Enermax Platimax D.F. 600W 80 PLUS Platinum Netzteil, gesleevet, vollmodular (via Paydirekt: 67,9€) [750W für 134,9€, via Paydirekt=109,9€]
777°Abgelaufen

Enermax Platimax D.F. 600W 80 PLUS Platinum Netzteil, gesleevet, vollmodular (via Paydirekt: 67,9€) [750W für 134,9€, via Paydirekt=109,9€]

67,90€119,19€-43%Alternate Angebote
24
aktualisiert 12. Nov (eingestellt 9. Nov)Bearbeitet von:"Dani0711"
Update 1
Auch hier lässt sich via Paydirekt und dem Gutscheincode 25PAY nochmals 25€ sparen. Ergebnis: Der Preis fällt auf nur noch 67,90€!
+++
Update 12.11.: Bei Zahlung via Paydirekt gibt es nun 25 EUR Rabatt.
Code 25PAY an der Kasse eingeben.
+++

Bei Alternate ist das Enermax Platimax D.F. 600W 80 PLUS Platinum Netzteil für 92,90 EUR im Angebot. Weitere 15 EUR Rabatt gibt es bei Zahlung via Paydirekt mit dem Code 15PAY.

PVG ab 119 EUR
idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5327553_-platimax-d-f-600w-enermax.html

Evtl. 2% Cashback über Shoop und 5 EUR Newsletter-Gutschein möglich.

Details:
  • Leistung Gesamt 600 W
  • +12V Gesamt 600 W
  • +3,3V/+5V Gesamt 103 W
  • Effizienz Minimal: 89 %, Maximal: 93 %
  • Eingangsspannungsbereich 100-240 VoltEinbaustandard ATX 2.03, ATX12V 2.0, ATX12V 2.4, EPS
  • Bauform ATX
  • Zertifizierung 80 PLUS Platinum
  • Stromstärken +3,3 V 16 A
  • +5 V 15 A
  • +5 Vsb 2,5 A
  • -12 V 0,3 A
  • +12 V Gesamt 50 A
  • +12 V1 50 ALeistungsfaktor-Korrektur Aktiv-PFC
  • Schalter 1x Netzschalter
  • Anschlüsse 8x 15-Pin-SATA, 1x 20-Pin-ATX, 1x 24-Pin-ATX12V-2.x, 1x 4+4-Pin-12V, 1x 4-Pin-3,5", 6x 4-Pin-5,25", 1x EPS, 1x AC-In
  • Kabel Kabel-Management Ja
  • individuell gesleevete Kabel (SLEEMAX Technologie)
  • Kühlung Anzahl Lüfter 1x 139 mm Lüfter
  • Regelung TemperaturgeregeltLautstärke 11,2 dB(A) bei 20% Last, 11,2 dB(A) bei 50% Last, 13,6 dB(A) bei 100% Last
  • Dust Free Rotation: lässt den Lüfter nach dem Start für 10 Sekunden entgegengesetzt rotieren, um sich von angesetztem Staub zu befreien
  • Schutzfunktionen Schutz vor Stromspitzen (OCP), Überspannungsschutz (OVP), Unterspannungsschutz (UVP), Überlastschutz (OLP/OPP), Kurzschlussschutz (SCP), Schutz vor Stromstößen (SIP)
  • Abmessungen Breite: 150 mm x Höhe: 86 mm x Tiefe/Länge: 160 mm
  • Gewicht 1,8 kg

Die 750W Variante (Semi Fanless) ist für 134,90 EUR im Angebot (via Paydirekt 119,9 EUR)
alternate.de/Enermax/Platimax-D-F-750W-PC-Netzteil/html/product/1384560
PVG ab 166 EUR
idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5779712_-platimax-d-f-750w-enermax.html
Zusätzliche Info

Gruppen

24 Kommentare
Not bad mit pay
Hammer Teil!
Finde ich auch mit Rabatt zu teuer. Es hat noch nicht einmal einen Übertemperaturschutz (Over Temperature Protection, OTP). Quelle: gamezoom.net/art…8-7

Und so sieht's von innen aus:

19351360-8nh68.jpg
Quelle: hardwareluxx.de/ind…t=1
Bearbeitet von: "Kahlheinz" 9. Nov
Kann es sein, dass es den 5€ Newslettergutschein nicht mehr gibt? Ich kann dazu nichts finden.
RoadDogvor 3 m

Kann es sein, dass es den 5€ Newslettergutschein nicht mehr gibt? Ich kann …Kann es sein, dass es den 5€ Newslettergutschein nicht mehr gibt? Ich kann dazu nichts finden.


Die Welcome-Kamapagne ist seit Mitte Oktober beendet. Seit dem gibt es den 5,- Euro-Gutschein nicht mehr.
Vielen Dank für die Info. Dann sollte das möglichst auch nicht in der Dealbeschreibung erwähnt werden
RoadDogvor 5 m

Vielen Dank für die Info. Dann sollte das möglichst auch nicht in der D …Vielen Dank für die Info. Dann sollte das möglichst auch nicht in der Dealbeschreibung erwähnt werden


Hab es durchgestrichen. Auf shoop ist der NL Gutschein noch gelistet. Darauf hab ich mich bezogen.
Bei dem Preis finde ich 5 Jahre Herstellergarantie doch arg wenig.
Das können andere Hersteller besser.
Ansonsten ist Enermax eigentlich eine gute Marke.
Bei mir werkelt seit über 10 Jahren ein Netzteil problemfrei.
Das Netzteil ist Ok, leise, hochwertig verarbeitet, Garantie OK der Hit sind aber die Kabel, einzeln gesleevte Kabel gehen ins Geld
19351900-832J2.jpg
tweakpc.de/har…php
Bearbeitet von: "_poiu_" 9. Nov
_poiu_vor 55 m

Das Netzteil ist Ok, leise, hochwertig verarbeitet, Garantie OK der Hit …Das Netzteil ist Ok, leise, hochwertig verarbeitet, Garantie OK der Hit sind aber die Kabel, einzeln gesleevte Kabel gehen ins Geld [Bild] https://www.tweakpc.de/hardware/tests/netzteile/enermax_platimax_df/s01.php


Ich hatte schon 2 von diesem Netzteil und beide haben besorgniserregend geknistert während dem Betrieb (kam nach einiger Zeit unter Last). Hätte es gerne wegen den gesleevten Kabeln behalten, aber irgendwie konnte ich kein fehlerfreies Produkt erwischen...
Habe ich in der 500W Variante vor ein paar Tagen gekauft auch mit dieser Aktion. Bin soweit zufrieden, der Sleeve passt gut in mein Gehäuse und ist auch gut verarbeitet.
Bisher keine Probleme gehabt.
Habe das selbe NT (noch) im Rechner verbaut, es ist eigentlich super, aber im Sommer gibt das die nervigsten Geräusche von sich! Hatte mir dann als Ersatz ein zweites bei Amazon bestellt, damit ich das andere einschicken kann. Joa und das zweite hat genau das selbe Brummen gehabt.

Hier mal zwei Soundbeispiele (ignoriert das Grundrauschen meiner Lüfter ):
drive.google.com/fil…iew
drive.google.com/fil…iew

Das Brummen taucht nur auf, wenn es warm/heiß (mein Zimmer hatte tw. >30°C) ist, ansonsten ist das NT unhörbar! Idle oder Last war dabei egal.
chang358vor 8 h, 1 m

Ich hatte schon 2 von diesem Netzteil und beide haben besorgniserregend …Ich hatte schon 2 von diesem Netzteil und beide haben besorgniserregend geknistert während dem Betrieb (kam nach einiger Zeit unter Last). Hätte es gerne wegen den gesleevten Kabeln behalten, aber irgendwie konnte ich kein fehlerfreies Produkt erwischen...



Wtf merkwürdig, aber gut passiert
Kahlheinzvor 20 h, 33 m

Finde ich auch mit Rabatt zu teuer. Es hat noch nicht einmal einen …Finde ich auch mit Rabatt zu teuer. Es hat noch nicht einmal einen Übertemperaturschutz (Over Temperature Protection, OTP). Quelle: https://www.gamezoom.net/artikel/Enermax_Platimax_D_F_600W_Test_Review-36968-7Und so sieht's von innen aus:[Bild] Quelle: https://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/netzteile/40294-enermax-platimax-d-f-600w-im-test.html?start=1



Das Foto auf Seite 2 von GZ kommt mir so bekannt vor
19360054-9cTHM.jpg
Bearbeitet von: "_poiu_" 10. Nov
Jetzt für 67,90€ via Paydirekt!
Dafür ein Platinum 600W ist unschlagbar.
broownyyvor 2 h, 12 m

Jetzt für 67,90€ via Paydirekt!Dafür ein Platinum 600W ist unschlagbar.



Danke für den Hinweis. Jetzt über 40% Ersparnis!

@mydealz_Helfer@team
Kann der Deal nach oben geschoben werden?
Bearbeitet von einem Moderator "@Team hinzugefügt, das geht dann direkt an den diensthabenden in der Redaktion.^^" 12. Nov
klingt ganz gut, bis auf die Probleme, die die ein oder anderen damit haben..

brauche ein NT für einen Ryzen 5 2600 (vsl. OC auf ca. 4ghz), 16GB RAM, Vega56 (oder ähnlich), 2 Festplatten (SSD + HDD wahrscheinlich), bisschen Beleuchtung, 5 Gehäuselüfter, 1 CPU Lüfter..

kann mir da jemand was empfehlen? ahja und vollmodular wäre glaub ich schon ganz nett.. (alle notwendigen Kabel liegen dann doch bei?)

kann ich hier bedenkenlos zugreifen?
thowievor 27 m

klingt ganz gut, bis auf die Probleme, die die ein oder anderen damit …klingt ganz gut, bis auf die Probleme, die die ein oder anderen damit haben..brauche ein NT für einen Ryzen 5 2600 (vsl. OC auf ca. 4ghz), 16GB RAM, Vega56 (oder ähnlich), 2 Festplatten (SSD + HDD wahrscheinlich), bisschen Beleuchtung, 5 Gehäuselüfter, 1 CPU Lüfter..kann mir da jemand was empfehlen? ahja und vollmodular wäre glaub ich schon ganz nett.. (alle notwendigen Kabel liegen dann doch bei?)kann ich hier bedenkenlos zugreifen?



Für den Preis, kannst zugreifen. Leistung ist, selbst mit Taktung, locker drin.
thowievor 29 m

2 Festplatten (SSD + HDD wahrscheinlich)


Also eine Festplatte nur.
Das oder das Seasonic focus plus platinum 550w? Vorallem Haltbarkeit und Lautstärke spielt für mich eine Rolle. Will damit i5 3570k und Rx580 oder eventuell Vega 56 betreiben.
Mal mitgenommen ... Danke für den Deal
Ich hatte vorgestern folgendes Phänomen: Rechner startet nicht richtig. Lüfter und LEDs der Grafikkarte (1070ti von KFA2) gehen für 2 sec an dann wieder aus. Das wiederholte sich endlos. Stromkabel abstecken und wieder dran etc. brachte nichts. Laufwerke abstecken brachte auch nichts. Im Netz gesucht: Netzteil, Mainboard, CPU oder Grafikkarte. Toll.
Wollte Grafikkarte ausschließen -> Grafikkarte ausgebaut => Rechner fährt wieder hoch
Grafikkarte wieder eingebaut => Rechner fährt sauber hoch

Ich hatte das Problem vor etlichen Monaten schon einmal. Ist das ein Zeichen, dass das Netzteil (450 W) evt. am Limit ist? Habe einen Core i5 3470 mit TDP 77W der aber auf 4x 3.4 GHz läuft. Dazu 2 DVD/BluRay Laufwerke, 1 HDD und 2 SSDs.

Heute zuschlagen und das Enermax 600 W holen?
drpivor 10 h, 2 m

Das oder das Seasonic focus plus platinum 550w? Vorallem Haltbarkeit und …Das oder das Seasonic focus plus platinum 550w? Vorallem Haltbarkeit und Lautstärke spielt für mich eine Rolle. Will damit i5 3570k und Rx580 oder eventuell Vega 56 betreiben.


Seasonic bietet doppelt so lange Garantie und hat definitiv bessere Platinen,da wird einem ja schwindelig wenn man das Gewirr sieht. Ausserdem verfügt da seasonic über Hybrid modi und arbeitet selbst unter last kaum hörbar bzw eins der leisesten NT auf dem Markt (wüsste jetzt spontan kein leiseres außer fanless)
MyDealzer007vor 7 h, 22 m

Ich hatte vorgestern folgendes Phänomen: Rechner startet nicht richtig. …Ich hatte vorgestern folgendes Phänomen: Rechner startet nicht richtig. Lüfter und LEDs der Grafikkarte (1070ti von KFA2) gehen für 2 sec an dann wieder aus. Das wiederholte sich endlos. Stromkabel abstecken und wieder dran etc. brachte nichts. Laufwerke abstecken brachte auch nichts. Im Netz gesucht: Netzteil, Mainboard, CPU oder Grafikkarte. Toll.Wollte Grafikkarte ausschließen -> Grafikkarte ausgebaut => Rechner fährt wieder hochGrafikkarte wieder eingebaut => Rechner fährt sauber hochIch hatte das Problem vor etlichen Monaten schon einmal. Ist das ein Zeichen, dass das Netzteil (450 W) evt. am Limit ist? Habe einen Core i5 3470 mit TDP 77W der aber auf 4x 3.4 GHz läuft. Dazu 2 DVD/BluRay Laufwerke, 1 HDD und 2 SSDs.Heute zuschlagen und das Enermax 600 W holen?


Von den Watts her sollte es eigentlich locker reichen, jedoch kann es sein dass gerade ältere oder Chinaböller Netzteile Probleme mit dem Start haben, da dort viel Energie abgerufen wird. Hatte ein ähnliches Problem mit meinem alten Rechner das NT hat den Strombedarf für den kaltstart einfach nicht sauber hinbekommen (amd fx oc, quasi Heizung). Austausch hat geholfen
Interessant wäre auch wie viel Watt bei dir wirklich Anliegen bei der 12v schiene
Bearbeitet von: "SparRacoon" 12. Nov
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text