das sollte gar nicht meine Kritik sein.
Ich habe eigentlich die Ersparnis an sich bewertet.
Bearbeitet von: "Unchipped" 16. Sep
Unchipped16.09.2020 15:38

Sind es 32 kleine Bildschirme oder eher ein Bildschirm und 32 …Sind es 32 kleine Bildschirme oder eher ein Bildschirm und 32 durchsichtige Tasten? Ich glaube eher letzteres da ersteres sehr aufwändig anzusprechen wäre (serielle oder parallele Kommunikation). Die Software ist hier deutlich aufwändiger als die Hardware weswegen ich den oreissprung auf >200€ schon gravierend finde. Aber das sollte gar nicht meine Kritik sein.Ich habe eigentlich die Ersparnis an sich bewertet.


Ich habe die „normale“ Version, diese besteht aus einem einzigen, niedrig aufgelösten Bildschirm, über dem sehr schlecht zentriert in meilenweitem Abstand labberige Tasten sitzen. Die Software ist ebenso halbgar. Tolle Idee, aber gäbe es auf dem Gebiet Konkurrenz, würde das Produkt in dieser Form vvermutlich 39,95 € kosten.
Coffeechino16.09.2020 11:50

Heutzutage versucht doch jeder zweite Normalo Streamer zu werden.



Sehr interessante Aussage. Was sind die "anderen Streamer" denn für Menschen. Keine Normalos?
Firma dankt. Mal wieder was fürs Homeoffice.
Die letzten paar Monate habe ich das gesparte Tankgeld 1:1 in neue Technik investiert.
Der Gutschein ist abgelaufen
Coffeechino16.09.2020 11:50

Heutzutage versucht doch jeder zweite Normalo Streamer zu werden.


Ja voll die traurige GenerationDegeneration
Ich sehe kein gutes ende für meine Rente
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text