eM Client (WIN) Special Deal für Pro Version immer noch aktiv
354°Abgelaufen

eM Client (WIN) Special Deal für Pro Version immer noch aktiv

29,69€47,54€-38%
58
eingestellt am 7. Nov 2017Bearbeitet von:"powerandpassion"
Ursprünglich war die Seite als Sonderangebot für das Upgrade von 6 auf 6 Pro gedacht, aber der Rabatt funktioniert auch bei aktuellen Version 7.

eM Client ist ein Email Client und Outlook Ersatz für Windows mit aktueller Oberfläche, der außer normalen IMAP- Konten, auch Exchange, Google und andere Server inkl. Kalender und Adressbücher unterstützt. Dazu ist GPG wunderbar integriert.

emclient.com/fea…res

Der Support soll bei Problemen extrem gut sein, habe ich gelesen. Mit der Pro - Version gibt es den VIP - Support.

Die Konten werden vom Assistenten meist automatisch richtig eingerichtet.

Ich habe den Rabatt gleich mit genommen und mir die Option für lebenslange Upgrades mitbestellt, der sonst 40 Euro + 19% MwSt. extra kostet. Ich kam so auf 77,29 Euro (sonst 97.52€). Mir war es das wert...
Sicher kann man sich Thunderbird, dessen Entwicklung ins Stocken geriet mit PlugIns, von denen man nicht weiß, wie lange Sie weiter entwickelt werden, hin biegen. Aber ich bin aus dem Alter raus, ständig an meinem Privatrechner was zu flicken. Ich bin schon den ganzen Tag mit den IT-Problemen anderer Leute beschäftigt. Wie viele will ich etwas, was einfach gut funktioniert und das darf dann auch ein paar Euro kosten.

Wer jetzt mit aber Mailbird kommen will, was neulich auch hier beworben wurde... ja klar, wenn Du willst, dass die Firma Daten ausliest, nimm Mailbird. Und natürlich gibt es für Mailbird, soweit ich weiß, keinen GPG Support.... Das kuriose Verhalten ist hier nachzulesen. Der eM Client Review bezieht sich noch auf 6.x.
cubiq.org/the…016
Zusätzliche Info

Gruppen

58 Kommentare
Serienmail Funktion?
2 Accounts reichen mir ... aber eM Client ist klasse. Auch wunderbar mit Owncloud/Nextcloud kombinierbar für Card/CalDAV.
Bearbeitet von: "casey11" 7. Nov 2017
Der eM Client sieht ja - bitte diesen Ausdruck zu entschuldigen - scheisse aus. Da bleib ich doch tausendmal lieber bei Thunderbird.
Ich benutze auch eM.
chrisulm7. Nov 2017

Der eM Client sieht ja - bitte diesen Ausdruck zu entschuldigen - scheisse …Der eM Client sieht ja - bitte diesen Ausdruck zu entschuldigen - scheisse aus. Da bleib ich doch tausendmal lieber bei Thunderbird.

😁 tut mir echt leid dass die 90er Jahre Oberflächenoptik vorbei ist.
PGP und Smime inzwischen integriert! Nutze emclient schon Jahre, was imap und caldav angeht absolut stabil und zuverlässig. Mit einem Klick ein Backup erstellt, samt Einstellungen und Mails, Kalender, Kontakte.
Habe auch pro und kann den hilfreichen support auch empfehlen, jedoch nur in englisch.
Bearbeitet von: "xixus" 7. Nov 2017
Kläre mich mal bitte einer auf. Wenn ich es richtig verstanden habe, kann ich wohl meine bestehenden Mails und die Ordnerstruktur aus Thunderbird nach EMC importieren. Was ist aber, wenn ich nach 4 Wochen feststelle, EMC mag ich nicht? Wie bekomme ich dann all das wieder zurück zu Thunderbird? Kann Thunderbird das alles problemlos aus EMC importieren? Leider finde ich da gerade nur alte oder widersprüchliche Angaben. Erst mühsam konvertieren, dann importieren ... ? Ich blicks nicht.
Bearbeitet von: "Meerbuscher" 7. Nov 2017
Meerbuscher7. Nov 2017

Kläre mich mal bitte einer auf. Wenn ich es richtig verstanden habe, kann …Kläre mich mal bitte einer auf. Wenn ich es richtig verstanden habe, kann ich wohl meine bestehenden Mails und die Ordnerstruktur aus Thunderbird nach EMC importieren. Was ist aber, wenn ich nach 4 Wochen feststelle, EMC mag ich nicht? Wie bekomme ich dann all das wieder zurück zu Thunderbird? Kann Thunderbird das alles problemlos aus EMC importieren? Leider finde ich da gerade nur alte oder widersprüchliche Angaben. Erst mühsam konvertieren, dann importieren ... ? Ich blicks nicht.

Rufe einfach deine Emails mit IMAP und nicht mit POP3 ab.
Meerbuscher7. Nov 2017

Kläre mich mal bitte einer auf. Wenn ich es richtig verstanden habe, kann …Kläre mich mal bitte einer auf. Wenn ich es richtig verstanden habe, kann ich wohl meine bestehenden Mails und die Ordnerstruktur aus Thunderbird nach EMC importieren. Was ist aber, wenn ich nach 4 Wochen feststelle, EMC mag ich nicht? Wie bekomme ich dann all das wieder zurück zu Thunderbird? Kann Thunderbird das alles problemlos aus EMC importieren? Leider finde ich da gerade nur alte oder widersprüchliche Angaben. Erst mühsam konvertieren, dann importieren ... ? Ich blicks nicht.



Noch nicht im Multi-Device-Zeitalter angekommen?

Du solltest überhaupt nichts von Thunderbird importieren, sondern die Daten mit deinem Mail-Server synchronisieren, eben über IMAP, ActiveSync, oder Exchange.
Em ist schon klasse... Aber das Angebot ist schon Standard als Upgradeangebot für alle die bisher nur die normale Version nutzen. Mir reichen eigentlich auch zwei Konten und allein weil der em mir so gut gefällt habe ich bezahlt... Software die mir gefällt ist es mir wert...
Lediglich das sie in den USA sitzen stört mich, von wegen Patriot Act und so...
Bearbeitet von: "luigi1904" 7. Nov 2017
chrisulm7. Nov 2017

Der eM Client sieht ja - bitte diesen Ausdruck zu entschuldigen - scheisse …Der eM Client sieht ja - bitte diesen Ausdruck zu entschuldigen - scheisse aus. Da bleib ich doch tausendmal lieber bei Thunderbird.


Dann schau dir erst mal den beschissenen Outlook an
Lohnt sich der überhaupt, wenn man Office 365 und somit Outlook hat?
Wäre vielleicht hilfreich zu erwähnen, auf welchen Systemen die Anwendung läuft.
scie7. Nov 2017

Lohnt sich der überhaupt, wenn man Office 365 und somit Outlook hat?


Wenn man nativ PGP, Smime, stabilen Caldav/Carddav Sync haben möchte.
Dazu einen sehr übersichtlichen Kalender, auch einfach mal ausprobieren.
Ich nutze schon länger eM Client mit Googlemail mit meiner eigenen Domain. Was mich seit Version 7 nervt ist, wenn ich eine Mail aus der Inbox lösche und wieder herstelle mit Ctrl+Z ist sie zwar im "All Mails" Ordner wieder da, aber nicht in der Inbox, das Label geht also verloren. Bei Version 6 gab es das Problem nicht, damals gab es auch noch nicht den Zwang "All Mails" in Googlemail zu aktivieren.

Würde Thunderbird nicht so altmodisch aussehen, wäre ich evtl. schon wieder bei TB gelandet.
Whyvern7. Nov 2017

Serienmail Funktion?

Ich habe irgendwas von "Als Massenmail senden... " gesehen. Musst Du mal tiefer auf der Seite graben, wenn Du sowas brauchst.
luigi19047. Nov 2017

Em ist schon klasse... Aber das Angebot ist schon Standard als …Em ist schon klasse... Aber das Angebot ist schon Standard als Upgradeangebot für alle die bisher nur die normale Version nutzen. Mir reichen eigentlich auch zwei Konten und allein weil der em mir so gut gefällt habe ich bezahlt... Software die mir gefällt ist es mir wert... Lediglich das sie in den USA sitzen stört mich, von wegen Patriot Act und so...

Das normale Angebot sind die 39,95 ohne MwSt. Standard ist sowieso umsonst. Wenigstens, wenn man auf der Seite auf die Preise klickt.

Naja, viele eMail Anbieter haben da sowieso ihre Server, da ist die Software das kleinere Problem.
scie7. Nov 2017

Lohnt sich der überhaupt, wenn man Office 365 und somit Outlook hat?

Wenn Du auch noch andere Dienste, wie Google hast und z. B. die Kalender und Adressbücher von Google nahtlos zusammen benutzen willst. Weil Du z. B. ein Android Smartphones hast.

Es gibt Menschen wie mich, die haben privat und beruflich viele Konten, Kalender und Adressbücher. Die haben mit sowas die Eierlegende - Wollmilch - Sau.

Outlook ist optimiert für Exchange und SMime, man kann ihm vieles beibringen. Aber nicht jedem gefällt das Programm, nicht jeder will mit AddIns hantieren, zumal Outlook häufig bei vielen AddIns instabil wird.

Beruflich führt bei mir kein Weg an Outlook vorbei, privat war es für mich keine echte Option.

Das ist alles eine Abwägung, die jeder selbst treffen muss.
Draylin7. Nov 2017

Wäre vielleicht hilfreich zu erwähnen, auf welchen Systemen die Anwendung l …Wäre vielleicht hilfreich zu erwähnen, auf welchen Systemen die Anwendung läuft.


Danke für den Hinweis, dass hatte ich ganz vergessen! Ist erledigt.
Bearbeitet von: "powerandpassion" 7. Nov 2017
Wenn ein Mydealzer so frei wäre mehrere Lizenzen zu kaufen und verkaufen: emclient.com/pur…ent dann wär das ganze billiger. 15 Stück je 15,20
powerandpassion7. Nov 2017

Wenn Du auch noch andere Dienste, wie Google hast und z. B. die Kalender …Wenn Du auch noch andere Dienste, wie Google hast und z. B. die Kalender und Adressbücher von Google nahtlos zusammen benutzen willst. Weil Du z. B. ein Android Smartphones hast.Es gibt Menschen wie mich, die haben privat und beruflich viele Konten, Kalender und Adressbücher. Die haben mit sowas die Eierlegende - Wollmilch - Sau.Outlook ist optimiert für Exchange und SMime, man kann ihm vieles beibringen. Aber nicht jedem gefällt das Programm, nicht jeder will mit AddIns hantieren, zumal Outlook häufig bei vielen AddIns instabil wird.Beruflich führt bei mir kein Weg an Outlook vorbei, privat war es für mich keine echte Option. Das ist alles eine Abwägung, die jeder selbst treffen muss.



Naja, ich habe in Outlook mein Outlook.com, icloud, Gmail und gmx Adresse eingebunden und das läuft bisher ganz gut ohne Probleme und Addins habe ich auch keine installiert.
X0X07. Nov 2017

The price of single PC license including VAT (20 %) is 29.94€ - Achja


Ne, für Deutschland 19%
30 eur für den Client find ich echt viel. Da wärs mir lieber wenn jemand einfach die Lizenzen die ich verlinkt habe zu hauf kauft und weiterverkauft - als wären die Updates nützlich....ich persönlich brauche ja nur mutli account support - würde in dem Fall ja sonst einen Crack hernehmen weil 30 eur für multi-acc support ist es nicht wert.
Bearbeitet von: "X0X0" 7. Nov 2017
X0X07. Nov 2017

Wenn ein Mydealzer so frei wäre mehrere Lizenzen zu kaufen und verkaufen: …Wenn ein Mydealzer so frei wäre mehrere Lizenzen zu kaufen und verkaufen: http://www.emclient.com/purchase-em-client dann wär das ganze billiger. 15 Stück je 15,20



Du bekommst aber nur einen Account für die Lizenzverwaltung. Das heißt, Du müsstest jemandem vertrauen, dass er Dich nicht verarscht.
Bearbeitet von: "powerandpassion" 7. Nov 2017
powerandpassion7. Nov 2017

Du bekommst aber nur einen Account für die Lizenzverwaltung. Das heißt, Du …Du bekommst aber nur einen Account für die Lizenzverwaltung. Das heißt, Du hast keine 20 Keys,


Wasn das fürn Müll? Hier steht aber sonst "Licences" emclient.com/pur…=en - Klingt doch eher nach Lizenzen/Keys statt einen Firmenkey
Bearbeitet von: "X0X0" 7. Nov 2017
scie7. Nov 2017

Naja, ich habe in Outlook mein Outlook.com, icloud, Gmail und gmx Adresse …Naja, ich habe in Outlook mein Outlook.com, icloud, Gmail und gmx Adresse eingebunden und das läuft bisher ganz gut ohne Probleme und Addins habe ich auch keine installiert.


Und, kommst Du mit Schreibrechten auf den Google Adressbuch?
Wie gesagt, es gibt Nischen, da machen es andere besser...
X0X07. Nov 2017

Wasn das fürn Müll? Hier steht aber sonst "Licences" h …Wasn das fürn Müll? Hier steht aber sonst "Licences" http://www.emclient.com/purchase?lang=en - Klingt doch eher nach Lizenzen/Keys statt einen Firmenkey


Du bekommst sicher nur ein Kundenkonto. Das sind typische FIrmendeals. Du kannst ja mal den Vertrieb anschreiben, aber ich hätte bei einer Lizenz sonst keine Lizenzverwaltung.
Das Gute ist, Du kannst vorübergehend die Lizenz auf einem anderen Gerät installieren.
powerandpassion7. Nov 2017

Und, kommst Du mit Schreibrechten auf den Google Adressbuch?Wie gesagt, es …Und, kommst Du mit Schreibrechten auf den Google Adressbuch?Wie gesagt, es gibt Nischen, da machen es andere besser...



GMail ist bei mir nur per IMAP angebunden, weil ich nur dort die Mails nutze. Kalender und Adressbuch verwalte ich über outlook.com
"Wer jetzt mit aber Mailbird kommen will, was neulich auch hier beworben wurde... ja klar, wenn Du willst, dass die Firma Deine Emails mit liest, nimm Mailbird. Und natürlich gibt es für Mailbird, soweit ich weiß, keinen GPG Support, was natürlich Sinn macht, wenn Du an die Infos des Kunden willst.... hier nachzulesen. Der eM Client Review bezieht sich noch auf 6.x."


Hat mich mal interessiert, also habe ich es mir angeschaut.

Mailbird sendet die Lizenzdaten (und diese in einer früheren Version in Klartext mit Namen, etc.).
Aber dass sie E-Mails lesen würde, ist Schwachsinn, und wird auch im verlinkten Artikel nirgends behauptet
Bearbeitet von: "casey11" 7. Nov 2017
scie7. Nov 2017

GMail ist bei mir nur per IMAP angebunden, weil ich nur dort die Mails …GMail ist bei mir nur per IMAP angebunden, weil ich nur dort die Mails nutze. Kalender und Adressbuch verwalte ich über outlook.com


Genau und andere verwalten ihre Termine und Adressen lieber umgekehrt bei Google oder auf beidem (beruflich / privat). Für die ist solche Software.
Bin vor nem guten halben Jahr nach langer Suche von Thunderbird auf eM Client umgestiegen. Bisher top zufrieden. Hab mich beim Bestellvorgang spontan dazu entschlossen aus der Ukraine zu sein und dafür ohne irgendeinen Rabatt nur 29 USD bezahlt. Ich vermute mal, das wird noch immer funktionieren.
casey117. Nov 2017

"Wer jetzt mit aber Mailbird kommen will, was neulich auch hier beworben …"Wer jetzt mit aber Mailbird kommen will, was neulich auch hier beworben wurde... ja klar, wenn Du willst, dass die Firma Deine Emails mit liest, nimm Mailbird. Und natürlich gibt es für Mailbird, soweit ich weiß, keinen GPG Support, was natürlich Sinn macht, wenn Du an die Infos des Kunden willst.... hier nachzulesen. Der eM Client Review bezieht sich noch auf 6.x."Hat mich mal interessiert, also habe ich es mir angeschaut.Mailbird sendet die Lizenzdaten (und diese in einer früheren Version in Klartext mit Namen, etc.).Aber dass sie E-Mails lesen würde, ist Schwachsinn, und wird auch im verlinkten Artikel nirgends behauptet


"If you opt-out they don’t send data to mixpanel, but there’s still encrypted communication with 94.231.106.126. Funnily enough that same IP resolves to magicalmailapp.com which was the domain that Mailbird previously used to leak data. I can’t say what they are sharing, but surely the opt-out is not completely opting you out."

Das verhalten der Software ist mindestens kurios, für mich sind das Warnsignale und sowas benutze ich nicht. Wie gesagt, GPG war für mich ein wichtiges Kriterium und das bietet Mailbird eben nicht. Wer meint es riskieren zu wollen, ist ein freies Land.
Buliwyf_Stonehand7. Nov 2017

Bin vor nem guten halben Jahr nach langer Suche von Thunderbird auf eM …Bin vor nem guten halben Jahr nach langer Suche von Thunderbird auf eM Client umgestiegen. Bisher top zufrieden. Hab mich beim Bestellvorgang spontan dazu entschlossen aus der Ukraine zu sein und dafür ohne irgendeinen Rabatt nur 29 USD bezahlt. Ich vermute mal, das wird noch immer funktionieren.


Danke für den Tipp, leider zu spät für mich. :'(
powerandpassion7. Nov 2017

"If you opt-out they don’t send data to mixpanel, but there’s still enc …"If you opt-out they don’t send data to mixpanel, but there’s still encrypted communication with 94.231.106.126. Funnily enough that same IP resolves to magicalmailapp.com which was the domain that Mailbird previously used to leak data. I can’t say what they are sharing, but surely the opt-out is not completely opting you out."Das verhalten der Software ist mindestens kurios, für mich sind das Warnsignale und sowas benutze ich nicht. Wie gesagt, GPG war für mich ein wichtiges Kriterium und das bietet Mailbird eben nicht. Wer meint es riskieren zu wollen, ist ein freies Land.


Ja, Mailbird mal spaßeshalber jetzt ausprobiert. GPG interessiert mich nicht - würde eh keiner meiner Kontakte nutzen.

Aber Mailbird ist echt kein Vergleich zu eM Client.
Schon alleine, dass kein CardDav/CalDAV unterstützt wird. Dann einfach nur blöd Facebook, WhatsApp, etc. über nen billigen Browser-Wrapper eingebunden, damit man behaupten kann, man hätte ach so viele Dienste integriert Noch etwas das Interface à la Slack kopieren, um trendy zu sein, und das war's.
casey117. Nov 2017

Ja, Mailbird mal spaßeshalber jetzt ausprobiert. GPG interessiert mich …Ja, Mailbird mal spaßeshalber jetzt ausprobiert. GPG interessiert mich nicht - würde eh keiner meiner Kontakte nutzen. Aber Mailbird ist echt kein Vergleich zu eM Client. Schon alleine, dass kein CardDav/CalDAV unterstützt wird. Dann einfach nur blöd Facebook, WhatsApp, etc. über nen billigen Browser-Wrapper eingebunden, damit man behaupten kann, man hätte ach so viele Dienste integriert Noch etwas das Interface à la Slack kopieren, um trendy zu sein, und das war's.


Naja, im Moment ist nach langen Jahren Email-Clients im Überfluss eine echte Wüste entstanden. Die Meisten sind veraltet, manche werden garnicht mehr oder kaum noch gepflegt, gute PlugIns die gepflegt werden sind teilweise rar, viele unterstützen Exchange nicht oder Webdav / Caldav, GPG ist nicht integriert oder schlecht integrierbar usw. Da versuchen natürlich Firmen schnell Geld zu machen, indem Sie was in die Lücke werfen, was cool aussieht. Ich hab mich jetzt lange umgesehen und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich da wohl Geld in die Hand nehmen muss. Was ich schon alles hatte: Tunderbird, The Bat!, Outlook, Claws,Opera Mail ...
Bearbeitet von: "powerandpassion" 7. Nov 2017
Als Nutzer der Gratisversion von eM Client, gab es letztes Jahr folgendes Angebot per Mail zum Black Friday:
15265288-jMSFq.jpgEs wird wohl zum kommenden Black Friday auch wieder einen ähnlichen Rabatt geben.
Wer also noch etwas warten kann, spart ein paar Euros.
Bearbeitet von: "ElbowDrop" 8. Nov 2017
Danke für den Deal, ich bin schon lange zufriedener emClient Nutzer. Auch wenn mir die Veränderungen an Version 7 nicht so richtig gut gefallen (bis auf die PGP-Integration).
Ich habe damals diesen Preis für 3 Lizenzen bezahlt (als Umstiegsangebot von Softmaker, da es nicht weiter von denen unterstützt wird).
ElbowDrop8. Nov 2017

Als Nutzer der Gratisversion von eM Client, gab es letztes Jahr folgendes …Als Nutzer der Gratisversion von eM Client, gab es letztes Jahr folgendes Angebot per Mail zum Black Friday:[Bild] Es wird wohl zum kommenden Black Friday auch wieder einen ähnlichen Rabatt geben.Wer also noch etwas warten kann, spart ein paar Euros.

Wow, dass hat nochmal ein Unterschied. Ich drück Euch die Daumen!

Die versteckte Seite mit dem Rabatt wird sicher noch eine Weile da sein. Die muss es ja schon eine ganze Weile geben. Falls es keinen Black Friday Sonderpreis gibt, kann man ja immer noch zugreifen, wenn man warten kann.
Er braucht leider Framework und ist nicht Portabel.
Tätowierter-Böser-Mann8. Nov 2017

Er braucht leider Framework und ist nicht Portabel.

Da wären wir dann wieder bei der altbackenen Ansicht bei portable und ohne Framework. Kennst Du einen exchange - fähigen Client, der portable ist und ohne Framework?

Er bietet dafür Touch-Unterstützung und arbeitet auf mobilen Windows Geräten, wie Covertables und Tablets.

So Mancher arbeitet ja auch mit Opera Mail und es reicht ihm...
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von powerandpassion. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text