Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
englische eBooks von Lonely Planet bis zu 65% reduziert (sowie Bücher um 30%)
163° Abgelaufen

englische eBooks von Lonely Planet bis zu 65% reduziert (sowie Bücher um 30%)

4,64€13,40€-65%Lonely Planet Angebote
2
eingestellt am 12. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Da ich den Deal hier bislang nicht gefunden habe, und ihn euch nicht vorenthalten wollte, wollte ich ihn hier auch teilen:

Gestern Abend bei den Urlaubspiraten entdeckt, dass es bei Lonely Planet online auf alle bereits veröffentlichten Reise-Bücher (d.h. Reiseführer und Sprachführer) 30% Rabatt gibt.

Durch den Code GETHAPPY(danke an die Urlaubspiraten) bekommt ihr jedoch auf alle eBooks auf den reduzierten Preis weitere 50%, wodurch sich die Gesamtersparnis auf 65% beläuft.
Ich habe gestern gleich bei 5 Reiseführern zugeschlagen.

Als Beispiel einen der von mir gekaufen Reiseführer:

1392247-jgr9B.jpg
Bei Amazon als Vergleich (Kindle Edition):
1392247-PBh0a.jpg
Ihr spart in diesem Fall also 9€.

Zudem könnt ihr bei Lonely Planet so gut wie alle eBooks als PDF, mobi und epub herunterladen (bis zu 5 Mal pro Format). Vor allem die PDFs finde ich auf dem iPad richtig super.
In Mittelamerika werde ich das nicht dabeihaben, aber dafür gibt es ja zum Glück die passenden anderen Formate für mein Kindle.
Zusätzliche Info

Gruppen

2 Kommentare
Vor ein paar Jahren hatte ich immer den lonely planet im Urlaub dabei. Mittlerweile hat man aber selbst im hintersten Eck überall WLAN oder gleich eine billige lokale SIM und dann nutze ich eher online Blogs für Tipps und Booking.com etc. für Unterkünfte usw.
robb12.06.2019 17:17

Vor ein paar Jahren hatte ich immer den lonely planet im Urlaub dabei. …Vor ein paar Jahren hatte ich immer den lonely planet im Urlaub dabei. Mittlerweile hat man aber selbst im hintersten Eck überall WLAN oder gleich eine billige lokale SIM und dann nutze ich eher online Blogs für Tipps und Booking.com etc. für Unterkünfte usw.


Ich vertraue auch oft auf die Tipps vor Ort.
Aber um eine generelle Idee zu bekommen, was einem gefällt, wohin man könnte etc mag ich das sehr gerne, mir die anzuschauen. Ich schau mir das lieber komprimiert in einem Buch an, als auf zig verschiedenen Blogs etc
Aber für die Buchung von Unterkünften etc sind die meist eh nichts, da die Unterkünfte, die dort genannt werden, oft durch die neue Bekanntheit viel teurer und schlechter geworden sind
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text