Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 9 Oktober 2022.
444° Abgelaufen
32
Gepostet 24 September 2022

Elgato Wave 1 USB-Kondensatormikrofon (Update: versandfertig in 1-2 Monaten)

52,99€71,02€-25%
Kostenlos · Amazon Angebote
Avatar
Geteilt von Dwoelf_Ender
Mitglied seit 2018
27
328

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Guten Morgen!
Ein guter Preis wie ich finde


Produktinfo laut Amazon:

Technische Daten
• Kapsel: 17 mm Elektret
• Richtcharakteristik: Niere
• Auflösung: 24 Bit
• Samplerate: 48 kHz
• Frequenzgang: 70–20.000 Hz
• Empfindlichkeit: -25 dBFS (min. Gain) | 15 dBFS (max. Gain)
• Max. SPL: 120 dB (140 dB mit Clipguard)
• Dynamikumfang: 95 dB (115 dB mit Clipguard)
• Schnittstelle: USB-C
• Abmessungen: 141 x 66 x 40 mm
• Gewicht: Mikro und U-Mount 245 g | Standfuß 310 g

  • Nieren-Kondensatorkapsel: Zeichne Sprache klar und detailreich auf
  • Wave Link-App: Steuere Wave: Ein und bis zu sieben weitere Audioquellen und erstelle zwei unabhängige Mixe
  • Analog-zu-Digital-Wandlung mit 24 Bit/48 kHz: Erziele professionelle Audioqualität
  • Geschützte Clipguard-Technologie: Verzerrung ist praktisch ausgeschlossen
  • Hochwertige Schaltkreise: Für nahtlose Schallübertragung durch die gesamte Signalkette



Preisvergleich: Idealo



Reviews:

amazona.de/test-elgato-wave-1-wave-3-usb-podcast-mikrofone/



Amazon Mehr Details unter Amazon

Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

32 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Habe beim Prime Day 4 Mikros bestellt und getestet:
    HyperX Quadcast S, Razer Seiren Mini, HyperX Solocast, Elgato Wave 1

    HyperX Quadcast S: 90€
    -> war mir persönlich viel zu groß und deswegen habe ich es nicht übermäßig umfangreich getestet. Der kapazitive Mute-Button hat mich beim Ausprobieren dann auch nicht so richtig überzeugt

    Razer Seiren Mini, 28€
    -> kompakt, guter Klang, leider hat der fehlende Mute-Button genervt, sonst hätte ich mich hierfür entschieden. Außerdem gab es Probleme in Discord (oder Teamspeak?), jedenfalls war die Aufnahmequalität in einer der beiden Anwendungen schlecht

    HyperX SoloCast, 40€
    -> Hatte zwar einen Mute-Button im Gegensatz zum Mini, aber es war mir optisch einfach nicht sympathisch.. klingt komisch? Naja.. war halt so. Außerdem war auch hier der Mute-Button kapazitiv, zudem hat das Umschalten immer ein Geräusch gemacht, das in der Aufnahme zu hören war (glaube das war auch beim Quadcast der Fall)

    Elgato Wave 1, 70€
    -> ich hatte mich ja erst trotz fehlendem Mute-Button für das Seiren Mini entschieden, bis dann die Probleme in einem der beiden Voice-Tools auftraten (vorher nur das jeweils andere getestet).
    Aber insgesamt hat mich das Wave dann doch überzeugt. Der Preis war (per Angebot) m.E. noch fair, der Mute-Button ist ein klassischer Knopf und die Klangqualität des Mikros ist wirklich gut. Es steht links von meiner Tastatur und dank Erweiterungen (Nvidia RTX Voice) ist nichts vom Tippen zu hören, die Software ist einfach, aber ordentlich. Außerdem ist es out of the box nicht ganz so wuchtig wie das Quadcast.

    Dabei muss ich zugeben, dass mein Headsetmikro vorher sogar besser klang, weil das Wave jetzt ca. 40-50cm entfernt steht. Das könnte ich aber mit einem Mikrofonarm ändern, aber man kann mich gut verstehen und darum geht es mir. Ich will keine Podcasts aufnehmen und eine Streamer-Karriere starte ich wohl in diesem Leben nicht mehr. Und falls doch, hole ich mir einen entsprechenden Mikrofonarm

    Im Nachhinein hätte ich gerne noch ein Blue Yeti oder Rode NT-1 (mini) getestet, aber diese waren nicht im Angebot, soweit ich weiß.

    Fazit: die Software beim Elgato Wave 1 ist praktisch, das Wave 3 wäre mir persönlich im Vergleich zu teuer gewesen, da es kaum weitere (für mich relevante Features) hatte bzw. ich den Mute-Button beim Wave 1 eh besser finde.
    Das Quadcast (oder das S) ist qualitativ m.E. vergleichbar, aber es fehlt die Software, die auch in Anwendungen wie Teamspeak, Discord oder Teams ihre Vorteile ausspielt.
  2. Avatar
    Funktioniert nur wenn der Mikro nah an dem Mund ist? Sitze im HO ständig in den Teams Session und will die Kopfhörer loswerden…

    Alternativ auch ein kleines Drahtloses Mikro!

    Danke für für vor und Ratschläge:)
    Avatar
    Bei Kondensatormikrofonen mit Nierencharakteristik ist es bauartbedingt so, dass du es recht nah ins Mikro sprechen solltest. Je größer der Abstand, desto mehr wird vom Raum aufgenommen bzw. das Rauschen wird verstärkt.

    Wenn du weiter entfernt sitzen möchtest, schau mal nach sog. Shotgun Mikrofonen.
  3. Avatar
    Bei Saturn gibt es aktuell wieder das Wave 3 + Stream Deck Mini für 139€. Wenn man das Stream Deck für 60€ verkauft bekommt + Shoop, landet man bei ca. 75€…
  4. Avatar
    Schön aufbereiteter Deal, Preis ist auch gut
  5. Avatar
    Danke. Habe mir erst vor einigen Wochen das hyperx Quadcast gekauft, jedoch bin ich mit der Aufnahmequalität noch nicht ganz zufrieden. Mal sehen wie sich das Wave 1 schlägt.
    Avatar
    Die sind nahezu identisch. Die Unterschiede sind quasi nur subjektiv warnehmbar, insbesondere wenn man in der Postproduction Rauschentfernung etc. vernünftig anwendet.

    Wer damit streamen will sollte ohnehin Noise Gate, EQ etc. Anwenden, dann geben die sich wirklich nichts mehr.

    Elgato hat hier aber die leichtere Möglichkeit softwareseitig OBS und Co. mit separaten Audiostreams zu befeuern, dafür ist Zusatzhardware wesentlich teurer.
  6. Avatar
    Wave 1 oder Wave 3? Welches würdet ihr empfehlen. Hauptnutzung ist Discord Teamspeak etc um sich beim Gamen zu unterhalten.
    Avatar
    Autor*in
    Für diese Nutzung reicht wahrscheinlich das Wave 1, zumal ein Pop-Filter dazu gekauft werden müsste.
  7. Avatar
    Möchte von Headset auf solch einen mic wechseln.. suche ein Mikrofon was keine Umgebungsgeräusche aufnimmt, ist dieser zu empfehlen?
    Avatar
    Lies dich mal in die Materie ein, da findest du genug online. JEDES Micro nimmt „Umgebungsgeräusche“ auf - ist einzig eine Frage des Pegels und des Winkels zum Mikro. Dazu gibt’s von den Herstellern Diagramme zur Charakteristik des Mikros.

    Also:
    1. Bisschen lesen und verstehen
    2. Eigene Situation am Aufnahmeort beurteilen
    3. Passende Charakteristik auswählen
    4. Passende Mikros suchen
    5. Gleich kaufen oder auf Deal warten - noch besser: Deal finden und dann hier einstellen
  8. Avatar
    Danke, bestellt. Mein aktuelles Razer Seiren X wird entsprechend ersetzt.
  9. Avatar
    Qualität ist ausgezeichnet. Für den Preis gibt es wirklich nichts besseres. Auch die Software ist nicht zu verachten.
  10. Avatar
    Danke, mit 15 Euro App-Gutschein für 37,99 Euro bestellt.
    Avatar
    Was für Gutschein
  11. Avatar
    Sehr gutes Mikro. Habe es im Juli für 69€ gekauft gehabt. Die Software dazu ist auch super und einfach, da es genug Tutorials gibt wie man es richtig einstellt
    Avatar
    Kann ich so unterschreiben. Für den Preis unschlagbar.
  12. Avatar
    Danke @Dwoelf_Ender für das mega Angebot. Habs in der Nacht gleich bestellt gehabt und freu mich schon riesig wenn's da ist
  13. Avatar
    Kenne jemanden, der gerade hart feiert.
  14. Avatar
    Starker Preis, starkes Mikrofon. Für den Preis hätte ich es auch gerne gekauft.
Avatar