Endlich mal wieder Grillen! Schwenksteaks 4,27€/kg @Fegro (offline)
27°Abgelaufen

Endlich mal wieder Grillen! Schwenksteaks 4,27€/kg @Fegro (offline)

22
eingestellt am 24. Mär 2012
Fegro/selgros hat gerade marinierte schweinenackensteaks in Angebot für 4,27€/kg. Top preis wenn ihr mich fragt.
Sie sind aus dem gefrorenen schweinenacken geschnitten (zum nochmal einfrieren nur bedingt geeignet) und in drei verschiedenen Geschmacksrichtungen gewürzt. Kräuter, knobi und normale paprikaschwenksteaks.

Also ich geh morgen grillen.

Eingestellt mit einem wp7 phone ohne app

Beste Kommentare

Welcher normal denkende Mensch, der halbwegs bei Verstand ist, kauft denn noch zu solchen Preisen Fleisch? Hier wird anscheinend auch im Kopf gespart.... :-)

Immer schön sparen und so billig kaufen wie möglich, damit die Fleischpreise der Anabolika-Schweine auch weiterhin im Keller bleiben! Hmjam.

22 Kommentare

Is dein Preis mit oder ohne MwSt? Hoffe mal mit, denn für so unbekannte Qualität ohne MwSt würde ich mich bestimmt nicht ins Auto setzen. Unser Edeka-'Schlachter' bietet NSs in der Sommerzeit auch für 4,99 an, natürlich Angebotspreis, wobei ich bei Edeka _etwas_ bessere Qualität vermute.
Klar, Edeka-Fleischtheke ist ebenfalls kein Gourmet-Laden.

Verfasser

3.99€ netto 4.27€ brutto geschmacklich sehr gut und auch von Fleisch her

Na denn gibt es ein Hot von mir...passend zum Thema ^^

Welcher normal denkende Mensch, der halbwegs bei Verstand ist, kauft denn noch zu solchen Preisen Fleisch? Hier wird anscheinend auch im Kopf gespart.... :-)

Verfasser

Du ich bin Metzger, und das sind gefrorene schweinenacken aus Dänemark oder Belgien sein (die grillen anscheinend nicht so gern). Und dann wird halt mal mit -20% kalkuliert, weil wenn man schon mal da ist nimmt man auch die kohle und die grill Saucen dort mit und schon sind die 20% wieder drin. Also man Fleisch wird da nicht gespart

-

stimmt nur teures Fleisch ist gutes Fleisch..... so ein Blödsinn.
So wie Bio immer besser ist....

Also Fleisch was pro Kilo unter 10€ kann nur Müll sein??

mase30385

Du ich bin Metzger, und das sind gefrorene schweinenacken aus Dänemark oder Belgien sein (die grillen anscheinend nicht so gern). Und dann wird halt mal mit -20% kalkuliert, weil wenn man schon mal da ist nimmt man auch die kohle und die grill Saucen dort mit und schon sind die 20% wieder drin. Also man Fleisch wird da nicht gespart



Genauso kann es nur sein, Läden wie Netto kalkulieren immer mit Verlust und hoffen dann das man dort seine Sauce kauft. Einleuchtend.
Das ist Gammelfleisch das mariniert, oder besser augedrückt optisch und geschmacklich angepasst, wird damit man den Gammel nicht sieht oder schmeckt.
Als ob Deuschland es nötig hätte Schweinefleisch zu importieren, es sei denn es ist "etwas" günstiger weil die Dänen nicht so gerne grillen, ja dann guten Appetit.

jo, haut euch die insulinschweine rein X), geld ist alles !

waldmann

Genauso kann es nur sein, Läden wie Netto kalkulieren immer mit Verlust und hoffen dann das man dort seine Sauce kauft. [...]


Fegro/Selgros ist ein Grosshandel und kein "Laden wie Netto". Und ja, Aktionspreise können tatsächlich so funktionieren, dass man bei einem Produkt Verlust einkalkuliert, um die Leute zumindest erstmal in die Läden zu locken, wo sie dann idR auch gleich noch was anderes mitnehmen. Bei den Preisen im Fegro/Selgros ist da das Geld schnell wieder drin.

Klar, es kann natürlich trotzdem Gammelfleisch sein. Genauso wie das 10€-Steak von der Edeka-Theke oder vom kleinen Metzger um die Ecke. Ist ja nicht so, als ob der Gammelfleisch-Preisvorteil in der Kette auch irgendwann beim Endkunden ankommen müsste.

Immer schön sparen und so billig kaufen wie möglich, damit die Fleischpreise der Anabolika-Schweine auch weiterhin im Keller bleiben! Hmjam.

kaufe fleisch ohne sauce und du weisst obs gammelfleisch ist. und nebenbei hat man die ganzen künstlichen geschmacksverstärker gespart. einlegen kann mans auch selber .......

und ob man so billiges fleisch kaufen sollte unabhängig von medikamenten und gammelverdacht: wie kommt den der preis zustande? durchtzen will.... förderung, das sind die armen tiere die viele 100km auf der autobahn verbringen wer das unterstü

Soll ich dir die Tränenflasche reichen?

Preis ist gut... warum soll das Fleisch schlecht sein, BIO-Schweine bekommen ebenso Antibiotika...

Eingestellt mit einem wp7 phone ohne app



Nicht erwähnenswert...

Ihr esst auch jeden Tag pfundweise Fleisch und verklagt dann mit dem Gichtanfall euren Metzger?!
Ne, will nicht in die Grundsatzdiskussion einsteigen, aber es ist prinzipiell nicht verkehrt, sich über den eigenen Fleischkonsum mal Gedanken zu machen.
youtube.com/wat…Y-o Der kerl stellt das immer ganz nett dar.

Ganz ehrlich: Natürlich ist Fleisch für 5 € das Kilo von der Qualität nicht mit einem gescheiten Stück vom guten Metzger vergleichbar... (klar, BIO ist ja auch nicht besser; meine Fresse; Qualität kostet und was ich auch garantieren kann, ist, dass euch keiner was schenkt) und die Schweine haben nun wahrlich kein schönes Leben hinter sich. Wer das unterstützt muss das mit seinem Gewissen ausmachen...

Wer es dann doch tut, hat ohnehin keinen Sinn für guten Geschmack, denn solch abgepacktes Fleisch und die dabei enthaltene Soße sind so dermaßen widerlich.. wer das kauft kann und weiß es halt nicht besser! Selbst schuld...

Steaks

wer Schweinefleisch als qualitativ bezeichnen will hat sowieso keine ahnung

Hach, hier sind auch wieder alle Gourmets...Frag mich nur, wer solche Fleischangebote immer kauft?
Naja, ich warte dann mal auf den nächsten, wirklich gesunden Deal - Nutella, Chips oder doch lieber wieder ein paar Xbox-Games?!

Lang lebe die Gesundheit und ja, mein Produkte kommen von glücklichen Chinesen (und auch Tieren)!

Immer dieser Populisimus...grrr

Fressen für die Unterschicht ! Nicht das Nutella und die Chips + McDonaldsgutscheine vergessen gleich mit einzulösen ...

Verfasser

Shut hab aus versehen auf abgelaufen gedrückt, blöder Touchscreen. Kann man dass irgendwie rückgängig machen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text