200°
ABGELAUFEN
Enermax Platimax 600W (ATX 2.4, 80 Plus Platinum, 5 Jahre Garantie, teilmodular) - 99,90€ @ ZackZack

Enermax Platimax 600W (ATX 2.4, 80 Plus Platinum, 5 Jahre Garantie, teilmodular) - 99,90€ @ ZackZack

ElektronikZackZack Angebote

Enermax Platimax 600W (ATX 2.4, 80 Plus Platinum, 5 Jahre Garantie, teilmodular) - 99,90€ @ ZackZack

AvatarGelöschterUser24790

Preis:Preis:Preis:99,90€
Zum DealZum DealZum Deal
PVG: 114,98€ - Ersparnis 15,08€ / 13%

Bie ZackZack ist das 600W-PC-Netzteil von Enermax bis heute Abend im Angebot. Die Effizienz ist mit 80 Plus Platinum zertifiziert, die Anschlüsse teilweise abnehmbar und es gibt satte 5 Jahre Garantie.

Technische Daten:

Lüfter: 140mm
PFC: aktiv
Anschlüsse (abnehmbar): 1x 24-Pin, 1x 4/8-Pin ATX12V, 4x 6/8-Pin PCIe, 8x SATA, 6x IDE, 1x Floppy
durchschnittliche Effizienz: 91%, 80 PLUS Platinum zertifiziert
Formfaktor: ATX PS/2
Abmessungen (BxHxT): 150x86x160mm
Besonderheiten: ErP Lot 6, unterstützt "Haswell" C6/C7 Low-Power States Herstellergarantie: fünf Jahre

19 Kommentare

Danke...jetzt fehlt nur noch die Grafik. Hat wer einen Deal ab einer GTX 770 aufwärts?

Avatar

GelöschterUser24790

Twist

Danke...jetzt fehlt nur noch die Grafik. Hat wer einen Deal ab einer GTX 770 aufwärts?



Am ehesten die Gigabyte GTX 780. Sonst taucht die Tage bestimmt mal wieder was auf.

Guter Preis. Bin echt am Überlegen. Fallen Versandkosten an? Hat jemand noch einen GTX 970er Deal für mich?

Avatar

GelöschterUser24790

HolliNator

Guter Preis. Bin echt am Überlegen. Fallen Versandkosten an? Hat jemand noch einen GTX 970er Deal für mich?


Der Dealpreis ist der Endpreis. Das Netzteil wird von ZackZack versandkostenfrei verschickt.

Hinterlässt auch in den Tests einen guten, fast sehr guten Eindruck. Daumen rauf!

Was sind die Vorteile gegenüber ein 80+ Netzteil 400Watt aus Ebay für 15€ im Vergleich zu dem Monster?

Mehr Power? Wer von den Geizhälsen die sich hier herumtreiben hat einen 1kW Leistungsaufnahme des Rechners? Abgesehen vom Kabelmanagement und dadurch besserer Kühlung hat es keinen Vorteil sich ein Monster Netzteil zuzulegen. Abgesehen davon können maximal nur 80% Abgegriffen werden und die Kabel des 15€ Netzteils können wenn man das Richtige Gehäuse hat ebenso verborgen werden.

Ultra Cold

Da spricht ein Experte...

gulgul

Was sind die Vorteile gegenüber ein 80+ Netzteil 400Watt aus Ebay für 15€ im Vergleich zu dem Monster? Mehr Power? Wer von den Geizhälsen die sich hier herumtreiben hat einen 1kW Leistungsaufnahme des Rechners? Abgesehen vom Kabelmanagement und dadurch besserer Kühlung hat es keinen Vorteil sich ein Monster Netzteil zuzulegen. Abgesehen davon können maximal nur 80% Abgegriffen werden und die Kabel des 15€ Netzteils können wenn man das Richtige Gehäuse hat ebenso verborgen werden. Ultra Cold



Selten so einen Schwachsinn gelesen. Wenn man keine Ahnung hat, ...

pc-magazin.de/rat…tml

have fun mit einem 15€ netzteil, meine Bude brennt jedenfalls nicht ab!
ENERMAX AUTOHOT!

robafella

Am ehesten die Gigabyte GTX 780. Sonst taucht die Tage bestimmt mal wieder was auf.



Hat sich jetzt eben erübrigt. 750 TI im Warehouse Deal (beschädigte Verpackung) geschossen.
Nachdem ich mich eingelesen habe sollte sie nach einem kleinen Bios Mod perfekt zu dem G3258 passen.

Wobei er nicht ganz unrecht hat, dass heute kaum noch solch groß dimensionierten Netzteile nötig sind. Vergleichbare Netzteile mit einer Nennleistung von 400-450 Watt gibt es bereits für die Hälfte und reichen für ein aktuelles Haswell-System mit der hier genannten GTX 970 locker aus.

Das soll jedoch keine Empfehlung für ein 15 Euro China-Böller aus Ebay sein. Solide Netzteile beginnen bei 35 Euro, so zB das be quiet Pure Power L8 300W.

Kauft euch ein günstiges Netzteil mit 400~500W, das reicht locker selbst wenn man eine Radeon 290X drin hat (und sie nicht derbst übertaktet). Das Netzteil sollte dann 80+ Silber/Gold haben, das reicht und da kommt man bei 45~65 EUR raus bei einem namhaften Hersteller.
Z.B. ein grundsolides Corsair 450W - ca. 55 EUR mindfactory.de/pro…tml
Für 5 EUR mehr gibt es auch 550W.

Sind keine Premiumkomponenten, aber auch kein Premiumpreis. Die Konstruktion ist dafür eher Highend als "billiges" 80+ Bronze-Niveau und am Ende steht man vor nem Netzteil was gut gemacht ist aus sinnvollen günstigen aber nicht billigen Teilen.

gulgul

Was sind die Vorteile gegenüber ein 80+ Netzteil 400Watt aus Ebay für 15€ im Vergleich zu dem Monster? Mehr Power? Wer von den Geizhälsen die sich hier herumtreiben hat einen 1kW Leistungsaufnahme des Rechners? Abgesehen vom Kabelmanagement und dadurch besserer Kühlung hat es keinen Vorteil sich ein Monster Netzteil zuzulegen. Abgesehen davon können maximal nur 80% Abgegriffen werden und die Kabel des 15€ Netzteils können wenn man das Richtige Gehäuse hat ebenso verborgen werden. Ultra Cold


Dickes fettes FACEPALM
Schon mal was von Effizienz bei Netzteilen gehört? Mal ganz davon abgesehen, was du von deinem Netzteil aus der eBucht letztendlich als Watt nutzen kannst und nicht in die Luft als Wärme abschleuderst. So spart man sich auch die Heizung. Und wir reden hier von 600W und nicht 1kW. Willst du ein Highend System, und für diese ist das Netzteil gedacht, dann rechne mal mit mind. 500W.
Ach ja noch als kleine Randinfo informiere dich mal was für eingebaute Sicherungen und Schutzvorrichtungen deine Netzteile aus der Bucht hat. Ach stimmt keine. Viel Spaß beim Durchschmoren.
Und laut dürfte es auch bei dir sein.
In diesem Sinne, wenn man keine Ahnung hat einfach......

gulgul

Was sind die Vorteile gegenüber ein 80+ Netzteil 400Watt aus Ebay für 15€ im Vergleich zu dem Monster? Mehr Power?


Erst einmal kann es auch wirklich die Werte liefern, die drauf stehen. Sekundär.
Sprich: Die 600W sind, so wie sie auf dem Netzteil stehen, das was das Netzteil an deine Komponenten liefern kann.
Das wäre Punkt eins.

Punkt 2:
Effizienz! AKA Wirkungsgrad.
Bei den billigst Teilen ist der irgendwo zwischen etwa 50% und 75%
Dieses Teil schafft 90% oder mehr.
Sprich: Wenn du einen Eimer hast, der 250W verbrät, braucht der Rechner mit diesem Netzteil nur ~280W.
Mit dem NoName Billigst Teil dann zwischen 500 und 335W.

Punkt 3:
Sicherheit!
Ein Markengerät ist so konstruiert, dass es auch wirklich den Anforderungen an vorhandenen Sicherheitsstandards entspricht. Es ist also halbwegs Sicher und beschädigt eher nicht den Besitzer.
Bei den billigst Teilen ist dieser Zustand nicht gegeben.

Punkt 4:
Moderne Technik!
Diese billigst Eimer basieren meist auf völlig veralteter Technik, die 'normale' Hersteller seit Jahren nicht mehr nutzen...

Und last but not least:
Dieses Gerät darf auch wirklich in D verwendet werdden, es handelt sich um ein vom Hersteller selbst importiertes Produkt und nicht um ein Grauimport, das in D eigentlich gar nicht verkauft werden darf, da es den hier gültigen Bestimmungen nicht genügt. Ein Stichwort hierfür wäre PFC, die beim billigsten vom billigsten gern mal passiv sein sollte, z.T. aber gefälscht ist!


gulgul

Abgesehen davon können maximal nur 80% Abgegriffen werden und die Kabel des 15€ Netzteils können wenn man das Richtige Gehäuse hat ebenso verborgen werden.


Dass man ein Netzteil nur zu 80% belasten sollte, ist ein Märchen aus längst vergangenen Tagen, als Markengeräte maximal 72% Effizienz erreicht haben. Also von vor etwa 10 Jahren.
Bei aktuellen Geräten ist das absolut unzutreffend...

Und zu den Kabeln:
Schaue doch bitte mal, was dein 15€ netzteil für Kabel hat.
Vermutlich irgendwas in der Gegend von 1 ATX, 1 CPU (4pin), maximal 1 PCIe, aber eher nicht. Und noch bis zu 4 Laufwerksanschlüsse.

Und jetzt wirf mal ein Blick auf dieses Gerät, was das für Anschlüsse hat...
Nein, von den 600W können 600W an den Rechner abgegeben werden, bei diesem Gerät. (eher sogar noch bisserl mehr, wenns sein muss).

Wieso blüht die deutsche Wirtschaft? Weil man mit der angeblichen "Sicherheit" die Ware an den man bringt obwohl diese von günstigere nicht zu unterscheiden sind. Merkmale auf die ich achte sind Qualitative hochwertige Kondensatoren und der Wirkungsgrad. Alles andere ist Müll. Wenn jemand sich das Sicherheitsgefühl kaufen will dann unbedingt zuschlagen. Einen Artikel aus 2011 welches von irgendwelchen Mongos geschrieben worden ist welche auch noch von Herstellern Geld in den Popo gesteckt bekommen... nicht sehr vertrauenswürdig.

Qualitätiv gute Komponenten haben aber nun mal ihren Preis. Ab 40 Euro beginnen diese Netzteile.

gulgul

Was sind die Vorteile gegenüber ein 80+ Netzteil 400Watt aus Ebay für 15€ im Vergleich zu dem Monster? Mehr Power?

gulgul

Abgesehen davon können maximal nur 80% Abgegriffen werden und die Kabel des 15€ Netzteils können wenn man das Richtige Gehäuse hat ebenso verborgen werden.

misterjolly

Qualitätiv gute Komponenten haben aber nun mal ihren Preis. Ab 40 Euro beginnen diese Netzteile.



Vlt hat er nen marken NT geschossen?
Ich habe auch mal ein 300watt be quiet für 10 ersteigert.
Und be quiet ist ja nicht no name

Und weil du von deiner Oma das Netzteil zu Weihnachten geschenkt bekommen hast, beträgt der Vergleichspreis 0 Euro. Oder wie darf man deine Logik verstehen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text