EMS Training für Zuhause: 2 Monate inkl. Gerät, Anzug, Elektroden, Onlinezugang zu Trainingseinheiten, App usw.
1253°

EMS Training für Zuhause: 2 Monate inkl. Gerät, Anzug, Elektroden, Onlinezugang zu Trainingseinheiten, App usw.

97,30€258€-62%Groupon Angebote
Redakteur/in101
aktualisiert 23. Mär (eingestellt 16. Jan)Läuft bis 16.12.2020
Update 2
Mit Code VOGEL ist das Angebot jetzt für unter 100€ zu haben.
Bei Groupon gibt es einen mega Deal für alle, die zu Hause mit EMS trainieren wollen. Ihr bekommt für wahlweise einen oder zwei Monate ein 8000€ EMS Gerät nach Hause geschickt, inklusive Anzug und Elektroden und bekommt dann einen virtuellen Trainer an die Hand gestellt und könnt so viel trainieren wie ihr wollt.

Ich habe als Preisvergleich 129€ genommen, obwohl man den Preis beim Hersteller sonst nur bekommt, wenn man einen 6 Monatstarif auswählt.

Ich habe direkt 2 Monate gewählt = 119€ und der Preisvergleich liegt bei 2x 129€ = 258€.

Achtung: Ihr müsst das Gerät am Ende der Laufzeit zurück schicken, sonst bekommt ihr ein 3-Monatsabo für 199€, also direkt in den Kalender eintragen, oder weiter trainieren.

Der Anbieter fügt ebenfalls hinzu, dass man erst 24 Stunden nach Übersendung des Gutscheincodes bestellen soll.

Die Bewertungen bei Trustedshops lesen sich sehr gut (4,53 von 5 Sterne).

1518852.jpg
  • medizinisch geprüftes Stima WELL EMS Equipment (Studioqualität) für zu Hause und unterwegs, mit einem Wert von ca. 8.500 € und über 3500 x bewährt
  • persönliche Einweisung findet online statt
  • EMS-Stimulationsanzug
  • 4 Bandelektroden für Oberarme und Oberschenkel
  • Trainingsfibel und -filme
  • individuell abgestimmtes Programm mit virtuellem Trainer für TV oder andere Endgeräte
  • telefonische Betreuung durch Hotline
  • (keine automatische Verlängerung) --> laut Groupon, aber der Anbieter verlangt eine Bestätigung, dass es sich um 3 Monate für 199€ verlängert.
  • kostenloser Rückversand
  • kostenlose FREE-EMS Trainings-App hier downloaden

Zusätzliche Info
Update 1
Da alle Fitnessstudios derzeitig geschlossen sind vielleicht interessanter denn je. Mit dem aktuellen Code LOCAL22 bekommt ihr das 2 Monate-Abo für nur 108,42€. Danke @Die_Sekretaerin

Gruppen

Beste Kommentare
sthstpd.16.01.2020 13:08

Ich rate als EMS Trainer auch dringend davon ab alleine damit zu …Ich rate als EMS Trainer auch dringend davon ab alleine damit zu trainieren. Viele gute Studios erlauben es Ihren Mitarbeitern nicht mal alleine zu trainieren, dass die Fehlerquelle einfach zu groß ist!


Ich würde da als Studiobetreiber auch von abraten, wenn man damit seine Daseinsberechtigung verliert. ^^ Sind übrigens die gleichen Sprüche wie bei Fitnessstudios.

riddleman16.01.2020 12:57

Spiegel halte ich für Humbug. Kniewinkel und Nacken, Po über den Fersen, d …Spiegel halte ich für Humbug. Kniewinkel und Nacken, Po über den Fersen, das sieht man nicht selber. Mag sein, dass es ein Partner schnell lernt, die meisten Trainer sind ja auch nicht die hellsten Sterne am Himmel. Aber dann biste auch schon nicht mehr bei „mal eben“.


Im Endeffekt trainierst du ohne Gewichte, nur mit deinem eigenen Körper. Du sitzt ja auch alleine auf der Couch, vor dem Schreibtisch, arbeitest in der Werkstatt etc. Alles Möglichkeiten zur Fehlhaltung.
Hm. Da kann man schon viel falsch machen, gerade bei der Haltung. Hohlkreuz, Fehlhaltung usw.

Wer sehr geübt ist, das schon länger macht, für den mag das was sein. Aber wer das „mal ausprobieren“ will, für den eignet sich das doch nicht, oder?

Meine EMS Erfahrung ist ja, ohne Trainer geht da nix.
Ich rate als EMS Trainer auch dringend davon ab alleine damit zu trainieren. Viele gute Studios erlauben es Ihren Mitarbeitern nicht mal alleine zu trainieren, dass die Fehlerquelle einfach zu groß ist!
Bitte bitte ändere den Satz so viel trainieren wie ihr wollt ab. @El_Lorenzo

EMS Training max. 2x die Woche, das absolute Höchstmaß sind 3x die Woche jeweils für 20 Minuten.

Mehr sollte definitiv ärztlich überwacht werden.

Training mit Strom ist wirklich kein Spaß.
101 Kommentare
Hm. Da kann man schon viel falsch machen, gerade bei der Haltung. Hohlkreuz, Fehlhaltung usw.

Wer sehr geübt ist, das schon länger macht, für den mag das was sein. Aber wer das „mal ausprobieren“ will, für den eignet sich das doch nicht, oder?

Meine EMS Erfahrung ist ja, ohne Trainer geht da nix.
riddleman16.01.2020 12:53

Hm. Da kann man schon viel falsch machen, gerade bei der Haltung. …Hm. Da kann man schon viel falsch machen, gerade bei der Haltung. Hohlkreuz, Fehlhaltung usw. Wer sehr geübt ist, das schon länger macht, für den mag das was sein. Aber wer das „mal ausprobieren“ will, für den eignet sich das doch nicht, oder?Meine EMS Erfahrung ist ja, ohne Trainer geht da nix.


Jein. Also a) hat man die Videos wie es gemacht werden soll und b) kann man sich selbst durch seinen Partner kontrollieren lassen oder einen Spiegel benutzen. Außerdem kann man ja auch nur die Massage-Funktion nutzen und "Ganzkörper" relaxen.
Bitte bitte ändere den Satz so viel trainieren wie ihr wollt ab. @El_Lorenzo

EMS Training max. 2x die Woche, das absolute Höchstmaß sind 3x die Woche jeweils für 20 Minuten.

Mehr sollte definitiv ärztlich überwacht werden.

Training mit Strom ist wirklich kein Spaß.
El_Lorenzo16.01.2020 12:55

Jein. Also a) hat man die Videos wie es gemacht werden soll und b) kann …Jein. Also a) hat man die Videos wie es gemacht werden soll und b) kann man sich selbst durch seinen Partner kontrollieren lassen oder einen Spiegel benutzen. Außerdem kann man ja auch nur die Massage-Funktion nutzen und "Ganzkörper" relaxen.


Spiegel halte ich für Humbug. Kniewinkel und Nacken, Po über den Fersen, das sieht man nicht selber. Mag sein, dass es ein Partner schnell lernt, die meisten Trainer sind ja auch nicht die hellsten Sterne am Himmel. Aber dann biste auch schon nicht mehr bei „mal eben“.
haben die auch anzüge in mydealz nutella benutzer grösse?
Bearbeitet von: "timomuller90" 16. Jan
Auch darauf achten, dass die Elektroden nie direkt auf die Haut kommen. Geeignete EMS Kleidung unter dem Anzug ist Pflicht.

Hose sollte über die Oberschenkel gehen und das Shirt den ganzen Oberarm bedecken.

Der Anzug im Bereich der Elektroden bzw. die Manschetten für Arme und Beine nass machen. Keine Anwendung im trockenen Zustand. Sonst besteht Verbrennungs- und Verletzungsgefahr.
Die_Sekretaerin16.01.2020 12:57

Bitte bitte ändere den Satz so viel trainieren wie ihr wollt ab. …Bitte bitte ändere den Satz so viel trainieren wie ihr wollt ab. @El_Lorenzo EMS Training max. 2x die Woche, das absolute Höchstmaß sind 3x die Woche jeweils für 20 Minuten.Mehr sollte definitiv ärztlich überwacht werden.Training mit Strom ist wirklich kein Spaß.


Trainieren kann man generell so oft man will. Die Anleitung sollte man aber beachten, aber wer bin ich denn hier irgendwem vorzuschreiben wie oft man trainiert außerdem gibt es die Entspannungsprogramme.
Ich rate als EMS Trainer auch dringend davon ab alleine damit zu trainieren. Viele gute Studios erlauben es Ihren Mitarbeitern nicht mal alleine zu trainieren, dass die Fehlerquelle einfach zu groß ist!
Wäre das auch was für Menschen mit einer schweren Muskelerkrankung?
Ist es denn jetzt
keine automatische Verlängerung (Liste unter dem Bild)
oder
Achtung: Ihr müsst das Gerät am Ende der Laufzeit zurück schicken, sonst bekommt ihr ein 3-Monatsabo für 199€, also direkt in den Kalender eintragen, oder weiter trainieren. (Dealbeschreibung über dem Bild)
sthstpd.16.01.2020 13:08

Ich rate als EMS Trainer auch dringend davon ab alleine damit zu …Ich rate als EMS Trainer auch dringend davon ab alleine damit zu trainieren. Viele gute Studios erlauben es Ihren Mitarbeitern nicht mal alleine zu trainieren, dass die Fehlerquelle einfach zu groß ist!


Ich würde da als Studiobetreiber auch von abraten, wenn man damit seine Daseinsberechtigung verliert. ^^ Sind übrigens die gleichen Sprüche wie bei Fitnessstudios.

riddleman16.01.2020 12:57

Spiegel halte ich für Humbug. Kniewinkel und Nacken, Po über den Fersen, d …Spiegel halte ich für Humbug. Kniewinkel und Nacken, Po über den Fersen, das sieht man nicht selber. Mag sein, dass es ein Partner schnell lernt, die meisten Trainer sind ja auch nicht die hellsten Sterne am Himmel. Aber dann biste auch schon nicht mehr bei „mal eben“.


Im Endeffekt trainierst du ohne Gewichte, nur mit deinem eigenen Körper. Du sitzt ja auch alleine auf der Couch, vor dem Schreibtisch, arbeitest in der Werkstatt etc. Alles Möglichkeiten zur Fehlhaltung.
dubbyconqueror16.01.2020 13:11

Ist es denn jetztkeine automatische Verlängerung (Liste unter dem …Ist es denn jetztkeine automatische Verlängerung (Liste unter dem Bild)oder Achtung: Ihr müsst das Gerät am Ende der Laufzeit zurück schicken, sonst bekommt ihr ein 3-Monatsabo für 199€, also direkt in den Kalender eintragen, oder weiter trainieren. (Dealbeschreibung über dem Bild)


Ja witzig, das in der Liste unter dem Bild ist von Groupon selbst, ich habs aber gerade gekauft und bin mir ziemlich sicher, dass es sich verlängert (zumindest sagt das der Anbieter). Ich setze das mal in Klammern
Bringt EMS überhaupt was? Finde irgendwie nur gekaufte Studienergebnisse dazu.
Dyke00716.01.2020 13:10

Wäre das auch was für Menschen mit einer schweren Muskelerkrankung?


Genau deshalb habe ich es bestellt. Klar.
El_Lorenzo16.01.2020 13:12

Ich würde da als Studiobetreiber auch von abraten, wenn man damit seine …Ich würde da als Studiobetreiber auch von abraten, wenn man damit seine Daseinsberechtigung verliert. ^^ Sind übrigens die gleichen Sprüche wie bei Fitnessstudios.Im Endeffekt trainierst du ohne Gewichte, nur mit deinem eigenen Körper. Du sitzt ja auch alleine auf der Couch, vor dem Schreibtisch, arbeitest in der Werkstatt etc. Alles Möglichkeiten zur Fehlhaltung.


Und die Studios haben auch recht. 90% der Leute die daheim trainieren machen sich selbst kaputt. Leider sind die Studios meist nicht besser, geb ich dir Recht. Trotz dessen sollte nicht einfach trainiert werden, da man zu viel zerstören kann mit Halbwissen.

Edit zum 2. Teil der Aussage:

Ja, Fehlhaltung im Alltag hast du, das Training sollte jedoch dagegenwirken und das nicht auch noch unterstützen!
Bearbeitet von: "sthstpd." 16. Jan
El_Lorenzo16.01.2020 13:13

Genau deshalb habe ich es bestellt. Klar.


Ich habe angst da mehr kaputt zu machen. Ich habe seltene Form von HMSN.
sthstpd.16.01.2020 13:16

Und die Studios haben auch recht. 90% der Leute die daheim trainieren …Und die Studios haben auch recht. 90% der Leute die daheim trainieren machen sich selbst kaputt. Leider sind die Studios meist nicht besser, geb ich dir Recht. Trotz dessen sollte nicht einfach trainiert werden, da man zu viel zerstören kann mit Halbwissen.


Wer sich zerstören mag, bekommt das immer hin. Die Anleitung beachten, langsam starten, dann passt das auch mit dem Training zu Hause. Eine Portion gesunder Menschenverstand sollte man natürlich einsetzen.

Edit zum 2. Teil: Es steht auch nicht da: trainiere alleine. Wer keinen Partner hat und es sich nicht zutraut muss es nicht kaufen. Es wird doch keiner gezwungen.
Bearbeitet von: "El_Lorenzo" 16. Jan
Dyke00716.01.2020 13:18

Ich habe angst da mehr kaputt zu machen. Ich habe seltene Form von HMSN.


Dann bitte nicht unbeaufsichtigt damit trainieren. Wir haben viele Mitglieder mit Polyneuropathie welche das EMA Training als sehr gut empfinden um da etwas dagegenzuwirken. Evtl findest du ja was in deiner Nähe.
Dyke00716.01.2020 13:18

Ich habe angst da mehr kaputt zu machen. Ich habe seltene Form von HMSN.


Ruf doch mal bei deinem Neurologen an, du wirst ja in Behandlung sein. Ich habe sowas bereits in der Reha verschrieben bekommen und gemacht, ist echt kinderleicht und falsch machen kann man nichts, außer es zu weit aufzudrehen. Du könntest ja auch erstmal mit der Relaxfunktion starten. Ich weiß ja nicht wie oft du zur manuellen Therapie gehst, aber mir reichen meine 3 Besuche pro Woche nicht aus. Bin froh, wenn es über sowas ebenfalls funktioniert.

Von den Studios kann ich dir nur abraten, die haben überhaupt keine Ahnung von deiner Erkrankung und sind eigentlich durchgehend Laien. Da kannst du mehr falsch machen, als wenn du dich in Ruhe damit zu Hause auseinandersetzt (im Studio herrscht Zeitstress, der nächste kommt bald!).
Bearbeitet von: "El_Lorenzo" 16. Jan
j1m16.01.2020 13:13

Bringt EMS überhaupt was? Finde irgendwie nur gekaufte Studienergebnisse …Bringt EMS überhaupt was? Finde irgendwie nur gekaufte Studienergebnisse dazu.


Also ich kann es dir als Muskelpatient klar sagen, dass ich es deutlich merke. Wie das bei einem Dwayne "The Rock" - Muskeltonus-Menschen aussieht, weiß ich allerdings nicht
El_Lorenzo16.01.2020 13:22

Ruf doch mal bei deinem Neurologen an, du wirst ja in Behandlung sein. Ich …Ruf doch mal bei deinem Neurologen an, du wirst ja in Behandlung sein. Ich habe sowas bereits in der Reha verschrieben bekommen und gemacht, ist echt kinderleicht und falsch machen kann man nichts, außer es zu weit aufzudrehen. Du könntest ja auch erstmal mit der Relaxfunktion starten. Ich weiß ja nicht wie oft du zur manuellen Therapie gehst, aber mir reichen meine 3 Besuche pro Woche nicht aus. Bin froh, wenn es über sowas ebenfalls funktioniert.Von den Studios kann ich dir nur abraten, die haben überhaupt keine Ahnung von deiner Erkrankung und sind eigentlich durchgehend Laien. Da kannst du mehr falsch machen, als wenn du dich in Ruhe damit zu Hause auseinandersetzt (im Studio herrscht Zeitstress, der nächste kommt bald!).


Dann hast du vielleicht Erfahrung mit schlechten Studios gemacht, aber das so zu verallgemeinern ist schlichtweg nicht richtig. Aber genug zu der Thematik, wer es probieren möchte soll es machen.
sthstpd.16.01.2020 13:29

Dann hast du vielleicht Erfahrung mit schlechten Studios gemacht, aber das …Dann hast du vielleicht Erfahrung mit schlechten Studios gemacht, aber das so zu verallgemeinern ist schlichtweg nicht richtig. Aber genug zu der Thematik, wer es probieren möchte soll es machen.


Die in den Studios haben meist halt auch keine Ahnung, Studentenjobs für sportlich wirkende Menschen. Gibt natürlich immer Ausnahmen von engagierten Menschen.
Kann das Gerät in diesen 2 Monaten so oft wie man möchte benutzt werden?
Also 3 Leute je 2x Training pro Woche oder gibts da online Zwang und einschrenkungen?
Hipiman16.01.2020 13:33

Kann das Gerät in diesen 2 Monaten so oft wie man möchte benutzt w …Kann das Gerät in diesen 2 Monaten so oft wie man möchte benutzt werden?Also 3 Leute je 2x Training pro Woche oder gibts da online Zwang und einschrenkungen?


Es steht da so oft du willst. Du bekommst halt nur einen Anzug, daher musst du schauen ob das passt.
Schaatz, ich habe gerade das perfekte Geschenk für Deinen Geburtstag gekauft.
appeld16.01.2020 13:42

Schaatz, ich habe gerade das perfekte Geschenk für Deinen Geburtstag …Schaatz, ich habe gerade das perfekte Geschenk für Deinen Geburtstag gekauft.


@Search85
Sollte mal beachtet werden:

ndr.de/rat…tml

Zu viel EMS Training ist auf Dauer schädlich und nicht wie hier fälschlicherweise geschrieben wird, dass man so oft trainieren kann wie man möchte. Nein! Sollte man definitiv nicht.

Alle 2 Tage EMS Training ist zu viel des Guten.
El_Lorenzo16.01.2020 13:22

Ruf doch mal bei deinem Neurologen an, du wirst ja in Behandlung sein. Ich …Ruf doch mal bei deinem Neurologen an, du wirst ja in Behandlung sein. Ich habe sowas bereits in der Reha verschrieben bekommen und gemacht, ist echt kinderleicht und falsch machen kann man nichts, außer es zu weit aufzudrehen. Du könntest ja auch erstmal mit der Relaxfunktion starten. Ich weiß ja nicht wie oft du zur manuellen Therapie gehst, aber mir reichen meine 3 Besuche pro Woche nicht aus. Bin froh, wenn es über sowas ebenfalls funktioniert.Von den Studios kann ich dir nur abraten, die haben überhaupt keine Ahnung von deiner Erkrankung und sind eigentlich durchgehend Laien. Da kannst du mehr falsch machen, als wenn du dich in Ruhe damit zu Hause auseinandersetzt (im Studio herrscht Zeitstress, der nächste kommt bald!).


Zu pauschalisierte Aussage.

Es gibt definitiv Studios, die professionell geführt werden und nur geschultes Personal eingesetzt wird, was diverse Trainerlizenzen als auch EMS Lizenzen besitzt.

Trainiere seit längerem in einem Studio, wo es keine Studenten gibt sondern nur Festangestellte mit fundiertem Wissen und Erfahrung.

Manuelle Therapie mit einem richtigen EMS Training auch nicht vergleichbar.
Ein TENS EMS Gerät besitze ich auch, aber damit trainierst du nicht ;).
Die_Sekretaerin16.01.2020 16:48

Sollte mal beachtet …Sollte mal beachtet werden:https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/EMS-Training-Schaedlich-fuer-Muskeln-und-Nieren,emstraining100.htmlZu viel EMS Training ist auf Dauer schädlich und nicht wie hier fälschlicherweise geschrieben wird, dass man so oft trainieren kann wie man möchte. Nein! Sollte man definitiv nicht.Alle 2 Tage EMS Training ist zu viel des Guten.


Niemand schreibt hier man soll so oft trainieren wie man möchte. Man KANN.
Die_Sekretaerin16.01.2020 16:52

Zu pauschalisierte Aussage.Es gibt definitiv Studios, die professionell …Zu pauschalisierte Aussage.Es gibt definitiv Studios, die professionell geführt werden und nur geschultes Personal eingesetzt wird, was diverse Trainerlizenzen als auch EMS Lizenzen besitzt.Trainiere seit längerem in einem Studio, wo es keine Studenten gibt sondern nur Festangestellte mit fundiertem Wissen und Erfahrung. Manuelle Therapie mit einem richtigen EMS Training auch nicht vergleichbar. Ein TENS EMS Gerät besitze ich auch, aber damit trainierst du nicht ;).


Du hast glaube ich gar keine Ahnung wovon ich spreche und überhaupt keine Ahnung über dieses Produkt. Und professionell geführte Studios mag es geben, sagt aber nichts über das Wissen der Mitarbeiter aus. Keiner von denen ist Physiotherapeut oder kennt sich auch nur annähernd mit solchen Sachen aus, sonst würden sie nicht in solchen Läden arbeiten. McDonalds ist auch professionell geführt und setzt geschultes Personal ein, trotzdem ist keiner dort ein 3 Sterne Koch. Verlangt auch keiner, aber es relativiert die Daseinsberechtigung dieser Studios.
El_Lorenzo16.01.2020 16:56

Du hast glaube ich gar keine Ahnung wovon ich spreche und überhaupt keine …Du hast glaube ich gar keine Ahnung wovon ich spreche und überhaupt keine Ahnung über dieses Produkt. Und professionell geführte Studios mag es geben, sagt aber nichts über das Wissen der Mitarbeiter aus. Keiner von denen ist Physiotherapeut oder kennt sich auch nur annähernd mit solchen Sachen aus, sonst würden sie nicht in solchen Läden arbeiten. McDonalds ist auch professionell geführt und setzt geschultes Personal ein, trotzdem ist keiner dort ein 3 Sterne Koch. Verlangt auch keiner, aber es relativiert die Daseinsberechtigung dieser Studios.


Es gibt sogar Physiopraxen, die EMS Training anbieten.

Wo ich konkret trainiere weißt du nicht, ob es dort auch Physiotherapeuten im Team gibt ebensowenig.

Bist du Physiotherapeut oder EMS Trainer? Kennst du dich hinreichend mit der Materie aus?

PS: Das Produkt kenne ich, trainiere damit und kenne sogar die Stima Well Relaxliege, extra konzipiert für Massage mit Strom. Ist super, kann auch privat gemietet werden.
Bearbeitet von: "Die_Sekretaerin" 16. Jan
Die_Sekretaerin16.01.2020 17:07

Es gibt sogar Physiopraxen, die EMS Training anbieten. Wo ich konkret …Es gibt sogar Physiopraxen, die EMS Training anbieten. Wo ich konkret trainiere weißt du nicht, ob es dort auch Physiotherapeuten im Team gibt ebensowenig.Bist du Physiotherapeut oder EMS Trainer? Kennst du dich hinreichend mit der Materie aus?PS: Das Produkt kenne ich, trainiere damit und kenne sogar die Stima Well Relaxliege, extra konzipiert für Massage mit Strom. Ist super, kann auch privat gemietet werden.


Ich bin sowohl Physiotherapeut, als auch EMS Experte Level 3. Ich kenne mich aus.
Alleine bei einem Gerät im angeblichen Wert von 8500€ gehen bei mir alle Alarmglocken an. Wenn es dann beim Rückversand aus welchen Gründen auch immer nicht ankommt...
El_Lorenzo16.01.2020 13:05

Trainieren kann man generell so oft man will. Die Anleitung sollte man …Trainieren kann man generell so oft man will. Die Anleitung sollte man aber beachten, aber wer bin ich denn hier irgendwem vorzuschreiben wie oft man trainiert außerdem gibt es die Entspannungsprogramme.


Das würde ich dir nicht raten...
Eine Studie der Sporthochschule Köln zeigt, dass die CK-Werte beim EMS-Training bis zu 18 Mal höher ansteigen als bei einem konventionellen Training. Das spricht zwar für die Effektivität des Trainings beim Muskelaufbau - aber da der Körper den Stoff über die Nieren abbaut, kann es bei so stark erhöhten CK-Werten auf Dauer zu Nierenschäden kommen, wenn man nicht ausreichend trinkt. Wer sich nach dem Training dauerhaft schlapp fühlt oder Herzrasen bekommt, sollte unbedingt kürzertreten und einen Arzt aufsuchen. Ein bis maximal zwei Mal pro Woche mit guter Anleitung ist ein EMS-Training für Gesunde unbedenklich, hilft beim Abnehmen und Muskelaufbau
Danke für 1 Monat mal ausprobieren(y)
lemon_tres16.01.2020 18:04

Alleine bei einem Gerät im angeblichen Wert von 8500€ gehen bei mir alle A …Alleine bei einem Gerät im angeblichen Wert von 8500€ gehen bei mir alle Alarmglocken an. Wenn es dann beim Rückversand aus welchen Gründen auch immer nicht ankommt...



Hast nicht Unrecht... DHL haftet beispielsweise nur bis 500 Euro.....
Nehmen wir mal an der Rückversand verschwindet?? Muss man haften oder steht irgendwas in den AGBs?

Ob ich mit diesem Deal die 249 Euro für eine 10er Karte meines Fitnesstudios spare??
Gleichwertiges Training?? Habe es nie gemacht.. aber will auch jetzt nicht 249 investieren..

Hat das schon jemand gemacht??
Bearbeitet von: "Huckepack" 16. Jan
Huckepack16.01.2020 20:26

Hast nicht Unrecht... DHL haftet beispielsweise nur bis 500 Euro..... …Hast nicht Unrecht... DHL haftet beispielsweise nur bis 500 Euro..... Nehmen wir mal an der Rückversand verschwindet?? Muss man haften oder steht irgendwas in den AGBs?Ob ich mit diesem Deal die 249 Euro für eine 10er Karte meines Fitnesstudios spare?? Gleichwertiges Training?? Habe es nie gemacht.. aber will auch jetzt nicht 249 investieren..Hat das schon jemand gemacht??


DHL bietet auch extra Trasportversicherung an:
bis 2.500 EUR+7,00 EUR (zusätzlich zum Paketpreis)
bis 25.000 EUR+18,00 EUR (zusätzlich zum Paketpreis)

aber der Anbieter würde bestimmt einen Retour-Label mitsenden
das Abo muss einen Monat vor Ablauf der Zeit gekündigt werden und Versichert an uns zurück geschickt werde, das Risiko tragen sie, damit hatten wir aber noch nie Probleme.


Freundliche Grüße, Ramona.


Hallo Wie ist der Rückversand vom Ems Equipment geregelt wenn man das beworbene 3 Monats Abo abschließt? Wer trägt das Risiko wenn das Pakete nicht ankommt?




Das FREE EMS Team


FREE-EMS HOTLINE: +49 (0)6443/436 99 14
Also hat der Kunde das Risiko
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text