130°
ABGELAUFEN
Entspannungs-CD (im Wert 30 €) kostenlos downloaden
Entspannungs-CD (im Wert 30 €) kostenlos downloaden

Entspannungs-CD (im Wert 30 €) kostenlos downloaden

mentaltraining-beckers.com bietet ihre Entspannungs-CD kostenlos zum Download an. Zum Download rechts auf der Seite auf "Hier downloaden" klicken. Die CD kostet normalerweise knapp 30 €.

11 Kommentare

Die Musik wäre ohne das unangenehme Gesabbel der Frau wirklich entspannend.

Mit der Stimme sind die 30 Min. wohl kaum durchzustehen

Verfasser

Das hab ich mir auch gedacht, Fortunus. Aber für manche ist sowas sicher entspannend.

30 Euro ist bestimmt auch ein Preis zu dem die CD oft nachgefragt wird ... ;-)
Aber für lau soll man ja nicht meckern

Mich stört ebenfalls das Gebrabbel. Im wirklichen keine Entspannungsmusik... mehr eine Meditationsübung.

Colle sache danke

Danke für den Tipp!

full ack, das gesabbel macht mich nervös, und ich weiss auch nicht, wenn da sone Psychologin arbeitet - die schein ja vom Fach zu sein - sich gut auszukennen und genau das gegenteil bewirkt. Bleibt aber auf der Platte.

Ich gebe der Frau mal eine Chance
Danke für den Deal

Blos nicht... zum Glück kann man vorher reinhören und die Dame redet so gezwungen langsam, dass man schon fast meinen könnte sie hätte... Probleme... und könnte nicht schneller. Die Produzenten hätten da besser mal einen professionellen Sprecher engagiert anstatt auch den letzten Euro in die eigene Tasche zu schaufeln - gute Werbung für die eigenen Produkte sieht jedenfalls anders aus.

Dennoch: Jedem das seine, für mich ist das nichts.

"hin und wieder sieht man von Weitem ein Reh am Waldrand stehen..."
Oh ne, danke ...

Also ich finde die CD toll. Habe schon einige Erfahrungen mit Entspannungs-, Meditations- und Mentaltraining-CDs gesammelt.Übrigens gibt es bei Mentaltraining-Beckers noch andere CDs, z. B. habe ich es mit der Raucherentwöhnung CD von da tatsächlich geschafft mit dem Rauchen aufzuhören. Naja, denke es kommt auf jeden selber an, ob er sich darauf einlassen kann oder nicht.
P.S.: Übrigens der nette Sprecher ist der Herr Beckers (Dipl. Psychologe) persönlich ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text