ENEBY - Alternative zu JBL, BOSE, Teufel & Co. kommt aus Schweden (IKEA!)
-191°Abgelaufen

ENEBY - Alternative zu JBL, BOSE, Teufel & Co. kommt aus Schweden (IKEA!)

20
eingestellt am 6. JunBearbeitet von:"paddericoo"
Wer eine knackige Alternative sucht zu den oben schon genannten Herstellern ist bei IKEA momentan goldrichtig. Im Onlinestore findet sich der "neue" Bluetooth Lautsprecher namens "ENEBY" und wird auch nur über den IKEA-Onlineshop vertrieben.
Es gibt ihn in zwei verschiedenen Ausführungen (verlinkt habe ich nun den 20, mit einer Größe von 20x20cm, entsprechend für den 30er mit mehr Wumms 30x30cm). Der kleinere ist mit 50W betitelt (die man ihm aber auch abnimmt!), der etwas größere für 90€ ist mit größerem Corpus und zweifach Box integriert entsprechend wuchtiger im Klang.

Das Ding leistet wirklich ganze Arbeit und brauch sich vor BOSE SOUNDLINK MINI 2 und Teufel ROCKSTER XS bspw. nicht verstecken. Betrieben wird es entweder im Netzbetrieb von der Steckdose, oder mit zusätzlichem Akku, der für 20 Euronen dazugekauft werden kann. AUX Anschluss ist auch vorhanden, also für alle diejenigen die dem ganzen SMART Home usw. nicht so ganz über die Straße trauen altmotisch analog.

Kollege hat sich das Gerät nun auch bestellt, weil es einfach Preis/Leistung technisch super ist. Einstellbar sind die Höhen und die Tiefen (wirklich SATTE TIEFEN mit beeindruckendem Sound). Pairing funktioniert einwandfrei und ohne Probleme. Zur Ausdauer des Akkus kann ich noch nicht viel sagen, ist aber mit 8-10 Stunden angegeben (2600mAh).

Zum Versand muss man leider sagen, dass er ein wenig auf sich warten lässt. Die Fähren von Malmö nach Deutschland sind wohl etwas langsam

Da es momentan nur über den IKEA Shop zu beziehen ist (wird wohl auch so bleiben) gibt es auch keinen Vergleichspreis...

Testbericht: techbook.de/ent…est
Zusätzliche Info

Gruppen

20 Kommentare
Kein Deal.
Na ob die wirklich mit den Markennamen zu vergleichen sind...
müsste man mal probehören und vertrauenswürdige Tests lesen...
Presspappe?
Kein Deal, da normaler Preis: heise.de/new…tml
Deal komm raus du bist umzingelt......
Oh gar kein Deal da?! Ok sind wieder weg
Naja eigentlich ja 70€ weil ohne Akku kann man auch jede beliebige PC-Box nehmen (zum Vergleich)
Bearbeitet von: "Famstylz" 6. Jun
Der Vergleich mit einem Soundlink Mini oder Sonos ist schon echt eine Frechheit

Der angeführte Test sieht sehr seriös und objektiv aus
Bearbeitet von: "Mitleser80" 6. Jun
Was für eine Werbeveranstaltung soll das hier sein? Gibts dafür 10% bei Ikea?
Mitleser80vor 2 m

Der Vergleich mit einem Soundlink Mini oder Sonos ist schon echt eine …Der Vergleich mit einem Soundlink Mini oder Sonos ist schon echt eine Frechheit (skeptical)Der angeführte Test sieht sehr seriös und objektiv aus

Wenn man ihn noch nicht gehört hat, kann man sich solche Aussagen auch sparen
Kein Deal, aber geiles Design
IKEA und Multimedia sind für mich seit Upleva HiFi und TV auf lange Zeit gestorben.
Mitleser80vor 25 m

Der Vergleich mit einem Soundlink Mini oder Sonos ist schon echt eine …Der Vergleich mit einem Soundlink Mini oder Sonos ist schon echt eine Frechheit (skeptical)Der angeführte Test sieht sehr seriös und objektiv aus


Techbook ist doch seriös, die Bild doch auch - wahrscheinlich behauptet auch noch jemand die beiden gehören zu Axel Springer...
Das kann ja nur kalt werden ...
Danke für diese "knackige Alternative"...
alternativ zu bose adelt nicht unbedingt, schade eigentlich
Wo ist denn der Deal PREIS? Die Alternative? Kein Akku.. = KEINE Alternative zu den oben genannten. Dafür gibts viele 50€ Bluetooth Speaker "no name" die akzeptabel klingen (sogar MIT Akku), natürlich auch schrott, aber trotzdem klingen 50€ Dinger nicht wie 100€+ Dinger - sonst würden die ja auch sich in die Preisklasse integrieren. Bluetooth für Zuhause gibts vieles, aber solche Dinger will man doch für unterwegs bzw nicht stationär (selbst im Haus mal eben mitnehmen zB), dafür ist das nichts. Leider gibts zum Klang ja auch nicht viel sinnvolles auf Youtube nur "wie toll der ja ist" von Leuten, die alles irgendwie toll finden und die wenigen, die Binaurales machen haben dazu leider nichts fürn Eindruck.. wenns doch so ein "Geheimtipp" ist..
Weil das ja auch multiroom unterstützt
Kackige Alternative!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text