[epaper] taz von Morgen (Wahlen Frankreich & SH) ab 21:30h gratis zum Download
418°Abgelaufen

[epaper] taz von Morgen (Wahlen Frankreich & SH) ab 21:30h gratis zum Download

45
eingestellt am 7. Maiheiß seit 7. Mai
Zitat aus der Werbemail der taz:

"Liebe*r
Abonnent*in.



Am heutigen Sonntag ist Wahltag - in Frankreich und in
Schleswig-Holstein.



Damit auch Sie als
Abonnent*in der gedruckten taz möglichst aktuell über beide Wahlen
informiert sind, können Sie heute, ab etwa 21:30 Uhr, eine
aktualisierte Ausgabe unseres ePapers hier kostenlos herunterladen.




Klicken Sie in dem Formular einfach auf "Laden"."

Link:
dl.taz.de/pdf…emo

  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies
Beste Kommentare

Für sowas Geld zu verlangen wär auch lustig

Schnitzelfahrendesvolkvor 21 m

hetzblattcoldlieber nicht zu viel schreibeb nsons kommt herr maaaaaß noch …hetzblattcoldlieber nicht zu viel schreibeb nsons kommt herr maaaaaß noch persönlich vorbei


Ich hab deinen ursprünglichen post gelesen. Hättest du stehen lassen können.

Blabla BöhseOnkelz CD Besteller werden verfolgt. Blablabla linke (DIE LINKEN) randalieren alle am 1. Mai. Blabla darum AfD.
Der Verfassungsschutz wird dich in Ruhe lassen. Du bist eher ein Fall für das Bundesamt für politische Aufklärung.

Schade das hier wieder welche ihr politische "Meinung" als Qualitätsaussage tarnen und dabei selbst unter Stammtisch fallen.
Aber man merkt ja schon an dem Niveau, dass diese eh keine Zielgruppe von Tages-/Zeitungen/Bücher (außer Kopp) sind/jemals waren.

Taz lesen. Hahahaha.... Nein, da lese ich lieber die Bedienungsanleitung vom Wasserkocher*in
45 Kommentare

Für sowas Geld zu verlangen wär auch lustig

loxixoxovor 5 m

Für sowas Geld zu verlangen wär auch lustig


Was ist das für 1 Schlechter deal, vong lesen her!
Bearbeitet von: "abug" 7. Mai

.....
Bearbeitet von: "Schnitzelfahrendesvolk" 8. Mai

Das kann hier in den Kommentaren ja nichts werden

Schnitzelfahrendesvolkvor 21 m

hetzblattcoldlieber nicht zu viel schreibeb nsons kommt herr maaaaaß noch …hetzblattcoldlieber nicht zu viel schreibeb nsons kommt herr maaaaaß noch persönlich vorbei


Ich hab deinen ursprünglichen post gelesen. Hättest du stehen lassen können.

Blabla BöhseOnkelz CD Besteller werden verfolgt. Blablabla linke (DIE LINKEN) randalieren alle am 1. Mai. Blabla darum AfD.
Der Verfassungsschutz wird dich in Ruhe lassen. Du bist eher ein Fall für das Bundesamt für politische Aufklärung.

Linke Propaganda, nein danke!

Die politische Ausrichtung mal ganz außen vor, das stilistische Niveau der TAZ ist einfach unterirdisch.

abugvor 10 m

Du bist eher ein Fall für das Bundesamt für politische Aufklärung.


Bei dir schaut es kaum besser aus.

Für mich ist die Taz die beste Zeitung, kann die negativen Kommentare nicht nachvollziehen.

top Zeitung, halt nix für springerleser
Bearbeitet von: "realsatnav" 7. Mai

Liebe*r
Abonnent*in.


Was meinen die?

Taz lesen. Hahahaha.... Nein, da lese ich lieber die Bedienungsanleitung vom Wasserkocher*in

Taz rockt

Interessiert die ganzen BILD-Leser hier nicht

Schade das hier wieder welche ihr politische "Meinung" als Qualitätsaussage tarnen und dabei selbst unter Stammtisch fallen.
Aber man merkt ja schon an dem Niveau, dass diese eh keine Zielgruppe von Tages-/Zeitungen/Bücher (außer Kopp) sind/jemals waren.

Murmel1vor 21 m

Schade das hier wieder welche ihr politische "Meinung" als …Schade das hier wieder welche ihr politische "Meinung" als Qualitätsaussage tarnen und dabei selbst unter Stammtisch fallen.Aber man merkt ja schon an dem Niveau, dass diese eh keine Zielgruppe von Tages-/Zeitungen/Bücher (außer Kopp) sind/jemals waren.



Viele wollen nur lesen ,was ihrer Meinung entspricht , wobei ich mich dann Frage , wozu überhaupt noch etwas lesen , wenn der oder die nur seine eigene Meinung duldet.

Wenn die Leute darauf angesprochen werden , warum die denn der Meinung sind kommen nur allgemeine aussagen ,ohne belege oder weitere Hintergründe hehe
Bearbeitet von: "lazic" 7. Mai

Für alle Schlauberger, die anscheinend irrwitzigerweise denken, die Bild-Zeitung und die taz würden verschieden geartete Meinungen/Propaganda verbreiten... Mein Beileid. Das sind beides unerträgliche linke Schmierblätter. Die eine sehr offensichtlich, die andere verkappt...

IceDealevor 42 m

Für alle Schlauberger, die anscheinend irrwitzigerweise denken, die …Für alle Schlauberger, die anscheinend irrwitzigerweise denken, die Bild-Zeitung und die taz würden verschieden geartete Meinungen/Propaganda verbreiten... Mein Beileid. Das sind beides unerträgliche linke Schmierblätter. Die eine sehr offensichtlich, die andere verkappt...

ja, alles lügenpresse, oder?

realsatnavvor 3 m

ja, alles lügenpresse, oder?



Mit Sicherheit nicht. Was soll der Blödsinn?

Pennywisevor 7 h, 14 m

Propaganda, nein danke!


So sollte es richtig heissen.

Murmel1vor 9 h, 12 m

Schade das hier wieder welche ihr politische "Meinung" als …Schade das hier wieder welche ihr politische "Meinung" als Qualitätsaussage tarnen und dabei selbst unter Stammtisch fallen.Aber man merkt ja schon an dem Niveau, dass diese eh keine Zielgruppe von Tages-/Zeitungen/Bücher (außer Kopp) sind/jemals waren.

Aber die Taz tarnt doch ihre politische Ideologie auch als Journalismus, sofern man das so bezeichnen kann. Und als Leser mit halbwegs neutralem Berichterstattunganspruch kann ich der taz nun Mal nichts abgewinnen. Ein Ultra Linker der auf Indymedia unterwegs ist und auch ansonsten gerne in der Filterblase lebt hat mit der taz seinen Spaß.
Bearbeitet von: "bierbaum" 8. Mai

13984418-wWuQJ.jpg

bierbaumvor 30 m

Aber die Taz tarnt doch ihre politische Ideologie auch als Journalismus, …Aber die Taz tarnt doch ihre politische Ideologie auch als Journalismus, sofern man das so bezeichnen kann. Und als Leser mit halbwegs neutralem Berichterstattunganspruch kann ich der taz nun Mal nichts abgewinnen. Ein Ultra Linker der auf Indymedia unterwegs ist und auch ansonsten gerne in der Filterblase lebt hat mit der taz seinen Spaß.



... sag schon, was liest du so? Du schuldest uns noch die Antwort aus den letzten 3 Spiegel Dealz!

dingisstvor 53 m

... sag schon, was liest du so? Du schuldest uns noch die Antwort aus den …... sag schon, was liest du so? Du schuldest uns noch die Antwort aus den letzten 3 Spiegel Dealz!

Ich habe einen Stalker wie süß. Ich schulde dir ein müdes lächeln du Wurst, aber ja lieber Spiegel als Taz.
Bearbeitet von: "bierbaum" 8. Mai

Danke ! Gerade mal "überlogen" als Morgenlektüre

taz = linkes Kampfblatt

@wer-auch-immer-Moderator

Danke für die gelebte Zensur hier, Erdolf hat sicherlich noch ein Plätzchen frei für dich auf Bundesebene.

bierbaumvor 3 h, 47 m

Aber die Taz tarnt doch ihre politische Ideologie auch als Journalismus, …Aber die Taz tarnt doch ihre politische Ideologie auch als Journalismus, sofern man das so bezeichnen kann. Und als Leser mit halbwegs neutralem Berichterstattunganspruch kann ich der taz nun Mal nichts abgewinnen. Ein Ultra Linker der auf Indymedia unterwegs ist und auch ansonsten gerne in der Filterblase lebt hat mit der taz seinen Spaß.

ui der einzige kritische, intelligente kommentar bis jetzt.

StOrYtElLeRvor 1 m

@wer-auch-immer-ModeratorDanke für die gelebte Zensur hier, Erdolf hat …@wer-auch-immer-ModeratorDanke für die gelebte Zensur hier, Erdolf hat sicherlich noch ein Plätzchen frei für dich auf Bundesebene.

was wurde zensiert?

bierbaumvor 10 h, 21 m

Aber die Taz tarnt doch ihre politische Ideologie auch als Journalismus, …Aber die Taz tarnt doch ihre politische Ideologie auch als Journalismus, sofern man das so bezeichnen kann. Und als Leser mit halbwegs neutralem Berichterstattunganspruch kann ich der taz nun Mal nichts abgewinnen. Ein Ultra Linker der auf Indymedia unterwegs ist und auch ansonsten gerne in der Filterblase lebt hat mit der taz seinen Spaß.



Achschau...Pegida/Afd Vokabular welches sich als neutral positioniert sehen möchte
Bearbeitet von: "Murmel1" 8. Mai

realsatnavvor 8 h, 51 m

was wurde zensiert?


Es wurden einige Beiträge gelöscht. Welche es genau waren, kann ich nicht sagen. Es sind aber auf jeden Fall weniger geworden. Mit Meinungsfreiheit haben die Moderatoren nicht viel am Hut.

@Moderatoren Wenn man schon zensiert, dann wenigstens beide Seiten!

Murmel1vor 2 h, 34 m

Achschau...Pegida/Afd Vokabular welches sich als neutral positioniert …Achschau...Pegida/Afd Vokabular welches sich als neutral positioniert sehen möchte


Indymedialeser Triggered

bierbaumvor 26 m

Indymedialeser Triggered

das ist keine Beleidigung

realsatnavvor 15 m

das ist keine Beleidigung


13989926-kTs2C.jpg



Hat er sich doch soviel Mühe gegeben und dann tadelst du ihn


bierbaum7. Mai

Taz lesen. Hahahaha.... Nein, da lese ich lieber die Bedienungsanleitung …Taz lesen. Hahahaha.... Nein, da lese ich lieber die Bedienungsanleitung vom Wasserkocher*in


Welche Du ebenso wenig verstehst, oder meinst Du die bebilderte!?
Keiner hat die Null gewählt, also tschüß!



Bearbeitet von: "FlaminHater" 9. Mai

FlaminHatervor 18 h, 18 m

Welche Du ebenso wenig verstehst, oder meinst Du die bebilderte!?Keiner …Welche Du ebenso wenig verstehst, oder meinst Du die bebilderte!?Keiner hat die Null gewählt, also tschüß!


Dein Name ist Programm. Du hast es in zwei Sätzen auf 6 Rechtschreibfehler geschafft, aber wirfst anderen mangelndes Verständnis vor. So eine Wurst

bierbaumvor 10 m

Dein Name ist Programm. Du hast es in zwei Sätzen auf 6 Rechtschreibfehler …Dein Name ist Programm. Du hast es in zwei Sätzen auf 6 Rechtschreibfehler geschafft, aber wirfst anderen mangelndes Verständnis vor. So eine Wurst


Na, dann erleuchte und berichtige mich ...
Schade das du sonst keine Argumente mitbringst zur Diskussion.
Watt´n Lappen!

Bearbeitet von: "FlaminHater" 10. Mai

Ich kann deine schlechte Schulbildung jetzt auch nicht mehr gerade biegen. Schreib dich nicht ab.
Bearbeitet von: "bierbaum" 10. Mai

bierbaumvor 4 h, 25 m

Ich kann deine schlechte Schulbildung jetzt auch nicht mehr gerade biegen. …Ich kann deine schlechte Schulbildung jetzt auch nicht mehr gerade biegen. Schreib dich nicht ab.


14001841-vhrOH.jpg
Deine Argumente werden nicht besser!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text