152°
Epiphone Prophecy Les Paul Custom Plus GX Black Cherry

Epiphone Prophecy Les Paul Custom Plus GX Black Cherry

TV & HiFiAmazon Angebote

Epiphone Prophecy Les Paul Custom Plus GX Black Cherry

Preis:Preis:Preis:465,55€
Zum DealZum DealZum Deal
Die Epiphone Prophecy Les Paul Custom Plus GX Black Cherry ist eine Les Paul, die vor allem durch die original Gibson Humbucker 498T und 490R besticht. Normalerweise wird sie für ca. 600 Euro gehandelt.

Auch optisch sieht die Gitarre (imho) einfach schön aus.

Achtung: Im Gegensatz zu den anderen Angeboten, die ich gesehen habe, ist hier nicht der Koffer dabei. Ich finde das Angebot dennoch sehr interessant, denn

1) ich bin bestimmt nicht der einzige, der gar nicht so viele Les Pauls mitnehmen kann, wie er Koffer hat und
2) es sehr günstige Koffer für Les Pauls gibt, so dass man bei diesem Deal ca. 80 Euro sparen kann, nur dass dann eben nicht Epiphone auf dem Koffer steht (Bsp.: thomann.de/de/…htm?ref=search_rslt_Les+PAul+Koffer_172299)

18 Kommentare

Guter Preis...eine Epiphone fehlt aber leider nicht in meiner Sammlung

Wenn man die Elektrik austauscht/austauschen lässt bestimmt ein schönes Stück. (_;)

Nachdem die letzten Gibsons mit Hochfreude im Gästeklo zerschmettert wurden, hab ich hier direkt mal ein paar abgegriffen.

Ich hatte diese Epiphone damals für 600€ bestellt. Das Modell ist vom Sound richtig schön und auch variabel. Das Design wirkt in echt noch geiler als auf den Bildern. Der Hals ist extrem dünn und flach! Wem das gefällt ist hier definitv richtig. Die Verarbeitung ist ordentlich und recht gut für die Preisklasse. Leider lag sie mir nicht so gut (besonders der extrem dünne Hals) und ging deshalb wieder zurück.

b_ape

Wenn man die Elektrik austauscht/austauschen lässt bestimmt ein schönes Stück. (_;)


Hmmm, also wenn es nicht ironisch gemeint ist, dann verstehe ich Deinen Kommentar nicht: Diese Gitarre ist ja gerade für Leute, denen die Pickups von Epiphone nicht ausreichen und die originalen, die sonst nur in den Gibson Gitarren verbaut sind, haben wollen.

Raizum

Das Design wirkt in echt noch geiler als auf den Bildern.


Sehe ich genauso. Nur leider ist meine Frau total ausgeflippt. Deshalb werde ich sie mir wohl nicht holen. Sie meint, dass 7 Gitarren reichen :-(

Raizum

Die Verarbeitung ist ordentlich und recht gut für die Preisklasse..



Ich habe die Epiphone Black Beauty und eine Custom Pro. Das sind beides sehr gute Gitarren und ich bin wirklich der Meinung, dass der "Otto-Normal-Spieler" nicht 2500 Euro für ein Original hinlegen muss. Aber das Wölkchenahorn und die Gibson Pickups hätten mich schon gereizt.

b_ape

Wenn man die Elektrik austauscht/austauschen lässt bestimmt ein schönes Stück. (_;)



Du geiler Sprücheklopper!

-Bitte Löschen-

b_ape

Wenn man die Elektrik austauscht/austauschen lässt bestimmt ein schönes Stück. (_;)


b_ape

Wenn man die Elektrik austauscht/austauschen lässt bestimmt ein schönes Stück. (_;)



Tonabnehmer sind Tonabnehmer, zu Elektrik zählen Teile wie Pontentiometer, Verkabelung, etc. Die Tonabnehmer raus zu schmeißen, wo doch einer davon schon bei knapp 100€ liegt und den eigentlichen Reiz am Deal ausmacht, wäre echt "bescheiden". Ist natürlich jedem selbst überlassen.

b_ape

Tonabnehmer sind Tonabnehmer, zu Elektrik zählen Teile wie Pontentiometer, Verkabelung, etc.



Ok, jetzt habe ich es verstanden. Ich dachte wirklich, Du meinst die Gibson Pickups.

Ich bin auf Kabel und Potis nicht gekommen, weil es bei mir so ist: Wenn da mal was kaputt ist (was ja nur alle Schaltjahre vorkommt), kommt irgendein Teil (auch Harley Benton) rein, was von Widerstands-Wert, Form, Farbe passt. Sprich: Wenn das Poti krazt, oder der Schalter hinüber ist, wird es ersetzt und ob da dann "Harley Benton" auf der Rechnung steht: ich höre da keinen Unterschied. Verschiedene Humbucker hören sich natürlich verschiedenen an, aber Schalter, Potis, Kabel, ... Cool, wenn Du es hörst ...


b_ape

Tonabnehmer sind Tonabnehmer, zu Elektrik zählen Teile wie Pontentiometer, Verkabelung, etc.


Letztlich sollte jeder selbst entscheiden ob er die paar Euro für neue Elektrik braucht oder nicht, da es vielleicht auf dem "Beginner" und "Intermediate"-Level nicht den Unterschied macht. Bei meiner Ibanez SA160 (ist natürlich ein Modell aus dem unteren Preissegment) hatte es mich gestört, dass der Ton-Regler und der Volume-Regler kaum einen Zwischenbereich anboten. Ab 1/3 bis einer halben Drehung waren bereits die Höhen weg und beim Volume-Regler war es ähnlich. Sicherlich mag das jetzt wie ein "Äpfel-und-Birnen"-Vergleich sein, aber den paar Vergleichen nach, die ich hatte, ist die größte Schwachstelle der "Made in China"-Modelle die Elektrik.
Ist hier aber alles andere als ein Dealbreaker, weil die Teile nicht unbedingt teuer sein müssen.

Hier ist übrigens der Produkt-"Link" von der Epiphone für alle die es interessiert.

b_ape

Bei meiner Ibanez SA160 (ist natürlich ein Modell aus dem unteren Preissegment) hatte es mich gestört, dass der Ton-Regler und der Volume-Regler kaum einen Zwischenbereich anboten. Ab 1/3 bis einer halben Drehung waren bereits die Höhen weg und beim Volume-Regler war es ähnlich.



Hmmm, evtl. hast Du da ein Montagspoti erwischt. Ich habe das noch bei keiner Gitarre gehabt und für mich ist Ibanez eine renommierte Firma. Ich habe selbst die AS53-TF (299 Euro), was eine gute ES-Style Gitarre ist. Mein Sohn hat eine von den 3/4 Ibanez E-Gitarren. Einwandfrei.

Hab letztens erst die EX Version mit den EMG Pickups für 427€ bei Kirstein gekauft.

Wie kommt ihr denn auf Gibson PUs wenn auf der Amazon Seite was von emg steht?

Ich bleib bei meiner Gibson Les Paul Standard.

solfolango

Wie kommt ihr denn auf Gibson PUs wenn auf der Amazon Seite was von emg steht?


Es gibt die Gitarre in zwei Ausführungen: GX und EX

Der Deal hier ist für die GX mit Gibson Humbuckern.
Die EX ist mit EMG.

Jorgo

Ich bleib bei meiner Gibson Les Paul Standard.


Wenn man das Geld hat, zweifellos eine sehr, sehr schöne Gitarre.

Kommentar

solfolango

Wie kommt ihr denn auf Gibson PUs wenn auf der Amazon Seite was von emg steht?



Wenn ich auf den Deal Link klicke komme ich aber zu einem günstigen Preis nur auf die ex und nicht die gx (unter farbwahl kann man das wohl ändern), darum wunderte ich mich

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text