-92°
ABGELAUFEN
ELV Energy Master Basic Energiekosten-Messgerät - 29,80 Euro + 4,95 Euro VK

ELV Energy Master Basic Energiekosten-Messgerät - 29,80 Euro + 4,95 Euro VK

ElektronikELV Elektronik Angebote

ELV Energy Master Basic Energiekosten-Messgerät - 29,80 Euro + 4,95 Euro VK

Preis:Preis:Preis:34,75€
Zum DealZum DealZum Deal
- und ausverkauft -

Hier mal ein scheinbar wirklich brauchbares Energiekosten-Messgerät. Ich beobachte das Teil schon seit Ewigkeiten bei amazon. Dort ist es nie unter 59 Euro gefallen und kostet aktuell um die 65 Euro. Bei ELV.de selbst für 29,95 + 4,95 VK vorhanden - hier allerdings mit 9 Wochen Lieferzeit.

Das Gerät wird überall in höchsten Tönen gelobt. Wenn, dann wurde mal an den komplizierten Einstellungen gemeckert. Evtl. saß das Problem da aber auch vor dem Gerät.

- Verbrauchsmessung bereits ab 0,1 W
- Erfassung, Anzeige und Berechnung von: Netzspannung, Strom, - Leistungsfaktor, Wirkleistung, Blindleistung, Scheinleistung, Energieverbrauch, Messzeit, Frequenz, Kilowattstunden, äquivalentem Kohlendioxidausstoß (kg CO2), Euro
- Anzeige von Min.-/Max.-Werten von Spannung, Strom, - Leistungsfaktor, Wirk-, Blind- und Scheinleistung
- Kosten- und Verbrauchsdaten-Prognose je Tag, Woche, Monat, Jahr
- Dauerhafte Datenspeicherung auch bei Netzausfall
- Sehr geringer Eigenverbrauch: < 0,4 W
- Beleuchtetes Display
- Einfache Bedienung über Symboltasten
- Echteffektivmessung (TrueRMS)

Technische Daten:
Eigenverbrauch: < 0,4 W
Messauflösung: 0,1 W
Messbereich Spannung: 200 bis 255 V
Messgenauigkeit Spannung: 0,5% ± 3 Digit
Messbereich Strom: 14 A dauerhaft bis 16 A für max. 30 Minuten
Messgenauigkeit Strom: 1% ±1 Digit
Messbereich Leistung: 0,1 bis 4080 W
Messgenauigkeit Leistung: 0 - 10 W: 1% ±1 Digit 10 - 100 W: 1% ±3 Digit 100 - 3680 W: 1,5% ±3 Digit
Einstellbare Tarife: 3
Speicherplätze: 1
Datenspeicher: Ja
Displaygröße (B x H): 44 x 25 mm
Ablesbar bei Netzabtrennung: Nein
beleuchtetes Display: Ja
Anzeigespeicher: Ja
Kindersicherung: Ja
Steckposition: Horizontal
Abmessungen (B x H x T): 131 x 68 x 41 mm
Farbe: Silber
Verbrauchsmessung ab: 0,1 W

Das ELV Energy Master Profi gibt es auch für 49,70 Euro. Lt. Kundenmeinungen ist das Basic aber wohl völlig ausreichend.

2 Kommentare

hmm... meist das KD310 von profitec ist nicht die bessere Wahl?
das Grundgerät mit einem Sender (kosten auch nicht mehr wie das ELV) + 3 weitere Sender KD-310T sind möglich und so hat man 4 Funksender und kann es am Schreibtisch ablesen auch ab 0,1Watt...

Ich brauch mal nen Deal für das NZR Sem16+ ... 61,20 + Versand ist ein bisschen teuer, auch wenn es mit Abstand das beste Messgerät ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text