242°
ABGELAUFEN
ELV: LightMe-„Varilux 3-in1“- LED -Lampe mit 3 Farbtemperaturen für 16 € + Versand

ELV: LightMe-„Varilux 3-in1“- LED -Lampe mit 3 Farbtemperaturen für 16 € + Versand

Home & LivingELV Elektronik Angebote

ELV: LightMe-„Varilux 3-in1“- LED -Lampe mit 3 Farbtemperaturen für 16 € + Versand

Preis:Preis:Preis:21,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Nicht dimmbare „Varilux 3-1“-LED-Lampe der Megaman-Zweitmarke „LightMe“, die mit dem normalen Lichtschalter zwischen drei Farbtemperaturen (Lichtfarben) mit leicht unterschiedlichen Lichtstrom- und Farbtreue-Werten wechseln kann:

Laut unseren Messungen 825 Lumen bei „Warmweiß“ (2715 Kelvin, Farbwiedergabeindex Ra 82,5), gut 970 lm bei „Kaltweiß“ (6322 K, Ra 82,9) sowie rund 982 lm bei „Neutralweiß“ (4041 K, Ra 87). Leistungsaufnahme zwischen 10,5 und 11,5 Watt. Ersetzt von der Helligkeit her Glühlampen zwischen 60 und 75 Watt.

Eine Memory-Funktion sorgt dafür, dass die zuletzt gewählte Lichtfarbe nach mehr als fünf Sekunden Betrieb gespeichert wird – sogar bei zwischenzeitlichem Stromausfall oder wenn Ihr die Lampe aus der Fassung dreht.

Halbwertswinkel: 175 Grad
Nennlebensdauer: Mindestens 20.000 Leuchtstunden und über 40.000 Schaltzyklen
Fast kein messbares Flimmern und Surren. Link zum Testbericht im ersten Kommentar.

Der Normalpreis 19,95 Euro wird bei Eingabe des Rabattcodes W31003 auf 16 Euro reduziert (gilt nur für diese Lampe!). Dazu kommt der Versand mit 5,95 Euro.

Beliebteste Kommentare

Ich sag mal so: Wer beispielsweise ein Home-Office hat, wird diese Lampe lieben. Kaltes oder neutrales Licht zum Arbeiten, warmes zum Entspannen - situationsabhängig halt. Und das ganz ohne Smartphone, Bridge, WLAN, Dimmer oder sonstwas.

17 Kommentare

Mal abgesehen vom sehr teuren Stückpreis, sinnloser Schnickschnack. Ich weis doch vorher welchen Farbton ich wo und für was brauche.

drops1111

Mal abgesehen vom sehr teuren Stückpreis, sinnloser Schnickschnack. Ich weis doch vorher welchen Farbton ich wo und für was brauche.


Denk bitte noch einmal über deinen Kommentar nach. Vielleicht findest du eine mögliche Schwachstelle.

Ich sag mal so: Wer beispielsweise ein Home-Office hat, wird diese Lampe lieben. Kaltes oder neutrales Licht zum Arbeiten, warmes zum Entspannen - situationsabhängig halt. Und das ganz ohne Smartphone, Bridge, WLAN, Dimmer oder sonstwas.

drops1111

Mal abgesehen vom sehr teuren Stückpreis, sinnloser Schnickschnack. Ich weis doch vorher welchen Farbton ich wo und für was brauche.



Sorry, war vielleicht ein bischen blöd ausgedrückt! Mir erschließt sich nicht ganz der Sinn der verschiedenen umschaltbaren Weißtöne.

Beileid!

Fastvoice

Ich sag mal so: Wer beispielsweise ein Home-Office hat, wird diese Lampe lieben. Kaltes oder neutrales Licht zum Arbeiten, warmes zum Entspannen - situationsabhängig halt. Und das ganz ohne Smartphone, Bridge, WLAN, Dimmer oder sonstwas.



Okay! Das macht Sinn!

Qipu nicht vergessen (5%), man kann es zumindest mal probieren.

was es nicht alles gibt - klingt interessant, wenn's so funktioniert und eine Weile hebt sicher ganz i.O. - mir leider immer noch viel zu teuer für die "normale" Birne

So etwas hätte ich jetzt noch gern als bezahlbare ES111 :-)

Vergleichspreis fehlt und Versand sollte gleich in den Dealpreis eingerechnet werden (nicht nur + Versand).
Zudem denke ich, dass es was vergleichbares bei Amazon oder Ebay auch für 15 inkl. Versand geben wird.
Deshalb klar COLD

edgecrusher

Vergleichspreis fehlt und Versand sollte gleich in den Dealpreis eingerechnet werden (nicht nur + Versand). Zudem denke ich, dass es was vergleichbares bei Amazon oder Ebay auch für 15 inkl. Versand geben wird. Deshalb klar COLD


Vergleichspreis Amazon: 22,39 Euro plus Versand, UPV 19,95 Euro steht schon drin und der Dealpreis oben rechts ist regelgerecht brutto. In der Headline ist das so erlaubt und ueblich.

Inzwischen haben uebrigens andere Anbieter nachgezogen und den Preis auf 16 Euro gesenkt (siehe Idealo) - das war bei Erstellung des Deals noch nicht zu sehen. Ich waere allerdings vorsichtig bei Shop-Produktseiten ohne Foto und Artikelbeschreibung.

Fastvoice

Ich sag mal so: Wer beispielsweise ein Home-Office hat, wird diese Lampe lieben. Kaltes oder neutrales Licht zum Arbeiten, warmes zum Entspannen


Wieso soll man denn am Schreibtisch kaltweisses Licht einsetzen? Das käme mir grauslig vor.
Früher, als es nut Glühbirnen gab, hatte man als lernender Schüler ja auch nur warmweisses Licht. Ich könnte mich daher wohl nicht an kaltes Licht gewöhnen

Fastvoice

Ich sag mal so: Wer beispielsweise ein Home-Office hat, wird diese Lampe lieben. Kaltes oder neutrales Licht zum Arbeiten, warmes zum Entspannen - situationsabhängig halt. Und das ganz ohne Smartphone, Bridge, WLAN, Dimmer oder sonstwas.

Nur stört im Wohnraum, daß die Nachtlichtfunktion fest auf bläulichstes Kaltlicht gestellt ist (für die Adaptation aus dem Dunkeln hingegen wäre ja gerade rötlicher optimal) - oder gibt's dagegen einen "Warmton-Hack"?

Habe 2 fernbediente aus dem älteren mydealz.de/dea…e=2 - wo wir ja schon technische Details diskutiert hatten.

TEN

Nur stört im Wohnraum, daß die Nachtlichtfunktion fest auf bläulichstes Kaltlicht gestellt ist (für die Adaptation aus dem Dunkeln hingegen wäre ja gerade rötlicher optimal) - oder gibt's dagegen einen "Warmton-Hack"?


Im Gegensatz zur fernsteuerbaren „4-in1-“Varilux hat diese hier keine Nachtlichtfunktion - also ist auch kein „Hack“ notwendig

(Test nicht gelesen? Geht nur mit Lichtschalter, ganz ohne Fernbedienung.)


Interessant! Ein Hot von mir!

TEN

Nur stört im Wohnraum, daß die Nachtlichtfunktion fest auf bläulichstes Kaltlicht gestellt ist (für die Adaptation aus dem Dunkeln hingegen wäre ja gerade rötlicher optimal) - oder gibt's dagegen einen "Warmton-Hack"?

Auf die fernbediente im Forum hatte ich ja verlinkt und für diese wäre ein Hack (oder Update) hilfreich. Die Ähnlichkeiten zur 3-in-1 erschöpfen sich offenbar in Form und Verpackung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text