143°
ABGELAUFEN
[Endlich verfügbar] Xbox One S 500gb Vorbestellung @notebook.de (Vorkasse & Abholung versandkostenfrei möglich)

[Endlich verfügbar] Xbox One S 500gb Vorbestellung @notebook.de (Vorkasse & Abholung versandkostenfrei möglich)

ElektronikNotebook.de Angebote

[Endlich verfügbar] Xbox One S 500gb Vorbestellung @notebook.de (Vorkasse & Abholung versandkostenfrei möglich)

Preis:Preis:Preis:309€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Notebook.de kann man nun die Xbox One S 500gb für 309,00€ vorbestellen.

Zur offiziellen Vorstellung wurden von Microsoft zwar 300 USD als Standardpreis angegeben, jedoch haben sich bisher nur Shops gefunden welche das 500gb Modell für 359€ liste (Geizhals.de)

Bei Abholung & Vorkasse entfallen die VSK, während bei PayPal, sage und schreibe, 12€ zusätzlich anfallen

Stichpunkte:

Neuer Xbox Wireless Controller (3,5mm Klinkenstecker, Bluetooth, Textured Grip)
40% kleiner als Xbox One
HDR (High Dynamic Range)
4K-Blu-ray Laufwerk / 4K Video-Streamingpielen
Geringere Leistungsaufnahme

Beste Kommentare

Franks

hab mir gerade ne 360 bestellt also cold


dumme menschen verstehen kein spass
Bearbeitet von: "Franks" 5. August 2016

Von mir gibt es ein klares Cold. 299€ ist die UVP.

45 Kommentare

In 3-4 Wochen dürfte es die auch sonst überall zu dem Preis geben.

hab mir gerade ne 360 bestellt also cold

Kommentare der Art "Was soll man mit der Xbox One S, wenn nächstes Jahr die Scorpio kommt..." können gerne ausbleiben.
Strengt einfach euren Grips an und ihr werdet sehen dass die Konsole in einem ganz anderen Preissegment spielen wird und daher ein Vergleich absolut unangebracht ist.

mactron

In 3-4 Wochen dürfte es die auch sonst überall zu dem Preis geben.


Das hoffe ich doch! Aber aktuell eben noch nirgends

mactron

In 3-4 Wochen dürfte es die auch sonst überall zu dem Preis geben.


Ähm ... ja. Und hier ist sie - lies es von meinen Lippen - ebenfalls nur vorbestellbar.
Bearbeitet von: "JudgeFudge" 5. August 2016

mactron

In 3-4 Wochen dürfte es die auch sonst überall zu dem Preis geben.


Aktuell bekommst du die Konsole ja auch nicht geliefert, sondern erst in 3-4 Wochen

Warum eigentlich nur in weiss...

Huä??? soll die 500GB Version nicht 279€ kosten??? 359€ sollte doch das 1TB Modell sein...???!!!!!
Übrigens sind die 500 GB sehr sehr schnell voll!!!
Und eine externe Festplatte ist dann ausschlisslich für die XBOX nutzbar.
Nur so zur Info

mactron

In 3-4 Wochen dürfte es die auch sonst überall zu dem Preis geben.



Ja aber bisher ist sie nur für 50€ mehr vorbestellbar, also ist es sicherlich für den ein oder anderen interessant



Ein externes Speichermedium kostet aber zu jedem Zeitpunkt weniger und kann zu einem späteren Zeitpunkt noch immer umfunktioniert werden.

hgausk

Huä??? soll die 500GB Version nicht 279€ kosten??? 359€ sollte doch das 1TB Modell sein...???!!!!!Übrigens sind die 500 GB sehr sehr schnell voll!!!Und eine externe Festplatte ist dann ausschlisslich für die XBOX nutzbar.Nur so zur Info



​Jepp! 500GB sind bei der Xone nicht viel, hab ne 1tb und die ist voll bei etwa 25 Games, sind einige X one Titel dabei aber auch 360 Games. Aber man zockt ja normalerweise nicht soviele Spiele simultan aber unter 1tb würde ich nicht kaufen, auch wenn es externe Festplatten günstiger gibt als der Aufpreis von 500gb zu 1tb. aber ist auch wieder ne kleine Box mehr rumstehen... aber wie so immer: soll jeder für sich selbst entscheiden....

Für mich jedoch im Ergebnis leider kein richtiger Deal, wer weiß wie Preis in 3-4 Wochen regulär am Markt sein wird. Ich enthalte mich daher mal eines Votings.

Bei den aktuellen Preisen sollte man schon die 2TB-Variante nehmen. 500GB reichen nicht besonders weit und wenn man schon die kleine Xbox One S kauft, will man doch nicht auch noch eine externe Festplatte anstecken müssen...

P.S: Bei der XBox kann man nicht wie bei der PS4 ohne Garantieverlust die Festplatte tauschen.

AGP

Bei den aktuellen Preisen sollte man schon die 2TB-Variante nehmen. 500GB reichen nicht besonders weit und wenn man schon die kleine Xbox One S kauft, will man doch nicht auch noch eine externe Festplatte anstecken müssen...P.S: Bei der XBox kann man nicht wie bei der PS4 ohne Garantieverlust die Festplatte tauschen.


Bin über diese Meinungen ziemlich erstaunt, da ich sonst noch niemand erlebt hab der wirklich Microsoft für so wenig Speicherplatz so viel Geld in den Rachen schmeißen will.

Für mich überwiegen die positiven Argumente für eine externe sehr stark, aber gut, jedem das Seine

AGP

P.S: Bei der XBox kann man nicht wie bei der PS4 ohne Garantieverlust die Festplatte tauschen.



du kannst jede USB 3.0 festplatte einfach anschließen und damit spiele spielen.

P.S: das kann man bei der PS4 nicht, da muss man sehr aufwändig die interne fesplatte und dann auch nur kleine, ganz bestimmte festplatten, die da passen rein.

Hm ne Vorbestellung zur UVP ob das nun nen Deal ist, ich weiß nicht.

Madenkompost

Kommentare der Art "Was soll man mit der Xbox One S, wenn nächstes Jahr die Scorpio kommt..." können gerne ausbleiben.Strengt einfach euren Grips an und ihr werdet sehen dass die Konsole in einem ganz anderen Preissegment spielen wird und daher ein Vergleich absolut unangebracht ist.



​aber mal ehrlich.. was will man mit der hier? lieber die alte one. der Aufpreis lohnt sich vorne und hinten nicht

Boa warum kauft man sich alte Hardware in einem neuen Gehäuse. Da gebe ich das Geld lieber in einen Mittelklasse Grafikkarte wie RX480 oder GTX1060 aus.

AGP

Bei den aktuellen Preisen sollte man schon die 2TB-Variante nehmen. 500GB reichen nicht besonders weit und wenn man schon die kleine Xbox One S kauft, will man doch nicht auch noch eine externe Festplatte anstecken müssen...P.S: Bei der XBox kann man nicht wie bei der PS4 ohne Garantieverlust die Festplatte tauschen.



​Ich habe eine PS4 mit 500GB und komme damit sehr gut aus. Wenn man nicht gerade 10 Games gleichzeitig zocken muss, reicht das dicke.

Madenkompost

Kommentare der Art "Was soll man mit der Xbox One S, wenn nächstes Jahr die Scorpio kommt..." können gerne ausbleiben.Strengt einfach euren Grips an und ihr werdet sehen dass die Konsole in einem ganz anderen Preissegment spielen wird und daher ein Vergleich absolut unangebracht ist.


Wo sonst bekommt man ein UHD-Laufwerk mit HDR für 309 Euro? Und nebenbei bekommt man auch noch eine XBOX
Bearbeitet von: "abu" 5. August 2016

Die hat einen integrierten UHD-Player. Für 300 Euro + eine halbwegs brauchbare Konsole ist schon nicht schlecht.

Der "Deal" hier ist trotzdem cold, da kein Deal.

Also Day One Käufer sämtlicher MS Xboxen bin ich erstaunt welchen Müll (Im Vergleich zu der normalen One und den aktuellen Preisen ist das einfach ein scheiß P/L Verhältnis) MS an den Mann? Nee Depp bringen kann.

Ihr glaubt doch nicht im ernst das MS die neue eingeführt hat, weil sie den Gamern was gutes tun wollten?
Produktionskosten senken und Gewinn pro Konsole steigern,

Irgendwie drehen alle Konsolenhersteller durch, MS mit S und Scorpio, Sony mit ihrer VR und Neo und Nintendo mit ihrem Handheld samt Dockingstation als Konkurrenz zu Smartphones. WTF.

Zum Thema HDR, ich sag nur "Es wird die Xbox One nur mit Kinect geben". oO

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text