237°
ABGELAUFEN
Epson AcuLaser C1700 (Versandrückläufer) Farblaserdrucker für 79,98€ @wirhabensnoch

Epson AcuLaser C1700 (Versandrückläufer) Farblaserdrucker für 79,98€ @wirhabensnoch

ElektronikWirhabensnoch.de Angebote

Epson AcuLaser C1700 (Versandrückläufer) Farblaserdrucker für 79,98€ @wirhabensnoch

Admin

Preis:Preis:Preis:78,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei wirhabensnoch gibt es gerade dank eines Gutscheincodes den Epson AcuLaser C1700 als Versandrückläufer zu einem guten Preis.

Die Geräte laufen als Vorführgeräte/B-Geräte aus Rückläufern mit max. 22 gedruckten Seiten, bei denen lediglich der Karton durch den Versand vllt. nicht mehr ganz so schön aussehen kann.


Gutscheincode "EPSONRABATT"

Vergleichspreis für Neuware 125€: idealo.de/pre…tpb

4,5 Sterne bei 138 Rezensionen: amazon.de/Eps…s=1

Technische Daten:
Format: A4 • Auflösung: 600x600dpi • Geschwindigkeit: 12/10 S/min (A4) • Papierzufuhr: 150 Blatt • Speicher: 64MB • Leistungsaufnahme: 950W max., 285W typ., 66W Standby, 11W sleep • Anschlüsse: USB 2.0 • Emulation: GDI • Abmessungen (BxHxT): 394x234x304mm • Toner: C1700 • Herstellergarantie: ein Jahr

44 Kommentare

na wenn das mal kein Rückläufer aus Leasingverträgen ist..

Admin

ghost

na wenn das mal kein Rückläufer aus Leasingverträgen ist..


Sind es nicht. Laut wirhabensnoch wurden maximal 22 Seiten auf den Geräten gedruckt. Mir wurde aber zugetragen, dass es sich größtenteils auch um Geräte handelt, auf denen noch keine einzige Seite gedruckt wurde.

Wie schwer ist der Drucker und was kostet der Toner?

Immerhin gibt es ganze zwei Jahre Gewährleistung.

merle88

Wie schwer ist der Drucker und was kostet der Toner?


Gewicht 10,6 kg (http://www.epson.de/de/de/viewcon/corporatesite/products/mainunits/specs/10816)
Toner ab 65,-/Farbe (z.B. http://www.druckerzubehoer.de/shop/product/catid/D-EPSON_LAS/subcatid/EPSON_ACULASER_C_1700_SERIES_LAS/productid/1787018-GR000217_G/site/0/lng/de_DE)

merle88

Wie schwer ist der Drucker und was kostet der Toner? Immerhin gibt es ganze zwei Jahre Gewährleistung.




Und nach einem halben Jahr bringt dir die Gewährleistung garnix mehr

ghost

na wenn das mal kein Rückläufer aus Leasingverträgen ist..


Bei max. 22 gedruckten Seiten würde mcih mal der Leasingvertrag interessieren (_;)

merle88

Wie schwer ist der Drucker und was kostet der Toner?


Danke, Gewicht wäre ok, aber der Toner 65-75 Euro je Farbe für 1400 Seiten? Macht ca. 20 Cent pro Seite...

Außerdem funktioniert der Drucker lt. Epson nicht unter Windows 8.x (also ein Satz mit x).

Wer denkt sich denn so einen Schrott aus?

ghost

na wenn das mal kein Rückläufer aus Leasingverträgen ist..



Kann man bei Druckern nicht auch irgendwie den Seitenzähler "zurückdrehen"?

Tonerkosten gehen aber:

ebay.de/itm…c95

Auf der Homepage von Epson ist ein Windows 8.x 32/64 bit Variante gelistet. Hmm, Treiber scheinen kein Problem zu sein, Toner ist preislich im akzeptablen Rahmen, habe aber einen Dell 1066w, das Angebot hätte ein halbes Jahr früher kommen dürfen.:-)

Weiß man, ob da ein Standard Toner verbaut wurde? Oder ist das wieder so ein Ding, das nur ~50 Seiten druckt und man dann einen neuen bestellen muss?

Da sind 700 Seiten Toner am Anfang drin - also nicht ganz so schlimm aber auch nicht gerade so große Toner. Aber es gibt ja günstige Alternativen und von daher doch gar nicht so wild, oder?

Hast recht ... und damit ist meine Bestellung raus.

Ach schade. Warum kann es kein C1900 oder C900 sein?

Ich habe davon noch ein paar Toner, Fotoleiter, Transferbelt rumliegen, nachdem meiner kaputt gegangen ist (Das bekannte verschmierte Bild Problem, weil irgendwo irgendwas nicht mehr synchron läuft/nicht wegen Dreck auf Rollen). Zwei Versuche, einen angeblich heilen Drucker zu kaufen waren ein Reinfall (Einmal war es sogar ein Wiederverkaufshändler. Aber bei so aus der Erinnerung 30 Euro Wert habe ich es hingenommen.). Die hatte ein noch schlechteres Druckbild als meiner...

Habe den C1700 gut 2 Jahre im EInsatz
Absolutes Topgerät für den privaten Haushalt.

Toner sind auch rel. günstig (kompatible 15 EUR pro Toner)

Würde den auf jeden Fall wieder kaufen.

Mit Windows 7, Windows 8.1 und OSX alles kein Problem

Hat der auch WLAN der C1700? Wenn dann noch ein gutes Angebot bitte.

Ich würde mir diesen zwar nie kaufen (Toner zu teuer), doch zur Windows-Kompatibilität ein Schwank aus meiner Jugend: Mein alter Oki-Laserdrucker wurde zu einer Zeit produziert, als es noch nicht einmal Windows 7 gab. Trotztem funktioniert er auch unter Windows 8 und 8.1. Ohne Treiberinstallation oder ähnliche Verrenkungen.

ghost

na wenn das mal kein Rückläufer aus Leasingverträgen ist..



Ich danke dir für den Deal und hoffe, dass da nicht an den Seitenzählern "gedreht" wurde.

Weiß jemand wie ich nachgucken kann, wieviele Seiten schon gedruckt wurden? Geht das am Drucker selber oder brauche ich eine Software für den PC?

Der Laden ist übrigens super fix, habe gestern Abend bestellt und das Paket soll heute noch bei mir eintreffen (laut DPD Tracking).

Und angekommen, wahnsinn ...

So, mein erster Eindruck:

Was mir gut gefällt / Positiv:

Der Drucker sieht wirklich nagelneu aus, kein minimalster Kratzer, er ist relativ kompakt und macht erstmal einen hochwertigen Eindruck.

Was mir nicht so gut gefällt / Negativ:

Es ist ein Kaltgerätestecker dabei, ein USB-Kabel sucht man jedoch vergeblich ...
Es ist ein ordentlicher Stapel installationsanleitungen dabei (Englisch, Russisch, Griechisch Holländisch usw.), Deutsch sucht man aber auch hier vergeblich ...


basti84

Habe den C1700 gut 2 Jahre im EInsatz Absolutes Topgerät für den privaten Haushalt. Toner sind auch rel. günstig (kompatible 15 EUR pro Toner) Würde den auf jeden Fall wieder kaufen. Mit Windows 7, Windows 8.1 und OSX alles kein Problem


Kann mal jemand zwei oder drei Probedrucke hochladen. Kann mit den Beschreibungen hier leider nichts anfangen und der Toner ist mir zum Ausprobieren einfach zu teuer.
Windows 8.X ist bei Epson ausdrücklich nicht angegeben und ich bezweifle, dass es dann richtig funktioniert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text