Energizer Autobatterien div. Modelle ab 39,99€ 35Ah ab 12.2 bei Norma und Norma24.de
263°Abgelaufen

Energizer Autobatterien div. Modelle ab 39,99€ 35Ah ab 12.2 bei Norma und Norma24.de

40
eingestellt am 8. Feb 2014
ab Mittwoch den 12.02.2014 gibt es laut aktuellem Prospekt in den Norma Filialen "Energizer Premium-Starterbatterien" von 35Ah bis 100Ah ab 39,99€
parallel auch unter der HP norma24.de

z.B: 44Ah-59.99€ /60Ah-69.99€ /72Ah-84.99€ /80Ah-94.99€ /100Ah-119€


weitere nähere Infos zu den Modellen unter energizerautomotivebatteries.com

aber während ich den Deal hier so erstelle, habe ich von Minute zu Minute mehr das Gefühl dass es sich 1. nicht nur um Marketing-Tricks handelt um Kunden zu locken (denn die für 39.99€ taucht im Online Shop gar nicht auf), sondern es wird sogar vergessen zu erwähnen dass es sich dabei auch um ein anderes Modell nämlich nicht "Energizer Premium", handelt.
Fiel mir nur auf weil ich keine Batterie mit 35Ah in der Modellübersicht auf der Herstellerseite finden konnte.

daher wird es jetzt bei den Details etwas aufwendiger...

Details "Energizer Premium" in Klammern abweichend die 35Ah

Premium Starterbatterie Erstausrüster-Qualität (kein Premium)
Absolut wartungsfrei (nur wartungsfrei)
Bis zu 18 Monate lagerfähig (nur 12 Monate lagerf.)
Hohe Startkraft - auch bei extremen Temperaturen (?eher nein)
Extrem lange Lebensdauer (?eher nein)
Zentralentgasung (ja)
Gefüllt, geladen, sofort einsatzbereit (anscheinend nicht)
Hergestellt und geprüft nach DIN EN 50342-1 ( ?eher nein)
CA 100-Technologie (?)
-calciumlegiert auf pos.uneg. Platten für längere Lebensdauer
Aktuelle Produktion Saison 2013/2014 (?möglich)
Extrem leistungsfähig (?sicher nein)
Neueste Technik (wohl eher d. älteste)
ideal für 14,8 Volt Ladespannung (nein: für Autos vor 2003)
Sicherheitsdeckel mit integriertem Rückzündschutz (Deckel-ja)

daher Preisvergleich erst hier unten:
laut Idealo: bei Ebay 52,90€ incl. den 7,50€ Bat.-Pfand

bei Norma erstmal recht günstige 39,99€-------
aber: -7,50€ Bat.-Pfand noch nicht enthalten...
einfachste Alternative wäre die Alte (Vorsicht, damit ist nicht die Ehefrau gemeint!!!!):-) dort abzugeben und zu verrechnen...
-ist aber nicht möglich!!!
*Alternative entweder in 25479 Ellerau abgeben oder
*per Spedition als Gefahrgut einsenden (also ich hab mich da noch nicht wirklich erkundigt, aber ich gehe stark davon aus dass dies den Erstattungsbetrag von 7,50€ weit übersteigen wird)

-mal ganz ehrlich ich finde diese gesetzl. Regelung echt unter aller SAU!!! man ist verpflichtet dieses Pfand zu bezahlen, aber die Varianten es wieder zu bekommen, sind absolut fürn A****! Entsorgungsbelege örtlicher. Verwerter werden nicht anerkannt und die anderen Möglichkeiten dieses Geld wieder zu erlangen, enden damit dass du anschließend nochmal drauf zahlst, damit die Hersteller letzendlich ihre wertvollen Recourcen zurück erlangen und damit erneut verdienen können.

Und dies wird noch als Kundenvorteil angepriesen, kostenlos die Batterie beim kommunalen Entsorger abgeben zu dürfen???

lediglich große Vertriebsketten wie ATU o.ä. bieten einem die Möglichkeit an die alte Batterie da zu lassen. Dies aber auch nur weil der Mehrkostenaufwand den wir anstatt unser Pfand durch dieses Gesetz erhalten, da schon doppelt und dreifach im Verkaufspreis mit eingerechnet ist!!!
also ich habe durch diese Regelung persönl. schon 5-6 mal
auf mein vorher entrichtetes Pfand notgedrungen verzichten müssen.
Und dies geschieht bei den meisten Batteriekäufen...:-(
Frechheit!!!

also bitte entschuldigt mein etwas kritischen, erörternden Ausschweif, aber, ich musste dies, im Zuge dessen, weil ich mich über diese künstlichen Schikanen, als sie mir deutlicher wurden, während ich den DEAL erstellte so hochgefahren habe, gerade weil ich ja selbst schon 6 x 7,50€ abschreiben musste, einfach mal loswerden!!! (und auch SRY für diesen verdammten Schachtelsatz ;-) )

also je nachdem wie man es sieht könnten die 39.99€ ein guter Preis sein (falls einen die anderen Regelungen nicht betreffen und die 35Ah Variante überhaupt im Markt vorzufinden ist)
ansonsten wären es pro Batterie noch mal 7.50€ Pfand u 3.95€ Versand
(also der Preisvorteil effektiv nur noch 1.46€ ggü. Ebay)
und persönlich würde ich es schon eher als "Antideal" betiteln!

Da ich mich nun aber schon bestimmt 1,5h Stunden mit dem DEAL und dessen Erstellung beschäftige, werde ich ihn jetzt auch Realität werden lassen. (wahrscheinlich hat jetzt schon jmd anders diesen Deal erstellt - das würde dem ganzen noch die Krone aufsetzen)

Die Tendenz dieses Deals (hot-cold) habe ich ja mit dem Inhalt garantiert schon selbst vorgegeben, also...

bin gespannt auf euer Voting und eure Meinungen

Beste Kommentare

Ich kaufe Batterien nur beim ADAC!
Die sind so hochwertig, dass sie "auf dem freien Markt nicht erhältlich sind".


(Zwischen 109 und 209 Euro.)
Spiegel.de

Verfasser

sollte eigentlich wirklich kein Roman werden, sorry!!!8)
wollte nur mal kurz innerhalb von ein paar Minuten mehrere Deals erstellen und nicht 2 Stunden mit einem "Antideal" verbringen dessen Erstellung durch die tiefergehende Untersuchung der angegebenen Dinge eigentlich schon überflüssig machen würde.
Schon das Lesen ist eine Herausforderung... Ausdauerwettbewerb;)

der olympische Gedanke zählt...

40 Kommentare

"also bitte entschuldigt mein etwas kritischen, erörternden Ausschweif"

O.K., entschuldigt Ist ja eine Menge Lesestoff geworden der Deal (vielleicht das nächste Mal einen Teil in den ersten Kommentar verlagern?)

Selbst die 100Ah geht ja noch vom preis mmmm bräuchte mal wieder eine 100Ah aber habe von energizer bis dato nix gehört zwecks auto....

Verfasser

sollte eigentlich wirklich kein Roman werden, sorry!!!8)
wollte nur mal kurz innerhalb von ein paar Minuten mehrere Deals erstellen und nicht 2 Stunden mit einem "Antideal" verbringen dessen Erstellung durch die tiefergehende Untersuchung der angegebenen Dinge eigentlich schon überflüssig machen würde.
Schon das Lesen ist eine Herausforderung... Ausdauerwettbewerb;)

der olympische Gedanke zählt...

Verfasser

also wenn man ein wenig Zeit hat für die Suche, findet man im Internet wesentlich günstigere und auch gute... teilweise bekommt man 100Ah schon für knapp unter 80€... je nach Außentemperatur
fand eigentlich tatsächlich die für 39.99€ wäre es wert nen Deal zu erstellen

Verfasser

Ach so was ich vorher nicht schrob, ist die Tatsache dass Energizer Batterien in vielen Test schon als gut bewertet werden und auch mittlerweile von vielen Autoherstellern werksmäßig verbaut werden.
Dies gilt aber wiederum nur für die "Energizer Premium" und nicht die 20 Jahre alte 35Ah Variante... schon wieder so viel Text oO

Was ist dann von den Varta silver zu halten? Die gibt es normal immer zu diesen Preisen. Zb 85Ah für rund 100 inkl. Versand

aber: -7,50€ Bat.-Pfand noch nicht enthalten...einfachste Alternative wäre die Alte dort abzugeben und zu verrechnen...-ist aber nicht möglich!!!*Alternative entweder in 25479 Ellerau abgeben oder*per Spedition als Gefahrgut einsenden


Wo steht das denn, dass die Rückgabe im Markt nicht möglich ist? Laut. §§ 9 und 10 BattG sollte das nicht erlaubt sein?

Ich kaufe Batterien nur beim ADAC!
Die sind so hochwertig, dass sie "auf dem freien Markt nicht erhältlich sind".


(Zwischen 109 und 209 Euro.)
Spiegel.de

Verfasser

rtzui

Ich kaufe Batterien nur beim ADAC!Die sind so hochwertig, dass sie "auf dem freien Markt nicht erhältlich sind".:D(Zwischen 109 und 209 Euro.)Spiegel.de


dass kann doch nur bedeuten, die gehen unter der Ladentheke durch und der Erlös landet schließlich in nem "Blackbudget Portfolio" von Alice im Wunderland Schwarzer in der Schweiz...

Verfasser

aber: -7,50€ Bat.-Pfand noch nicht enthalten...einfachste Alternative wäre die Alte dort abzugeben und zu verrechnen...-ist aber nicht möglich!!!*Alternative entweder in 25479 Ellerau abgeben oder*per Spedition als Gefahrgut einsenden


steht auf deren HP norma24.de

04668

steht auf deren HP http://www.norma24.de


Achso, Norma24. Deshalb lohnt sich ein Batteriekauf im Internet nie, wenn man Wert auf den Pfand legt.

Verfasser

Hab jetzt nochmal geschaut wegen Gefahrguttransport einer Altbatterie:
fast alle Speditionen lehnen dies von Privat ab und wenn dann müsste die Batterie so verpackt sein, das sie problemlos einen Sturz aus 1m Höhe übersteht und nicht auslaufen kann. (ist eine Lösung die so nicht offiziell ist: man solle sich eine EURO-Palette besorgen die Batterie darauf befestigen, mit ausreichend Dämm-u- Verpackungsmaterial ümmanteln und dann würde man eventuell Speditionen finden, welche den Transport ab 50€ übernehmen würden.
FED EX verlangt nach Aussage eines Herren unglaubliche 340€ dafür!!!

und sowas wird uns überall bei jeder Batterie die man im Internet erwerben kann, als die Lösung laut Gesetz angeboten, mit derer man sich sein Pfand wieder beschaffen könnte!!! TIP TOP

da gibts erstmal glatt ne 1, für Benutzerfreundlichkeit und Anwendbarkeit dieser Rechte eines jeden Privatmanns oder Fraus...

Verfasser

04668

steht auf deren HP http://www.norma24.de


Doch es lohnt sich generell schon richtig gut, weil da der VK der Batterie wesentlich geringer ist, aber man kann sein Recht auf die Rückerstattung eines geleisteten Pfandes einfach nicht geltend machen, bzw. ist dies so exorbitant dass man sich 5 neue Batterien von dem Einsatz kaufen könnte.

Verfasser

§10 BattG.
Vertreiber, die Starterbatterien an Endverbraucher abgeben, sind gem. §10 BattG verpflichtet, ein Pfand in Höhe von 7,50 Euro einschließlich Umsatzsteuer zu erheben, wenn der Endverbraucher zum Zeitpunkt des Kaufes der neuen Batterie keine gebrauchte Starterbatterie zurückgibt. !!!!!

Dieser Willen ist ja seitens des Kundens da, erst Recht wenn er in einer Normafiliale einkauft.

aber:
Da NORMAnicht der Verkäufer der Batterien ist, dürfen die Batterien auch nichtin einer NORMA Filiale abgegeben werden.

Beachten Sie bitte unbedingt, dass es sich bei gebrauchten Starterbatterien um Gefahrgut handelt und diese nur mit Logistikunternehmen versendet werden dürfen, die dies akzeptieren. Sendungen die nicht einwandfrei als Gefahrgut von Ihnen versandt werden, nehmen wir nicht an!

dies bedeutet also abschließend noch: falls der Kunde es doch irgendwie trotz aller Hürden geschafft haben sollte, die Batterie an den vorgegebenen Ort geliefert bekommen zu haben z.B. mit der EURO-Palette damit die Kosten dafür noch im 2stelligem €-Bereich liegen, wird es dann, gegen aller anderslautenden Bedingungen eines solchen Gefahrguttransport und daher unter der Fragestellung der Daseinsberechtigung dieser Regelung, ohne weiteres in Kauf genommen, diese ja nicht den Anforderungen entsprechenden Fracht obwohl sie ja der vorgeschriebenen Verwertung schon zugeführt war, eine erneute Reise zurück zum Absender zu genehmigen!!! Da spielen aber jene Sicherheitsaspekte plötzlich keinerlei Rolle mehr...
und da stellt sich mir die Frage, ob diese ganze Vorgehensweise, nicht den Tatbestand des bandenmäßigen Betruges mit Vorsatz und Heimtücke im besonders schweren Fall, erfüllt.

CUI BONO ???




Batterie Rücknahme bei Norma geht nur wenn Mann den Kauf einer Norma Batterie mit original Kassenbeleg nachweisen kann. Alternativ kann man eine alt Batterie mitbringen (egal woher) und das Pfand beim Kauf einer neubatterie verrechnen

Gibt's noch andere gute deals für ne gute 54Ah Batterie für nen Golf IV 1.6 1J1?

Tipps gerne auch per PN ;-)

special13k

Gibt's noch andere gute deals für ne gute 54Ah Batterie für nen Golf IV 1.6 1J1?Tipps gerne auch per PN ;-)



P. S. Um die 60 € wären perfekt!

Schade, dass die Haltbarkeit so gering ist.
In Zeiten von VoIP sonst gut geeignet, dass man bei einem Stromausfall noch telefonieren kann.

Wenn Norma in den Fillialen die Bleiakkus (keine Batterien) verkauft dann müssen sie auch vom Käufer einen entsprechenden alten Akku zurücknehmen und den Pfand verrechnen! Ansonsten einfach mal der Verbraucherzentrale melden denn solche den Kunden extrem benachteiligenden und wettbewerbsverzerrenden Bestimmungen sind nicht zulässig.

BattG § 9 Pflichten der Vertreiber (1) Jeder Vertreiber ist verpflichtet, vom Endnutzer Altbatterien an oder in unmittelbarer Nähe der Verkaufsstelle unentgeltlich zurückzunehmen.

Also ich hab die Batterie seit 3 Monaten in meinem Auto verbaut und bin voll zufrieden.....springt sofort an auch bei Minusgraden.....Pfand bekam ich auch zurück als ich meine altbatterie an der Kasse abgab......Preis u d Batterie sind Top!!!!!

Einige Ebay-Händler bieten diese Batterien zu deutlich günstigeren Preisen an.
Von Deal dürfte hier also kaum die Rede sein.

Verfasser

FixundFertig

Einige Ebay-Händler bieten diese Batterien zu deutlich günstigeren Preisen an. Von Deal dürfte hier also kaum die Rede sein.


ja ich weiß, es erscheint schwierig bis nahezu unmöglich den Text des Deals zu lesen...
aber abschließend bin ich ebenfalls zu einem ähnlichen Urteil gekommen

Verfasser

dealazubi

Batterie Rücknahme bei Norma geht nur wenn Mann den Kauf einer Norma Batterie mit original Kassenbeleg nachweisen kann. Alternativ kann man eine alt Batterie mitbringen (egal woher) und das Pfand beim Kauf einer neubatterie verrechnen



aber was ist dann damit??

Da NORMA nicht der Verkäufer der Batterien ist, dürfen die Batterien auch nicht in einer NORMA Filiale abgegeben werden.

Dieses Angebot ist ein übler Fail. Weder wirklich günstig noch wäre ich mir über den Zustand einer solchen gar überlagerten Batterie sicher (Resterampe).

Verfasser

hydro1986

Dieses Angebot ist ein übler Fail. Weder wirklich günstig noch wäre ich mir über den Zustand einer solchen gar überlagerten Batterie sicher (Resterampe).


meine Meinung...
zu dieser Überzeugung gelangte ich während der Dealerzeugung, vorallem wenn man noch Produktdetails angiebt, welche die betreffende Batterie gar nicht erfüllt, wie: neuste Technologie, obwohl jene Batterie für den Einsatz in Fzg. die älter als 10 Jahre sind, gedacht ist und dieses Modell eins der ersten überhaupt von Energizer war oO

Hab beim letzten mal, bei norma eine solche 72ah energizer gekauft. Bisher top. Alte batterie konnte ich auch wieder da abgeben und pfand gab es zurück

also ein angebot oder deal ist das nicht, die gibts bei uns im kaufland mindestens 10-15% günstiger und das das ganze jahr über

Der ADAC empfiehlt Batterien von VARTA.

powerschwabe

Der ADAC empfiehlt Batterien von VARTA.



Ich habe erst eine Varta silver gekauft. Aber bei dem Stichwort ADAC hab ich jetzt Sorgen....

Verfasser

powerschwabe

Der ADAC empfiehlt Batterien von VARTA.


sind meiner Meinung und Erfahrung nach beispielsweise was Langlebigkeit angeht gerade mit stärkerer Beanspruchung, nicht gerade der Dauerbrenner... aber vielleicht haste ja glück

powerschwabe

Der ADAC empfiehlt Batterien von VARTA.


Na du machst mir aber Mut

Verfasser

also um den ganzen jetzt vielleicht doch noch einen gewissen "Dealgeschmack" beizufügen
werde ich jetzt doch mal noch nen Link zu einer Autobatterie einbetten, die ich vorhin schon jemandem auf Nachfrage empfohlen habe, wo ich der Meinung bin, da stimmt das Komplettpaket! heißt:

oder soll ich dafür lieber einen separaten Deal erstellen?
%24_57.JPG


Bezeichnung: BSA-56260 62 Ah 600AEn (kurzfristig abrufbare Leistung)

-kein Noname
-gefüllt und geladen
-auf dem aktuellem Stand der Technik
-großer Zuwachs an Herstellern welche diese jetzt nach und nach ab Werk verbauen
-für stärkere Belastung geeignet (Bordspannung 14,8 Volt
-Magic Eye (Zustandanzeige)
-wartungsfrei (ob man das als pos.od.neg.wertet jedem selbst überl.)
-bla bla 30% mehr Startkraft (wie bei fast jeder Bat.)
-Schutz gegen Kriechströme und Selbstentladung.
-Integrierter Rückzündschutz
-Sicherheit gegen Kurzschluss
-Besteht den Roll-over-test
-Hohe Betriebssicherheit
-gute Kaltstartleistungen

Details:
Batterie Typ 12 Volt - 62Ah - 600 A/EN
Artikel-Nummer 56260
Schaltung 0 (Pluspol vorne rechts)
Bodenleiste B13
max. Länge (mm) 242
max. Breite (mm) 175
max. Kastenhöhe (mm) 175

der Preis beträgt sehr moderate 54,90€ incl. Versand und Pfand


-die nach §10 BattG. geforderten 7,50€ bereits im Preis enthalten
-keine Versandgebühren
-gute bis sehr gute Nutzerwertungen vorallem bei dem Preis waren viele vorher skeptisch und sind nun überzeugt

Link:

Der zuverlinkende Text

Varta ist doch nur noch der Name, die Sparte Automotive wurde bereits vor 12 Jahren an Johnson Controls verkauft und die Qualität hat seitdem extrem nachgelassen.

Realist2408

Varta ist doch nur noch der Name, die Sparte Automotive wurde bereits vor 12 Jahren an Johnson Controls verkauft und die Qualität hat seitdem extrem nachgelassen.




trozdem werden die meisten Batterien in Hannover produziert.

@04668 / Ebay

"Wir bieten folgende Möglichkeiten zur Erstattung des Pfandwertes an:

Bei Rückgabe Ihrer Altbatterie in unserer Verkaufsstelle
Sie schicken uns (per Gefahrgut) die Altbatterie inkl. einer Kopie unserer Verkaufsrechnung ausreichend frankiert zu
ACHTUNG: Eine Rückzahlung des Pfandbetrags aufgrund von Entsorgungsnachweisen ist nicht möglich!!"

Das ist ja toll...

Verfasser

intestin

@04668 / Ebay"Wir bieten folgende Möglichkeiten zur Erstattung des Pfandwertes an:Bei Rückgabe Ihrer Altbatterie in unserer VerkaufsstelleSie schicken uns (per Gefahrgut) die Altbatterie inkl. einer Kopie unserer Verkaufsrechnung ausreichend frankiert zuACHTUNG: Eine Rückzahlung des Pfandbetrags aufgrund von Entsorgungsnachweisen ist nicht möglich!!"Das ist ja toll...



ja aber hier ist der Pfandwert der neuen Batterie wenigstens schon im Verkaufspreis enthalten und kommt nicht noch zusätzlich im Gegensatz zu der in etwa zu vergleichender 60Ah Variante von Energizer die schon 69.99€ kostet oben drauf, wo man dann schon bei 77,49€ wäre plus Versand 3.95€ macht 81.44€ bei Norma. Und ich kann die Schwierigkeiten bei Internetkäufen mit dem Pfand schon teilweise nachvollziehen, aber doch nicht wie es bei Norma auf der Seite steht "Da NORMA nicht der Verkäufer der Batterien ist, dürfen die Batterien auch nicht in einer NORMA Filiale abgegeben werden."...
das ist für mich unverständlich, wenn schon vor ort die nötige Logistik und Umsetzbarkeit gewährleistet ist.
und dann die Batterie trotzdem noch für bis zu 340€ an Kosten für den Gefahrguttransport mit FED EX aufbringen zu müssen, ist nicht nur ne Frechheit aller Beteiligten, sondern äußerst dreist!!!

Ich habe mal vor einigen Jahren so eine Batterie für unseren Traktor gekauft.
Bisher alles einwandfrei. Nur der Kauf gestaltete sich schwierig. Die Verkäuferinnen waren absolut überfordert mit dem Thema Pfand.
Hatte eine alte Batterie dabei, stand an der Kasse und da fingen dann die Diskussionen an.
Das Ende vom Lied,die neue Batterie wieder zurück getragen,der Kauf wurde storniert.
Alte Batterie wieder ins Auto und zum nächsten Norma. Da hab ich dann vorher gefragt ob ich die alte Batterie da lassen kann und deswegen kein Pfand bezahlen muss. Nach Rücksprache mit der Chefun wurde mir das zugesichert und ich konnte die alte Batterie gleich im Lager ab laden und musste kein Pfand zahlen.
Also am besten mal nett im Markt fragen.

Man unterscheidet bei Norma zwischen dem Verkauf in der Filiale und im online Shop.

ALLES was im Onlineshop gekauft wird kommt immer direkt vom Hersteller oder einem Zwischenhändler. Was auch bedeutet das mit denen der Kaufvertrag geschlossen wird.

Warum macht Norma das?
Weil ein Teil der Ware die auch im Laden erhältlich ist so direkt vom Hersteller/Zwischenhändler auch online bezogen werden kann, damit auch z.b. Kunden die Wäre erhalten können bei denen kein Norma um die Ecke ist.

Kurz gesagt: Der Norma Onlineshop hat mit Norma eigentlich nichts zu tun, hat aber viele gleiche Artikel.

Ist wie mit dem Foto oder Reiseservice den viele anbieten. Da kann man die Reise auch nicht in der Filiale umbuchen

Da Norma nun wieder die Starterbatterie im Angebot hat, habe ich die SF gestartet und diesen Deal gefunden.
Großes Kompliment an den Dealersteller "04668"!
Bischen viel zu lesen aber sehr informativ und unterhaltsam.
Die Pfandproblematik ist ja erschreckend und war mir bis dato so nicht bewusst.

Da ich es besser finde, seine Batterie mit Pfanderstattung zu holen, verkneife ich mir einen neuen Deal.

Falls doch jemand interessiert ist: KLICK

Verfasser

Nur da steckt eben der Teufel im Detail und man muss eben mit einem viel höherem Kaufpreidps rechnen, es sei denn man hat Glück, oder einen Anbieter von Autobatterien im Netz suchen, der sein Geschäft in unmittelbarer Nähe hat, damit man seinen Pfand erhalten kann...

Tesanaut

Da Norma nun wieder die Starterbatterie im Angebot hat, habe ich die SF gestartet und diesen Deal gefunden. Großes Kompliment an den Dealersteller "04668"! Bischen viel zu lesen aber sehr informativ und unterhaltsam. Die Pfandproblematik ist ja erschreckend und war mir bis dato so nicht bewusst. Da ich es besser finde, seine Batterie mit Pfanderstattung zu holen, verkneife ich mir einen neuen Deal. Falls doch jemand interessiert ist: KLICK


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text