End of Season Sale bei Canyon Fahrräder & Zubehör
1544°

End of Season Sale bei Canyon Fahrräder & Zubehör

2.388,80€2.778,80€-14% 29,90€ Canyon Angebote
196
1544°
End of Season Sale bei Canyon Fahrräder & Zubehör
Läuft bis 21.09.2020eingestellt am 8. Sep
Bei Canyon ist der End of Season Sale gestartet.
z.B. Canyon Sender 6 statt 2729,-€ nun 2339,-€ + Versand und Bikeguard

Unterschiedliche Räder und Größen vorhanden.
Bis zum 21.09.2020
Zusätzliche Info
Redakteur/in
Zur Veranschaulichung mal das oben genannte Beispiel mit Bildern

61912-spxpF.jpg
61912-ihpd9.jpg
61912-fwJ7T.jpg
  • Canyon Sender 6 RockShox Boxxer Select, SRAM GX DH in Storm Grey, Mellow Neon oder Stealth für 2.339€ + 19,90€ + 29,90€ VSK = 2.388,80€ inkl. Versand statt 2.778,80€
Canyon AngeboteCanyon Gutscheine
Beste Kommentare
kramal08.09.2020 11:54

Teilweise nur 5-6% ersparnis... Was ist das überhaupt für eine Marke? Wird …Teilweise nur 5-6% ersparnis... Was ist das überhaupt für eine Marke? Wird scheinbar nur über den Hersteller selbst vertrieben. Finde zumindest keine anderen Händler.


Unter welchem Stein hast Du die letzten Jahre gelebt? Canyon gibts bei Canyon und das war es auch schon. Ikea findest Du ja auch nicht bei XXXLutz.
kramal08.09.2020 12:03

Wo kann man die Räder testen? Wer zahlt bitte 4000€ ohne vorher drauf zu si …Wo kann man die Räder testen? Wer zahlt bitte 4000€ ohne vorher drauf zu sitzen?


Bei wievielen Händlern darfst du über die normale Parkplatzrunde drüber raus testen?
Schon alleine das du noch nie von Canyon gehört hast disqualifiziert dich komplett.
Bearbeitet von: "Pommes01" 8. Sep
kramal08.09.2020 11:54

Teilweise nur 5-6% ersparnis... Was ist das überhaupt für eine Marke? Wird …Teilweise nur 5-6% ersparnis... Was ist das überhaupt für eine Marke? Wird scheinbar nur über den Hersteller selbst vertrieben. Finde zumindest keine anderen Händler.


Lol? Ironie oder kennst du Canyon nicht
Zum Kotzen 🤮. Warte da schon seit über 1 Monat drauf und dann kommen keine Endurance, Grails oder Ultimate Bikes unterhalb von 4k€ in den Sale. Übrigens wurde letzt Woche ohne Grund das Endurace CF SL 8.0 Disc das 2x dieses Jahr um weitere 200€ verteuert. Dh. man wird sich dann zum Modellwechsel des Endurace auf eine weitere Preiserhöhung freuen dürfen.

Hab mit dem Grail CF SL 8.0 ETAP geliebäugelt, jetzt wird es doch ein ein Rose Backroad, obwohl ich die Hooverbar echt gut finde.
196 Kommentare
Na endlich
Sehr gut, danke
Teilweise nur 5-6% ersparnis... Was ist das überhaupt für eine Marke? Wird scheinbar nur über den Hersteller selbst vertrieben. Finde zumindest keine anderen Händler.
Bearbeitet von: "kramal" 8. Sep
Zum Kotzen 🤮. Warte da schon seit über 1 Monat drauf und dann kommen keine Endurance, Grails oder Ultimate Bikes unterhalb von 4k€ in den Sale. Übrigens wurde letzt Woche ohne Grund das Endurace CF SL 8.0 Disc das 2x dieses Jahr um weitere 200€ verteuert. Dh. man wird sich dann zum Modellwechsel des Endurace auf eine weitere Preiserhöhung freuen dürfen.

Hab mit dem Grail CF SL 8.0 ETAP geliebäugelt, jetzt wird es doch ein ein Rose Backroad, obwohl ich die Hooverbar echt gut finde.
Mist echt nur noch magere angebote
kramal08.09.2020 11:54

Teilweise nur 5-6% ersparnis... Was ist das überhaupt für eine Marke? Wird …Teilweise nur 5-6% ersparnis... Was ist das überhaupt für eine Marke? Wird scheinbar nur über den Hersteller selbst vertrieben. Finde zumindest keine anderen Händler.


Lol? Ironie oder kennst du Canyon nicht
zaba1208.09.2020 11:54

Zum Kotzen 🤮. Warte da schon seit über 1 Monat drauf und dann kommen …Zum Kotzen 🤮. Warte da schon seit über 1 Monat drauf und dann kommen keine Endurance, Grails oder Ultimate Bikes unterhalb von 4k€ in den Sale. Übrigens wurde letzt Woche ohne Grund das Endurace CF SL 8.0 Disc das 2x dieses Jahr um weitere 200€ verteuert. Dh. man wird sich dann zum Modellwechsel des Endurace auf eine weitere Preiserhöhung freuen dürfen.Hab mit dem Grail CF SL 8.0 ETAP geliebäugelt, jetzt wird es doch ein ein Rose Backroad, obwohl ich die Hooverbar echt gut finde.


Wieso sollte Canyon die heiß begehrten 2021er Grails in den Sale stecken
tauceti08.09.2020 11:59

Lol? Ironie oder kennst du Canyon nicht


Wo kann man die Räder testen? Wer zahlt bitte 4000€ ohne vorher drauf zu sitzen?
kramal08.09.2020 12:03

Wo kann man die Räder testen? Wer zahlt bitte 4000€ ohne vorher drauf zu si …Wo kann man die Räder testen? Wer zahlt bitte 4000€ ohne vorher drauf zu sitzen?


Showroom in Koblenz
Es ist Canyon. Die machen das so
kramal08.09.2020 11:54

Teilweise nur 5-6% ersparnis... Was ist das überhaupt für eine Marke? Wird …Teilweise nur 5-6% ersparnis... Was ist das überhaupt für eine Marke? Wird scheinbar nur über den Hersteller selbst vertrieben. Finde zumindest keine anderen Händler.


Unter welchem Stein hast Du die letzten Jahre gelebt? Canyon gibts bei Canyon und das war es auch schon. Ikea findest Du ja auch nicht bei XXXLutz.
kramal08.09.2020 12:03

Wo kann man die Räder testen? Wer zahlt bitte 4000€ ohne vorher drauf zu si …Wo kann man die Räder testen? Wer zahlt bitte 4000€ ohne vorher drauf zu sitzen?


Bei wievielen Händlern darfst du über die normale Parkplatzrunde drüber raus testen?
Schon alleine das du noch nie von Canyon gehört hast disqualifiziert dich komplett.
Bearbeitet von: "Pommes01" 8. Sep
kramal08.09.2020 11:54

Teilweise nur 5-6% ersparnis... Was ist das überhaupt für eine Marke? Wird …Teilweise nur 5-6% ersparnis... Was ist das überhaupt für eine Marke? Wird scheinbar nur über den Hersteller selbst vertrieben. Finde zumindest keine anderen Händler.


Das ist ein richtig guter Witz. Muss ich mir merken.
kramal08.09.2020 11:54

Teilweise nur 5-6% ersparnis... Was ist das überhaupt für eine Marke? Wird …Teilweise nur 5-6% ersparnis... Was ist das überhaupt für eine Marke? Wird scheinbar nur über den Hersteller selbst vertrieben. Finde zumindest keine anderen Händler.


Ja, Canyon betreibt quasi nur Werksverkauf.

Du kannst bei Canyon auch einen Termin vereinbaren und dann vor Ort im Werk mit einem Mitarbeiter zusammen dein Wunschrad zusammenstellen.

Bin allerdings trotzdem kein Fan von dieser Marke.
Die Räder sind zwar von der Preisleistung her nicht verkehrt, z. B. für ein Zeitrennrad von Fuji zahlt man bei identischer Ausstattung bestimmt 10-15% mehr.
Dafür hast du aber gerne mal Probleme, dass dir lokale Fahrradshops im Fall der Fälle die Reparatur/Wartung verweigern, da sie Canyon mit ihrem Werksverkauf nicht unterstützen möchten.
Ich kenne hier mindestens 2 lokale Händler, die so verfahren.
kramal08.09.2020 12:03

Wo kann man die Räder testen? Wer zahlt bitte 4000€ ohne vorher drauf zu si …Wo kann man die Räder testen? Wer zahlt bitte 4000€ ohne vorher drauf zu sitzen?


Das tun wohl genügend, der Laden macht einiges an Umsatz. Wenn Du Dich mal draufsetzen willst, kannst Du nach Koblenz fahren - mehr als ein paar Runden über den zugegebenermaßen großen Parkplatz sind aber nicht drin. Einige Verleiher haben auch Canyon.

Ob Du das sinnvoll findest spielt da eine sehr untergeordnete Rollle.
headlaker08.09.2020 12:09

Ja, Canyon betreibt quasi nur Werksverkauf.Du kannst bei Canyon auch einen …Ja, Canyon betreibt quasi nur Werksverkauf.Du kannst bei Canyon auch einen Termin vereinbaren und dann vor Ort im Werk mit einem Mitarbeiter zusammen dein Wunschrad zusammenstellen.Bin allerdings trotzdem kein Fan von dieser Marke.Die Räder sind zwar von der Preisleistung her nicht verkehrt, z. B. für ein Zeitrennrad von Fuji zahlt man bei identischer Ausstattung bestimmt 10-15% mehr.Dafür hast du aber gerne mal Probleme, dass dir lokale Fahrradshops im Fall der Fälle die Reparatur/Wartung verweigern, da sie Canyon mit ihrem Werksverkauf nicht unterstützen möchten.Ich kenne hier mindestens 2 lokale Händler, die so verfahren.


Das ist ein praxisorientierte Info, danke dafür!
headlaker08.09.2020 12:09

Ja, Canyon betreibt quasi nur Werksverkauf.Du kannst bei Canyon auch einen …Ja, Canyon betreibt quasi nur Werksverkauf.Du kannst bei Canyon auch einen Termin vereinbaren und dann vor Ort im Werk mit einem Mitarbeiter zusammen dein Wunschrad zusammenstellen.Bin allerdings trotzdem kein Fan von dieser Marke.Die Räder sind zwar von der Preisleistung her nicht verkehrt, z. B. für ein Zeitrennrad von Fuji zahlt man bei identischer Ausstattung bestimmt 10-15% mehr.Dafür hast du aber gerne mal Probleme, dass dir lokale Fahrradshops im Fall der Fälle die Reparatur/Wartung verweigern, da sie Canyon mit ihrem Werksverkauf nicht unterstützen möchten.Ich kenne hier mindestens 2 lokale Händler, die so verfahren.



Es gibt bei Canyon eine Liste an Partnern die man ansprechen kann. Bei mir in der Nähe gibts drei Läden, keine Ahnung ob das nur Glück ist.
kramal08.09.2020 12:03

Wo kann man die Räder testen? Wer zahlt bitte 4000€ ohne vorher drauf zu si …Wo kann man die Räder testen? Wer zahlt bitte 4000€ ohne vorher drauf zu sitzen?


Ich! Räumen regelmäßig die testsieger bei Fachzeitschriften ab. Kann ich empfehlen. Ansonsten zurückschicken.

PS: Bei Radon und Rosé genauso!
zaba1208.09.2020 11:54

Zum Kotzen 🤮. Warte da schon seit über 1 Monat drauf und dann kommen …Zum Kotzen 🤮. Warte da schon seit über 1 Monat drauf und dann kommen keine Endurance, Grails oder Ultimate Bikes unterhalb von 4k€ in den Sale. Übrigens wurde letzt Woche ohne Grund das Endurace CF SL 8.0 Disc das 2x dieses Jahr um weitere 200€ verteuert. Dh. man wird sich dann zum Modellwechsel des Endurace auf eine weitere Preiserhöhung freuen dürfen.Hab mit dem Grail CF SL 8.0 ETAP geliebäugelt, jetzt wird es doch ein ein Rose Backroad, obwohl ich die Hooverbar echt gut finde.


das waren auch meine Favoriten (bin sogar das Backroad in Bocholt Probe gefahren), ist nun aber doch ein Cannondale Topstone Carbon geworden und habe es nicht bereut. aktuell ist die 2021 Version vorgestellt und die "alten" bekommt man teilweise lokal mit guten Rabatten. habe so für die Ultegra RX2 Version (Carbon Rahmen, Kingpin-Federung, Ultegra RX Komponenten) 2500EUR lokal mit 1. Wartung etc. bezahlt, ist dann von P/L definitiv nicht schlechter als Rose/Canyon, die nur miniwinni Rabatte geben. Das Rad an sich ist auch der Knaller, super komfortabel und taugt auch als Rennradersatz (hat ne klassische Rennradgeometrie).
Pommes0108.09.2020 12:07

Bei wievielen Händlern darfst du über die normale Parkplatzrunde drüber ra …Bei wievielen Händlern darfst du über die normale Parkplatzrunde drüber raus testen?Schon alleine das du noch nie von Canyon gehört hast disqualifiziert dich komplett.


Einfach die Ketten wie Stadler und Co meiden und zu einem kleinen lokalen gehen.

Ich hab mir bei einem solchen mein Fuji zusammen stellen lassen und durfte es eine komplette Woche testfahren.
Oh das spectral on... Will eigentlich wieder ein levo aber diesmal das SL, mhh schon anziehend die Preise
Cool, bin leider pleite 🥴
zaba1208.09.2020 11:54

Übrigens wurde letzt Woche ohne Grund das Endurace CF SL 8.0 Disc das 2x …Übrigens wurde letzt Woche ohne Grund das Endurace CF SL 8.0 Disc das 2x dieses Jahr um weitere 200€ verteuert.


Ohne Grund war das sicher nicht. Da sich bestimmte Räder dieses Jahr besser verkauft haben als geschnitten Brot und die Leute scheinbar bereit sind, jeden Preis dafür zu zahlen, nimmt man das doch gerne aus betriebswirtschaftlichen Gründen mit
Dieses Jahr werden die Post Season Sales eher Mau ausfallen. Höchstens Exoten, bestimmte Größen und Farbkombinationen werden entsprechend rabattiert, wenn überhaupt.
headlaker08.09.2020 12:09

Ja, Canyon betreibt quasi nur Werksverkauf.Du kannst bei Canyon auch einen …Ja, Canyon betreibt quasi nur Werksverkauf.Du kannst bei Canyon auch einen Termin vereinbaren und dann vor Ort im Werk mit einem Mitarbeiter zusammen dein Wunschrad zusammenstellen.Bin allerdings trotzdem kein Fan von dieser Marke.Die Räder sind zwar von der Preisleistung her nicht verkehrt, z. B. für ein Zeitrennrad von Fuji zahlt man bei identischer Ausstattung bestimmt 10-15% mehr.Dafür hast du aber gerne mal Probleme, dass dir lokale Fahrradshops im Fall der Fälle die Reparatur/Wartung verweigern, da sie Canyon mit ihrem Werksverkauf nicht unterstützen möchten.Ich kenne hier mindestens 2 lokale Händler, die so verfahren.


Wenn ich das Rad individuell noch etwas anpassen könnte, wäre super. Weisst zu zufällig, ob die das auch noch bei sale Rädern machen?
CocoGelado08.09.2020 12:56

Wenn ich das Rad individuell noch etwas anpassen könnte, wäre super. W …Wenn ich das Rad individuell noch etwas anpassen könnte, wäre super. Weisst zu zufällig, ob die das auch noch bei sale Rädern machen?


Das machen die mittlerweile gar nicht mehr.

Canyon Räder sind mit Sicherheit ok, wenn man die Wartezeit denn einmal hinter sich hat. Und wenn der Servicefall eintritt hat man die Arschkarte.
kramal08.09.2020 12:03

Wo kann man die Räder testen? Wer zahlt bitte 4000€ ohne vorher drauf zu si …Wo kann man die Räder testen? Wer zahlt bitte 4000€ ohne vorher drauf zu sitzen?


Canyon macht immer wieder bei Testivals mit oder veranstaltet eigene Tests. Wie waren mal beim geißkopf und die waren zufällig auch da, mit den damals neuen Sender. Direkt getestet, großartiges Rad. Hätte ich Damaskus das Geld gehabt, wäre das sofort mein Rad gewesen.
Dass sich die Rabatte im Herbst dieses Jahres im Rahmen halten und insbes. Endurace und Grail kaum reduziert werden dürften war doch zu erwarten.
Corona-bedingt brummt die Bike-Branche, die Hersteller konnten vielfach nicht liefern weil alles weg war. Und Gravel ist ohnehin gerade Trend...

Fahre selbst unter anderem 2 Canyon und ein Rose - die Bikes sind top! Wobei Canyon inzwischen P/L-technisch nicht mehr so weit vorne ist wie vor 15 Jahren. Kein Wunder, heute haben sie den Namen, bauen im MTB-, Triathlon und Rennradbereich Weltmeister-Bikes und können preislich selbstbewusster auftreten. Canyon ist preislich zwar günstiger als ein Specialized/Cannondale/etc wenn der Händler zu Saisonbeginn ein neues bestellen würde. Aber zum Saisonende sind Restposten anderer Marken inzwischen preislich gleichauf und teils sogar günstiger als Canyon.

Dass Händler Canyon-Bikes ungern in Service nehmen kann ich bestätigen, ist aber imO inzwischen weniger dramatisch als vor 5-10 Jahren, weil auch die ewig-gestrigen erkannt haben, dass sie online-shopping im Bike-Segment dadurch nicht aufhalten können. Allgemein sind kleine Händler und Fahread-Werkstätten mir viel sympathischer und hier viel unkomplizierter als grosse Händler, die nur auf Verkauf aus sind.
Flori_Wan08.09.2020 12:59

Das machen die mittlerweile gar nicht mehr.Canyon Räder sind mit …Das machen die mittlerweile gar nicht mehr.Canyon Räder sind mit Sicherheit ok, wenn man die Wartezeit denn einmal hinter sich hat. Und wenn der Servicefall eintritt hat man die Arschkarte.


Das mit dem Service kann ich so nicht bestätigen: Ich hatte einen Service-Fall an meiner damals knapp 1/2 Jahr alten Gabel (leckte Öl), das hat Canyon schnell und unkompliziert gelöst:
Sie haben mir sofort (war am nächsten Tag da) eine neue geschickt, dazu Bremsbeläge (die alten waren mit Dämpfer-Öl aus der Gabel bekleckert und unbrauchbar), hab's getauscht und die alte Gabel zurückgeschickt. 2 Tage nachdem ich den Defekt gemeldet hatte war mein Bike wieder fahrbereit.
Wenn ich den Tausch nicht selbst hätte machen können/wollen hätten sie dazu Reparaturkosten in einer Werkstatt meiner Wahl bis max. 50,- gezahlt oder, wenn auch das nicht ginge (bspw Werkstatt teurer)hätte ich das ganze Bike zurückschicken müssen, sie hätten die Gabel bei sich getauscht und alles dann zurückgeschickt, natürlich auch kostenfrei.
Mehr kann man sich eigentlich nicht wünschen. Der Bike-Shop ums Eck kann zwar vielleicht sofort einen Blick aufs Rad werfen und Kleinigkeiten direkt beheben, die bei Canyon durch telefon-Support und Hin-und-her-Versand länger dauern würden, wenn man sie nicht selbst fixen kann - dafür ist aber auch unwahrscheinlicher dass der Händler mal eben die passende Federgabel oder sonst ein exotisches Teil rumliegen hat, das muss dann häufig erst über den Importeur geordert werden, was mitten in der Saison durchaus Monate dauern kann...
exxtere08.09.2020 12:02

Wieso sollte Canyon die heiß begehrten 2021er Grails in den Sale stecken …Wieso sollte Canyon die heiß begehrten 2021er Grails in den Sale stecken


Für 300-400€ weniger hätte ich auch das Grail 1x11 ETAP aus 2020 genommen. Das 2021 habe ich nicht reduziert erwartet
Bearbeitet von: "zaba12" 8. Sep
rudirudirudirudi08.09.2020 13:00

Dass sich die Rabatte im Herbst dieses Jahres im Rahmen halten und insbes. …Dass sich die Rabatte im Herbst dieses Jahres im Rahmen halten und insbes. Endurace und Grail kaum reduziert werden dürften war doch zu erwarten. Corona-bedingt brummt die Bike-Branche, die Hersteller konnten vielfach nicht liefern weil alles weg war. Und Gravel ist ohnehin gerade Trend...Fahre selbst unter anderem 2 Canyon und ein Rose - die Bikes sind top! Wobei Canyon inzwischen P/L-technisch nicht mehr so weit vorne ist wie vor 15 Jahren. Kein Wunder, heute haben sie den Namen, bauen im MTB-, Triathlon und Rennradbereich Weltmeister-Bikes und können preislich selbstbewusster auftreten. Canyon ist preislich zwar günstiger als ein Specialized/Cannondale/etc wenn der Händler zu Saisonbeginn ein neues bestellen würde. Aber zum Saisonende sind Restposten anderer Marken inzwischen preislich gleichauf und teils sogar günstiger als Canyon.Dass Händler Canyon-Bikes ungern in Service nehmen kann ich bestätigen, ist aber imO inzwischen weniger dramatisch als vor 5-10 Jahren, weil auch die ewig-gestrigen erkannt haben, dass sie online-shopping im Bike-Segment dadurch nicht aufhalten können. Allgemein sind kleine Händler und Fahread-Werkstätten mir viel sympathischer und hier viel unkomplizierter als grosse Händler, die nur auf Verkauf aus sind.


Naja das CF Grail als DI2 war dieses Jahr im März 200-300€ reduziert. Siehe Mydealz. Also war ein Rabatt gar nicht so unwahrscheinlich
Bearbeitet von: "zaba12" 8. Sep
Flori_Wan08.09.2020 12:59

Das machen die mittlerweile gar nicht mehr.Canyon Räder sind mit …Das machen die mittlerweile gar nicht mehr.Canyon Räder sind mit Sicherheit ok, wenn man die Wartezeit denn einmal hinter sich hat. Und wenn der Servicefall eintritt hat man die Arschkarte.


Bist dir da sicher?

Meine Freundin hat sich letztes Jahr ein Speedmax vor Ort zusammenstellen lassen und konnte sich das Rad aus alles verfügbaren Komponenten zusammenstöpseln.
Flori_Wan08.09.2020 12:59

Das machen die mittlerweile gar nicht mehr.Canyon Räder sind mit …Das machen die mittlerweile gar nicht mehr.Canyon Räder sind mit Sicherheit ok, wenn man die Wartezeit denn einmal hinter sich hat. Und wenn der Servicefall eintritt hat man die Arschkarte.


Hmm schade, weil hab Interesse an einem Rennrad und hätte das lieber mit ner Kompakt-Kurbel anstelle der verbauten mid-Kompakt.
rudirudirudirudi08.09.2020 13:20

Das mit dem Service kann ich so nicht bestätigen: Ich hatte einen …Das mit dem Service kann ich so nicht bestätigen: Ich hatte einen Service-Fall an meiner damals knapp 1/2 Jahr alten Gabel (leckte Öl), das hat Canyon schnell und unkompliziert gelöst:Sie haben mir sofort (war am nächsten Tag da) eine neue geschickt, dazu Bremsbeläge (die alten waren mit Dämpfer-Öl aus der Gabel bekleckert und unbrauchbar), hab's getauscht und die alte Gabel zurückgeschickt. 2 Tage nachdem ich den Defekt gemeldet hatte war mein Bike wieder fahrbereit.Wenn ich den Tausch nicht selbst hätte machen können/wollen hätten sie dazu Reparaturkosten in einer Werkstatt meiner Wahl bis max. 50,- gezahlt oder, wenn auch das nicht ginge (bspw Werkstatt teurer)hätte ich das ganze Bike zurückschicken müssen, sie hätten die Gabel bei sich getauscht und alles dann zurückgeschickt, natürlich auch kostenfrei.Mehr kann man sich eigentlich nicht wünschen. Der Bike-Shop ums Eck kann zwar vielleicht sofort einen Blick aufs Rad werfen und Kleinigkeiten direkt beheben, die bei Canyon durch telefon-Support und Hin-und-her-Versand länger dauern würden, wenn man sie nicht selbst fixen kann - dafür ist aber auch unwahrscheinlicher dass der Händler mal eben die passende Federgabel oder sonst ein exotisches Teil rumliegen hat, das muss dann häufig erst über den Importeur geordert werden, was mitten in der Saison durchaus Monate dauern kann...


Canyon gibt ja auch 6 Jahre Garantie auf die Bikes
kramal08.09.2020 12:03

Wo kann man die Räder testen? Wer zahlt bitte 4000€ ohne vorher drauf zu si …Wo kann man die Räder testen? Wer zahlt bitte 4000€ ohne vorher drauf zu sitzen?


Welcher Radshop kann es sich leisten sämtliche Größen eines Modells als Lagerware zu haben? In dieser Preisklasse werden doch quasi alle Räder bestellt...

Und wenn eine Werkstatt/Händler nicht auf die Reparatur von Canyon Rädern angewiesen ist dann geht man eben zum nächsten. Oder besser man beschäftigt sich selbst damit, spart früher oder später Zeit als auch Geld.
justbaem08.09.2020 13:42

Welcher Radshop kann es sich leisten sämtliche Größen eines Modells als La …Welcher Radshop kann es sich leisten sämtliche Größen eines Modells als Lagerware zu haben? In dieser Preisklasse werden doch quasi alle Räder bestellt... Und wenn eine Werkstatt/Händler nicht auf die Reparatur von Canyon Rädern angewiesen ist dann geht man eben zum nächsten. Oder besser man beschäftigt sich selbst damit, spart früher oder später Zeit als auch Geld.


So sieht es aus. Wenn man sich so ein teueres und hochwertiges Bike kauft sollte man den Umwerfer selbst einstellen können. Bei Canyon ohnehin. Es gibt außerdem überall Händler die auch Versenderbikes reparieren. Man muss eventuell ein paar Tage länger auf den Termin warten als wenn man Kunde ist, das war es auch schon...
die Preise für die Tri-Bikes sind schon steil
So ein scheiß, grad am Sonntag das Spectral On Cf für 4479 bestellt, jetzt fast 600 weniger, noch nicht verschickt, wird es wohl storniert und neu bestellt
Canyon hat die Preise verdammt erhöht. Die neue Roadlite Version hat ne günstigere SRAM Schaltung verbaut und ist teurer als im Frühjahr.
Im Frühjahrs Start of Season Sale haben wir das Roadlite 6.0 noch für 600€ gekauft. Alle anderen Serien waren im Frühjahr auch 60-100€ günstiger.
Schade das Canyon die Preise so anzieht nur weil durch Corona alle eine Fahrrad wollten.
Schade, den Mydealz Link zum Start of Season Sale finde ich leider nicht mehr. Hier einmal der Roadlite 6.0. Link von damals.

Roadlite 6.0. Frühjahr
Gelöscht
Bearbeitet von: "Ruffy5" 8. Sep
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Phil_ILt. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text