Eprimo Gas und Strom - 220/170 EUR Weihnachtsgeld
153°Abgelaufen

Eprimo Gas und Strom - 220/170 EUR Weihnachtsgeld

45
eingestellt am 12. Okt 2012
Gerade per Post (auf Papier!) bekommen:

"Sparen Sie dauerhaft mit günstigem eprimo Gas. Bei einem Wechsel bis zum 11.11.2012 bekommen Sie zusätzlich bis zu 220 Euro Weihnachtsgeld - direkt auf Ihr Konto."

Die 220 Euro Bonus gelten für den primaKlima-Tarif, mit zwölf Monaten Laufzeit und eingeschränkter Preisgarantie (Steuererhöhungen etc. werden weitergegeben).

Habe mal beim Preisvergleich von Verivox mit der Beispielrechnung "7000 KWh in Berlin" nachgeschlagen: Bestpreis inll. Boni ist dort 364 EUR von Priogas, Eprimo ist mit 413 Euro verzeichnet - allerdings rechnet Verivox nur 120 Euro Bonus. Mit 220 Euro Bonus wäre eprimo also weit vorne: 313 Euro. Diese Summe wird auch auf der Aktionswebsite (Deal-Link klicken) ausgespuckt.

Außerdem: Bis zu 170 Euro Weihnachtsgeld für Strom-Kunden
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare

Hallo,
bin heute Morgen über ein großes Vergleichsportal zu eprimo gewechselt. Mit Strom und Gas. Emprimo ist bei den günstigen Anbietern der, bei dem ein großer Versorger (RWE) Eigner ist. War dort auch schon mal ein Jahr problemlos Kunde. Anders als brachenüblich, wird der Bonus 35 Tage nach Lieferbeginn ausgezahlt. Das spart das Theater bei der Endabrechnung, wenn der Bonus wieder nur auf nachdrückliches Fordern berechnet wird. Aber beachtet, dass die Höhe der Prämie von Vergleichportal zu Vergleichsprotal (check24 oder verivox) oder auch von der Anbieterhomepage unterschiedlich ist. Nach meinen Recherchen war check24 das Portal mit den besten Konditionen.
Aus Erfahrung empfehle ich nur, dass man keine Vorabzahlung leisten, keine Pakete kaufen und auf eine 12monatige Preisbindung und Vertragslaufzeit achten sollte.

45 Kommentare

Wer ernsthaft über einen Wechsel nachdenkt, sollte sich unbedingt die Bewertungen und Erfahrungsberichte über Eprimo (und die anderen Billiganbieter) ansehen.

mal merken,

war letztes Jahr bei Eprimo inkl. Bonus und hat alles geklappt. qipu bringt nochmal 30€

Kann man problemlos zum ende des ersten Bezugsjahres kündigen und den Bonus erhalten?

Zu eprimo habe ich inzwischen höchst gemischte Gefühle. Preiserhöhung wurde erst nicht bekannt gegeben - jedenfalls kam der Brief nicht an. Nachdem man mir dann ohne Probleme eine Kopie der Mitteilung zukommen ließ, verweigerte man allerdings das Sonderkündigungsrecht mit dem Verweis auf den ursprünglichen Brief. Zugangsnachweise konnte eprimo keine Nachweisen. Man stellte sich allerdings auf den Standpunkt, rechtlich dürfe man den Zugang unterstellen, sofern das Schreiben nicht zurückgekommen sei.

Rechtlich betrachtet ziemlicher Unfug. Es bedurfte mehrerer Schreiben und erheblichen Nachdrucks, bis eprimo schließlich die Kündigung akzeptierte. Ziemlich ärgerlich, da mit enormem Aufwand verbunden. Inzwischen würde ich daher sehr genau überlegen, ob ich da nochmal unterschreiben würde.

Also ich war die vergangenen 12 Monate bis zum 30.09.12 bei eprimo (Gas).
Letzte Woche habe ich ohne das ich was machen musste und eine Abschlussrechnung hatte die 170,- Euro Prämie auf dem Konto.
Dann gabs diese Woche auch die Abschlussmeldung und gleichzeitig die Restzahlung ausbezahlt.
Also besser geht´s nicht.
Hatte jetzt nur wieder gewechselt wg. Neukundenbonus und neuem qipu.

Liest sich interessant. Aber im Oktober werden noch andre Angebote folgen.
Genauso wie bei der KFZ Versicherung ...

All diese netten Vergleichsportale zeigen einem wie toll die Anbieter alle sind. Und natürlich wie unseriös teilweise geschachert wird. Habe mir den fauxpas erlaubt bei L*wenzahn Gas zu beziehen und bekam nach 3 Mon. eine Preiserhöhung von 105%. Sonderkündigungsrecht hat glücklicherweise geholfen. Aber Vorsicht bei Anzeichen von Unseriösität...

reinerskill

Liest sich interessant. Aber im Oktober werden noch andre Angebote … Liest sich interessant. Aber im Oktober werden noch andre Angebote folgen.Genauso wie bei der KFZ Versicherung ...



Stromverträge werden zumeist zu Beginn eines JEDEN Monats (evt. auch zum 15. eines Monats) begonnen und auch beendet. Dass der Oktober besonders auffällig für diesbezügl. Angebote sein soll, kann ich nicht nachvollziehen.

eprimo? lieber nicht

Wieso nicht? Ich war schon 2 mal da und habe 2 mal den Bonus kassiert, würde auch zum 3. mal zu denen wechseln.

Eprimo ist eine Tochter von RWE, also zumindest 'seriös' und nicht zu vergleichen mit teldafax oder so. Auszahlungen sollten eigentlich ohne Probleme klappen. Bin seit dem 1.10.12 bei denen. Gab auch 220€, welche allerdings ab dem 2. Monat mit den Abschlagszahlungen verrechnet werden. Die Aktion jetzt mit Komplettauszahlung ist natürlich noch etwas besser ;-)

Ich bekomme die Kohle aber nur, wenn ich über deren Internetseite wechsle, oder?
Habe nämlich gestern erst einen Wechsel zu denen in Auftrag gegeben. Aber eben nicht über deren Homepage.

stratocruiser

Ich bekomme die Kohle aber nur, wenn ich über deren Internetseite … Ich bekomme die Kohle aber nur, wenn ich über deren Internetseite wechsle, oder?Habe nämlich gestern erst einen Wechsel zu denen in Auftrag gegeben. Aber eben nicht über deren Homepage.



Hab den Auftrag gerade telefonisch erteilt und mich nochmals nach der Prämie erkundigt. Geht auch telefonisch!
@stratocruiser einfach nochmal anrufen. Theoretisch sollten die das ohne Probleme machen denn du hast ja auch vier Wochen Widerrufsfrist.

HOT!

puzzle123

Kann man problemlos zum ende des ersten Bezugsjahres kündigen und den … Kann man problemlos zum ende des ersten Bezugsjahres kündigen und den Bonus erhalten?


Hat bei meinen Eltern bezüglich Gas geklappt. Der Preis wurde zum Auslaufen des Jahres aber ordentlich erhöht, so dass gewechselt wurde.

COLD, ist Eprimo

Bis gestern konnte man noch über hier-gibts-was-geschenkt 500 Euro Prämie (in Amazon-Gutscheinen) für Lichtblick Gas bekommen, das hat sich mehr gelohnt. Aber für den der's verpasst hat ist es natürlich trotzdem noch hot.

dummerweise bin ich schon bei eprimo und da die in meinem Tarif der günstigste sind, habe ich noch nicht gewechselt ...

Hallo,
bin heute Morgen über ein großes Vergleichsportal zu eprimo gewechselt. Mit Strom und Gas. Emprimo ist bei den günstigen Anbietern der, bei dem ein großer Versorger (RWE) Eigner ist. War dort auch schon mal ein Jahr problemlos Kunde. Anders als brachenüblich, wird der Bonus 35 Tage nach Lieferbeginn ausgezahlt. Das spart das Theater bei der Endabrechnung, wenn der Bonus wieder nur auf nachdrückliches Fordern berechnet wird. Aber beachtet, dass die Höhe der Prämie von Vergleichportal zu Vergleichsprotal (check24 oder verivox) oder auch von der Anbieterhomepage unterschiedlich ist. Nach meinen Recherchen war check24 das Portal mit den besten Konditionen.
Aus Erfahrung empfehle ich nur, dass man keine Vorabzahlung leisten, keine Pakete kaufen und auf eine 12monatige Preisbindung und Vertragslaufzeit achten sollte.

Ich hoffe mal, dass bei "Hier gibts was Geschenkt" wieder ein gutes Angebot kommt.

Bei mir hat eprimo den Bonus auf der Abschlussrechnung leider wohl vergessen, wie offensichtlich bei vielen anderen Kunden wie man im Netz lesen muss. Könnte also schiefgehen....

reinerskill

Liest sich interessant. Aber im Oktober werden noch andre Angebote … Liest sich interessant. Aber im Oktober werden noch andre Angebote folgen.Genauso wie bei der KFZ Versicherung ...



Es wird immer andere Angebote geben. Man darf auch nie einen Computer, Fernseher oder Handy kaufen. Wenn man ein bisschen wartet wird es auch hierbei ein günstigeres Angebot geben.

Mensch Leute, eprimo ist wirklich in Ordnung.
Abrechnung und Prämienauszahlung liefen immer korrekt ab.

Bei Reclabox kommen die gerade mal auf 12 Beschwerden... das ist nicht wirklich der Rede wert.

klick mich

Aus Erfahrung empfehle ich nur, dass man keine Vorabzahlung leisten, … Aus Erfahrung empfehle ich nur, dass man keine Vorabzahlung leisten, keine Pakete kaufen



Wieso das?Bei Flexstrom kosten z.B. abzüglich aller Boni 3600kwH Paket 401,60 € im ersten Jahr mit 12 monate Preisfixierung. Allerdings muss man in Vorkasse treten - wieso ist das denn problematisch bzw. wieso ist ein Paketkauf problematisch ?

Eprimo beispielsweise bei 3500kwH = 717,51 € / Jahr inkl. Boni

blackbird09

[quote=] Eprimo beispielsweise bei 3500kwH = 717,51 € / Jahr inkl. Boni



Mal gut zu wissen, dass es bei uns gleich 30€ mehr kostet...

ich habe für cold gevotet, denn das angebot gibt es schon seit wochen. ich bin nocht bis ende november bei eprimo und bin gespannt, ob es den bonus von denen auch definitv gibt. unser gasverbrauch beläuft sich auf ca. 4500 kwh und bei einem bonus von 170€ kann für eprimo nicht viel übrig bleiben. ab 1.12 gehts zu lichtblick bei voller gutschrift der abschläge...hoffentlich... (hgwg)

Desperado177

ab 1.12 gehts zu lichtblick bei voller gutschrift der … ab 1.12 gehts zu lichtblick bei voller gutschrift der abschläge...hoffentlich... (hgwg)



Es klinkt etwas durcheinander...
Meinst du damit Gas, Strommäßig oder beides?
Ich warte auch auf was Strommäßiges von denen...
Avatar
GelöschterUser119173

Bin gerade von Lichtblick / HGWG 6 Monate Strom gratis zu eprimo mit 170 € Bonus und qipu cashback gewechselt. Allerdings per Verivox. Auf check24 fand ich nur maximal 150€ Bonus. Solang man wie mein Vorredner keine Vorkasse oder Kw Pakete nimmt kann kaum was schiefgehen da man ja den Bonus direkt kriegt.

In den AGB vermisse ich die in der Infobox genannte AGB Ziffer 15.6 bzgl. Kündigung. Nirgendwo steht, was für dieses Angebot bei einem Umzug gilt. Weiß da vielleicht jemand etwas zu?

Klappen qipu + eprimo wirklich zusammen? Wann ist man bei eprimo wieder Neukunde?

Desperado177

ab 1.12 gehts zu lichtblick bei voller gutschrift der … ab 1.12 gehts zu lichtblick bei voller gutschrift der abschläge...hoffentlich... (hgwg)



Lichtblick Strom gibt es in einigen Tagen wieder bei HGWG, steht schon in der Vorschau der zukünftigen Deals.

Ich bin dort seit Juni und bekomme meine vollen Stromkosten in Amazon Guthaben erstattet. Ende Dezember läuft das jedoch aus, dann ist wieder Zeit für einen Wechsel.

Das Weihnachtsgeld hier gibts doch auch, wenn der neue Vertrag erst am 01.01. beginnt, oder? (aber vor november beantragt wird)

@rumibi

Ja, gibt es.

bin auch bei eprimo. alles wurde immer sehr gut gelöst, wenn mal etwas schiefgegangen war.

Ich nutze ziemlich wenig Strom (ca. 1500 kWh). Bei verivox und check24 würde ich gerade mal einen Sofortbonus von 105€ bekommen.
Bei der eprimo-Aktion allerdings satte 170€. Also lohnt sich das Angebot besonders für Wenigverbraucher.

Absolut heiß!

Da stimme ich zu. Meine beste Kombination bei Strom ist tatsächlich

qipu -> Check24 (22€ Cashback) -> eprimo single R1 inkl. 100€ Sofortbonus

edit: Verbrauch bei 700kWh/Jahr in Essen

schwicker

Aber beachtet, dass die Höhe der Prämie von Vergleichportal zu V … Aber beachtet, dass die Höhe der Prämie von Vergleichportal zu Vergleichsprotal (check24 oder verivox) oder auch von der Anbieterhomepage unterschiedlich ist. Nach meinen Recherchen war check24 das Portal mit den besten Konditionen.


@iceinthesun

Merkwürdige Rechnung: Warum nutzt du nicht den Link aus dieser Aktion, da gibt es doch einen Strombonus von 170 € (oder eben 150 € für das schlechtere Ergebnis bei 700 kWh)statt dich mit 122 € von Check24 zufriedenzugeben?

Huch, Danke harsiget.
Ich hatte mih total an meinem Tarif aufgehangen. Denn für meine 700kWh ist eigentlich der Traif eprimo single ideal, wobei hier eprimo nur 100€ Neukundenbons direkt ausschüttet. Somit wäre ich mit check24 tatsächlich besser dran.

Wenn ich aber über qipu und dann über die Weihnachtsgeldaktion von eprimo direkt gehe, und den Tarif eprimo Familie nehme, bekomme ich 150€ Prämie und liege beim selben Verbrauch inkl. der 30€ von qipu um ca. 40€ tiefer als bei qipu+check24 ;-)

Danke nochmal, ich hatte gestern nen totalen Denkfehler

Da finde ich die Aktion auf aber HGWG besser! Dort hat bis jetzt auch immer alles geklappt. Den die tatsächliche Zahlung von Wechsel- und Treueboni ist ja bei Stromanbietern immer so eine Sache. Habe da bei Flexstrom immer schlechte Erfahrungen gemacht.

über check24
gibt es aktuell sogar 180€ + qipu

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text