171°
ABGELAUFEN
Eplus LTE bis Jahresende kostenlos bei Vertrag
Eplus LTE bis Jahresende kostenlos bei Vertrag

Eplus LTE bis Jahresende kostenlos bei Vertrag

Eplus hat angekündigt bis zum Ende des Jahres lte kostenlos freizuschalten, wenn ein entsprechender Vertrag vorhanden ist.

"Die befristete Erhöhung der Surfgeschwindigkeit im Rahmen der „Highspeed für Jedermann“-Initiative und der Zugang zum LTE-Netz gelten bis einschließlich 31.12.2014 für alle Bestands- und Neukunden im E-Plus Netz. Ab dem 01.01.2015 gelten wieder die ursprünglich im Tarif vereinbarten Konditionen bzgl. der Surfgeschwindigkeit."

60 Kommentare

automatisch?

eplus hat doch eh kaum lte.
die wissen doch eh nicht was die tun.

Eplus = LTE X)

D1, dann D2, Etwas Abstand, dann O2…........….....
dann immer noch Nichts, dann EPlus.
zumindest was das Datennetz betrifft.
GSM Abdeckung ist ja noch OK.

Dafür braucht man keinen Vertrag (bei E-Plus eher sehr viel Glück um LTE zu finden *lol*).
Gilt auch bei Aldi-Talk, blau, simyo etc.

Nachzulesen: Hier.

Ist auch kein Deal sondern eher Werbung.

Eplus ... möööp! Autocold!

Hmrmhm...ich versuch mal, die Stimme xu immitieren: „Ja, is' denn heut' scho' Weihnachten?"

Ich habe eplus und kann mich nicht beklagen.... Die Hälfte von euch hatte bestimmt noch nie ne richtige eplus Karte oder wohnt am A .... Der Welt

in Düsseldorf habe ich nur ab und zu am Flughafen LTE wobei ich da auch teilweise gar keinen Empfang habe ( mobiles internet) sehr eigenartig

Gilt es auch für die, die ein Vertrag über Talkline abgeschlossen haben?

Kann mich über Eplus in FFM nicht beklagen. Kann es täglich mit Vodafone in meinem Tablet vergleichen. Im Bereich Innenstadt, gerade bei S und U Bahn ist Vodafone eine Zumutung,trotz LTE

Liegt vielleicht auch am Telefon.
Wo vorher mit dem Blackberry 1 Balken war gibt es mit dem iPhone gar keinen. Beides der gleiche Vodafone Vertrag.

Cold weil LTE

Wenn für dich das komplette Ruhrgebiet am Arsch der Welt liegt ... bitteschön. ePlus ist hier so gut wie NICHT vorhanden was mobiles Internet angeht, da rennt eine Schnecke 100m schneller als das sich eine Seite aufbaut!

Die Dorfjugend
früher mit base die 2 grauenvollsten Jahre meiner umts karriere verbracht.
heute mit eplus/aldi talk ein Traum hier in berlin mit lte.
Liebe grüsse aus der Stadt.X)

Super! Die bauen fleißig ihr Netz aus während D2 und O2 immer schlimmer werden.
So macht es Spaß sein 10€/50GB Prepaid Datentarif zu nutzen.
Aber saugt bzw. nuckelt ihr mal weiter fleißig an euren 3 oder 5Gb Tarifen herum. Da macht LTE ja richtig Spaß X)


Viele Grüße,
stolpi

Habe außer O2 alle drei Netz Betreiber. Eplus ist hier im ruhrgebiet fast genaus gut wie Telekom

Ist doch schon bekannt und wo ist der deal? Doppelt und falsche Kategorie

Redaktion



Hab die Info hier bisher noch nicht gesehen. Die Aktion wurde ja vor einigen Monaten bis zum 30.06. befristet und ist nun anscheinend verlängert worden.

Daher an dieser Stelle vielleicht auch nochmal ein gutes Angebot für eine (kleine) Datenflat im E-Plus Netz, die dementsprechend mind. bis zum 31.12. LTE-fähig ist.

>>‌ sparhandy.de/dea…tml

E-Plus. Der schlechteste Laden den es gibt.

Wo ist der Deal?



Den Deal gibt es hier nicht

Klappt auch bei Verträgen mit tele2,hatte letztens lte in Regensburg ;-)

Cold..da E-Plus einfach fürn Arsch ist

Also ich kann mich auch kaum beschweren, dabei komme ich viel herum. Ursprünglich aus Wuppertal, da hat gefühlt jeder dritte das e-plus Netz. Derzeit in Gera und auch kein Problem. Wenn ich zwischen Heimat und Uni hin und her Pendel, habe ich an keinem Umsteigebahnhof Probleme, egal ob Hamm, Dortmund, Schwerte, Kassel, Bad Hersfeld, Erfurt oder Frankfurt.
Kann also persönlich kaum den Shitstorm verstehen, den E-Plus fast immer erlebt. Oft habe selbst ich Netz und manche aus O2 oder so nicht

E-Plus LTE Ubersicht bei Google Maps

In diesen Städten gibt es LTE von E-Plus

Aachen, Aalen, Aschaffenburg, Bad Dürkheim, Baden-Baden, Berlin, Bocholt, Bonn, Detmold, Dinslaken, Düsseldorf, Donaueschingen, Eislingen, Erlangen, Eschweiler, Euskirchen, Fellbach, Frankfurt am Main, Friedrichshafen, Fulda, Fürstenberg, Garmisch-Patenkirchen, Geislingen an der Steige, Geislingen an der Fils, Gießen, Göppingen, Göttingen, Greifswald, Hagen, Heidenheim, Heilbronn, Homburg, Höxter (Westfalen), Idstein, Iserlohn, Jena, Kaiserslautern, Karlsruhe, Kassel, Kerken, Kleve, Konstanz, Krefeld, Landau, Leipzig, Limburg an der Lahn, Lippstadt, Loitz, Lüdenscheid, Lörrach, Ludwigshafen am Rhein, Mannheim, Marburg, Menden, Mönchengladbach, München, Neustadt an der Weinstraße, Neu-Ulm, Nürnberg, Paderborn, Pforzheim, Pirmasens, Raststatt, Ratingen, Ravensburg, Regensburg, Remscheid, Reutlingen, Rietberg, Rostock, Rottenburg am Neckar, Saarbrücken, Siegen, Singen, Sinsheim, Solingen, Schorndorf, Steinfurt, Stuttgart, Schwäbisch Gmünd, Schwäbisch Hall, Trier, Uhingen, Ulm, Velbert, Viersen, Villingen-Schwennigen, Warnemünde, Wesel, Wetzlar, Willich, Witten, Wuppertal, Würzburg



In Düsseldorf ist E-Plus überall ziemlich schnell (habe kein LTE fähiges Smartphone, aber habe immer H+)



Kleine Info, du Fachmann: "D1" und "D2" gibt es schon ewig nicht mehr. Die heißen "Telekom" und "Vodafone"!

Zumindest für München kann ich behaupten, dass E-Plus sehr brauchbar ist (Test 1 Monat mit Aldi Talk) . Auch wenn nicht immer LTE vorhanden gleicht das vorhandene HSPA das mehr als gut aus. Zur Zeit Vergleich mit dem Telekom Data Free Tarif, die nehmen sich nicht viel (Gehe nur von normalen surfen aus und nicht mit Speedtests). O2 (Hauptvertrag) dagegen, trotz LTE, was auch nicht immer vorhanden ist, öfter in Gebäuden kein Empfang gehabt. Vodafone bisher nicht getestet.



aus eigener Erfahrung, erst Telekom, dann E-Plus, dann Vodafone und zum Schluss mit etwas Abstand O2...

zwischen Bayern und Sachsen getestet

Wat ne Verarsche X)

Holen Sie sich die neue Lufthansa Miles & More Kreditkarte, dann dürfen Sie bis zum Jahresende kostenfrei in der Concorde mitfliegen X)

Wann übernimmt eigentlich O2 E-Plus definitiv so dass man mit E-Plus endlich auch die O2 Netze nutzen kann?



So läuft das sowieso nicht.
Wenn die Fusion genehmigt wird, müssen einige Funkmasten abgegeben werden, um einem potentiellen neuen Anbieter den Markteintritt zu erleichtern.

Also warum das ein Deal ist:
Eplus gibt als einziger auch für Prepaid und seine MVNOs (Aldi talk, blau, usw.) LTE ohne Aufpreis und automatisch geschaltet heraus.
Dazu braucht man ein LTE-fähiges Endgerät (für 1800 Mhz Frequenz) und LTE-Empfang von Eplus, der nur in einigen Großstädten verfügbar ist.

Telekom, Vodafone und O2 geben LTE nur in Verträgen und gegen Aufpreis heraus. (Congstar war da eine Ausnahme, ist aber wieder eingestellt.)

Diese kostenlose Dreingabe von Eplus war zunächst bis Juni 2014 befristet. Nun haben sie die Frist bis Jahresende 2014 verlängert. Damit hat man mehr Planungssicherheit, denn LTE-Equipment kostet schon was.
Was 2015 mit LTE oder Eplus sein wird, weiß heute keiner....

Achtung: Auf den Flagschiffen von Apple geht LTE von Eplus nicht, da iOs (das Betriebssystem von Apple) ein Profil dafür braucht und Eplus kein "Partner" von Apple ist. Mit dem iPhone 5 hat Eplus zwar die richtige 1800 Mhz Frequenz, aber für das Profil muss man ein Jailbreak machen.

LTE aufm Handy.. immer noch das unnötigste überhaupt!

Anstatt für maximal gefühlte 2 Minuten LTE nutzen zu können, würde ich gerne dauerhaft 384kbit/s nutzen.

Der Fortschritt ist doch Schwachsinn, wenn diesen effektiv keiner nutzen kann!



Vodafone baut nicht aus? youtu.be/X05…JUk
E-Plus ist nunmal das schlechteste Netz für mobiles Internet - bis heute! Glückwunsch an alle, die Ausnahmsweise an einer gut ausgebauten Stelle wohnen. Auch ich kenne 2-3 Stellen, an denen E-Plus besseren Empfang hat als andere. Großflächig betrachtet ist E-Plus jedoch grottig.



Es ist immer Regional unterscheidlich, aber ich gurke recht häufig in der Gegend herum und was mir dabei aufgefallen ist, ist nun mal das D2 massige Probleme haben. Oft merkt man das daran, daß trotz vollen Signalpegel bei einer Datenverbindung keine/bzw. kaum Daten fließen.
Ob nun es nun an zu viele Nutzer in der Funkzelle ein Problem sind oder andere Gründe weiß ich natürlich nicht. Es ist aber so das zum Vergleich bei E+ nicht auftritt.
Btw: nach dem Verbrauch des Datenvolumes macht surfen ja eh kein Spaß mehr, da habe ich dann bei E+ noch "etwas" Luft nach oben. (_;)

Viele Grüße,
stolpi

Also ich wohne nähe Niederlande (Venlo) und ich kann nur gutes über eplus berichten. Schnelles Internet und telefonieren geht auch super. Also hier könnte vodafone oder O2 sich ne Scheibe abschneiden.



ich wohne in Dortmund und hatte als Prepaid Ay Yıldız danach einen Vertrag bei Base mit dem monatlich kündbaren Mein Base für 20 im Monat für eplus flat haus flat + 15 gerät miete welches einen inet flat hatte. september 2012 war ich schon 1 Jahr dort und kriegte ne Krise. Hatte H+ mit vollen Empfang aber hatte geladen als wäre es G mit 1 Balken. Beim telefonieren war bei jedem 2. Anruf ein rauschen und und und....Der Kundenservice hat mir nie geholfen und meinte immer warten Sie ein bisschen. Habe erstmal sofort den Tarif gekündigt und bei Vodafone nen Vertrag gemacht für effektiv 9,99 mit 1 gb lte, d2 + festnetz + wunschnetz + sms allnet flat. Ich will nie wieder weg von Vodafone!

Wollte mal die ganze Geschichte aufzählen, damit du weiß wieso und warum alles

Bei O2 hatte ich auch noch so ein ähnliches Vorfall mit dem Netz etc..

Natürlich wenn man zufrieden ist, sollte man da bleiben wo man glücklich ist solange es auch noch günstig ist, aber für mich kommen O2 und Eplus nicht mehr in Frage

E plus hat gar Kein eigenes Lte netz !!




gibts den Vertrag noch irgendwo? bzw. könnten sie mir sagen wie er heißt ?
danke schonmal.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text